12.07.2012 T12 Ad Spend Optimization, Johannes Oppermann, Google Österreich
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Like this? Share it with your network

Share

12.07.2012 T12 Ad Spend Optimization, Johannes Oppermann, Google Österreich

on

  • 3,305 views

 

Statistics

Views

Total Views
3,305
Views on SlideShare
3,304
Embed Views
1

Actions

Likes
1
Downloads
13
Comments
0

1 Embed 1

https://si0.twimg.com 1

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

12.07.2012 T12 Ad Spend Optimization, Johannes Oppermann, Google Österreich Presentation Transcript

  • 1. Social Media Tracking: VomGeplauder zur Conversion12.07.2012Johannes OppermannAnalytical LeadGoogle Austria Google Confidential and Proprietary 1
  • 2. Reality check... Google Confidential and Proprietary 2
  • 3. Ist wirklich nur ein Spieler für den Erfolg eines Teams verantwortlich? Google Confidential and Proprietary 3
  • 4. Ist wirklich der letzte Drink des Abends verantwortlich für den Hangover am nächsten Tag? Google Confidential and Proprietary 4
  • 5. Was bedeutet das für dieWerbeausgaben? Google Confidential and Proprietary 5
  • 6. Derzeit bekommt nur der letzte Klick vor einerConversion 100% des Erfolgs zugerechnet… Paid Organic Social Display Email Search Search…aber das ist nur ein Teil des Gesamtbildes. Google Confidential and Proprietary 6
  • 7. Social Media sind nicht nur Geplauder… Social Lob und Sharing... Beschwerden Fans Likes, +1s, /Followers / Bookmarks Abonnenten Mund- Nutzer- propaganda Bewertungen, Kauf empfehlungen Google Confidential and Proprietary 7
  • 8. Der Wert der einzelnen Online-Kanäle misst sichan den Zielen, die sie erreichen helfen: Neue Nutzer finden Acquisition – Introducer Sie aktivieren Engagement – Influencer Sie überzeugen Conversion - Closer Google Confidential and Proprietary 8
  • 9. Wie findet man nun den “versteckten” Wert vonSocial Media? Google Confidential and Proprietary 9
  • 10. Google Analytics Multi-Channel-Funnel Reports Top-Pfade Zeitintervall Pfadlänge Vorbereitete ConversionsÜbersicht Google Confidential and Proprietary 10
  • 11. Welche Kanäle bereiten vor? Welche Kanäleschließen ab?Screenshot aus Google Analytics Multi-Channel-Funnel Reports Google Confidential and Proprietary 11
  • 12. Nehmen wir einen Online-Einzelhändler: Google Confidential and Proprietary 12
  • 13. Google Analytics Social ReportsWieviel Traffic kommt über Social Media? Google Confidential and Proprietary 13
  • 14. Welche meiner Seiten werden sozial verbreitet? Hier steht, was Und hier, was in den sozialen geteilt wurde Netzwerken damit passiert ist Google Confidential and Proprietary 14
  • 15. Auch was auf Google+ gesagt wird, findet sich Google Confidential and Proprietary 15
  • 16. Inklusive einer Verbreitungsgrafik (“Ripples”) Google Confidential and Proprietary 16
  • 17. Die Wirkung von Social Media sichtbar machenWieviel vom Umsatz wurde von Social Media beeinflusst? Google Confidential and Proprietary 17
  • 18. Google Analytics Attribution Modelling Tool Unterschiede der Modell Bis zu 3 Modelle Modelle vergleichen auswählen parallel vergleichen Sehen Sie Ihre Werte für jeden Kanal ändern sich wichtigsten Kanäle je nach gewähltem Modell, Sie können direkt vergleichenhttp://services.google.com/fh/files/misc/attribution_playbook.pdf Google Confidential and Proprietary 18
  • 19. Es gibt also genugMöglichkeiten … Google Confidential and Proprietary 19
  • 20. …aber machenwir’s nicht zukompliziert. Google Confidential and Proprietary 20