10 Sofort-Maßnahmen, wenn es als
freier Journalist mal nicht läuft
Die Auftragsflaute sinnvoll nutzen!
www.fitfuerjournali...
Timo Stoppacher
• Freier Journalist, Schwerpunkt Technik
• Chefredakteur Smart Photo Digest
• Sachbuchautor
• Blogger
• Do...
Wie kommt es zur Flaute?
• Saisonbedingt (z.B.
Urlaubszeit)
• Themen nicht (mehr) gefragt
• Auftraggeber weggebrochen
• Ni...
1. Künstlersozialkasse
• Wird das vorab gemeldete Jahreseinkommen
erreicht?
• Wenn nein, sofort eine Änderungsmitteilung
a...
2. Arbeitslosengeld beantragen
• Freiwillige Arbeitslosenversicherung:
Anspruch auf Arbeitslosengeld, sobald die
Selbständ...
3. Akquise
• Akquise muss natürlich weiterhin erfolgen,
wirkt aber in der Regel nicht kurzfristig.
4. Offene Rechnungen
• Haben alle Auftraggeber bezahlt?
• Wenn nein, freundlich an die Zahlung
erinnern, sofern sie fällig...
5. Selbstmarketing
• Arbeitsproben auf der Homepage aktuell?
• Stimmt das Xing-Profil noch?
• Die eigene Darstellung kriti...
6. Netzwerken in echt
• Der Stammtisch, die Tagung oder die Messe,
zu der man immer mal hinwollte, es aber nie
geschafft h...
7. Weiterbilden
• Sie wollten sich schon immer mal mit Blogs
beschäftigen?
• Oder Ihr Zeitmanagement verbessern?
• Auch da...
8. Belege für die Steuern sortieren
• Den Schuhkarton ausleeren und alles
ordentlich abheften.
• So wird dann die nächste ...
9. Verträge kontrollieren
• Bei der Gelegenheit Verträge prüfen.
• Welche Kosten wie Abos, überflüssige
Versicherungen usw...
10. Zweitverwerten
• Welche Schätze schlummern in Ihrem Archiv?
• Dienste wie DieRedaktion.de bieten
Möglichkeiten zur Zwe...
Haben Sie noch Fragen?
• Danke für Ihre Aufmerksamkeit
• Besuchen Sie unser Blog
www.fitfuerjournalismus.de
www.fitfuerjou...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

10 Sofort-Maßnahmen, wenn es als freier Journalist mal nicht läuft

2,121

Published on

Wer als freier Journalist eine Auftragsflaute hat, sollte nicht gleich um seine Existenz fürchten. Mit ein paar Sofort-Maßnahmen lässt sich das Schlimmste verhindern.

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
2,121
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
4
Actions
Shares
0
Downloads
4
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

10 Sofort-Maßnahmen, wenn es als freier Journalist mal nicht läuft

  1. 1. 10 Sofort-Maßnahmen, wenn es als freier Journalist mal nicht läuft Die Auftragsflaute sinnvoll nutzen! www.fitfuerjournalismus.de
  2. 2. Timo Stoppacher • Freier Journalist, Schwerpunkt Technik • Chefredakteur Smart Photo Digest • Sachbuchautor • Blogger • Dozent • Mitglied FA3J und DJV-Landesvorstand • Studium Technikjournalismus, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg • Studium Medienwirtschaft, Rheinische FH Köln
  3. 3. Wie kommt es zur Flaute? • Saisonbedingt (z.B. Urlaubszeit) • Themen nicht (mehr) gefragt • Auftraggeber weggebrochen • Nicht genug akquiriert • … Bildquelle: kladu / pixelio.de
  4. 4. 1. Künstlersozialkasse • Wird das vorab gemeldete Jahreseinkommen erreicht? • Wenn nein, sofort eine Änderungsmitteilung an die KSK schicken. Dann werden die Beiträge im nächsten Monat niedriger. • Eventuell lässt sich auch das Finanzamt auf eine Absenkung der Vorauszahlung für die Einkommensteuer ein.
  5. 5. 2. Arbeitslosengeld beantragen • Freiwillige Arbeitslosenversicherung: Anspruch auf Arbeitslosengeld, sobald die Selbständigkeit weniger als 15 Stunden die Woche in Anspruch nimmt.
  6. 6. 3. Akquise • Akquise muss natürlich weiterhin erfolgen, wirkt aber in der Regel nicht kurzfristig.
  7. 7. 4. Offene Rechnungen • Haben alle Auftraggeber bezahlt? • Wenn nein, freundlich an die Zahlung erinnern, sofern sie fällig ist.
  8. 8. 5. Selbstmarketing • Arbeitsproben auf der Homepage aktuell? • Stimmt das Xing-Profil noch? • Die eigene Darstellung kritisch überprüfen oder von einem Kollegen abklopfen lassen. • Ist dann auch wieder hilfreich bei der Akquise!
  9. 9. 6. Netzwerken in echt • Der Stammtisch, die Tagung oder die Messe, zu der man immer mal hinwollte, es aber nie geschafft hat, weil es zu viel zu tun gab. Jetzt ist die Zeit dafür.
  10. 10. 7. Weiterbilden • Sie wollten sich schon immer mal mit Blogs beschäftigen? • Oder Ihr Zeitmanagement verbessern? • Auch dafür haben Sie jetzt Zeit. • Voraussetzung: Sie haben ein konkretes Ziel.
  11. 11. 8. Belege für die Steuern sortieren • Den Schuhkarton ausleeren und alles ordentlich abheften. • So wird dann die nächste Steuererklärung schneller fertig, wenn schon einiges vorbereitet wurde.
  12. 12. 9. Verträge kontrollieren • Bei der Gelegenheit Verträge prüfen. • Welche Kosten wie Abos, überflüssige Versicherungen usw. schleppt man mit sich herum, weil man zu faul war, sie zu kündigen?
  13. 13. 10. Zweitverwerten • Welche Schätze schlummern in Ihrem Archiv? • Dienste wie DieRedaktion.de bieten Möglichkeiten zur Zweitverwertung und dienen gleichzeitig als Auftragsbörse. • Oder vielleicht kann man aus vermeintlich alten Texten ein schönes E-Book machen.
  14. 14. Haben Sie noch Fragen? • Danke für Ihre Aufmerksamkeit • Besuchen Sie unser Blog www.fitfuerjournalismus.de www.fitfuerjournalismus.de
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×