IBS AG: Thementag Warranty Management Control 2013

507 views
448 views

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
507
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

IBS AG: Thementag Warranty Management Control 2013

  1. 1. EINLADUNG IBS:thementag Warranty Management 14./15. Mai im Rahmen der Control 2013 Best Practice für Produktivitäts- und QualitätssteigerungHalle 5Stand5532 MANUFACTURING IT-PARTNER
  2. 2. Unter Mitwirkung von Dr. Andreas Braasch Geschäftsführender GesellschafterDie Etablierung eines stringenten Warranty Managements verbindet erhebliche Institut für Qualitäts- und Zuverlässigkeitsmanagement GmbHEinsparpotenziale mit nachhaltigen Effizienzsteigerungen. Die Kunden der IBS AG Wuppertalerzielen durch den Einsatz der Warranty-Softwarelösung mit gezielten Datenanalysenund konsequenter Maßnahmenverfolgung eine deutliche Kostenersparnis und Trans- Nutzen Sie auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit derparenz ihrer Prozesse. IBS AG, im Rahmen der Control 2013 in Stuttgart mit Experten in Kontakt zu treten.Die IBS:thementage Warranty Management sind speziell auf die Bedürfnisse IhrerBranche zugeschnitten. Ein Kundenvertreter und Experte aus der Praxis steht Ihnen Das diesjährige Thema lautet „Warranty Management“,am 14. und 15.05.2013 auf unserem Messestand in Halle 5, Stand 5532 zum Informa- womit wir Ihnen die Gelegenheit bieten, Ihre Fragentions- und Erfahrungsaustausch zur Verfügung. hinsichtlich Garantie und Gewährleistung an einen Exper- ten heranzutragen. Egal ob präventives oder reaktivesDie IBS AG bietet ihren Kunden ein IT-gestütztes und integriertes Warranty Manage- Warranty Management, unser diesjähriger Experte Herrment System. Dadurch können alle mit dem Thema verbundenen Prozesse entlang der Dr. Andreas Braasch, Geschäftsführer des Instituts fürgesamten Wertschöpfungskette transparent gemacht und deutlich optimiert werden. Qualitäts- und Zuverlässigkeitsmanagement, wird IhnenGezielte Datenanalysen ermöglichen die Ermittlung der Ursachenschwerpunkte als dazu Rede und Antwort stehen.Verbesserungspotenzial z. B. für die Entwicklung. Erfahren Sie, wie sich ein ganzheitliches Warranty Management auf sämtliche Be- IBS-Softwarelösungen verschlanken und sorgen für Transparenz reiche des Produktentstehungsprozesses erstreckt. Zudem wird Herr Dr. Braasch und Struktur in der Wertschöpfungskette. vorstellen, wie mit neuartigen Zuverlässigkeitsprognosen Risiken quantifiziert Qualitäts- und Umweltmanagement werden können, die bei Fragen hinsichtlich Garantiezeiterweiterung, Garantiebe- Produktionsmanagement Compliance Management trug, Prognose von Garantierückstellungen oder Kalkulation von Endbevorratungs- Traceability mengen entstehen. Erfahren Sie weiterhin, welche innovativen Lösungen hierbei die IBS Warranty Management Software liefert.
  3. 3. Veranstaltungsort Wegbeschreibung Landesmesse Stuttgart GmbH Anreise auf der A8 Anreise auf der B27 Neue Messe Stuttgart Aus Richtung Stuttgart am »Echterdinger Ei« Aus Richtungen Stuttgart/Tübingen 70028 Stuttgart verlassen Sie die Autobahn auf den Messe- Aus beiden Richtungen können die Park- T: +49 (0)711 2589-0 und Flughafenzubringer. Bitte folgen Sie dem plätze am Westrand des Messegeländes Parkleitsystem. angesteuert werden. Das Parkhaus über F: +49 (0)711 2589-440 Aus Richtung München besteht eine Ausfahrt der Autobahn ist ebenfalls erreichbar. Bitte info@messe-stuttgart.de »Messe/Flughafen« direkt in das Parkhaus über folgen Sie dem Parkleitsystem. www.messe-stuttgart.de der Autobahn. Bitte folgen Sie dem Parkleit- system.
  4. 4. FAX-ANTWORT +49 (0) 26 24 91 80 - 670 IBS AG Teilnahme: Rathausstraße 56 56203 Höhr-Grenzhausen Ich besuche die IBS:thementage Warranty Management am 14./15. Mai 2013 Telefon: +49 (0) 2624 9180-0 Ich kann nicht teilnehmen. Bitte informieren Sie mich über ihr Produktportfolio für Telefax: +49 (0) 2624 9180-200 das Warranty Management. E-Mail: info@ibs-ag.de Internet: www.ibs-ag.de Name und Funktion: Veranstaltungshinweis Teilnahme Firma / Branche: Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer kosten- frei. Für die Anmeldung kontaktieren Sie uns bitte Straße: telefonisch unter +49 (0) 26 24 91 80 - 458, per Fax +49 (0) 26 24 91 80 - 670 oder per E-Mail PLZ / Ort: anmeldung@ibs-ag.de. Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung und Wegbeschreibung. Ich wurde auf mein Recht am eigenem Bild gem. $22 KurhG hingewiesen Telefon: und stimme der Verbreitung und Veröffentlichung meines Abbildes im Rahmen von Film- und Fotomaterial durch die IBS AG zu. Dieses darf zu Werbezwecken versandt sowie im Rahmen von Werbeveranstaltungen veröffentlicht werden. Ich bin jederzeit widerruflich damit einverstanden, dass meine Daten auf einem internationalen Server der IBS AG oder eines E-Mail: verbundenen Unternehmens gespeichert werden und dass meine Daten von der IBS AG bzw. ihren verbundenen Unternehmen dazu verwendet werden, mich über Produkte, Dienstleistungen oder andere Aktivitäten zu informieren.

×