• Like

Praxisratgeber Vergaberecht - Bewertungsmatrizen

  • 580 views
Uploaded on

Gemäß § 19 EG Abs. 8 VOL/A berücksichtigen die Auftraggeber bei der Wertung der Angebote entsprechend der bekannt gegebenen Gewichtung vollständig und ausschließlich die Kriterien, die in der …

Gemäß § 19 EG Abs. 8 VOL/A berücksichtigen die Auftraggeber bei der Wertung der Angebote entsprechend der bekannt gegebenen Gewichtung vollständig und ausschließlich die Kriterien, die in der Bekanntmachung oder den Vergabeunterlagen genannt sind.

Gemäß § 19 EG Abs. 9 VOL/A müssen die Kriterien durch den Auftragsgegenstand gerechtfertigt sein. Kriterien können beispielsweise sein: Qualität, Preis, technischer Wert, Ästhetik, Zweckmäßigkeit, Umwelteigenschaften, Betriebskosten, Lebenszykluskosten, Rentabilität, Kundendienst und technische Hilfe, Lieferzeitpunkt und Lieferungs- oder Ausführungsfrist.

Die Kriterien können in Ausschlusskriterien und Bewertungskriterien unterschieden werden.
Ausschlusskriterien sind sogenannte KO-Kriterien. Wird die als Ausschlusskriterium gekennzeichnete Anforderung nicht erfüllt, führt dies zum zwangsweisen Ausschluss des Angebotes. Bei Bewertungskriterien wird die Anforderung mit Punkten bewertet. Um die unterschiedliche Bedeutung der Kriterien zu berücksichtigen, können die Wertungen auch noch mit Gewichten versehen werden. Die Kriterien und deren Gewichtung müssen in der Bekanntmachung oder in den Vergabeunterlagen genannt werden.

Bewertungsmatrizen können mannigfaltig gestaltet sein. Im Vortrag werden einige Beispiele gezeigt unter anderem auch die Richtwertmethode und die erweiterte Richtwertmethode nach UfAB V.

More in: Business
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
580
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1

Actions

Shares
Downloads
6
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Praxisratgeber Vergaberecht Bewertungsmatrizen Thomas Ferber thomas@fachverlag-ferber.de http://www.fachverlag-ferber.de
  • 2. Thomas Ferber Seit 2004 Beschäftigung mit dem Vergaberecht als KeyAccount-Manager für den Bereich Forschung und Lehre bei Sun Microsystems. Langjährige Erfahrungen unter anderem mit komplexen IT-Ausschreibungen, HPC-Ausschreibungen, wettbewerblichem Dialog und Verhandlungsverfahren, dem Aufbau von effizienten Angebotsprozessen, Strategien für Bieter , e-Vergabe, elektronischer Signatur, EVB-IT. Mit dem 2010 gegründeten Fachverlag Thomas Ferber biete ich Fachbücher, Fachberatung und Fachseminare zum Vergaberecht an. Um mein Profil abzurunden, studiere ich aktuell Wirtschaftsrecht an der Universität des Saarlandes in einem Master-Fernstudiengang. http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 2
  • 3. Wertungskriterien http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 3
  • 4. Kriterienklassifizierung Ausschlusskriterium ●Bewertungskriterium ● http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 4
  • 5. Ausschlusskriterien Ausschlusskriterien sind sogenannte KO-Kriterien. Wird die als Ausschlusskriterium gekennzeichnete Anforderung nicht erfüllt, führt dies zum zwangsweisen Ausschluss des Angebotes. http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 5
  • 6. Bewertungskriterien Bei Bewertungskriterien wird die Anforderung mit Punkten bewertet. Um die unterschiedliche Bedeutung der Kriterien zu berücksichtigen, können die Wertungen auch noch mit Gewichten versehen werden. http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 6
  • 7. Beispiel 1: Nur Ausschlusskriterien – am Ende entscheidet der Preis http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 7
