Zott MonteErste Wahl am KühlregalEine Yahoo!-Werbewirkungsstudie   Die Ergebnisse auf einen Blick   •    Kaufbereitschaft ...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

One Sheeter Yahoo! Research Case Zott

716 views
623 views

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
716
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
4
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

One Sheeter Yahoo! Research Case Zott

  1. 1. Zott MonteErste Wahl am KühlregalEine Yahoo!-Werbewirkungsstudie Die Ergebnisse auf einen Blick • Kaufbereitschaft steigt gesamt um 19%, bei potentiellen Neukunden* sogar um 52% • Die Kampagne zahlt darüber hinaus auch auf die Dachmarke insgesamt ein • Dabei sinkt die Kaufbereitschaft gegenüber Konkurrenzprodukten • Positiver Einfluss auf Marken- & Werbe- erinnerung sowie auf das Zott Markenimage Innovatives Studiendesign Kaufabsicht Zott Monte Index Mit Hilfe eines Plug-In wurden während einer Feldzeit von jeweils drei Wochen bei den Nullmessung teilnehmenden Nutzern kontrollierte Werbe- Hauptmessung einblendungen vorgenommen. So konnten die Werbewirkungseffekte eingebettet in die nativen Nutzungsvorgänge des Teilnehmers ohne verfälschende Faktoren gemessen 152 werden. 119 100 100 Deutliche Verschiebung im Relevant Set Zott Monte steigt von Platz 8 auf Platz 4 Gesamt Potentielle Neukunden* Studiensteckbrief • Titel: „Erste Wahl am Kühlregal“ • Feldzeit: Januar bis Mai 2012 • n = 251 Yahoo!-Nutzer • Online-Befragung von Yahoo!-Nutzern inkl. einer kontrollierten Werbeeinblendung mit Hilfe eines Plug-In Verena Knaak, PR Executive (vknaak@yahoo-inc.com) +49 (0)89 23197 - 520* Personen, die in den letzten 4 Wochen nicht Zott Monte gekauft haben www.yahoo.de/advertising

×