×
  • Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Private Content
 

Webinar-Präsentation: Von der Terminologiewissenschaft zur praktischen Terminologiearbeit im Unternehmen

by on Mar 15, 2013

  • 128 views

Referenten: ...

Referenten:
Prof. Dr. Petra Drewer, Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft, Studiengang Kommunikation und Medienmanagement (ehemals Technische Redaktion),
Forschungs- und Lehrgebiet: Übersetzungs- und Terminologiewissenschaft,
Ines Prusseit, Project Consultant, Acrolinx,
Michael Klemme, Senior Solutions Architect, Acrolinx,

Beschreibung:
Für ein erfolgreiches Terminologiemanagement im Unternehmen benötigt man Kenntnisse aus der Terminologielehre bzw. der Terminologiewissenschaft. Gleichzeitig muss man in der Lage sein, an den richtigen Stellen Kompromisse zwischen Theorie und Praxis zu schließen, um Projekte durchführen zu können und sinnvolle Prozesse zu etablieren. Will man die Terminologie eines Unternehmens standardisieren und kontrolliert verwenden, so sind dazu im Wesentlichen folgende Arbeitsschritte erforderlich:

- Sammlung von Terminologie
- Systematisierung von Terminologie
- Standardisierung von Terminologie
- Bereitstellung der Terminologie
- Kontrolle der Terminologieverwendung

All diese Schritte können von geeigneten Tools unterstützt und begleitet werden. Von großer Bedeutung ist die begriffsorientierte Speicherung und Verwaltung der terminologischen Daten sowie die Kontrolle der Terminologieverwendung. Doch auch andere Arbeitsschritte lassen sich automatisieren oder zumindest maschinell unterstützen. Das Webinar widmet sich dem oben dargestellten Prozess in seiner Gesamtheit. Im Anschluss wird gezeigt, wie einige Prozess-Schritte mit der Acrolinx Content Optimization Software unterstützt werden.

Statistics

Views

Total Views
128
Views on SlideShare
128
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via SlideShare as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
Post Comment
Edit your comment