  • 8. Beispiel 1 Die aufgeführten Anforderungen sind Ausschlusskriterien. Wird die als Ausschlusskriterium gekennzeichnete Anforderung nicht erfüllt, führt dies zum zwangsweisen Ausschluss des Angebotes. Zuschlagskriterium ist am Ende der Preis. Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 LED-Monitor LED LED LCD LED LED Diagonale = 17“ 19“ 22“ 17“ 17“ 17“ Helligkeit = 250cd/m2 250cd/m2 250cd/m2 250cd/m2 300cd/m2 260cd/m2 Auflösung = 1280x1024 1280x1024 1680x1050 1280x1024 1280x1024 1280x1024 Preis 120,- Euro 130,- Euro 105,- Euro 110,- Euro 130,- Euro http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 8
  • 9. Beispiel 1 Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 LED-Monitor LED LED LCD LED LED Diagonale = 17“ 19“ 22“ 17“ 17“ 17“ Helligkeit = 250cd/m2 250cd/m2 250cd/m2 250cd/m2 300cd/m2 260cd/m2 Auflösung = 1280x1024 1280x1024 1680x1050 1280x1024 1280x1024 1280x1024 Preis 120,- Euro 130,- Euro 105,- Euro 110,- Euro 130,- Euro Keines der Angebote erfüllt alle Anforderungen. Da es sich um Ausschlusskriterien handelt, müssen die Angebote, die die Anforderungen nicht erfüllen, ausgeschlossen werden. http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 9
  • 10. Beispiel 2 Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 LCD oder LED-Monitor LED LED LCD LED LED Diagonale = 17“ 19“ 22“ 17“ 17“ 17“ Helligkeit mind. 250cd/m2 250cd/m2 250cd/m2 250cd/m2 300cd/m2 260cd/m2 Auflösung = 1280x1024 1280x1024 1680x1050 1280x1024 1280x1024 1280x1024 Preis 120,- Euro 130,- Euro 105,- Euro 110,- Euro 130,- Euro http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 10
  • 11. Beispiel 2 Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 LCD oder LED-Monitor LED LED LCD LED LED Diagonale = 17“ 19“ 22“ 17“ 17“ 17“ Helligkeit mind. 250cd/m2 250cd/m2 250cd/m2 250cd/m2 300cd/m2 260cd/m2 Auflösung = 1280x1024 1280x1024 1680x1050 1280x1024 1280x1024 1280x1024 Preis 120,- Euro 130,- Euro 105,- Euro 110,- Euro 130,- Euro Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 LCD LED LED 17“ 17“ 17“ 250cd/m2 300cd/m2 260cd/m2 1280x1024 1280x1024 1280x1024 105,- Euro 110,- Euro 130,- Euro http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 11
  • 12. Beispiel 2 Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 LCD oder LED-Monitor LED LED LCD LED LED Diagonale = 17“ 19“ 22“ 17“ 17“ 17“ Helligkeit mind. 250cd/m2 250cd/m2 250cd/m2 250cd/m2 300cd/m2 260cd/m2 Auflösung = 1280x1024 1280x1024 1680x1050 1280x1024 1280x1024 1280x1024 Preis 120,- Euro 130,- Euro 105,- Euro 110,- Euro 130,- Euro Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 LCD LED LED 17“ 17“ 17“ 250cd/m2 300cd/m2 260cd/m2 1280x1024 1280x1024 1280x1024 105,- Euro 110,- Euro 130,- Euro http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 12
  • 13. Beispiel 1: Nur Ausschlusskriterien – am Ende entscheidet der Gesamtpreis http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 13
  • 14. Gesamtpreis = Anschaffungspreis + Stromkosten für 5 Jahre Zur Berechnung der Stromkosten haben die Anbieter den Stromverbrauch im Standby-Betrieb und im Betrieb anzugeben. In den Ausschreibungsunterlagen ist die Berechnungsgrundlage anzugeben. Also z.B.: Die Stromkosten werden über einen Zeitraum von 5 Jahren berechnet, davon sind 70% Standby-Zeit und 30% Betriebszeit. Eine KWh wird mit 20 Cent angesetzt. http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 14
  • 15. Beispiel 2 Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 LCD oder LED-Monitor LED LED LCD LED LED Diagonale = 17“ 19“ 22“ 17“ 17“ 17“ Helligkeit mind. 250cd/m2 250cd/m2 250cd/m2 250cd/m2 300cd/m2 260cd/m2 Auflösung = 1280x1024 1280x1024 1680x1050 1280x1024 1280x1024 1280x1024 Preis 120,- Euro 130,- Euro 105,- Euro 110,- Euro 130,- Euro Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 LCD 17“ 17“ 250cd/m2 300cd/m2 260cd/m2 1280x1024 1280x1024 1280x1024 105,- Euro Gesamtkosten LED 17“ Stromkosten über 5 Jahre LED 110,- Euro 130,- Euro 96,36 Euro 86,66 Euro 65,75 Euro 201,36 Euro 196,66 Euro 195,75 Euro http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 15
