Bautechnik
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 
  • 1,351 views

Dienstleistungen / Services TÜV Rheinland Industrie Service und TÜV Rheinland LGA Bautechnik

Dienstleistungen / Services TÜV Rheinland Industrie Service und TÜV Rheinland LGA Bautechnik

Statistics

Views

Total Views
1,351
Views on SlideShare
1,345
Embed Views
6

Actions

Likes
0
Downloads
5
Comments
0

1 Embed 6

http://www.slideshare.net 6

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Bautechnik Bautechnik Presentation Transcript

  • TÜV Rheinland • Bautechnik Unternehmenspräsentation
  • TÜV Rheinland Group. Klare Strukturen für komplexe Aufgaben. TÜV Rheinland Holding AG TÜV Rheinland Western Europe Industrie Service GmbH TÜV International GmbH (25 Associated Companies) TÜV Rheinland Middle-/East.&S./East. Europe Kraftfahrt GmbH TÜV Rheinland Pension (19 Associated Companies) Fund GmbH TÜV Rheinland Asia-Pacific LGA Products GmbH TÜV Rheinland (11 Associated Companies) Immobilien GmbH & Co. KG TÜV Rheinland Leben Greater China und Gesundheit GmbH (10 Associated Companies) TÜV Rheinland Bildung further Associated India, Middle East, Africa und Consulting GmbH Companies (9 Associated Companies) TÜV Rheinland North America Systeme GmbH (7 Associated Companies) South America (8 Associated Companies) 2 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Zahlen und Fakten. Standorte weltweit. An 490 Standorten in 61 Ländern rund um den Globus arbeiten über 13.800 Menschen für Qualität und Sicherheit. Wo auch immer Ihr Markt ist: Wir sind schon da. Und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. 3 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. In den Bereichen Civil und Building stehen wir Ihnen in allen Projektphasen des Life Cycles mit unseren Bau- technikleistungen zur Seite. Civil. Building. Ausgewählte Fachgebiete. 4 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Planungsphase, Standortfragen  Baugrunduntersuchungen  Umweltgutachten  Planungsberatung für Bauwerke und Infrastruktur  Risikoanalysen und Qualitätssicherungspläne 5 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Planungsphase, Standortfragen: Baugrunduntersuchungen  Geologische und geotechnische Felduntersuchung, Beprobung: - Erkundungsbohrungen - Geotechnische Feldversuche - Probenahme und Untersuchung in akkreditierten Laboratorien: Wasser/Boden/Fels - Geologische Gutachten, Baugrundgutachten mit Empfehlung für Erdbau und Gründungsauslegung  Untersuchungen des Bodens als Baustoff mit Eignungsnachweisen  Geotechnische Gutachten für Bauherren und Planer  Geotechnische Untersuchungen im Bestand 6 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Planungsphase, Standortfragen: Umweltgutachten  Hydrologie und Grundwassermonitoring, Wasserrechtsverfahren  Altlastenuntersuchungen  Archivrecherchen  Umweltverträglichkeitsstudien 7 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Planungsphase, Standortfragen: Planungsberatung für Bauwerke und Infrastruktur  Geotechnische Gutachten – Empfehlungen für Gründung, Erdbau, Wasserhaltung, Baugruben, Tunnelverfahren etc.  Statische und konstruktive Beratungen für Tief-, Hoch-, Verkehrswegebau, Stahlbau  Empfehlungen für Bautechnologien, Baustofffragen und die Qualitätssicherung  Unabhängige Beratungen bei der Ausschreibung und Vergabe, Planprüfung 8 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Planungsphase, Standortfragen: Risikoanalysen und Qualitätssicherungspläne  Baudynamik, Erschütterungen, Erdbebeneinflüsse  Klimaaspekte, Hochwasserschutz, Entwässerung  Setzungen, Baugrundverformungen  Altlastenfreimachung  Verbau von Baugruben, Tunnelvortrieb und Einfluss auf Nachbarbebauung  Beweissicherungen vor Baubeginn  Kostenanalyse, Bauzeitenoptimierung 9 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Bauphase, Herstellung  Überprüfungen sämtlicher Bauentwürfe, statischer Berechnungen, Baukonzepte, Bauverfahren  Qualitätsüberwachung, Projektmanagement, Steuerung und Leitung  Unabhängige Überwachung der Herstellung, Fertigung und der Facharbeiten  Testen, Überprüfen, Überwachen von Bau- und Werkstoffen 10 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Bauphase, Herstellung: Überprüfung von Entwurf, Statik und Planung  Unabhängige Überprüfung aller statischen Berechnungen, Bauentwürfe und Konzepte hinsichtlich Vollständigkeit, Sicherheit, Kostenoptimierung  Aufstellung von Spezifikationen  Alternative Entwurfsempfehlung, Beurteilung von Sondervorschlägen  Empfehlungen für Planungsstrategien und Planungsdetails, Baustoffe und Technologien  Überprüfung von gesetzlichen Anforderungen, Unterstützung in Genehmigungsverfahren  Qualifizierung und Überwachung von Lieferanten für Baugewerke 11 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Bauphase, Herstellung: Qualitätsüberwachung und Projektmanagement  Aufstellen von Qualitätssicherungs- und