Tiba Business School
Die International Project Management Association (IPMA®) ist ein weltweiter Dachverband verschiedener...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Junior-Projektmanager Zertifizierung nach IPMA Level D (pma)

606 views

Published on

Die International Project Management Association (IPMA®) ist ein weltweiter Dachverband verschiedener nationaler Projektmanagementverbände mit Sitz in den Niederlanden. Das Zertifizierungsmodell der IPMA® sieht 4 verschiedene Zertifizierungslevels (D, C, B und A) vor. Die Zertifizierung erfolgt durch die nationalen Zertifizierungsstellen der IPMA®, wie z.B. GPM in Deutschland, pma in Österreich oder SPM in der Schweiz.

Dieses Vorbereitungsseminar befähigt Sie zur Organisation, Planung und Steuerung Ihrer Projekte und bereitet Sie auf die Zertifizierung für das Level D in Österreich bei Projekt Management Austria (pma) vor. Die PM-Zertifizierungen der pma sind durch IPMA® validiert und in über 50 Ländern anerkannt.

Published in: Education
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
606
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Junior-Projektmanager Zertifizierung nach IPMA Level D (pma)

  1. 1. Tiba Business School Die International Project Management Association (IPMA®) ist ein weltweiter Dachverband verschiedener nationaler Projektmanagementverbände mit Sitz in den Niederlanden. Das Zertifizierungsmodell der IPMA® sieht 4 verschiedene Zertifizierungslevels (D, C, B und A) vor. Die Zertifizierung erfolgt durch die nationalen Zertifizierungsstellen der IPMA®, wie z.B. GPM in Deutschland, pma in Österreich oder SPM in der Schweiz. Dieses Vorbereitungsseminar befähigt Sie zur fortgeschrittenen Organisation, Planung und Steuerung Ihrer Projekte und bereitet Sie auf die Zertifizierung für den Level C in Österreich bei Projekt Management Austria (pma) vor. Die PM-Zertifizierungen der pma sind durch IPMA® validiert und in über 50 Ländern anerkannt. Passion for Education Vorbereitungsseminar für die Zertifizierung zum/r Projektmanager/in nach IPMA Level C (zPM / pma) Zielgruppe: Projektmanager und Führungskräfte, die bereits Projekte leiten Voraussetzungen: 540 Personentage (3 Jahre) Projektmanagementerfahrung, davon zumindest 360 Personentage (2 Jahre) als verantwortlicher Projektleiter Lernziele: • Kompakte Wiederholung und Vertiefung wesentlicher PM- Methoden und PM-Prozesse zur Organisation, Planung und Steuerung von Projekten • Vertiefung der Sozialkompetenzen zur Gestaltung und Bewältigung herausfordernder Projektsituationen • Kenntnis über Organisationsformen und Merkmale projektorientierter Unternehmen • Reflexion eigener PM- Kompetenzen und PM-Erfahrungen anhand eines Projektbeispiels (Report) • Zeiteffiziente und zielgerichtete Vorbereitung auf die Zertifizierung IPMA® Level C Preis: Auf Anfrage Dauer: 6 Tage (in 2 Teilen zu je 3 Tagen), anschließend Selbstlern- Hausarbeitsphase (die Korrektur der Projektreports nach dem Seminar ist im Seminarpreis eingeschlossen) Buchung und Termine: www.tiba-business-school.de Anmeldung zur Prüfung durch den Teilnehmer direkt bei pma (www.p-m-a.at) Stand: 09/2015 (Änderungen im Sinne der Qualitätsverbesserung vorbehalten) Tiba Business School GmbH Elsenheimerstr. 47a 80687 München Telefon +49 89 / 893161-26 business-school@tiba.de www.tiba-business-school.de Ihr Ansprechpartner Till H. Balser Geschäftsführer Inhalte PM-Methoden und PM-Prozesse • Aufbauend auf IPMA® Level D oder direkt zur Zertifizierung nach IPMA® Level C behandelt der Kurs die für Level C relevanten Themen des Projektmanagements • Vertiefung der PM-Methoden von Level D • Vertiefung der Möglichkeiten zur Gestaltung der PM-Prozesse (Start, Controlling, Koordination, Marketing, Krise, Abschluss) • Management des projektorientierten Unternehmens Vertiefung Sozialkompetenz • Führungs- und Motivationsaufgaben des Projektmanagers • Vertiefung Verhaltenskompetenz • Umgang mit herausfordernden Projektsituationen • Anwendungsbeispiel aus der Praxis Zertifizierungsvorbereitung • Überblick und Ablauf Zertifizierungsprozess • Unterstützung bei der Anmeldung und beim Self-Assessment • Aufbau und Inhalte des Reports mit vielen Praxisbeispielen • Reflexion und Diskussion der Reports der Teilnehmer • Vorbereitung auf Multiple-Response-Test / mündliches Prüfungsgespräch • Nützliche Tipps zur Zertifizierung IPMA® Level C Ihr Nutzen • Sie können ein Team von Spezialisten führen. • Sie kennen die wesentlichen Steuerungsmöglichkeiten zur Erreichung der Projektziele. • Sie erweitern Ihre Handlungskompetenz in allen Bereichen des Projektmanagements. • Sie weisen Ihre PM-Kompetenz (Wissen und Erfahrung) durch eine international anerkannte Zertifizierung nach.

×