  • 16. Beispiel 2 Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 LCD oder LED-Monitor LED LED LCD LED LED Diagonale = 17“ 19“ 22“ 17“ 17“ 17“ Helligkeit mind. 250cd/m2 250cd/m2 250cd/m2 250cd/m2 300cd/m2 260cd/m2 Auflösung = 1280x1024 1280x1024 1680x1050 1280x1024 1280x1024 1280x1024 Preis 120,- Euro 130,- Euro 105,- Euro 110,- Euro 130,- Euro Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 LCD 17“ 17“ 250cd/m2 300cd/m2 260cd/m2 1280x1024 1280x1024 1280x1024 105,- Euro Gesamtkosten LED 17“ Stromkosten über 5 Jahre LED 110,- Euro 130,- Euro 96,36 Euro 86,66 Euro 65,75 Euro 201,36 Euro 196,66 Euro 195,75 Euro http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 16
  • 17. Bewertungskriterien http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 17
  • 18. Bewertungskriterien Bei Bewertungskriterien wird die Anforderung mit Punkten bewertet. Um die unterschiedliche Bedeutung der Kriterien zu berücksichtigen, können die Wertungen auch noch mit Gewichten versehen werden. http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 18
  • 19. Beispiel 2: Bewertungsmatrix http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 19
  • 20. Beispiel Kriterium Wertungspunkte Gewicht Leistungskriterium-1 [0..10] 5 50 Leistungskriterium-2 [0..10] 2 20 Leistungskriterium-3 [0..10] 10 100 Leistungskriterium-4 [0..10] 5 50 Leistungskriterium-5 [0..10] 18 180 600 600 Preis PreisMin / Preis LeistungspunkteMax 1.000 http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 20
  • 21. Beispiel Kriterium Wertungspunkte Gewicht LeistungspunkteMax Leistungskriterium-1 [0..10] 12 120 Leistungskriterium-2 [0..10] 5 50 Leistungskriterium-3 [0..10] 25 250 Leistungskriterium-4 [0..10] 13 130 Leistungskriterium-5 [0..10] 45 450 Summe Kriterium Preis Kriterium 1.000 Wertungspunkte Gewicht PreispunkteMax PreisMin / Preis 1000 1000 Punkte Gewicht Preis/Leistungspunkte Leistungspunkte 40% Preispunkte 60% Summe http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 21
  • 22. Beispiel Kriterium Wertungspunkte Gewicht Leistungspunkte Leistungskriterium-1 10 12 120 Leistungskriterium-2 8 5 40 Leistungskriterium-3 7 25 175 Leistungskriterium-4 9 13 117 Leistungskriterium-5 8 45 360 Summe Kriterium 812 Wertungspunkte Gewicht Preispunkte 303.200 Euro / 345.800 Euro 1000 877 Punkte Gewicht Preis/Leistungspunkte Leistungspunkte 812 40% 325 Preispunkte 877 60% 526 Preis Kriterium Summe http://www.fachverlag-ferber.de 851 Fachverlag Thomas Ferber Seite 22
  • 23. Beispiel Kriterium Leistungspunkte Preis Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 812 632 666 800 850 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 23
  • 24. Beispiel Kriterium Leistungspunkte Preis Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 812 632 666 800 850 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro Niedrigster Preis http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 24
  • 25. Beispiel Kriterium Leistungspunkte Preis Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 812 632 666 800 850 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro Höchste Leistungspunktzahl http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 25
  • 26. Beispiel 60% Preispunkte + 40% Leistungspunkte Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 812 632 666 800 850 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro Preispunkte 877 1000 904 890 831 Gesamtpunkte 851 853 809 854 838 Leistungspunkte Preis Höchste Gesamtpunktzahl Hier im Beispiel: Gesamtpunkte = 60% Preispunkte + 40% Leistungspunkte http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 26
