Your SlideShare is downloading. ×
Yahoo! Reisestudie 2010
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Yahoo! Reisestudie 2010

4,797
views

Published on

Published in: Technology, News & Politics

0 Comments
5 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
4,797
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
4
Actions
Shares
0
Downloads
136
Comments
0
Likes
5
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Keine Reise ohne Web – Die Rolle des Internetbei der Reiseplanung & -buchungYahoo! InsightsDezember 2010
  • 2. Zusammenfassung • Badeurlaube und Städtereisen sind die beliebtesten Urlaubsarten. • Die meisten Reisen finden innerhalb Deutschlands statt. Weitere beliebte Reiseziele sind Österreich, Spanien und Italien. • Bei der Entscheidung für einen Urlaub spielt das Reiseziel die größte Rolle, noch vor dem Preis und dem geplanten Termin. • Der Trend geht eindeutig zur Online-Buchung: In den nächsten 12 Monaten beabsichtigen 84% der Befragten im Internet eine Reise buchen. • Bereits heute werden vor allem Städte- und Event-Reisen online gebucht, ebenso Flugtickets und Last-Minute-Reisen. • Die mit Abstand wichtigste Informationsquelle zur Reisevorbereitung ist das Internet. Daneben spielen der Rat von Bekannten und Kataloge die größte Rolle und werden eher zu Rat gezogen als das Reisebüro. • Bei der Informationssuche im Web greifen die Nutzer auf die Websites der Anbieter zurück, nutzen Suchmaschinen oder steuern gezielt Vergleichsseiten an. • Am wichtigsten sind den Nutzern im Web Reiseberichte von anderen, der Vergleich von Angeboten und Konditionen sowie die Möglichkeit, die Reise auch direkt zu buchen.NAVIGATION SOURCE SLIDE Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 2
  • 3. Keine Reise ohne Web – Die Rolle des Internetbei der Reiseplanung & -buchungReiseaktivitäten generell
  • 4. 4
  • 5. 8 von 10 haben im letzten Jahr mindestens einmal eine Urlaubsreise unternommen Anzahl der Reisen in den letzten 12 und für die nächsten 12 Monate in % 1 Mal 2 Mal 3 Mal 4 Mal und mehr in den letzten 12 Monaten 33 23 10 12 78 Kurzreise (bis 4 Tage) geplant in den nächsten 12 Monaten 32 27 12 12 83 in den letzten 12 Monaten 48 23 8 2 81 Urlaubsreise (ab 5 Tage) geplant in den nächsten 12 Monaten 50 26 8 2 86 in den letzten 12 Monaten 13 7 4 8 32 Geschäfts- reise geplant in den nächsten 12 Monaten 12 6 4 9 31NAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: alle Befragten Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 5
  • 6. Die Deutschen bleiben am liebsten zuhause Reiseziele in den letzten 12 Monaten in %; Mehrfachantworten Deutschland 67 Österreich 20 Spanien / Balearen / Kanarische Inseln 15 Italien 14 Frankreich 10 Türkei 10 Niederlande, Belgien, Luxemburg 10 Schweiz 9 (sonstiges) Mittel-/Osteuropa 7 Großbritannien, Irland 7 USA, Kanada 5 Griechenland 4 Nordafrika 4 Fernost 4 ehemaliges Jugoslawien 3 Portugal 2 Karibik 2 übriges Afrika 1 Arabische Halbinsel 1 Lateinamerika 1 Australien, Neuseeland, Südsee 1NAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: alle Befragten Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 6
  • 7. Jeder Dritte war zuletzt im Badeurlaub Reise-/Urlaubsart der letzten Reise in % Bade-/Sonnenurlaub 34 Städtereise 18 Rundreise 6 Reise zu einem Event / einer Veranstaltung 6 Geschäftsreise 6 Wander-/Trekkingurlaub 5 Wellnessurlaub 3 Urlaub auf dem Land, auf dem Bauernhof 3 Gesundheitsurlaub, Kur 3 Skiurlaub, Wintersporturlaub 2 Fitnessurlaub, Sporturlaub 2 Kreuzfahrt 2 Sprach-/Bildungs-/Kultur-/Studienreise 1 andere Reise 10NAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: alle Befragten Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 7
  • 8. 8
  • 9. Wohin nur? Das Reiseziel dominiert die Urlaubsentscheidung, nicht der Preis Gründe für die Buchung bei der letzten Reise in % das Reiseziel 68 der Preis 48 der geplante Termin 42 die Verfügbarkeit von freien Plätzen 20 hatte das früher schon einmal gebucht 18 das Vertrauen in den Reiseanbieter 13 Sympathie mit dem Reiseanbieter 8 Umweltverträglichkeit (z.B. CO2-Ausstoss) 2 sonstige Gründe 8 kein besonderer Grund 8NAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: alle Befragte, die in den letzten 12 Monaten eine Reise unternommen haben Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 9 bzw. in den nächsten 12 Monaten eine Reise planen