Bauüberwachungsplänen  Durchführen von Bauüberwachungen (Abnahmen von einzelnen Phasen oder Gewerken, Nachverfolgung von Mängelbeseitigung)  Unterstützung für Bau- und Projektleitung 12 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Bauphase, Herstellung: Fachliche Überwachung und Baubegleitung  Durchführung von unabhängigen Überwachungsarbeiten, Fachinspektionen  Betrieb von unabhängigen Baustofflaboratorien auf Baustellen  Systematische Überprüfung und Überwachung der Qualität auf der Baustelle mittels Feldversuchen  Überwacherrolle gemäß der Akkreditierung und Zulassung im Bereich der Straße und der Bahn, der Baustoff- und Werkstoffprüfungen, Verfahrensüberwachungen  Fachbauleitung  Schadensdiagnose, Probenahmen, zerstörungsfreie Prüfungen, Fachgutachten bei Baumängeln 13 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Bauphase, Herstellung: Testen, Überprüfen und Überwachen von Bau- und Werkstoffen  Beratung und Unterstützung bei Entwicklung von neuen Baustoffen und Bauverfahren  Fachberater und Prüfer von Bau- und Werkstoffen  Fachgutachter bei Zulassungen von Bauweisen im Einzelfall  Notifizierte Stelle nach EU-Bauprodukte-Richtlinien, Fachlaboratorien für Bau- und Werkstoffe  Überwachungsstellen für Beton, mineralische Baustoffe, Gesteinskörnungen, Stahlkonstruktionen und Korrosionsschutz, Asphalt, Markierungsstoffe  RAPStra Zulassungen, EBA-Sachverständige  Baustoff- und Bautechnologieberatungen im Kanalbau 14 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Betrieb und Instandhaltung  Überprüfung, Überwachung und Fachinspektion  Beprobungen und Bauwerksdiagnose  Fernüberwachung und Monitoring 15 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Betrieb und Instandhaltung: Überprüfung, Überwachung und Fachinspektion  Fachprüfung und Überwachung von Baukonstruktionen und Bauwerken: Brücken, Hallen, Straßen, Flugbetriebsflächen und -Gebäude, Fassaden, Tunnel, Kanäle, Masten, Kaimauern etc.  Gutachten und Beratungen zum Zustand der Konstruktionen, Risikoabschätzung, Bestimmung der verbleibenden Lebensdauer, Reparaturvorschläge  Führung von Bauwerksbüchern für nachhaltige Instandhaltung  Werksüberwachungen – Baustoffqualität, Standards  Überwachungen von Betonwerken, Asphaltmischanlagen etc.  Fachüberwachung von Deponien  Fachinspektionen von Kanalinstandsetzungen  Abnahmen durchgeführter Sanierungsarbeiten 16 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Betrieb und Instandhaltung: Beprobungen, Bauwerksdiagnose  Beprobungen und zerstörungsfreie Diagnose für Stahlbeton- konstruktionen wie Brücken, Parkhäuser, Kanäle, Dämme und Deiche, Mauerwerk, Holz, Glas, Gründungen, Pfähle etc.  Wissenschaftliche Überprüfung aller Baustoffe in LGA und TÜV Rheinland Laboratorien  Tests an Konstruktionen: z. B. Belastungstests, Dynamiktests, Überprüfungen der Dauerhaftigkeit; sämtliche physikalische Größen  Fassadenprüfungen  Oberflächentests aller Art für befestigte Oberflächen  Schweißfachüberwachungen, Korrosionstest  Tests an Natursteinprodukten und Baukeramik 17 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Betrieb und Instandhaltung: Fernüberwachung und Monitoring  Fernüberwachungen von Arbeitsweisen der Konstruktionen  Entwurf, Installation, Betrieb von Bauwerksüberwachungs- systemen: Erhaltung der Sicherheit, Langzeitverhalten, Prognosen der Dauerhaftigkeit  Online-Überwachungssysteme mit Datenfernübertragung  Datenbanken für Bauwerksinstandhaltung  Verlängerung der Betriebsdauer durch Monitoring  Monitoring im Tiefbau: Grundwasser, Böschungssicherheit, Setzungen, Risskontrolle etc.  Umwelteinflussmonitoring 18 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Standortaufgabe, Abbruch.  Überwachung  Umweltstudien  Recycling der Baustoffe 19 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Standortaufgabe, Abbruch: Überwachung  Konstruktionsprüfung, statische Berechnungen für Abbau von Konstruktionen und Abbruch, Beprobungen, Labortests, zerstörungsfreie Prüfungen  Mechanische und statische Berechnungen von Teilstand- sicherheit bzw. für temporäre Zustände  Installation und Betrieb von Messinstrumenten für die Abbruchphase: Erschütterungen, Lärm, Staub, Verformungen etc., Fachgutachten, Beweissicherungen  Unabhängige Fachüberwachung für den Abbruch, Überprüfung der Statiken  Überprüfung der im Zuge des Rückbaus gewonnenen Baustoffe und deren Lagerplätze  Überwacherfunktion für Bauherren oder Behörden 20 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Standortaufgabe, Abbruch: Umweltstudien  Zustandsuntersuchung vor dem Rückbau  Umweltverträglichkeits- bzw. Altlastenberichte  Beprobung bzw. Untersuchung von Immissionen  Strategie für verbleibende Baukonstruktionen (Beispiel: Abfalldeponien nach Endabdeckung und Betriebsschließung) 21 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Standortaufgabe, Abbruch: Recycling der Baustoffe  Beratungen für die Wiederverwendbarkeit von Baustoffen und deren Beprobung  Kontrollen an Orten der Stoffgewinnung (Brecheranlagen etc.), Eignungstests  Versuchsanordnungen und Probefelder auf Baustellen zum Nachweis der Verwendbarkeit 22 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Civil und Building – Ganzheitliches Projektmanagement. Civil Building Infrastruktur Erhaltungsmanagement Kraftwerke, Energie, Industriebau Ingenieurbauwerke Flughäfen Public Private Partnership-Modelle Hochbau Bautechnik Dienstleistung. Ausgewählte Fachgebiete. 