  • 27. Beispiel 70% Preispunkte + 30% Leistungspunkte Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 812 632 666 800 850 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro Preispunkte 877 1000 904 890 831 Gesamtpunkte 857 890 833 863 836 Leistungspunkte Preis Höchste Gesamtpunktzahl Hier im Beispiel: Gesamtpunkte = 70% Preispunkte + 30% Leistungspunkte http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 27
  • 28. Beispiel 40% Preispunkte + 60% Leistungspunkte Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 812 632 666 800 850 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro Preispunkte 877 1000 904 890 831 Gesamtpunkte 838 779 761 836 842 Leistungspunkte Preis Höchste Gesamtpunktzahl Hier im Beispiel: Gesamtpunkte = 40% Preispunkte + 60% Leistungspunkte http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 28
  • 29. Beispiel 3: Einfache Richtwertmethode nach UfAB V http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 29
  • 30. Beispiel – Einfache Richtwertmethode nach UfAB V Z=L / P Z = Kennzahl für Leistungs-Preis-Bewertung L = Gesamtsumme der Leistungspunkte P = Preis http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 30
  • 31. Beispiel – Einfache Richtwertmethode nach UfAB V Z=L / P Z = Kennzahl für Leistungs-Preis-Bewertung L = Gesamtsumme der Leistungspunkte P = Preis Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 812 632 666 800 850 Preis 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro Leistungspunkte / Preis 0,00234818 0,00208443 0,00198569 0,00234742 Leistungspunkte 0,00232877 Höchste Kennzahl http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 31
  • 32. Beispiel 3: Erweiterte Richtwertmethode nach UfAB V http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 32
  • 33. Beispiel – Erweiterte Richtwertmethode nach UfAB V Festgelegter Schwankungsbereich: z.B. 10% Kennzahl führendes Angebot: 0,00234818 Errechneter Schwankungsbereich = [0,00211336; 0,00234818] Entscheidungskriterium: z.B. Preis Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 812 632 666 800 850 Preis 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro Leistungspunkte / Preis 0,00234818 0,00208443 0,00198569 0,00234742 Leistungspunkte 0,00232877 Führendes Angebot http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 33
  • 34. Beispiel – Erweiterte Richtwertmethode nach UfAB V Festgelegter Schwankungsbereich: 10% Kennzahl führendes Angebot: 0,00234818 Errechneter Schwankungsbereich = [0,00211336; 0,00234818] Entscheidungskriterium: z.B. Preis Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 812 632 666 800 850 Preis 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro Leistungspunkte / Preis 0,00234818 0,00208443 0,00198569 0,00234742 Leistungspunkte Führendes Angebot http://www.fachverlag-ferber.de 0,00232877 Angebote im Schwankungsbereich Fachverlag Thomas Ferber Seite 34
  • 35. Beispiel – Erweiterte Richtwertmethode nach UfAB V Festgelegter Schwankungsbereich: z.B. 10% Kennzahl führendes Angebot: 0,00234818 Errechneter Schwankungsbereich = [0,00211336; 0,00234818] Entscheidungskriterium: Preis Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 812 632 666 800 850 Preis 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro Leistungspunkte / Preis 0,00234818 0,00208443 0,00198569 0,00234742 Leistungspunkte Führendes Angebot 0,00232877 Angebote im Schwankungsbereich Bester Preis im Schwankungsbereich http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 35
  • 36. Beispiel 3: modifiziert Entscheidungskriterium = Leistungspunkte http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 36