  • 10. Jeder Dritte gibt mehr als 2.000 Euro pro Jahr für private Reisen aus Haushaltsbudget für private Reisen pro Jahr in % 37% 27 26 18 17 7 2 1 1 unter 1.000 € 1.000 bis 2.000 bis 4.000 bis 6.000 bis 8.000 bis 10.000 € keine Angabe unter 2.000 € unter 4.000 € unter 6.000 € unter 8.000 € unter 10.000 € oder mehrNAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: alle Befragte, die in den letzten 12 Monaten eine Reise unternommen haben bzw. Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 10 in den nächsten 12 Monaten eine Reise planen
  • 11. Zusammenfassung generelle Reiseaktivitäten • Am häufigsten werden Urlaubsreisen gebucht, die mindestens 5 Tage dauern. Kurzreisen von bis zu 4 Tagen sind aber ebenfalls sehr beliebt. • 50 Prozent der Reisen sind Bade-/Sonnenurlaube und Städtereisen, wenn man die letzte unternommene Reise betrachtet. • Bei der Entscheidung für einen Urlaub spielt das Reiseziel die größte Rolle, noch vor dem Preis und dem geplanten Termin. • Die meisten Reisen finden innerhalb Deutschlands statt. 2 von 3 Befragten haben in den letzten 12 Monaten mind. eine Reise innerhalb Deutschlands unternommen. Die beliebtesten weiteren europäischen Länder sind Österreich, Spanien und Italien. • Das Jahresbudget für private Reisen liegt bei jedem Dritten über 2.000 EuroNAVIGATION SOURCE SLIDE Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 11
  • 12. Keine Reise ohne Web – Die Rolle des Internetbei der Reiseplanung & -buchungReiseplanung und -buchung
  • 13. 13
  • 14. Fast jeder hat im letzten Jahr eine Reise gebucht, 78% davon über das Web Zeitpunkt der letzten Reisebuchung Anteil Online-Buchungen in % in % 4 13 länger her 22 16 vor 6-12 Monaten 97% 78 vor 4-6 Monaten 68 letzte 3 Monate Online Offline Reisen gesamtNAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: Befragte, die in den letzten 12 Monaten eine Reise gebucht haben Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 14
  • 15. 86% wollen in den nächsten 12 Monaten einen Urlaub buchen Zeitpunkt der nächsten Reisebuchung Anteil Online-Buchungen in % in % später 16 4 22 in 6 bis 12 Monaten 20 86% 84 in 4 bis 6 Monaten 44 in den nächsten 3 Monaten Online Offline Reisen gesamtNAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: Befragte, die in den nächsten 12 Monaten eine Reise planen Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 15
  • 16. 16
  • 17. Trend in Richtung Online-Buchung setzt sich fort Online-Buchung: Letzte vs. nächste Reise in % 84 78 letzte Reisebuchung nächste ReisebuchungNAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: Befragte, die in den letzten 12 Monaten eine Reise gebucht haben oder in den Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 17 nächsten 12 Monaten eine Reise planen
  • 18. Trend zur Online-Buchung in allen Bereichen Online-Buchung: Letzte vs. nächste Reise (1) in % letzte Reisebuchung nächste Reisebuchung 76 66 65 62 63 63 56 56 58 53 47 47 39 40 Bade-/ Wellness- Kultur-/ Studien- Rundreise Winter- Sporturlaub Städtereise Sonnenurlaub urlaub reise sporturlaubNAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: Befragte, die in den letzten 12 Monaten eine Reise gebucht haben oder in den Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 18 nächsten 12 Monaten eine Reise planen
  • 19. Einzig Kreuzfahrten ohne Trend zur Online- Buchung Online-Buchung: Letzte vs. nächste Reise (2) in % letzte Reisebuchung nächste Reisebuchung 79 68 64 62 59 61 60 57 53 52 49 50 50 40 Urlaub auf Wanderurlaub Kreuzfahrt Gesundheits- Reise zu einem Geschäfts- andere Reise dem Land urlaub, Kur Event reiseNAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: Befragte, die in den letzten 12 Monaten eine Reise gebucht haben oder in den Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 19 nächsten 12 Monaten eine Reise planen
