Yoga und Mediation Einführung - Yoga Vidya Bad Meinberg - 2013

  • 90 views
Uploaded on

Warum ein …

Warum ein
Einführungsseminar?
Es ist schön mit Yoga anzufangen. Wenn du
noch nie Yoga praktiziert hast, kannst du mit
diesem Seminar den Grundstein für deine
eigene Yogapraxis legen. Wenn du bereits
Yoga praktizierst, bietet dir das Seminar
einen Einblick in die Yoga Vidya-Welt.

Was erwartet mich?
Ein ganzheitliches Yogaprogramm aus:
• Asanas (Körperstellungen)
Aufwärmübungen und eine Übungsreihe von
12 Grundstellungen bringen dir ein neues,
wunderschönes Körpergefühl, Flexibilität und
Kraft.
• Pranayama (Atemübungen)
Verschiedene, auch im Alltag sehr nützliche,
energetisierende und harmonisierende Atem-
techniken versorgen dich mit viel frischem
Sauerstoff und regen Blutkreislauf und
Stoffwechsel an.
• Tiefenentspannung
Fördert die Regeneration, aktiviert die
Selbstheilungskräfte und ein starkes
Immunsystem. Danach kannst du dem Stress
im Alltag entspannter begegnen.
• Meditation
Führt zu innerem Frieden und eröffnet die
Quellen von Intuition, Kreativität und
Positivität. Dadurch gewinnst du Kraft, Ruhe
und Ausgeglichenheit und entwickelst mit der
Zeit ein starkes Konzentrationsvermögen.
• Mantra-Singen
Gemeinsames Singen wirkt befreiend auf der
Gefühlsebene und bringt dein ganzes Wesen
harmonisch zum Schwingen.
• Vorträgen und Workshops
Zu verschiedenen Themen des ganzheitlichen
Yoga als praktisches Übungssystem.

Wie sieht mein Tag
bei Yoga Vidya aus?
Dein Seminartag besteht aus Meditation,
Mantra-Singen, Workshop/ Vortrag,
Yogastunden und gutem Essen. Den genauen
Ablauf findest du auf der Rückseite beschrie-
ben. Wer die Natur liebt, gerne wandert oder
radelt, hat rund um die Seminarhäuser wun-
derbare Möglichkeiten und kann zahlreiche
Sehenswürdigkeiten erkunden. Ausführliche
Infos dazu findest du auf unseren Webseiten:
www.yoga-vidya.de/westerwald
www.yoga-vidya.de/badmeinberg
www.yoga-vidya.de/nordsee