23 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Ausgewählte Fachgebiete. Ausgewählte Bautechnik Fachgebiete. (1) Dienstleistung. Baubegleitende Brandschutz Felsmechanische Qualitätsüberwachung Untersuchungen Brückenprüfungen Baubegutachtungen im Hochbau FEM – Finite Elemente Deponiebau Berechnungen Baugrunduntersuchungen Bauqualität Due Diligence Geotechnische Beratungen Bauwerksüberwachung Elektrotechnik Geotechnische Untersuchungen Beratung am Bau Energieeffizienzberatung Gütesicherung Schweißtechnik Betonbau Erhaltung historischer Bauwerke Hallendachprüfungen 24 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Bautechnik-Dienstleistung für alle Projektphasen. Ausgewählte Fachgebiete. Ausgewählte Bautechnik Fachgebiete. (2) Dienstleistung. Kanalbau/ Entwässerung Prüfen von Produkten Untersuchung aus Naturstein bituminöser Baustoffe Konstruktionen aus Naturwerkstein RAP Stra-Prüfstelle Untersuchung mineralischer Baustoffe Liegenschaftsbewertung Rohrleitungen Verkehrswertermittlung/ Markierungsstoffe und Sachverständigengutachten Bewertungen Beschichtungen im Grundbau Windkraftanlagen Materialprüfungen Sanierung von Zerstörende Werkstoffprüfungen Trinkwasserbehältern Metallprüfung, Überwachung, Zerstörungsfreie Zertifizierung Schweißtechnische Kursstätte Materialprüfungen Projektmanagement, Standsicherheit Zertifizieren von Bauprodukten Qualitätsüberwachung und Bausubstanz und Bauarten 25 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Mit uns zum Erfolg. Ihre Vorteile im Überlick.  Synergien für Ihre Projekte: Alle Dienstleistungen aus einer Hand!  Kostensenkung durch Wirtschaftlichkeitsanalysen, den Einsatz innovativer Baumaterialien und Bauzeitenverkürzung  Hochwertige Konzepte und Projektlösungen  Unterstützung in allen Projektfragen rund um den Bau  Geballte Kraft: Know-how und internationale Projekterfahrung  Kompetenz vor Ort!  Mobile Laboratorien für zeitnahe Untersuchungen  Labore lokaler Niederlassungen 26 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Civil. Infrastruktur Erhaltungsmanagement (1). Erfassung des Ist-Zustandes  Längs- und Querebenheit  Griffigkeit  Substanzmerkmale  Markierungsstoffe  Flächenermittlung  Objekterfassung (Ingenieurbauwerke, Ausstattung des Straßenraumes usw.)  Straßenoberflächen  zerstörungsfreie Untersuchung der Tragfähigkeit mit dem FWD  zerstörende und zerstörungsfreie Materialprüfung (Boden, Fels, Mineralstoffe, hydraulisch gebundene Schichten, Asphalt, Beton, Markierungsstoffen Civil. 27 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Civil. Infrastruktur Erhaltungsmanagement (2).  Lebenszyklusanalysen  Dringlichkeitsreihung und Sanierungsempfehlungen  Ausführung von Verkehrsschauen und Sicherheitsaudits  Ermittlung des Bilanzwertes der Infrastruktur (Doppik)  Beweissicherung und Veränderungsfeststellung infolge Schwertransporte, Baustellenverkehr usw. Civil. 28 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Civil. Ingenieurbauwerke. Brücken, Tunnel, Trinkwasserbehälter und Betonbauwerke  Prüfung nach DIN 1076  Objektbezogene Schadensanalysen  Zerstörungsfreie und zerstörende Materialuntersuchung  Automatisierte Dauerüberwachungen, Verhaltensmodelle  Erstellung von Bauwerksbüchern  Tragfähigkeitseinstufung nach DIN 1072 und DIN-Fachberichten  Konzeption, Ausschreibung und Überwachung von Sanierungsmaßnahmen  Monetäre Bewertung Civil. 29 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Civil. Public Private Partnership-Modelle (PPP). Beratung und Planung wirtschaftlich optimierter Konzepte für Bau und Erhaltung.  Durchführung von Voruntersuchungen, Erfassung und Bewertung des Ist-Zustandes  Abgleich des Ist-Zustandes mit den Vergabeunterlagen  Konzeption und Bemessung/Dimensionierung wirtschaftlicher Bauverfahren  Erarbeitung innovativer Lösungen (z. B. Bauzeitverkürzung)  Lebenszyklusanalysen  Qualitätsüberwachung in der Bau- und Erhaltungsphase  Durchführung aller Funktionsinspektionen  Wirtschaftlichkeitsanalysen im Erhaltungszeitraum Civil. 30 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Projektmanagement Building. Kraftwerke, Energie, Industriebau.  Standortwahl  Altlasten, Baugrund  Wasserrechtsverfahren  Design der Konstruktionen  Prüfung der Statik (z. B. Windkraftanlagen)  Baudynamik  Überwachung Schweißtechnik  Fachbauleitung Rohbau  Fremdüberwachungen  Laborprüfungen Baustoffe  Abnahmen  Probebelastungen Building. 