Zahlen, Fakten und 10 Tipps für einen erfolgreichen Start auf Instagram
 

Zahlen, Fakten und 10 Tipps für einen erfolgreichen Start auf Instagram

on

  • 277 views

Unsere 10 Tipps für einen erfolgreichen Start auf Instagram

Unsere 10 Tipps für einen erfolgreichen Start auf Instagram

Statistics

Views

Total Views
277
Views on SlideShare
271
Embed Views
6

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

1 Embed 6

http://www.slideee.com 6

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Zahlen, Fakten und 10 Tipps für einen erfolgreichen Start auf Instagram Zahlen, Fakten und 10 Tipps für einen erfolgreichen Start auf Instagram Presentation Transcript

  • Die wichtigsten Daten und Fakten über Instagram © www.twt.de !  Instagram zieht jüngere Zielgruppen stärker an !  150 Millionen monatliche Nutzer sind ausschließlich mobil aktiv !  Der tägliche Upload beruht auf 55 Millionen Bilder !  Nutzer legen großen Wert auf anregende Bildmotive !  Die Bilder können über vielerlei integrierte Filter bearbeitet werden !  #Hashtags öffnen die Tür für eine größere Reichweite !  Bilder sind wichtiger als Texte !  Marken präsentieren sich auch ohne einen Unternehmens-Account !  Der Algorithmus arbeitet unabhändig von der organischen Reichweite !  In Zukunft wird die Schaltung von Werbung ermöglicht !  Instagram kann eine höhere Interaktionsrate als Facebook erreichen !   "  #   # #   #   #   # #   #   Quelle: LEAD digital, 30.04.2014
  • Unsere 10 Tipps für einen erfolgreichen Start auf Instagram © www.twt.de 1.  Bevor Sie sich mit Ihrem Unternehmen auf Instagram platzieren, lernen Sie die Plattform als Nutzer kennen 2.  Machen Sie sich mit interessanten, überraschenden und unterhaltsamen Bildern vertraut 3.  Der Filter ist eine ideale Möglichkeit Bilder interessanter zu machen 4.  Beteiligen Sie sich am Inhalt der Nutzer, die Bilder Ihrer Marke posten 5.  Machen Sie auf sich aufmerksam, indem Sie User-Content beispielsweise als „Foto der Woche“ auf Ihrem Profil nutzen 6.  Veranstalten Sie kontinuierlich Aktionen oder Fotowettbewerbe, mit der „Gewinnmöglichkeit“ eines Shoutouts für Teilnehmer 7.  Verbinden Sie Ihre Marken-Fotos mit den dazu passenden Hashtags 8.  Weisen Sie auch auf Ihrer Website auf ihr Instagram-Profil hin 9.  Machen Sie in allen sozialen Netzwerken auf ihren Kanal aufmerksam 10. Teilen Sie Ihre Instagram-Bilder auf Facebook, Twitter usw. Quelle: LEAD digital, 30.04.2014