• Like
TWT Jahresrückblick 2011: Das bewegte die Netzwelt
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

TWT Jahresrückblick 2011: Das bewegte die Netzwelt

  • 986 views
Published

 

Published in Technology
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
986
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1

Actions

Shares
Downloads
4
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Jahresrückblick 2011 –Das bewegte die NetzweltIhre Ansprechpartner:Hans J. Even, Marcel Kreuter,Geschäftsführer GeschäftsführerE-Mail: even@twt.de E-Mail: kreuter@twt.deTel. +49 (0) 211-601 601-20 Tel. +49 (0) 211-601 601-10Copyright 2012 TWT
  • 2. Jahresrückblick 2011:eCommerceCopyright 2012 TWT
  • 3. Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzwelteCommerce: Ungebremstes Wachstum eBay erwirbt für 150 Millionen Euro den Shopping-Club Brands4Friends und wenig später das Open-Source-Shop- System Magento Der Bundesverband des Versandhandels (BVH) prognostiziert das Wachstum des E-Commerce-Marktesin 2011 auf 20,8 Milliarden Euro Im Weihnachtsgeschäft verzeichnen die Online-Händler in den USA ein Umsatzplus von 15 Prozent zum Vorjahr. Innerhalb einer Woche wird die Umsatzgrenze von einer Milliarde US- Dollar pro Tag überschrittenCopyright 2012 TWT
  • 4. Jahresrückblick 2011:Online-MarketingCopyright 2012 TWT
  • 5. Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzweltOnline-Marketing:Digitale Pflichtdisziplin Real-time Bidding entwickelt sich zum großen Trendthema in 2011: Microsoft bringt „Microsoft Advertising Exchange“ auf den Markt. Steve Jobs präsentiertApple-eigenenCloud-Service „iCloud“ Das „Panda“-Update für den Suchalgorithmus erscheint nach den USA auch in Deutschland: Die Verlierer sind: „Wer-weiss-was.de“, „Ciao.de“ und „Dooyooo.de“ – die Seiten verlieren mehr als die Hälfte ihrer Sichtbarkeit Der Online-Vermarkterkreis (OVK) legt in Sachen Zahlen nach: 2011 hat der Online-Werbemarkt erstmals die fünf Milliarden-Euro- Marke überschritten. Zur dmexcobestätigt der OVK seine Prognose und unterstreicht dabei die Rolle des Bewegtbild-Sektors: Dieser erzielt ein Plus von 115 ProzentCopyright 2012 TWT
  • 6. Jahresrückblick 2011:Social MediaCopyright 2012 TWT
  • 7. Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzweltSocial Media: Soziale Netzwerke manifestieren sich Facebook steigt in den E-Commerce-Sektor und startet mit den Facebook Deals Google-Mitgründer Larry Page übernimmt nach zehn Jahren wieder die Führung von Google. Mit ihm soll das eigene Online-Netzwerk Google+, ein Rivale für Facebook, an den Start gebracht werden. Die Aktie des größten beruflichen Online-Netzwerks LinkedIn erzielt am ersten Tag an der Börse enorme Gewinne. Aus dem Ausgabepreis von 45 Dollar wird schnell ein Kurs von 90 Das soziale Netzwerk Google+ beherrscht die Medien-Berichterstattung Twitter stellt das lang ersehnte Selfservice-Werbeportal online Der Datenschutzbeauftragte Johannes Casper fordert Facebook auf, die umstrittene Gesichtserkennung offline zu nehmen und die bisherigen biometrischen Daten zu löschen.Copyright 2012 TWT
  • 8. Jahresrückblick 2011:MobileCopyright 2012 TWT
  • 9. Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzweltMobile: Immer und überall digital unterwegs Die Open-Source-Shop-Softwarte OXID erfährt im März eine erweiterte Lösung für iPhoneApps Amazon bringt seinen ersten eigenen Tablet-PC auf den Markt. Amazons Verkaufsansatz: Ein Premiumprodukt zu einem Non- Premium-Preis Statt des von vielen erwarteten runderneuerten iPhone 5 stellt Apple das iPhone 4S vor, inklusive des Sprachassistenten „Siri“.Copyright 2012 TWT