31 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Projektmanagement Building. Flughäfen.  Standortwahl  Altlasten, Baugrund  Wasserrechtsverfahren  Designberatung der Konstruktionen  Prüfung der Statik  Baudynamik  Überwachung Stahlbau  Fachbauleitung  Fremd- / Eigenüberwachungen  Laborprüfungen der Baustoffe  Abnahmen  Probebelastungen  Tests an Flugbetriebsflächen Building.  Erdbau-Baustellenlabor 32 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Projektmanagement Building. Hochbau.  Begutachtung bei Schadensfällen  Baubegleitende Qualitätsüberwachung bei Planung und Bauausführung  Erstaufnahme und Veränderungsfeststellung  Beweissicherung  Lebensdauermanagement  Historische Bauwerke  Laboruntersuchungen an Bau- und Werkstoffen  Untersuchungen von Konstruktionen Building. 33 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Baubegleitende Qualitätsüberwachung (1).  Baubegleitende Qualitätsüberwachung bei Neubau- und Altbausanierung - Wohnungsbau (Mehr- und Einfamilienhäuser) - Gewerbebau (Wohnungs-, Gewerbe- und Industriebauten) - Öffentlicher Bau  Überprüfung auf vertragskonforme und den technischen Regeln entsprechende Bauausführung - Kontrolle von Abdichtungen, Drainagen und Gebäudeentwässerung - Prüfung des Rohbaus und aller Baustoffe - Kontrolle des Ausbaus hinsichtlich Wärme- und Schallschutz von Dach, Fassade und Innenausbau - Abnahmen Ausgewählte Fachgebiete. 34 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Baubegleitende Qualitätsüberwachung (2). Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination  Einhaltung der Baustellenverordnung - EG-Rahmenrichtlinien mit Mindestanforderungen - Regeln für den Arbeitsschutz auf Baustellen  Erstellung der Vorankündigung  Gestellung des Koordinators (SiGeKo)  Aktivitäten des Koordinators - Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan - Erstellung der Unterlage Ausgewählte Fachgebiete. 35 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Baubegleitende Qualitätsüberwachung (3). Qualitätssicherung bei der Planung, Errichtung, Inbetriebnahme und Nutzung  Planungsanalyse: Prüfung der Unterlagen, wie Bodengutachten, Wärmeschutz, Statik, Abdichtung, Brandschutz, Haustechnik, Schallschutz und Luftdichtheit mit Hinweisen zu immer wiederkehrenden Fehlern und Auffälligkeiten  Prüfungen vor Ort - entsprechend den Vertragsunterlagen - zu vereinbarten Zeitpunkten - zu besonderen Fragestellungen Ausgewählte Fachgebiete. 36 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Baubegutachtungen im Hochbau.  Feststellung von Mängeln und ggf. daraus entstehender Schäden (oder umgekehrt) an Gebäuden und Bauwerken  Ermittlung der Mängel-/Schadensursache und ggf. der Verursacher mit Quotelungsvorschlägen  Vorschläge zur Mängel-/Schadensbeseitigung  Monetäre und technische Bewertung von Bauschäden  Beweissicherung von Baumängel/-schäden als Grundlage für juristische Verfahren  Veränderungsfeststellungen in Folge baulicher Schäden  Bau- und Zustandsprüfungen z.B. zur Qualitätssicherung im Wohnungsbau Ausgewählte Fachgebiete. 37 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Baugrunduntersuchungen.  Durchführung objektbezogener Baugrunduntersuchungen  Bewertung der Baugrund- und Grundwasserverhältnisse im Hinblick auf die Baumaßnahme  Entwicklung optimierter bautechnischer Lösungen  Geotechnische Beratung im Zuge der Planung, Ausschreibung und Bauausführung  Geotechnische und hydrogeologische Berechnungen  Bauüberwachung bei sämtlichen Tiefbau- und Spezialtiefbauarbeiten  Projektbearbeitung im In- und Ausland Ausgewählte Fachgebiete. 38 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Bauqualität.  Baubegleitende Güteüberwachung  Energetische Gutachten/ Energiepass  Gutachten vor Ablauf der Gewährleistung  Schadens- und Mängelgutachten  Bautenstandgutachten  Baugrundgutachten  Wertgutachten  Blower Door Test zur Feststellung der Gebäudedichtheit  Materialprüfung/Materialuntersuchungen  Beweissicherungen  Schadstoffuntersuchungen Ausgewählte Fachgebiete. 39 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Bauwerksüberwachung.  Permanente Bauwerksüberwachung (Bauwerksmonitoring) bei Bauten, die Setzungen und Verformungen aufweisen  Überwachung von sanierungsbedürftigen und überlasteten Bauwerken  Überwachungsanlagen für Alarmmeldungen bei Erreichen eines kritischen Zustandes (automatisierte Dauerüberwachung) Ausgewählte Fachgebiete. 40 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Beratung am Bau.  Technische Due Diligence - Bauzustandsanalysen bzgl. Instandsetzungsbedarf - Haus- und Elektrotechnik  Umwelt Due Diligence - Schadstoffanalysen innerhalb und außerhalb von Gebäuden und baulichen Anlagen  Consulting - Voruntersuchungen und Beratung vor der Planung - Projektbegleitende Beratung und Steuerung der Planung und Ausführung - Baukostenanalyse Ausgewählte Fachgebiete. 