Your SlideShare is downloading. ×
Einfacher Trick um mehr zu behalten vom Lesestoff
Einfacher Trick um mehr zu behalten vom Lesestoff
Einfacher Trick um mehr zu behalten vom Lesestoff
Einfacher Trick um mehr zu behalten vom Lesestoff
Einfacher Trick um mehr zu behalten vom Lesestoff
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Einfacher Trick um mehr zu behalten vom Lesestoff

620

Published on

Tom Freudenthal Gründer von „Centered Learning“ hat praxiserprobte Lösungen entwickelt für schnelleres Lernen und Lesen. In diesem Video bekommen Sie eine erste Probe zum Verbessern Ihrer …

Tom Freudenthal Gründer von „Centered Learning“ hat praxiserprobte Lösungen entwickelt für schnelleres Lernen und Lesen. In diesem Video bekommen Sie eine erste Probe zum Verbessern Ihrer Lerntechnik.
Warum vergisst man so viel von dem, was man gelesen hat? Direkt nach dem Lesen behält man meistens 50%, wenn überhaupt. Nach weiteren zwei Tagen bleiben vielleicht noch 10% übrig oder vielleicht auch gar nichts mehr.
Die Lösung ist, dass Sie sich während des Lesens von wichtigem Stoff einfach ab und zu eine Pause gönnen und zwar sinnvollerweise zwischen drei und fünf Minuten.

