0
Vergaberecht-News Januar 2012●   Neue Schwellenwerte im Sektorenbereich (Trinkwasser-, Energieversorgung, Verkehr) ab    1...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Vergaberecht News One-Pager

377

Published on

Neues zum Vergaberecht, Stand Januar 2012 komprimiert auf einer Seite

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
377
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Transcript of "Vergaberecht News One-Pager"

  1. 1. Vergaberecht-News Januar 2012● Neue Schwellenwerte im Sektorenbereich (Trinkwasser-, Energieversorgung, Verkehr) ab 1. Januar 2012: – Bauleistungen: 5.000.000 Euro – Lieferungen und Leistungen: 400.000 Euro● Für Vergabeverfahren gemäß VOL, VOB und VOF gelten die alten Schwellenwerte solange weiter, bis die Schwellenwerte in der Vergabeverordnung (VgV) geändert werden. Schwellenwert alt Schwellenwert neu Bauleistungen 4.845.000 Euro 5.000.000 Euro Lieferungen und Leistungen, Oberste Bundesbehörden 125.000 Euro 130.000 Euro Lieferungen und Leistungen, sonst. 193.000 Euro 200.000 Euro● Änderung des Vergaberechts für die Bereiche Verteidigung und Sicherheit: Mit dem Gesetz zur Änderung des Vergaberechts für die Bereiche Verteidigung und Sicherheit, dass am 14. Dezember in Kraft getreten ist und Änderungen an GWB und VgV zur Folge hatte, ist der erste Schritt in die neue noch zu schaffende Vergabeverordnung Verteidigung und Sicherheit (VSVgV) getan. Bis zum Inkrafttreten der VSVgV gilt: Bei aktuellen Vergabeverfahren sind sowohl das Gesetz gegen Wettbwerbsbeschränkungen (GWB) als auch die Rundschreiben des BMWi vom 26.7.2011 sowie vom 21.12.2011 zu berücksichtigen.● Verankerung der Energieeffizienz in der Vergabeverordnung (VgV) und Sektorenverordnung (SektVO) → Bei Leistungsbeschreibungen sollen Anforderungen an die Energieeffizenz gestellt werden. Die Energieeffizienz ist als Zuschlagskriterium angemessen zu berücksichtigen. ... www.fachverlag-ferber.de
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×