  • 10. Jahresrückblick 2011:ePaymentCopyright 2012 TWT
  • 11. Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzweltePayment: Flexibilität setzt sich durch Mit der Bezahllösung Google „One Pass“ für Medieninhalte tritt eine direkte Konkurrenz für Payment-Anbieter wie Click&Buy auf. Mit Axel Springer, Focus Online und Stern findet Google auf Anhieb deutsche Kunden Paypal treibt seine Pläne im Mobile Payment voran. Die Lösung: Ein Bezahlsystem für Smartphones und Tablets, mit der Nutzer in nur wenigen Klicks bezahlen können Google will zum Vorreiter beim mobilen Bezahlen aufsteigen und startet im September das digitale Portemonnaie “Google Wallet”Copyright 2012 TWT
  • 12. Jahresrückblick 2011:Digital BusinessCopyright 2012 TWT
  • 13. Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzweltDigital Business: Die Medienindustrie in ständigem Wandel Groupon plant seinen Börsengang und gibt Einblicke in die Bilanzen, die daraufhin von den Medien und der US-Börsenaufsicht stark kritisiert werden - Aller Kritik zum Trotz geht Groupon im November an die Börse Microsoft kauft bei seiner größten Übernahme den Internettelefonie- DienstSkype für 8,5 Milliarden US-Dollar Apple wird zeitweise erstmals zum teuersten börsennotierten Unternehmen der Welt Die Welt trauert um Steve Jobs: Der Apple-Gründer verstirbt im Oktober nach einem KrebsleidenCopyright 2012 TWT
  • 14. Jahresrückblick 2011:TWT Awards & ProjekteCopyright 2012 TWT
  • 15. Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzweltTWT Awards: Auszeichnungen, die überzeugen  Die Jury des iF International Forum Design zeichnet TWT für die Microsite zum Corporate SocialResponsibility Report 2009 der Deutschen Bank mit einem iFcommunication design award 2011 aus  TWT und TA Triumph-Adler gleich zwei Mal ausgezeichnet: DenIT-Innovationspreis 2011und den silbernen Annual Multimedia Awards 2012für das “Kirk”-Konzept. Die von TWT konzipierte und gestaltete Lösung wurde dabei als “IT Innovation des Jahres für den Mittelstand” prämiert.  TWT erhält OXID Best Solution Award2011 für den Shop- Relaunch von zero.deCopyright 2012 TWT
  • 16. Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzweltTWT Projekte: Wie aus Know-How Erfolg wird Mit der Unterstützung von TWT Interactive, präsentiert sich auf http://esc.duesseldorf-tourismus.de/ die Stadt Düsseldorf und die Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH mit allen relevanten Informationen rund um den Eurovision Song Contest Mit der Professional Event-Card hat TWT ein E-Mail-Marketing-Tool entwickelt, das Unternehmen die B2B-Kommunikation erleichtert und zur Intensivierung von Business-Beziehungen beiträgt TWT entwickelte eine Facebook Shop-Applikation für die Ausweitung Ihrer kundennahen Vertriebskanäle Im September steht alles im Zeichen der Branchenmesse dmexco in Köln. 19.000 Messebesucher und 440 Aussteller werden verzeichnet. TWT war am Partnerstand OXID vertretenCopyright 2012 TWT
  • 17. TWT Interactive – Partner Ihres ErfolgsNehmen Sie Kontakt zu uns auf – wir beraten Sie gerne.Hans J. Even Marcel KreuterGeschäftsführer GeschäftsführerTel. : +49 (0) 211- 601 601-20 Tel.: +49 (0) 211- 601 601-10E-Mail: even@twt.de E-Mail: kreuter@twt.de www.twitter.com/TWT_interactiveTWT Interactive GmbH www.flickr.com/TWT_interactive bild: bdnegin auf flickr.comCorneliusstraße 20-22 Telefon +49 (0) 211- 601 601-0 www.facebook.com/TWT interactiveD-40215 Düsseldorf Fax +49 (0) 211- 601 601-19 www.youtube.com/user/TWT interactivewww.twt.de E-Mail info@twt.de www.plus.google.com/TWT InteractiveCopyright 2012 TWT