Published in: Sports, Health & Medicine
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
620
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
3
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Einfacher Trick um mehr zu behalten vom LesestoffHallo! Mein Name ist Tom Freudenthal und ich bin der Gründer von "Centered Learning".Wir haben praxiserprobte Lösungen entwickelt für schnelleres Lernen und Lesen. Und indiesem Zusammenhang werde ich oft gefragt, warum man so viel vergisst von dem, wasman gelesen hat.Es ist ja tatsächlich so und da gibt es auch eine ganze Reihe Untersuchungen zu, das sindauch Alltagserfahrungen: Direkt nach dem Lesen behält man meistens 50 Prozent, wennüberhaupt. Und wenn man dann noch einmal zwei Tage wartet, dann bleiben vielleicht nochzehn Prozent übrig oder vielleicht auch gar nichts mehr.Und das hat natürlich viele Gründe. Einer davon hängt mit dem Aufbau des Gedächtnisseszusammen. Also bis auf das Langzeitgedächtnis haben alle anderen Formen desGedächtnisses eine begrenzte Kapazität. Das heißt, das Arbeitsgedächtnis zum Beispiel istnach ungefähr drei bis fünf Minuten voll. Und das bedeutet, dass alles, was danach kommt,das zuerst Gelesene verdrängt. Das ist wie in einer Badewanne. Stellen Sie sich vor, die istvollgelaufen und man lässt immer weiter Wasser rein, dann läuft es irgendwann auf einerSeite durch den Überlauf wieder raus. Und so ist das auch beim Arbeitsgedächtnis, dasheißt nach spätestens fünf Minuten Lesen wichtiger Informationen, sind die ersten dannschon wieder dabei, sich zu verabschieden.Die Lösung ist, dass Sie sich während des Lesens von wichtigem Stoff einfach ab und zueine Pause gönnen und zwar sinnvollerweise zwischen drei und fünf Minuten. Das heißt,Sie machen kurz die Augen zu und überlegen sich, was habe ich denn eben gelesen undwarum ist es wichtig. Wenn Sie das machen, hat das Gedächtnis die Gelegenheit, dieseInhalte eine Stufe tiefer zu schieben. Und dann ist die Wahrscheinlichkeit zumindestwesentlich höher, dass Sie sich die Sachen besser merken. Das heißt auch noch nicht, dassSie sie für immer im Kopf haben natürlich. Aber das heißt zumindest schon einmal, dass Sieeine Stufe tiefer gesackt sind und dass die Wahrscheinlichkeit, dass Sie diese Inhalte späterwiederfinden, sehr viel größer ist. © Tom Freudenthal Centered Learning Deutschland - Hagenstrasse 5 - 59955 Winterberg Alle Rechte vorbehalten. Abdruck und Verwendung nur mit schriftlicher Erlaubnis
  • 2. Also mein Vorschlag ist: Probieren Sie das mal aus. Das funktioniert eigentlich sehr gut,wenn Sie mal so alle drei bis fünf Minuten Pause machen: Augen zu und überlegen "Washabe ich da eben gelesen?" Das hilft Ihrem Gedächtnis ganz massiv, sich Dinge besser zumerken.Wenn Ihnen das hier gefallen hat, dann können Sie noch mehr davon bekommen - vondiesen Videos - und zwar gratis. Wir haben noch zwanzig weitere davon gemacht. Mit Tippsund Tricks, wie Sie schneller lesen und lernen können. Und das können Sie anwenden imBüro, im Alltagsleben oder in der Weiterbildung oder in der Fortbildung oder auch im Studium.Falls Sie sich die anderen Videos auch noch runterladen möchten, dann können Sie das tununter Centered-Learning.de!In diesem Sinne einen herzlichen Gruß,Ihr Tom Freudenthal © Tom Freudenthal Centered Learning Deutschland - Hagenstrasse 5 - 59955 Winterberg Alle Rechte vorbehalten. Abdruck und Verwendung nur mit schriftlicher Erlaubnis
  • 3. Wer wir sind....Das deutsche Team: Tom Freudenthal - Geschäftsführung und Inhaber von Centered Learning Ehemaliger klassischer Musiker, Pädagoge, Journalist, Therapeut - heute Trainer, Marketingspezi und treibende Kraft hinter den diversen Bereichen von Centered Learning: dem SpeedLearningService, den Selbstlernkursen und dem SpeedReadingTrainer, Online- Workshops, Live-Seminaren, Inhouse-Trainings und der Trainerausbildung. Ist mit einer tollen Amerikanerin verheiratet, lebt halb in den Staaten und hat einen Hund namens Lenny. Leidet unter einem ständigen Überfluss an neuen Ideen ;-) Eine ausführliche Biographie und Curriculum Vitae vom Tom finden Sie hier. Trish Spino-Freudenthal - Finanzen ist nicht nur der Ruhepool von Centered Learning, sondern auch erstaunlich begabt, mit begrenzten Deutschkenntnissen komplexe Probleme beim Aufbau der Firma zu lösen. Ehemalige Hebamme und sehr erfahren in alternativen Lebensformen. Sorgt heute dafür, dass alle pünktlich bezahlt werden und alles 100%ig korrekt abläuft ;-) Bevor Sie zum guten Geist im Hintergrund von Centered Learning wurde, spielte sie eine wichtige Rolle beim Aufbau eines anderen Projekts: Reuniting America - ein Versuch, die unterschiedlichen politischen Lager in den USA an einen Tisch und ins Gespräch zu bringen. © Tom Freudenthal Centered Learning Deutschland - Hagenstrasse 5 - 59955 Winterberg Alle Rechte vorbehalten. Abdruck und Verwendung nur mit schriftlicher Erlaubnis
  • 4. Ulrike Sänger - Wissensfabrik und Support, Centered Learning Trainerin Diplom-Betriebswirtin, Technische Redakteurin und Trainerin in der Erwachsenenbildung. Komplexe Software ihren Anwendern verständlich zu machen, war über viele Jahre eine spannende Aufgabe, aber auch die effektive Organisation von Abläufen in unterschiedlichen Branchen waren ganz ihr Fall. Seit 2006 ist sie mit Centered Learning verbunden. Hält heute die Stellung in Deutschland, wenn die Freudenthals in Amerika sind - ist Ansprechpartnerin für alles was mit Kunden und Centered Learning zu tun hat. Im SpeedLearningService ist sie zuständig für die Verwaltung der Wissensfabrik. Und das alles, dank Internet, von Stuttgart aus ;-) Manuel Vossel - Webseitenmanager Der jüngste im Boot, aber was ihm an Alter fehlt, macht er durch Pfiffigkeit und schnelle Auffassungsgabe wieder wett. Studiert Elekrotechnik in Aachen und weiß für fast alle technischen Probleme in unseren Internetsystemen eine Antwort. Ist einer der lebenden Beweise dafür, dass Centered Learning wirklich funktioniert, weil er mit die besten Prüfungsergebnisse in seinem Semester schreibt ;-) Daniel Müller - Webmaster War von Anfang an dabei als kompetenter Berater und Programmierer dieses Internet-Abenteuers namens Centered Learning. Wo andere sagen "geht nicht", da sagt er, das könnten wir so machen ;-) Steuert die Tiefen des Codes von Mönchengladbach aus, macht nebenbei laute Musik und ist Prüfer bei der IHK.© Tom Freudenthal Centered Learning Deutschland - Hagenstrasse 5 - 59955 Winterberg Alle Rechte vorbehalten. Abdruck und Verwendung nur mit schriftlicher Erlaubnis
  • 5. Rainer Schotte - Design Der erste Profi an Bord, der wirklich was von Design versteht. Kann im Handumdrehen aus Toms in Word etwas holperig erstellten Ideen etwas Schönes machen. Hat eine kleine Tochter und wohnt in Bielefeld. Mark-Andre Hecht - Programmierer ...ist der Programmierer der Wissensfabrik im SpeedLearningService. Studiert an der Fachhochschule Informatik und findet letztlich für alles, was wir hier im SpeedLearningService brauchen eine Lösung...hat ne Katze, liebt Lasertechnik und wohnt in Bielefeld.© Tom Freudenthal Centered Learning Deutschland - Hagenstrasse 5 - 59955 Winterberg Alle Rechte vorbehalten. Abdruck und Verwendung nur mit schriftlicher Erlaubnis

×