41 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Betonbau. Betonbau im Umgang mit wassergefährdenden Stoffen  Prüfung der Dichtheit von Bodenplatten bzw. Auffangwannen  Eindringversuche mit wassergefährdenden Flüssigkeiten am Beton  Mitwirkung bei Planung, Ausführung und Überwachung von Betonbauteilen, die nach der DAfStb-Richtlinie erstellt werden  Untersuchungen und Instandsetzungskonzepte für den Beaufschlagungsfall  Prüfung der Dichtheit von Bodenplatten/Auffangwannen  Überwachung von Fachbetrieben Ausgewählte Fachgebiete. 42 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Brandschutz.  Brandschutznachweise/-konzepte für Neubauten von allen baulichen Anlagen oder Nutzungen  Brandschutzgutachten für Bestandsgebäude (Nachweis in der Nutzungsphase)  Ausführungsüberwachung für Einbauten und Bauelemente an Brandabschnitten  Fachbauleitung Brandschutz  Gestellung von Brandschutzbeauftragten zur dauerhaften Betreuung der Anlage, Überwachung organisatorischer Maßnahmen und Schulung der Mitarbeiter Ausgewählte Fachgebiete. 43 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Brückenprüfungen.  Brückenprüfung nach DIN 1076  Objektbezogene Schadensanalysen wie Materialuntersuchungen  Zerstörungsfreie Prüfungen  Automatisierte Dauerüberwachungen, Verhaltensmodelle  Erstellung von Bauwerksbüchern  Tragfähigkeitseinstufung nach DIN 1072 und DIN-Fachberichten  Konzeption, Ausschreibung und Überwachung von Sanierungsmaßnahmen  Monetäre Bewertung Ausgewählte Fachgebiete. 44 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Deponiebau.  Entwässerungssysteme - Rohre, Schächte, Sonderbauteile  Sanierung von Rohren und Schächten - Statische Berechnungen, qualifizierte Überwachung oder Fremdüberwachung  Deponieabdichtungen - Fremdüberwachung der Verlegung von Kunststoffdichtungs- bahnen und Geotextilien - Unterstützung während der Planung und Qualitätssicherung (die TÜV Rheinland LGA Bautechnik GmbH ist als Fremdprüfer zertifiziert und von der Bundesanstalt für Materialprüfung (BAM) in Berlin zugelassen) Ausgewählte Fachgebiete. 45 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Due Dilligence. Feststellung des Bauzustandes  Objektbegehung  Sichtung der Unterlagen  Erfassung des bau- und haustechnischen Zustands  Technischer Bericht mit Fotos Gewinn von Informationen über Chancen und Risiken der Immobilie. Ausgewählte Fachgebiete. 46 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Elektrotechnik.  Elektrotechnische Planungsberatung - Genehmigungsberatung (Mitwirkung), Behördenberatung - Planungsunterlagen-Vorprüfungen  Baubegleitende Elektrotechnikprüfung - Bauüberwachung (Qualitätssicherung) und Abnahmeprüfung - Gutachten zu Abweichungen - Brandschutz  Elektrotechnische Instandhaltung - Wiederkehrende Prüfungen - Prüfung elektrischer Anlagen und sicherheitstechn. Einrichtungen - Thermografie an elektrischen Anlagen - Ursachenermittlung von Netzrückwirkungen - Gefährdungsbeurteilung und sicherheitstechnische Bewertungen Ausgewählte - Gutachten, Schaden- und Unfalluntersuchungen Fachgebiete. 47 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Energieeffizienzberatung. Erstellung von Energieausweisen  Die Ausstellung eines Energieausweises für Ihre Immobilie ist bei Verkauf, Vermietung oder Verpachtung gesetzlich vorgeschrieben  Energie-Effizienz-Management spart Geld und schützt das Klima Ausgewählte Fachgebiete. 48 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Erhaltung historischer Bauwerke.  Ganzheitliche Restaurierungs- und Sanierungskonzepte  Detailstudien, z. B. Gründungsuntersuchungen, Grundwasser- erkundung, Erschütterungsanalysen  Strukturelle Standsicherheits-/Tragwerksuntersuchungen  Zerstörungsfreie Untersuchung der Baumaterialien und Prüfung im Labor  Planung und Leitung von kompletten bautechnischen Restaurierungsverfahren bzw. detaillierten Instandsetzungs- vorhaben, Reparaturen  Empfehlung und Abnahme beim Einbau von denkmalverträglichen Brandschutzanlagen  Bewertung der Restaurierungsverfahren, Eignungsprüfung von Baustoffen Ausgewählte  Kartierung, Dokumentation und Untersuchung sämtlicher Schäden Fachgebiete. 49 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Felsmechanische Untersuchungen.  Bestimmung felsmechanischer Eigenschaften  Bestimmung des Spannungs-/Verformungsverhaltens  Verschleißuntersuchungen  Mineralogische Untersuchungen  Petrografische Beschreibungen  Röntgendiffraktometrische Untersuchungen Ausgewählte Fachgebiete. 