Your SlideShare is downloading. ×
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Wir sprechen die Sprachen der Daten - Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

604

Published on

Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft.

Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft.

Published in: Education
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
604
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
6
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“Metadaten-Management im Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft <mods:titleInfo><mods:title>Envy, guilt, and the Phillips curve</mods:title> </mods:titleInfo> <mods:name type="personal" ><mods:namePart type="family" >Ahrens</mods:namePart> <mods:namePart type="given" >Steffen</mods:namePart> <mods:role><mods:roleTerm authority="marcrelator" type="code" >aut</mods:roleTerm> </mods:role> </mods:name> 011@$a2012 013@$0o3 016D$0cr 016H$0Elektronische Ressource 019@$aXA-DEKirsten Jeude 021A$aEnvy, guilt, and the Phillips curve$hby Steffen Ahrens and Dennis J. Snower 028A$dSteffen$aAhrens$961036832X$8Ahrens, Steffen 028B/01$dDennis J.$aSnower$9366752960$8Snower, DennisAnneka Schafrick J. *1950-* 033A$pKiel$nUniv., Dep. of Economics 034D$aOnline-Ressource (PDF-Datei: 34 S., 1,70 MB)24.05.2012101. Deutscher Bibliothekartag 2012 Die ZBW ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft
  • 2. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“Gliederung und Hintergrund1. Metadaten-Management in der ZBW2. Aufgaben des Metadaten-Managements3. Anforderungen an Metadaten-Managerinnen und Metadaten- Manager4. Ausbildungsinhalte5. Auswertung von Stellenanzeigen6. Fazit Seite 2
  • 3. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“Metadaten-Management in der ZBW• Unterstützung beim Aufbau und Pflege der Informationssysteme des Informationszentrums• Koordination der Datenlieferungen• Hilfestellung in allen Fragen zu Metadaten- Formaten und Standards Querschnittsaufgabe Seite 3
  • 4. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“Metadaten-Management in der ZBW• Mitarbeit in Abteilungs-übergreifende Teams der ZBW• Mitarbeit in Drittmittel-Projekten• Enge Zusammenarbeit mit der Abteilung „Innovative Informations- systeme & Publikationstechnologien“• Mitarbeit in Kooperation und (internationalen) Arbeitgruppen Seite 4
  • 5. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“Metadaten-Management in der Organisation ZBW Leibniz Informationszentrum Wirtschaft (ZBW) (239) Programmbereich Bestandsentwicklung und Metadaten (92) Abteilung Integrierte Katalogisierung & Erwerbung (64) Gruppe Qualitätsmanagement & Koordination (15) Team Metadaten-Management (2) Seite 5
  • 6. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“Was sind Metadaten?Bezeichner eines Merkmals(Menschen-lesbar)Metadatenformate 4000 Suchen mithilfe semantischer Metadaten (PICA3)(maschinen-lesbar) 021A $a Suchen mithilfe semantischer Metadaten (PICA+) 331Suchen mithilfe semantischer Metadaten (MAB) 245 00 $a Suchen mithilfe semantischer Metadaten (MARC21) <titleInfo><title> Suchen mithilfe semantischer Metadaten </title></titleInfo> (MODS) Seite 6
  • 7. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“Aufgaben des Metadaten-Managements: Erstellung von Mappings Format: PICA 3 Titel=4000 Format: Dublin Core Titel=<title> Seite 7
  • 8. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“ Aufgaben des Metadaten-Managements: Datenanalyse• Datenanalyse Stand 2010 Seite 8
  • 9. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“Aufgaben des Metadaten-Managements: Erstellung von Mappings 1:nPICA3 MAB24000 Bibliotheksquiz : 150 Fragen 331 Bibliotheksquiz und Antworten rund um das 335 150 Fragen und Antworten Bibliothekswesen / Gudrun rund um das Bibliothekswesen Hoinkis 359 Gudrun Hoinkis Seite 9
  • 10. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“Aufgaben des Metadaten-Managements: Erstellung von Mappings Erster Schritt zur Integration einer Datenquelle: Die Excel Tabellen mit detaillierten Angaben zum Mapping. Seite 10
