TWT Jahresrückblick 2011: Das bewegte die Netzwelt
 

TWT Jahresrückblick 2011: Das bewegte die Netzwelt

on

  • 960 views

 

Statistics

Views

Total Views
960
Views on SlideShare
831
Embed Views
129

Actions

Likes
0
Downloads
3
Comments
0

1 Embed 129

http://www.twt.de 129

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

TWT Jahresrückblick 2011: Das bewegte die Netzwelt TWT Jahresrückblick 2011: Das bewegte die Netzwelt Presentation Transcript

  • Jahresrückblick 2011 –Das bewegte die NetzweltIhre Ansprechpartner:Hans J. Even, Marcel Kreuter,Geschäftsführer GeschäftsführerE-Mail: even@twt.de E-Mail: kreuter@twt.deTel. +49 (0) 211-601 601-20 Tel. +49 (0) 211-601 601-10Copyright 2012 TWT
  • Jahresrückblick 2011:eCommerceCopyright 2012 TWT
  • Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzwelteCommerce: Ungebremstes Wachstum eBay erwirbt für 150 Millionen Euro den Shopping-Club Brands4Friends und wenig später das Open-Source-Shop- System Magento Der Bundesverband des Versandhandels (BVH) prognostiziert das Wachstum des E-Commerce-Marktesin 2011 auf 20,8 Milliarden Euro Im Weihnachtsgeschäft verzeichnen die Online-Händler in den USA ein Umsatzplus von 15 Prozent zum Vorjahr. Innerhalb einer Woche wird die Umsatzgrenze von einer Milliarde US- Dollar pro Tag überschrittenCopyright 2012 TWT View slide
  • Jahresrückblick 2011:Online-MarketingCopyright 2012 TWT View slide
  • Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzweltOnline-Marketing:Digitale Pflichtdisziplin Real-time Bidding entwickelt sich zum großen Trendthema in 2011: Microsoft bringt „Microsoft Advertising Exchange“ auf den Markt. Steve Jobs präsentiertApple-eigenenCloud-Service „iCloud“ Das „Panda“-Update für den Suchalgorithmus erscheint nach den USA auch in Deutschland: Die Verlierer sind: „Wer-weiss-was.de“, „Ciao.de“ und „Dooyooo.de“ – die Seiten verlieren mehr als die Hälfte ihrer Sichtbarkeit Der Online-Vermarkterkreis (OVK) legt in Sachen Zahlen nach: 2011 hat der Online-Werbemarkt erstmals die fünf Milliarden-Euro- Marke überschritten. Zur dmexcobestätigt der OVK seine Prognose und unterstreicht dabei die Rolle des Bewegtbild-Sektors: Dieser erzielt ein Plus von 115 ProzentCopyright 2012 TWT
  • Jahresrückblick 2011:Social MediaCopyright 2012 TWT
  • Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzweltSocial Media: Soziale Netzwerke manifestieren sich Facebook steigt in den E-Commerce-Sektor und startet mit den Facebook Deals Google-Mitgründer Larry Page übernimmt nach zehn Jahren wieder die Führung von Google. Mit ihm soll das eigene Online-Netzwerk Google+, ein Rivale für Facebook, an den Start gebracht werden. Die Aktie des größten beruflichen Online-Netzwerks LinkedIn erzielt am ersten Tag an der Börse enorme Gewinne. Aus dem Ausgabepreis von 45 Dollar wird schnell ein Kurs von 90 Das soziale Netzwerk Google+ beherrscht die Medien-Berichterstattung Twitter stellt das lang ersehnte Selfservice-Werbeportal online Der Datenschutzbeauftragte Johannes Casper fordert Facebook auf, die umstrittene Gesichtserkennung offline zu nehmen und die bisherigen biometrischen Daten zu löschen.Copyright 2012 TWT
  • Jahresrückblick 2011:MobileCopyright 2012 TWT
  • Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzweltMobile: Immer und überall digital unterwegs Die Open-Source-Shop-Softwarte OXID erfährt im März eine erweiterte Lösung für iPhoneApps Amazon bringt seinen ersten eigenen Tablet-PC auf den Markt. Amazons Verkaufsansatz: Ein Premiumprodukt zu einem Non- Premium-Preis Statt des von vielen erwarteten runderneuerten iPhone 5 stellt Apple das iPhone 4S vor, inklusive des Sprachassistenten „Siri“.Copyright 2012 TWT
