Social Media und Kundenbeziehungspflege Kai Hattendorf VP Unternehmenskommunikation  & Marketing #twrm 29. Juni 2011
Von Vierecken und Dreiecken =
Die Messe: Das postdigitale Angebot
Die Messe Frankfurt – eine der ältesten Messen der Welt Die Offline-Historie 1150  Erste Erwähnung einer Messe in Frankfur...
Die Messe Frankfurt Die Online-Historie <ul><li>Start erste Webpräsenz </li></ul><ul><li>2003 Erster vollständiger Relaunc...
Wie twittert Messe Frankfurt? <ul><li>Als Unternehmen: @messefrankfurt </li></ul><ul><li>Als Produkte, z.B.: @musikmesse <...
@messefrankfurt: Reichweite
@musikmesse: Service und Reputation <ul><li>Jeder 8. Besucher lud die Smartphone-App </li></ul><ul><li>mehr als 20.000 dir...
Noch Fragen? Gerne! @kaihattendorf [email_address]
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Messe Frankfurt 1. Twittwoch Rhein-Main

817

Published on

Der Vortrag von Kai Hattendorf auf dem 1. Twittwoch Rhein-Main: http://www.twittwoch.de/partiell-digitale-wirtschaftsteile-geld-fur-check-ins-und-digitale-streetworker-der-1-twittwoch-rhein-main/

Published in: Education, Travel, Business
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
817
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

No notes for slide
  • Wie lautet der Zustand nach der korrektiven Entwicklung der Digitalisierung? Antwort: Postdigital Botschaft: Die Gesellschaft ben ötigt postdigitale Angebote. Die Messe ist ein postdigitales Angebot. Die Messe verwandelt die wachsende Kontaktdichte der Digitalisierung in eine Vertiefung, wie sie fr üher üb li ch war. Die Messe gibt digitalen Kontakten wieder ein Gesicht. First in Giving Future a Face.
  • Die Messe Frankfurt ist mit ihren weltweit mehr als 1.400 Mitarbeitern eines der international führenden Messeunternehmen. Seit 800 Jahren werden in Frankfurt Messen organisiert. Bereits im Jahr 1150 fand eine Messe in Frankfurt die erste dokumentierte Erwähnung. 1240 wurde der Stadt vom Kaiser das Messerecht verliehen. Bereits Anfang des letzten Jahrhunderts wurde die Messe Frankfurt als eingetragene Firma gegründet und heute befindet sie sich im internationalen Vergleich an der Spitze der Messeunternehmen.
  • Die Messe Frankfurt hat die Bedeutung digitaler Medien früh erkannt und ging bereits 1996 mit ihren ersten Internetauftritten ans Netz. Seither haben sich die Anwendungsbereiche des Internet ständig – und in vielen Bereichen vollständig – verändert. Die reine Information ist zur Selbstverständlichkeit geworden. Es geht zunehmend darum, interaktive Angebote mit einem hohen Nutzwert für die Kunden zu schaffen. Zur Tendence 2004 hat die Messe Frankfurt das Online-Ticketing eingeführt - ein Angebot, das inzwischen ebenso selbstverständlich genutzt wird, wie etwa der Ticketkauf bei Fluglinien. (Zahlen Online-Registrierung werden recherchiert.) Im Februar 2006 ging dann die Sourcing-Plattform Productpilot an den Start - dazu gleich mehr. Die Messe Frankfurt besitzt ausreichend Online-Erfahrung und versteht das Internet als komplementäres Serviceangebot für seine Kunden. Daher haben wir in während der letzten zehn Jahre intensiv in den Online-Bereich investiert. Heute wollen wir Ihnen den Status Quo berichten und einen Ausblick auf unsere weiteren Vorhaben geben. Unsere Themen werden sein: Produktpilot Relaunch messefrankfurt.com (ggf. weiteres Thema)
  • Messe Frankfurt 1. Twittwoch Rhein-Main

    1. 1. Social Media und Kundenbeziehungspflege Kai Hattendorf VP Unternehmenskommunikation & Marketing #twrm 29. Juni 2011
    2. 2. Von Vierecken und Dreiecken =
    3. 3. Die Messe: Das postdigitale Angebot
    4. 4. Die Messe Frankfurt – eine der ältesten Messen der Welt Die Offline-Historie 1150 Erste Erwähnung einer Messe in Frankfurt 1240 Messeprivileg durch Kaiser Friedrich II. 1585 Gründung der Frankfurter Börse 1907 Gründung der Messe- und Ausstellungsgesellschaft mbH 1982 Messe Frankfurt GmbH
    5. 5. Die Messe Frankfurt Die Online-Historie <ul><li>Start erste Webpräsenz </li></ul><ul><li>2003 Erster vollständiger Relaunch </li></ul><ul><li>2004 Start Online-Ticketing </li></ul><ul><ul><li>Start veranstaltungsübergreifende Suche </li></ul></ul><ul><ul><li>Start zweiter vollständiger Relaunch </li></ul></ul><ul><ul><li>Start Social Media Präsenzen </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>2010 Start Mobile Applikationen </li></ul></ul></ul>
    6. 6. Wie twittert Messe Frankfurt? <ul><li>Als Unternehmen: @messefrankfurt </li></ul><ul><li>Als Produkte, z.B.: @musikmesse </li></ul><ul><li>Als Individuen, z.B.: @kaihattendorf </li></ul><ul><li>Was erreichen wir? </li></ul><ul><li>Über das Unternehmen: Breit gestreute Informationen </li></ul><ul><li>Über die Produkte: Service- und Reputationsgewinn </li></ul><ul><li>Über die Individuen: Glaubwürdigkeit / Anerkennung als relevante Referenz </li></ul>
    7. 7. @messefrankfurt: Reichweite
    8. 8. @musikmesse: Service und Reputation <ul><li>Jeder 8. Besucher lud die Smartphone-App </li></ul><ul><li>mehr als 20.000 direkte Online-Kontakte via Facebook, Twitter, Xing, MySpace </li></ul><ul><li>Reichweite der Kommunikation von mind. 1,2 Mio. Kontakten </li></ul>
    9. 9. Noch Fragen? Gerne! @kaihattendorf [email_address]

    ×