  • 37. Beispiel – Erweiterte Richtwertmethode nach UfAB V Festgelegter Schwankungsbereich: 10% Kennzahl führendes Angebot: 0,00234818 Errechneter Schwankungsbereich = [0,00211336; 0,00234818] Entscheidungskriterium: Leistungspunkte Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 812 632 666 800 850 Preis 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro Leistungspunkte / Preis 0,00234818 0,00208443 0,00198569 0,00234742 Leistungspunkte Führendes Angebot http://www.fachverlag-ferber.de 0,00232877 Angebote im Schwankungsbereich Fachverlag Thomas Ferber Seite 37
  • 38. Beispiel – Erweiterte Richtwertmethode nach UfAB V Festgelegter Schwankungsbereich: 10% Kennzahl führendes Angebot: 0,00234818 Errechneter Schwankungsbereich = [0,00211336; 0,00234818] Entscheidungskriterium: Leistungspunkte Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 812 632 666 800 850 Preis 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro Leistungspunkte / Preis 0,00234818 0,00208443 0,00198569 0,00234742 Leistungspunkte Führendes Angebot 0,00232877 Angebote im Schwankungsbereich Höchste Anzahl Leistungspunkte im Schwankungsbereich http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 38
  • 39. Beispiel 3: modifiziert Schwankungsbereich = 15% http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 39
  • 40. Beispiel – Erweiterte Richtwertmethode nach UfAB V Festgelegter Schwankungsbereich: 15% Kennzahl führendes Angebot: 0,00234818 Errechneter Schwankungsbereich = [0,00199595; 0,00234818] Entscheidungskriterium: Preis Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 812 632 666 800 850 Preis 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro Leistungspunkte / Preis 0,00234818 0,00208443 0,00198569 0,00234742 Leistungspunkte Führendes Angebot http://www.fachverlag-ferber.de 0,00232877 Angebote im Schwankungsbereich Fachverlag Thomas Ferber Seite 40
  • 41. Beispiel – Erweiterte Richtwertmethode nach UfAB V Festgelegter Schwankungsbereich: 15% Kennzahl führendes Angebot: 0,00234818 Errechneter Schwankungsbereich = [0,00199595; 0,00234818] Entscheidungskriterium: Preis Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 812 632 666 800 850 Preis 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro Leistungspunkte / Preis 0,00234818 0,00208443 0,00198569 0,00234742 Leistungspunkte Führendes Angebot 0,00232877 Angebote im Schwankungsbereich Bester Preis im Schwankungsbereich http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 41
  • 42. Beispiel 3: modifiziert Entscheidungskriterium = ein Leistungskriterium http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 42
  • 43. Beispiel – Erweiterte Richtwertmethode nach UfAB V Festgelegter Schwankungsbereich: 16% Kennzahl führendes Angebot: 0,00234818 Errechneter Schwankungsbereich = [0,00197247; 0,00234818] Entscheidungskriterium: Leistungskriterium 3 Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 Leistungskriterium 3 175 200 250 200 225 Leistungspunkte 812 632 666 800 850 Preis 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro Leistungspunkte / Preis 0,00234818 0,00208443 0,00198569 0,00234742 0,00232877 Führendes Angebot Angebote im Schwankungsbereich http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 43
  • 44. Beispiel – Erweiterte Richtwertmethode nach UfAB V Festgelegter Schwankungsbereich: 16% Kennzahl führendes Angebot: 0,00234818 Errechneter Schwankungsbereich = [0,00197247; 0,00234818] Entscheidungskriterium: Leistungskriterium 3 Kriterium Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5 Leistungskriterium 3 175 200 250 200 225 Leistungspunkte 812 632 666 800 850 Preis 345.800 Euro 303.200 Euro 335.400 Euro 340.800 Euro 365.000 Euro Leistungspunkte / Preis 0,00234818 0,00208443 0,00198569 0,00234742 Führendes Angebot 0,00232877 Höchster Wert Angebote im Schwankungsbereich http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 44