50 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. FEM – Finite Elemente Berechnungen. Berechnungsgebiete  Lineare statische Analysen und Berechnungen (z. B. Festigkeit)  Nichtlineare statische Analysen und Berechnungen  geometrische und materielle Nichtlinearitäten, Kontaktberechnungen  Stabilitätsberechnungen (Beulen, Eigenformen, Modalanalysen)  Thermomechanische Analysen (Stationäre und transiente Wärmeberechnungen, gekoppelte thermomechanische Berechnungen, Konvektion)  Netzgenerierung und Modellerstellung (Erstellung und Optimierung von Berechnungsmodellen) Als Partner der Industrie und der Forschung bieten wir Ingenieur- dienstleistungen in den Bereichen der numerischen Simulationen Ausgewählte und der technischen Berechnungen an. Fachgebiete. 51 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Geotechnische Beratungen.  Gründungen für Bauwerke aller Art  Erd- und Grundbau, Spezialtiefbau  Erd- und Wasserbau, Dammbau  Fels- und Hangsicherungen  Geotechnische Berechnungen  Tunnel- und Felsbau  Rohrvortriebe  Deponiebau  Hydrologie und Geothermie  Grundwassermodelle  Wasserrechtsverfahren Ausgewählte Fachgebiete. 52 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Geotechnische Untersuchungen.  Bohrungen, Sondierungen  Durchlässigkeitsversuche  Laborversuche zur Bodenklassifikation  Triaxialversuche  Dynamische Untersuchungen  Tragfähigkeitsprüfungen  RAP Stra-Prüfstelle für Kontrollprüfungen  Erdbauüberwachung  Baustellenbetreuung Ausgewählte Fachgebiete. 53 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Gütesicherung Schweißtechnik.  Erteilung von Herstellerqualifikationen/Eignungsnachweisen zum Schweißen von: Stahlhoch- und Stahl-/ Stahlverbundbrücken- bauten; Betonstahl; Schienenfahrzeugen und Fahrzeugteilen; Schweißen von wehrtechnischem Gerät  Zertifizierung von schweißtechnischen Qualitätssicherungs- systemen  Schweißtechnische Gutachten; Qualifizierung von Schweiß- verfahren; Schweißtechnische Beratung z. B. in konstruktiven und technologischen Belangen; Fachspezifische Ingenieur- dienstleistungen  Überwachung von Schweiß- und Korrosionsschutzarbeiten in der Fertigung und auf Baustellen, z. B. von Stahlhoch- und Stahl-/ Stahlverbundbrückenbauten Ausgewählte Fachgebiete. 54 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Hallendachprüfungen.  Begutachtung der Konstruktion  Sanierungskonzepte  Zustandserfassung  Materialprüfung  Beratung des Bauherrn  Permanente elektronische Überwachung  Erstellen des Gebäudebuches  Monetäre Bewertung  Unabhängige Überwachung der Arbeiten Ausgewählte Fachgebiete. 55 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Kanalbau/ Entwässerung  Geotechnische Untersuchungen und Beratung  Beratung bei Wahl der Baustoffe und Bauverfahren (Inliner, Microtunneling, HDD, …)  Ausführung und Prüfung statischer Berechnungen  Schadensanalysen  Gutachten  Wirtschaftlich optimierte Sanierungsempfehlungen  Fremdüberwachung von Baumaßnahmen  Gütesicherung in Anlehnung an den Güteschutz Kanalbau  Inspektion stauender Anlagen nach DIN 19700  Zerstörungsfreie Prüfungen in Leitungen und Rohren mit Geo-Radar  (Hohlraum- und Verdichtungsdetektion) Ausgewählte Fachgebiete. 56 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Konstruktionen aus Naturwerkstein. Untersuchungen, Prüfungen, Begutachtungen  Überwachung/ Überprüfung der Ausführungen bei Verwendung von Naturwerkstein für Fassadenbekleidungen sowie Belagskonstruktionen  Statische Nachweise für Naturwerksteinkonstruktionen  Statischer Nachweis für alle Befestigungselemente  Untersuchungen vorhandener Konstruktionen  Belastungs- und Ausziehversuche von Befestigungsmitteln bei unbekannter Festigkeit des Verankerungsgrundes  Bestimmung mechanischer Kennwerte der eingebauten Materialien  Beurteilung des Zustandes vorhandener Fassaden hinsichtlich Sicherheit/ Dauerhaftigkeit  Sanierungsvorschläge zur Beseitigung festgestellter Mängel Ausgewählte  Prüfungen für Naturstein/ Naturwerkstein Fachgebiete. 57 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Liegenschaftsbewertung.  Verkehrswertgutachten von Liegenschaften (vorwiegend zur Risikobewertung und Bilanzierungsbewertung, bei Rechts- streitigkeiten und komplexen Vermögensübergängen)  WertCheck (zur Risikobewertung) Kaufpreisbewertung bei einfachen Eigentumsübergängen  Kurzbewertung für Privatimmobilien (Profiprodukt) Ausgewählte Fachgebiete. 58 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Markierungsstoffe und Beschichtungen.  Fahrbahnmarkierungsstoffe - Mustergleichheitsprüfungen - Messung der verkehrs- und lichttechnischen Eigenschaften - Kontroll- und Schiedsprüfungen - Schadensgutachten - CE-Zertifizierung von Nachstreumitteln  Beschichtungen nach dem Wasserhaushaltsgesetz - Zulassungsprüfungen - Fremdüberwachungen - Schadensgutachten Ausgewählte Fachgebiete. 59 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Materialprüfungen.  Probeentnahmen aus Bauwerken für Analysen und Untersuchungen  Prüfung von Druckfestigkeit, Gefügebeschaffenheit, Wasser- eindringwiderstand, Frost-/Tauwechselwiderstand etc.  