  • Jahresrückblick 2011:ePaymentCopyright 2012 TWT
  • Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzweltePayment: Flexibilität setzt sich durch Mit der Bezahllösung Google „One Pass“ für Medieninhalte tritt eine direkte Konkurrenz für Payment-Anbieter wie Click&Buy auf. Mit Axel Springer, Focus Online und Stern findet Google auf Anhieb deutsche Kunden Paypal treibt seine Pläne im Mobile Payment voran. Die Lösung: Ein Bezahlsystem für Smartphones und Tablets, mit der Nutzer in nur wenigen Klicks bezahlen können Google will zum Vorreiter beim mobilen Bezahlen aufsteigen und startet im September das digitale Portemonnaie “Google Wallet”Copyright 2012 TWT
  • Jahresrückblick 2011:Digital BusinessCopyright 2012 TWT
  • Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzweltDigital Business: Die Medienindustrie in ständigem Wandel Groupon plant seinen Börsengang und gibt Einblicke in die Bilanzen, die daraufhin von den Medien und der US-Börsenaufsicht stark kritisiert werden - Aller Kritik zum Trotz geht Groupon im November an die Börse Microsoft kauft bei seiner größten Übernahme den Internettelefonie- DienstSkype für 8,5 Milliarden US-Dollar Apple wird zeitweise erstmals zum teuersten börsennotierten Unternehmen der Welt Die Welt trauert um Steve Jobs: Der Apple-Gründer verstirbt im Oktober nach einem KrebsleidenCopyright 2012 TWT
  • Jahresrückblick 2011:TWT Awards & ProjekteCopyright 2012 TWT
  • Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzweltTWT Awards: Auszeichnungen, die überzeugen  Die Jury des iF International Forum Design zeichnet TWT für die Microsite zum Corporate SocialResponsibility Report 2009 der Deutschen Bank mit einem iFcommunication design award 2011 aus  TWT und TA Triumph-Adler gleich zwei Mal ausgezeichnet: DenIT-Innovationspreis 2011und den silbernen Annual Multimedia Awards 2012für das “Kirk”-Konzept. Die von TWT konzipierte und gestaltete Lösung wurde dabei als “IT Innovation des Jahres für den Mittelstand” prämiert.  TWT erhält OXID Best Solution Award2011 für den Shop- Relaunch von zero.deCopyright 2012 TWT
  • Jahresrückblick 2011 – Das bewegte die NetzweltTWT Projekte: Wie aus Know-How Erfolg wird Mit der Unterstützung von TWT Interactive, präsentiert sich auf http://esc.duesseldorf-tourismus.de/ die Stadt Düsseldorf und die Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH mit allen relevanten Informationen rund um den Eurovision Song Contest Mit der Professional Event-Card hat TWT ein E-Mail-Marketing-Tool entwickelt, das Unternehmen die B2B-Kommunikation erleichtert und zur Intensivierung von Business-Beziehungen beiträgt TWT entwickelte eine Facebook Shop-Applikation für die Ausweitung Ihrer kundennahen Vertriebskanäle Im September steht alles im Zeichen der Branchenmesse dmexco in Köln. 19.000 Messebesucher und 440 Aussteller werden verzeichnet. TWT war am Partnerstand OXID vertretenCopyright 2012 TWT
  • TWT Interactive – Partner Ihres ErfolgsNehmen Sie Kontakt zu uns auf – wir beraten Sie gerne.Hans J. Even Marcel KreuterGeschäftsführer GeschäftsführerTel. : +49 (0) 211- 601 601-20 Tel.: +49 (0) 211- 601 601-10E-Mail: even@twt.de E-Mail: kreuter@twt.de www.twitter.com/TWT_interactiveTWT Interactive GmbH www.flickr.com/TWT_interactive bild: bdnegin auf flickr.comCorneliusstraße 20-22 Telefon +49 (0) 211- 601 601-0 www.facebook.com/TWT interactiveD-40215 Düsseldorf Fax +49 (0) 211- 601 601-19 www.youtube.com/user/TWT interactivewww.twt.de E-Mail info@twt.de www.plus.google.com/TWT InteractiveCopyright 2012 TWT