  • 45. Wichtig ● ● ● Die Kriterien und deren Gewichtung müssen in der Bekanntmachung oder in den Vergabeunterlagen genannt werden (EuGH, Beschluss vom 24.01.2008, C - 532 / 06: „Demnach darf ein öffentlicher Auftraggeber keine Gewichtungsregeln oder Unterkriterien für die Zuschlagskriterien anwenden, die er den Bietern nicht vorher zur Kenntnis gebracht hat. “) Auch die Notenskala sollte genannt werden. Auftraggeber sollten bei Bewertungskriterien auch Mindestanforderungen festsetzen, also z.B. beim Leistungskriterium_3 müssen mindestens 6 von 10 möglichen Wertungspunkten erreicht werden oder ein Angebot muss mindestens 750 von 1.000 möglichen Leistungspunkten erreichen, um in die Wertung zu kommen. http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 45
  • 46. Seminare Praxisratgeber Vergaberecht http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 46
  • 47. Seminar - Einführung 11.03.2014 in Darmstadt 18.03.2014 in Dortmund 25.03.2014 in München 08.04.2014 in Darmstadt 06.05.2014 in Darmstadt 13.05.2014 in Leipzig 01.07.2014 in München 08.07.2014 in Darmstadt http://vergaberecht-schulung.de/seminar-einf%C3%BChrung-vergaberecht.html http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 47
  • 48. Seminar - Bieterstrategien 12.03.2014 Darmstadt 20.03.2014 Dortmund http://vergaberecht-schulung.de/seminar-vergaberecht-bieterstrategien.html http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 48
  • 49. Seminar - IT-Vergabe 19.03.2014 in Dortmund 26.03.2014 in München 07.05.2013 in Darmstadt 14. 05.2014 in Leipzig 02.07.2014 in München 09.10.2014 in Berlin http://vergaberecht-schulung.de/seminar-it-vergabe.html http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 49
  • 50. Seminar - HPC-Vergabe 26. 06.2014 in Leipzig http://vergaberecht-schulung.de/seminar-hpc-vergabe.html http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 50
  • 51. Intensivseminar = Einführung + IT-Vergabe 18. - 19.03.2014 in Dortmund 25. - 26.03.2014 in München 06. - 07.05.2014 in Darmstadt 13. - 14.05.2014 in Leipzig 01. - 02.07.2014 in München Sonderpreis für zwei Tage Seminar 1.050,- Euro (zzgl. Ust.) 1. Tag Einführung in das Vergaberecht 2. Tag IT-Vergabe http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 51
  • 52. Preisrecht + Preisprüfung www.singer-preispruefung.de http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 52
  • 53. ISBN 978-3-942766-03-6 Praxisratgeber Vergaberecht Fristen im Vergabeverfahren 3. erweiterte und aktualisierte Auflage, Sept. 2013 742 + xii Seiten, 215 Abbildungen, 50 Tabellen Hardcover 69,- Euro (inkl. MwSt.) http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 53
  • 54. Fristen im Vergabeverfahren http://www.fachverlag-ferber.de Fachverlag Thomas Ferber Seite 54
  • 55. http://www.fachverlag-ferber.de http://vergaberecht-schulung.de Thomas Ferber thomas@fachverlag-ferber.de http://www.fachverlag-ferber.de
  • 56. Dieses Vortrag wurde mit großer Sorgfalt erarbeitet. Trotzdem können Fehler und Irrtümer nicht vollständig ausgeschlossen werden. Verlag und Autor übernehmen keine juristische Verantwortung und keine Haftung für inhaltliche oder drucktechnische Fehler sowie deren Folgen. Jeder Anwender ist daher aufgefordert, alle Angaben in eigener Verantwortung zu prüfen. Die Wiedergabe von Warenbezeichnungen, Handelsnamen oder sonstigen Kennzeichen in diesem Vortrag berechtigt nicht zu der Annahme, dass diese von jedermann frei benutzt werden dürfen. Vielmehr kann es sich auch dann um eingetragene Warenzeichen oder sonstige geschützte Kennzeichen handeln, wenn sie nicht eigens als solche gekennzeichnet sind.