Bestimmung des Luftporengehaltes an Beton  Messung der Betondeckung  Bestimmung der Flächenebenheit, Bauteilverformungen, der Rautiefe von Oberflächen und des Feuchtegehaltes  Potenzialfeldmessung zur Bestimmung der Korrosions- wahrscheinlichkeit  Herstellung von Öffnungsstellen zur Beurteilung des Korrosions- zustandes der Bewehrung im Beton Ausgewählte Fachgebiete. 60 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Metallprüfung, Überwachung, Zertifizierung.  Prüfung und Überwachung von Metallbauprodukten und Betonstahl  Zertifizierung von Metallbauprodukten und Betonstahl nach dem nationalen Übereinstimmungszeichen bzw. Notified Body für das Europäische CE-Zeichen  Schadenuntersuchungen und Metallographie von metallischen Bauteilen  Prüfungen und Beurteilungen von Gashochdruckleitungen und -Anlagen nach Gas HLVO  Ausstellung von Bescheinigungen Ausgewählte Fachgebiete. 61 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Projektmanagement, Qualitätsüberwachung.  Aufstellen von Qualitätssicherungs- und Bauüberwachungsplänen  Durchführung von Bauüberwachungen (Abnahmen von Gewerken, Nachverfolgung von Mängelbeseitigung)  Bautechnische Projektprüfung (Technologien, Machbarkeit, Standards, Kosten)  Bau- und Projektleitung  Gewährleistungsmanagement  Projektsteuerung Ausgewählte Fachgebiete. 62 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Prüfung von Produkten aus Naturwerkstein.  Information hinsichtlich der zu berücksichtigenden gesetzlichen Anforderungen für den freien Warenverkehr in Europa  Beurteilung vorliegender Dokumente (z. B. Prüfberichte) hinsichtlich möglicher Verwendung für den CE-Konformitäts- nachweis  Zusammenstellung und Durchführung notwendiger Prüfungen für die Erstprüfung der hergestellten Produkte  Information und Unterstützung bei der Einführung und Dokumentation einer werkseigenen Produktionskontrolle  Zusammenstellung und Durchführung benötigter Prüfungen im Rahmen der werkseigenen Produktionskontrolle  Unterstützung bei der Erstellung eines Prüfplans Ausgewählte Fachgebiete. 63 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. RAP Stra-Prüfstelle. RAP Stra-zertifizierte Laboratorien in den Niederlassungen für Eigen-, Fremd- und Schiedsgutachen für  Markierungsstoffe  Mineralstoffe  Asphalt  Boden / Fels Ausführung einer Vielzahl von Prüfungen vor Ort in eigens dafür ausgestatteten Prüffahrzeugen und Containern. Ausgewählte Fachgebiete. 64 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Rohrleitungen Kanalneuverlegung (1)  Rohrvortrieb - Erstellung statischer Berechnungen, Durchführung statischer Prüfungen (Grundlage: Arbeitsblatt A 161) - komplexe statische Lösungen bei komplizierten Einbaufällen - Durchführung von Schadens- und Gerichtsgutachten - Beratung bei der Planung von Rohrvortriebsmaßnahmen - Erstellung spezieller Baugrundgutachten  Kanalneuverlegung im offenen Graben - Erstellung statischer Berechnungen - Durchführung statischer Prüfungen (Grundlage: Arbeitsblatt A 127) - komplexe statische Lösungen bei komplizierten Einbaufällen - Durchführung von Schadens- und Gerichtsgutachten Ausgewählte - Beratung bei der Planung von Kanalbaumaßnahmen Fachgebiete. 65 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Rohrleitungen Kanalneuverlegung (2)  HDD-Verfahren (grabenloser Rohreinbau) - Erstellung statischer Berechnungen, Durchführung statischer Prüfungen - Geotechnische und statische Beratung, Setzungsanalysen Mitarbeit in maßgebenden Ausschüssen wie z. B. DWA, GSTT und RSV. Wir sind bei Zulassungsverfahren beim DIBt und beim EBA beteiligt und als statische Gutachter vom EBA anerkannt. Ausgewählte Fachgebiete. 66 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Sachverständigengutachten im Grundbau.  Baugrundgutachten - Leistungen für Bodenmechanik, Erd- und Grundbau  Baugrundbeurteilungen und Gründungsberatungen  Baubegleitende Beratungen und Überwachungen  Geotechnische und hydrogeologische Begutachtungen  Untersuchungen bei Schadensfällen  Ausarbeitung von Sanierungsempfehlungen  Prüfsachverständige für Erd- und Grundbau nach Bauordnungsrecht  Sachverständige beim Eisenbahnbundesamt (EBA)  öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige (IHK) Ausgewählte Fachgebiete. 67 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Sanierung von Trinkwasserbehältern.  Objektbesichtigung/dokumentierte Bestandsaufnahme  Bestimmung der Betondeckung und der Betonkennwerte  Beurteilung des Zustandes der Bewehrung  EDX- und REM-Untersuchungen  Gutachtenerstellung und Schadensdiagnose  Instandsetzungsvorschläge und -planung  Chemisch-technische und mikrobiologische Wasseranalysen  Chemische Materialprüfungen  Mikrobiologische Materialuntersuchungen  Überwachung der Instandsetzungsmaßnahmen Ausgewählte Fachgebiete. 68 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Schweißtechnische Kursstätte.  