Weltweit verteilte  Entwicklung vonOpen Source Software
Mue  Frank Müller   Oldenburg Baujahr 1965   Entwickler   Fachautormue@tideland.biz
mozilla               source licenses                                                  gnu                                ...
Kein lokales Unternehmen
Virtuelle Teams
Faszination für Technologien
Mitwirkung an etwas Großem
Kommt Einschränkungen entgegen
Und auch der Familie
Bunter Mix von Mitarbeitern
Verteilung am Beispiel Juju Core
Herausforderung Sprachvielfalt
Amtssprache Englisch
Herausforderung Zeitverschiebung
Überlappende ArbeitsweiseMitarbeiter AMitarbeiter BMitarbeiter CMitarbeiter DMitarbeiter EMitarbeiter F
Der Sonne folgen
Persönliche Flexibilität
Herausforderung Vereinsamung
Vernetzung ist sehr wichtig
Kommunikation via IRC
Kommunikation via Hangout
Konferenzen und Meetings
Vielfältige Diskussionen
Soziale Veranstaltungen
Mailing-Listen
Vielfältige Web-Werkzeuge
Herausforderung Qualität
Gegenseitige Qualitätssicherung                         Trunk                                   Proposals  Branch         ...
Rietveld Code Review Tool
Objektive Review-Aspekte
Sehr hohe Testabdeckung
Einhaltung von Konventionen
Subjektive Review-Aspekte
Einheitliche Sprache
Homogener Stil
KISS / DRY / YAGNI
Ziel erreicht
Viel Spaß in der PauseBildquellen123RFiStockphotoeigene Fotos
OOP 2013 - Weltweite Entwicklung von Open Source Software
OOP 2013 - Weltweite Entwicklung von Open Source Software
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

OOP 2013 - Weltweite Entwicklung von Open Source Software

533

Published on

Vortrag zur Entwicklung von Software in weltweit verteilten virtuellen Teams.

Published in: Technology
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
533
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
7
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

OOP 2013 - Weltweite Entwicklung von Open Source Software

  1. 1. Weltweit verteilte Entwicklung vonOpen Source Software
  2. 2. Mue Frank Müller Oldenburg Baujahr 1965 Entwickler Fachautormue@tideland.biz
  3. 3. mozilla source licenses gnu eclipse apache gimp software developmentopen influence communities freebsd collaboration linux freedom go mongodb python
  4. 4. Kein lokales Unternehmen
  5. 5. Virtuelle Teams
  6. 6. Faszination für Technologien
  7. 7. Mitwirkung an etwas Großem
  8. 8. Kommt Einschränkungen entgegen
  9. 9. Und auch der Familie
  10. 10. Bunter Mix von Mitarbeitern
  11. 11. Verteilung am Beispiel Juju Core
  12. 12. Herausforderung Sprachvielfalt
  13. 13. Amtssprache Englisch
  14. 14. Herausforderung Zeitverschiebung
  15. 15. Überlappende ArbeitsweiseMitarbeiter AMitarbeiter BMitarbeiter CMitarbeiter DMitarbeiter EMitarbeiter F
  16. 16. Der Sonne folgen
  17. 17. Persönliche Flexibilität
  18. 18. Herausforderung Vereinsamung
  19. 19. Vernetzung ist sehr wichtig
  20. 20. Kommunikation via IRC
  21. 21. Kommunikation via Hangout
  22. 22. Konferenzen und Meetings
  23. 23. Vielfältige Diskussionen
  24. 24. Soziale Veranstaltungen
  25. 25. Mailing-Listen
  26. 26. Vielfältige Web-Werkzeuge
  27. 27. Herausforderung Qualität
  28. 28. Gegenseitige Qualitätssicherung Trunk Proposals Branch Merge Review Review Review LGTM LGTM
  29. 29. Rietveld Code Review Tool
  30. 30. Objektive Review-Aspekte
  31. 31. Sehr hohe Testabdeckung
  32. 32. Einhaltung von Konventionen
  33. 33. Subjektive Review-Aspekte
  34. 34. Einheitliche Sprache
  35. 35. Homogener Stil
  36. 36. KISS / DRY / YAGNI
  37. 37. Ziel erreicht
  38. 38. Viel Spaß in der PauseBildquellen123RFiStockphotoeigene Fotos
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×