  • 20. Alle Reiseleistungen werden in Zukunft noch häufiger online gebucht Online-Buchung: Letzte vs. nächste Reiseleistungsbuchung in % letzte Reiseleistungsbuchung nächste Reiseleistungsbuchung 83 85 77 79 73 71 70 67 61 54 Hotel-Übernachtungen Flugtickets Bahntickets Pauschalreise Last-Minute-ReiseNAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: Befragte, die in den letzten 12 Monaten eine Reise gebucht haben oder in den Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 20 nächsten 12 Monaten eine Reise planen
  • 21. Keine Reise ohne Web – Die Rolle des Internetbei der Reiseplanung & -buchungDas Internet als Informations- undEntscheidungsquelle vor der Buchung
  • 22. 22
  • 23. Internet mit Abstand die wichtigste Informationsquelle bei der Reiseplanung Genutzte Infokanäle/-quellen bei Reisebuchungen in %; Mehrfachantworten Internet 96 Kataloge / Broschüren 62 Bekannte 59 Reisebüro 55 Reiseführer 39 Zeitungen und Zeitschriften 32 Fernsehen 23 Radio 10NAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: Befragte, die in den nächsten 12 Monaten eine Reise planen oder in den letzten Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 23 12 Monaten eine Reise unternommen haben
  • 24. Welche Quellen werden im Internetgenutzt, um eine Reise zu planen? 24
  • 25. Erste Anlaufstelle im Web: Reiseanbieter, Suchmaschinen und Vergleichsseiten Genutzte Infokanäle/-quellen im Internet bei Reisebuchungen in %; Mehrfachantworten Seiten von Reiseanbietern 76 Suchmaschinen 75 Vergleichsseiten und Online-Reisevermittler 63 Seiten regionaler Fremdenverkehrsämter 41 Blogs, Social Networks, Diskussionsforen 16NAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: Befragte, die in den nächsten 12 Monaten eine Reise planen oder in den letzten Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 25 12 Monaten eine Reise unternommen haben
  • 26. Für (Winter-)Sport ist die Suchmaschine die wichtigste Infoquelle im Netz Genutzte Infokanäle/-quellen im Internet bei Reisebuchungen (1) in %; Mehrfachantworten Seiten von Reiseanbietern Suchmaschinen Vergleichsseiten und Online-Reisevermittler Seiten regionaler Fremdenverkehrsämter Blogs, Social Networks, Diskussionforen 68 63 62 60 59 58 55 54 54 53 52 52 51 51 50 49 45 44 44 44 41 33 30 28 27 23 21 20 13 10 9 9 9 8 7 Bade-/ Sonnen- Wellness- Kultur-/ Rundreise Winter- Sporturlaub Städtereise urlaub rlaub Studienreise sporturlaubNAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: Befragte, die in den nächsten 12 Monaten eine Reise planen oder in den letzten Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 26 12 Monaten eine Reise unternommen haben
  • 27. Fremdenverkehrsämter für Wanderurlaube vergleichsweise wichtig Genutzte Infokanäle/-quellen im Internet bei Reisebuchungen (2) in %; Mehrfachantworten Seiten von Reiseanbietern Suchmaschinen Vergleichsseiten und Online-Reisevermittler Seiten regionaler Fremdenverkehrsämter Blogs, Social Networks, Diskussionforen 80 59 57 55 54 49 48 46 43 40 40 40 39 38 36 34 34 34 30 30 29 29 28 26 23 14 13 10 9 8 8 7 7 4 2 Urlaub auf dem Wander- Kreuzfahrt Gesundheits- Reise zu einem Geschäfts- andere Reise Land urlaub urlaub, Kur Event reiseNAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: Befragte, die in den nächsten 12 Monaten eine Reise planen oder in den letzten Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 27 12 Monaten eine Reise unternommen haben
  • 28. Für Pauschal- und Last-Minute-Reisen werden vor allem Anbieterseiten besucht Genutzte Infokanäle/-quellen im Internet bei Reiseleistungsbuchungen in %; Mehrfachantworten Seiten von Reiseanbietern Suchmaschinen Vergleichsseiten und Online-Reisevermittler Seiten regionaler Fremdenverkehrsämter Blogs, Social Networks, Diskussionforen 80 72 61 59 58 53 52 51 51 50 48 46 41 34 25 22 10 7 7 6 5 4 4 3 2 Hotel-Übernachtungen Flugtickets Bahntickets Pauschalreise Last-Minute-ReiseNAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: Befragte, die in den nächsten 12 Monaten eine Reise planen oder in den letzten Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 28 12 Monaten eine Reise unternommen haben
  • 29. Meinungen und Erfahrungen anderer sind für die Nutzer sehr wichtig Im Internet recherchierte Themen im Rahmen von Reisebuchungen in %; Mehrfachantworten Erfahrungsberichte von Kunden 70 Vergleiche von Leistungen und Konditionen 64 Möglichkeiten der Buchung im Internet 62 Informationen zu den Besonderheiten am Zielort der Reise 61 Informationen zu konkreten Reiseangeboten 57 Testergebnisse 52 Informationen zu Reiseanbietern 49NAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: Befragte, die sich zumindest bei einem Teil der Buchungen im Internet Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 29 informieren