Ausbildung - Schweißerschulungen (auch Inhouseschulungen) in den Verfahren: Gas-, Lichtbogenhand-, Metall-Schutzgas- und Wolfram-Inertgasschweißen sowie Technologie und Beratung  Qualifizierung / Prüfung - von Handschweißern und Maschinenbedienern nach gültigem Regelwerk - Zusätzliche Zertifizierung einer Schweißerprüfung nach Richtlinie 97/23/EG (Druckgeräte) Ausgewählte Fachgebiete. 69 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Standsicherheit und Bausubstanz.  Standsicherheitsprüfungen - Grob-, Fein-, Detailanalyse - Haupt-, Einfache Prüfung und Prüfung aus besonderem Anlass - Abgestimmtes Prüfkonzept, einheitliche Bewertung der Prüfungsergebnisse, ganzheitliche Projektorganisation, Empfehlungen zur Verbesserung der Standsicherheit  Bausubstanzuntersuchungen - Material-Probeentnahmen - Laboruntersuchungen (chem. Bestandteile) - Gutachterliche Bewertung mit ggf. Sanierungsempfehlungen Ausgewählte Fachgebiete. 70 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Untersuchung bituminöser Baustoffe.  Asphaltmischgut  Bohrkerne und Ausbauproben  Fugenvergussmassen  Bitumen und Bitumenemulsionen  teer-/ pechhaltige Straßenbaustoffe  Erstprüfungen für Asphaltmischgut  Kontroll- und Schiedsgutuntersuchungen  Schadensgutachten  Erstellung von Sanierungsvorschlägen  Prüfungen nach dem Wasserhaushaltsgesetz  Ebenheitsmessungen an Verkehrsflächen  Griffigkeitsmessungen an Verkehrsflächen  CE-Zertifizierung von Asphaltmischanlagen Ausgewählte  Entnahme von Bohrkernen Fachgebiete. 71 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Untersuchung mineralischer Baustoffe.  Mineralische Baustoffe - Gesteinskörnungen für Asphalt, Beton und Mörtel - Ungebundene und gebundene Baustoffgemische für den Straßenbau - Gleisschotter, Korngemische für die Bahn, Wasserbausteine  Tätigkeiten - Stoffliche Prüfungen von natürlichen und recycelten Gesteinskörnungen und Baustoffgemischen (CE) - Überwachung und Zertifizierung der werkseigenen Produktionskontrolle - Fremdüberwachungen und freiwillige Güteüberwachungen Ausgewählte Fachgebiete. 72 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Verkehrswertermittlung/ Bewertungen.  Immobilienbewertungen/ Verkehrswertermittlungen  Verkehrswertermittlungen für Kommunen bei der Doppikeinführung  Versicherungswertermittlungen/ Sachwertermittlungen  Entschädigungsgutachten für Bauschäden  Preisprüfungen für Bau- und Sanierungsleistungen  Schadensfeststellungen an Gebäuden mit monetärer Bewertung  Due Diligence (technische) Bewertungen von Immobilien Ausgewählte Fachgebiete. 73 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Windkraftanlagen.  Standortanalysen und Baugrunduntersuchungen  Bauaufsichtliche Prüfungen und Abnahmeprüfungen vor Inbetriebnahme  Wiederkehrende Prüfungen  Beweissicherung (z. B. Infrastruktur, Transportwege)  Brandschutzkonzepte und -gutachten  Gutachten, z. B. zu Schallimmissions- und -emissionsprognosen  Koordinierung der Prüf-/Statik  Durchführung von Messungen (Belastung, Leistungskurven etc.)  Prüfung der Lastannahmen  Qualitätskontrolle, Hersteller- und Bauüberwachung  Schadens- und Risikoanalysen  Sanierungskonzepte Ausgewählte  Rückbau und Entsorgungsberatung Fachgebiete. 74 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Zerstörende Werkstoffprüfungen.  Mechanisch-technologische Prüfung metallischer Werkstoffe sowie Normproben und Bauteile  Zug- und Druckkraftprüfungen  Härteprüfungen  Durchführung dynamischer Versuche an Prüfmaschinen  Kerbschlagbiege-, Falt- und Biegeversuche  Anfertigung spezieller Prüfvorrichtungen Ausgewählte Fachgebiete. 75 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Zerstörungsfreie Materialprüfungen.  Umfangreiche Untersuchung von Baukonstruktionen - Ultraschall/Impact Echo - Impuls- und Georadar - Pfahlintegritätsprüfungen - 3D-Laserscan - aktive und passive Thermografie  Messung, Analyse und Bewertung von Schwingungen und Erschütterungen Ausgewählte Fachgebiete. 76 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Ausgewählte Fachgebiete. Zertifizieren von Bauprodukten und Bauarten.  Gesetzlich geregelter Bereich - Übereinstimmungszertifikate nach Landesbauordnungen als Voraussetzung für die Übereinstimmungs-Kennzeichnung - EG-Konformitätszertifikate oder EG-Zertifikate über die werkseigene Produktionskontrolle als Voraussetzung für die CE-Kennzeichnung  Freiwilliger Bereich - TR LGA tested Zertifikate für Bauprodukte nach DIN oder DIN EN Normen - TR LGA tested Quality Zertifikate für Bauprodukte und Bausysteme bei Berücksichtigung zusätzlicher Qualitätskriterien - Zertifikate für geprüfte Bauqualität bei Gebäuden nach erfolgreicher, mängelfreier 5-Phasen-Prüfung – von der Planung Ausgewählte bis zur Abnahme Fachgebiete. 77 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik
  • Kontakt. TÜV Rheinland LGA Bautechnik GmbH Tillystraße 2 90431 Nürnberg Tel. +49 1803 252535-3333* is-web@de.tuv.com * 0,09 €/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min 78 | 22.07.2010 TÜV Rheinland • Bautechnik