  • 11. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“Weitere Aufgaben des Metadaten-ManagementsEntwicklung und Weiterentwicklung vonMetadatenschemas für eigene Anwendungen• Auswahl geeigneter Metadatenstandards• Entwicklung eines interoperablen Schemas• Erstellung von Application Profiles (Dokumentation)Koordination von Datenlieferungen• Bereitstellung/Auswertung von Testdaten und Dokumentationen• Dokumentation von eingehend und ausgehenden Datenlieferungen
  • 12. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“Anforderungen an Metadaten-Managerinnen und -Manager bibliothekarische RAK-WB Regelwerke und Metadatenformate Frameworks Normdateien Vokabulare und Normen Seite 12
  • 13. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“Anforderungen an Metadaten-Managerinnen und -Manager Auszeichnungs- Technologien sprachen • Analytisches Denken Methoden • Spaß daran, sich ständig mit neuen Best Practices Aufgaben (Standards, Technologien) zu beschäftigen und weiterzubilden Hochspezialisierter Arbeitsbereich im Bibliothekswesen Seite 13
  • 14. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“ Ausbildungsinhalte: Auswertung der Inhalte aus den jeweils aktuellsten öffentlich zugänglichen Modulhandbüchern der grundständigen Studiengänge in Deutschland im Bereich Bibliothekswesen mit dem Bildungsziel Bachelor of Arts (7 Hochschulen). Ergänzt um Inhalte aus den Vorlesungsverzeichnissen WS 2011/2012 und SS 2012. Wahlpflichtmodul Wahlpflichtmodul Metadatenstandards Regelwerke und Frameworks Pflichtmodul Pflichtmodul Nicht spezifizierte archivarische 0 Metadatenformate 1 RDF 2 EAD 0 1 1 ISAD G 0 1 FRBR 0 VRA 1 2 0 TEI 0 1 Preußi s che Ins trukti onen (PI) 0 1 1 2 DC ISBD 1 1 AACR2 0 2 Marc21 0 2 MABxml 0 1 RDA 0 4 MAB 0 2RAK für bes ti mmte Medi enformen 3 MAB2 1 4 (Mus i k, NBM, …) 1 PICA3 3 4 RAK‐WB  2 PICA + 0 1 5 Nicht spezifizierte bibliothekarische 1 4Ni cht s pezi fi zi erte Regel werke zur 0 Metadatenformate forma l en Ers chl i eßung  4 0 1 2 3 4 5 6 7 0 1 2 3 4 5 6 7 Seite 14
  • 15. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“Ausbildungsinhalte:Themenfelder Unterschiede Austauschformat, Internformat … 0 2 Wahlpflichtmodul Pflichtmodul 0 Metdata‐Crosswalks 1 Crosskonkordanzen, Terminologie 0 Mapping 1 Kommunikationsprotokolle (OAH 1 PMH, Z39.50) 2 Aktuelle Entwicklungen bei 0 Standards zum Datenaustauch 1 1 Datenmodellierung/Datenmodelle 7 Normierte Datenübergabe und ‐ 0 integration in verteilten Systemen 3 Digitale Langzeitarchivierung 2 (Archivierungsformate, ...) 4 Persistent Identifer 1 (Systembeispiele, Aufgaben) 3 Semantic Web (Linked Data, 2 Vokabulare, semantische 1 1 Forschungsdatenmanagement 3 Eigene Auswertung 0 1 2 3 4 5 6 7 Seite 15
  • 16. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“Auswertung von StellenausschreibungenSpezialisierung beiBibliothekarinnen undBibliothekaren (Dipl. / B.A.)Stellenanzeigen für Bibliothekarinnen und -Bibliothekare (Dipl. und B.A.) in Bibliotheken des spezialisierten undhochspezialisierten Bedarfs im deutschsprachigen Bereich vom 01.11.2011-30.04.2012 aus inetbib und Bibliojobs Seite 16
  • 17. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“Auswertung von Stellenausschreibungen „Metadata Librarian“ „Metadaten-Bibliothekar/in“ gesucht?Myung-Ja Han and Patricia Hswe, ALCTS Metadata Interest Eigene Auswertung Group , ALA 2009 Annual (July 12, 2009) Seite 17
  • 18. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“FazitDie Metadatenmanagerin/ der Metadatenmanager …  … bearbeitet hochspezialisierte Querschnittsaufgaben.  … setzt sich mit Formaten, Normen, Regelwerken, Vokabularen und Auszeichnungssprachen auseinander.  … findet auch in der Ausbildung seine Nische.  … wird in aufgrund der Spezialisierung eher selten gesucht.  … hat sich im Gegensatz zum anglo-amerikanischen Raum noch nicht als Begriff in den Stellenausschreibungen durchgesetzt. Seite 18
  • 19. „Wir sprechen die Sprachen der Daten“<verabschiedung>Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit</verabschiedung> k.jeude@zbw.eu a.schafrick@zbw.eu Seite 19

×