  • 30. Internet wird für nützliche Informationen und Geschwindigkeit geschätzt Eignung des Internets als Informationsquelle für Reisen in %; Mehrfachantworten trifft voll und ganz zu trifft weitgehend zu Oft erhält man im Internet nützliche 37 47 84 Informationen und Tipps zu Reisen Wenn ich gezielt nach Informationen 34 50 84 zu Reisen suche, finde sie schnell Es gehört heute einfach dazu, 41 40 81 dass man auch im Internet wirbt Wäre gut, wenn ich Reisewerbung nur bekomme, 33 33 66 wenn ich mich dafür interessiere Ich wundere mich, dass manche 15 24 39 Reiseveranstalter nie im Internet werben Wenn ich im Internet auf Werbung 12 26 38 für Reisen stoße, klicke ich öfter mal draufNAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: Befragte, die in den nächsten 12 Monaten eine Reise planen oder in den letzten Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 30 12 Monaten eine Reise unternommen haben
  • 31. Zusammenfassung Internet als Informationsquelle für Reisen • Das Internet ist mit Abstand die wichtigste Informationsquelle beim Thema Reisen. • Daneben greifen die Befragten zu Katalogen und Broschüren oder fragen Bekannte um Rat. Erst danach kommt das Reisebüro. • 96% haben schon einmal Reiseinformationen im Internet genutzt. Für alle Reisearten ist das Internet die wichtigste Informationsquelle. Zu Hotelübernachtungen und Flugtickets informieren sich 9 von 10 Befragten (auch) im Internet. • Bei der Reiseinformationssuche im Internet werden Seiten von Reiseanbietern und Suchmaschinen am meisten genutzt. • Inhaltlich sind bei der Online-Recherche Erfahrungsberichte von Kunden und Vergleiche von Leistungen und Konditionen am beliebtesten.NAVIGATION SOURCE SLIDE Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 31
  • 32. Keine Reise ohne Web – Die Rolle des Internetbei der Reiseplanung & -buchungFazit und Methodik
  • 33. Strategische Handlungsempfehlungen Analyse Der richtige Nutzer Die richtige Botschaft Der richtige Zeitpunkt Onliner: Potenzial ~50 Mio.* Hauptgründe für Geplante Urlaubsreisen Reisebuchungen pro Jahr 97% 68% reisen regelmäßig Reiseziel Analyse 50% eine Reise 48% Preis 26% zwei Reisen 84% buchen ihre Reise 42% künftig Online Termin 10% mind. drei Reisen • Vier von fünf Onlinern beabsichtigen, Reisen zukünftig online zu buchen  Das Netz ist mittlerweile der wichtigste Point of Sale! • Entscheidende Kriterien bei der Reiseplanung sind Ziel, Preis und Reisetermin  Individuelle Ansprache mit hoher Relevanz ist entscheidend für den Kaufabschluss • Jeder Dritte Onliner plant, mindestens zwei Reisen im Jahr zu unternehmen  Kontinuierliche Ansprache mit hoher Reichweite erhöht den KampagnenerfolgNAVIGATION SOURCE SLIDE *Quelle: AGOF internet facts 2010-II; Basis: Erw. ab 14 Jahren (Onliner-WNK), Potenzial: 49,68 Mio. Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 33
  • 34. Und wenn es mal ganz woanders hingehen könnte… „Wenn man Ihnen eine Reise an einen außergewöhnlichen Ort schenken würde, was würden Sie aus den nachfolgenden Zielen am ehesten wählen?“ in % weiß nicht Keines dieser Ziele Südsee 6 Mittelpunkt 11 der Erde 2 Nordpol 8 54 9 Mond 10 HimalayaNAVIGATION SOURCE SLIDE Basis: Befragte, die in den nächsten 12 Monaten eine Reise planen Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 34
  • 35. Steckbrief Auftraggeber Yahoo! Deutschland GmbH Durchführung ENIGMA GfK Medien- und Marketingforschung GmbH Befragungszeitraum September 2010 Basis Internetnutzer/innen ab 18 Jahren in Deutschland, die in den letzten 12 Monaten zumindest eine Reise unternommen haben bzw. in den nächsten 12 Monaten zumindest eine Reise planen Stichprobe 1.506 Befragte Gewichtung nach Alter, Geschlecht und Bildung Erhebungsmethode Online-Interviews im PanelNAVIGATION SOURCE SLIDE Yahoo! Deutschland | ENIGMA GfK 15.12.2010 35
  • 36. Vielen Dank! Yahoo! Deutschland GmbH Theresienhöhe 12 80339 München kontakt@yahoo-inc.com Tel: +49 (0)89 23197-0

×