More in: Spiritual
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
90
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
0
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Yoga Vidya NordseeYoga Vidya WesterwaldYoga Vidya Bad MeinbergUnweit des Strandes erwartet dich ein umgebauter Bauernhof mitbesonders familiärer, naturnaher und spiritueller Atmosphäre. ZumAnwesen, das nach ökologischen Grundsätzen umgestaltet wurde,gehören ein Kinderspielplatz, eine Obstwiese und einladendeRasenflächen.Yoga Vidya Nordsee, Wiarder Altendeich 10, 26434 HorumersielTel.: 04426/90416-10, Fax: -140, E-Mail: nordsee@yoga-vidya.deIm Naturparadies Rhein-Westerwald befindet sich das ersteSeminarhaus, ruhig und malerisch eingebettet im Grenzbachtal.Als spiritueller Kraftort bietet es die ideale Umgebung, umdie volle Wirkung der Yoga-Praktiken und andererGesundheitsanwendungen zu erfahren.Yoga Vidya Westerwald, Gut Hoffnungstal, 57641 OberlahrTel.: 02685/8002-0, Fax: -20, E-Mail: westerwald@yoga-vidya.deIm Teutoburger Wald zwischen Paderborn und Bielefeld. Am Randedes Kurstädtchens Bad Meinberg, umgeben von dem Länderwaldpark‚Silvaticum‘ liegt wunderschön idyllisch das größte Seminarhaus vonYoga Vidya. In der Nähe sind die Externsteine – Naturwunder undKraftort seit dem Mittelalter. Das Haus bietet einen einmaligen Raum,um Yoga kennen zu lernen und zu vertiefen, zu entspannen und sichmit neuer Kraft und Energie aufzuladen.Yoga Vidya Bad Meinberg, Yogaweg 7, 32805 Horn-Bad MeinbergTel.: 05234/87-0, Fax: -1875, E-Mail: info@yoga-vidya.deDer Anreisetag: Anreise ist von 13:00 bis 19:00 Uhr möglich, dasZimmer kann ab 15:00 Uhr bezogen werden. Um 16:30 Uhr ist dieYogastunde, ab 18:00 Uhr Abendessen. Das Seminar beginnt um20:00 Uhr mit Meditation und Mantra-Singen, einer Vorstellrundeund einem Vortrag.Der Seminartag: 7:00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Lesung,8:00 Uhr Vortrag; 9:15 Uhr Yogastunde, 11:00 Uhr Brunch,14:30 Uhr Workshop/Vortrag, 16:00 Uhr Yogastunde, 18:00 UhrAbendessen; 20:00 Uhr Meditation, Mantra-Singen und Vortrag.Der Abreisetag: 7:00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Lesung,8:00 Uhr Vortrag, 9:15 Uhr Yogastunde, 11:00 Uhr Brunch,12:30 Uhr Workshop/ Vortrag, Seminarende ca. 14:30 Uhr,bei Wochenseminaren ca. 12:30 Uhr.Die Krankenkasse fördert EinführungskurseYoga- und Meditations-Einführungswochen und -wochenendenkönnen bezuschusst werden. Dafür muss vor Beginn des Seminarsdie Zustimmung für den Zuschuss bei der Krankenkasse eingeholtwerden, die Bewilligung liegt in deren Ermessen. Für dieErstattung ist der Teilnahmenachweis für alle Anfänger-Yogastunden ab dem Anreisetag um 16:30 Uhr notwendig.Yoga erlebenan einem Natur-KraftortYoga und MeditationEinführungDie Seminarorte:Mein Seminartag bei Yoga Vidya:AnmeldeformularHiermit melde ich mich verbindlich für folgende Kurse an:❍ Bad Meinberg ❍ Westerwald ❍ Nordsee................................................................... vom .......................... bis .............................................................................................. vom .......................... bis ...........................Name, Vorname ..........................................................................................................Str., Hausnr. ..................................................................................................................PLZ ............... Ort ...........................................................................................................Telefon ............................................................................................................................E-Mail .............................................................................................................................Ich wünsche Unterbringung im:❍ Mehrbettzimmer ❍ Einzelzimmer ❍ Zelt ❍ Schlafsaal❍ Womo ❍ Doppelzimmer zusammen mit ...................................................Wie hast Du von uns gehört?................................................................................Anzahlung ............................... € (mind. 25 € , Wochenkurse 100 €, fällig bei Anmeldung)Restzahlung ............................ € (Abbuchung 8 Tage, Überweisung 2 Wo. vor Kursbeginn)Abbuchung von Konto Nr. ..............................................................................Kontoinhaber ..............................................................................................................Bank ........................................................................... BLZ ...........................................Zur Vereinfachung für unsere Buchhaltung bitten wir um eineAbbuchungsermächtigung. Vielen Dank!Überweisung: Ich überweise die Anzahlung bei Anmeldung undden Gesamtbetrag bis spätestens 2 Wochen vor Seminarbeginn.Unsere Bankverbindung erhältst du mit der Anmeldebestätigung,ebenso eine Anreisebeschreibung...............................................................................................................................................Ort, Datum, rechtsverbindliche UnterschriftRückerstattung:Rücktritt und Rückzahlung bis 15 Tage vor Seminarbeginn: 25 € Stornogebühr.Bei weniger als 2 Wochen bis ein Tag vor Seminarbeginn 50% Rückerstattung.Umbuchungen und Gutschriften bis 15 Tage vor Seminarbeginn sind kostenlos.Umbuchungen bei weniger als 2 Wochen bis zum Seminarbeginn oder Rücktritt mitGutschrift: 15 € Bearbeitungsgebühr. Bei vorzeitigem Abbruch des Kurses besteht keinAnspruch auf Rückerstattung.Anmeldung per Post, Fax oder Telefon bitte direktbeim ausgewählten Seminarhaus oder im Internet:www.yoga-vidya.de/seminare✁
  • 2. Warum einEinführungsseminar?Es ist schön mit Yoga anzufangen. Wenn dunoch nie Yoga praktiziert hast, kannst du mitdiesem Seminar den Grundstein für deineeigene Yogapraxis legen. Wenn du bereitsYoga praktizierst, bietet dir das Seminareinen Einblick in die Yoga Vidya-Welt.Was ist denneigentlich Yoga?Um Yoga zu verstehen, solltest du es ausprobie-ren. Yoga heisst Einheit und Harmonie und kanndir dabei helfen, deine innere Quelle von Gesund-heit und Wohlbefinden wieder zu entdecken undall deine verborgenen Fähigkeiten zu entfalten.So kannst du den Alltag mit neuem Enthusiasmusbewältigen. Voller Energie und Positivität kannstdu die erlernten Übungen zu Hause weiterpraktizieren und vertiefen.Was erwartet mich?Ein ganzheitliches Yogaprogramm aus:• Asanas (Körperstellungen)Aufwärmübungen und eine Übungsreihe von12 Grundstellungen bringen dir ein neues,wunderschönes Körpergefühl, Flexibilität undKraft.• Pranayama (Atemübungen)Verschiedene, auch im Alltag sehr nützliche,energetisierende und harmonisierende Atem-techniken versorgen dich mit viel frischemSauerstoff und regen Blutkreislauf undStoffwechsel an.• TiefenentspannungFördert die Regeneration, aktiviert dieSelbstheilungskräfte und ein starkesImmunsystem. Danach kannst du dem Stressim Alltag entspannter begegnen.• MeditationFührt zu innerem Frieden und eröffnet dieQuellen von Intuition, Kreativität undPositivität. Dadurch gewinnst du Kraft, Ruheund Ausgeglichenheit und entwickelst mit derZeit ein starkes Konzentrationsvermögen.• Mantra-SingenGemeinsames Singen wirkt befreiend auf derGefühlsebene und bringt dein ganzes Wesenharmonisch zum Schwingen.• Vorträgen und WorkshopsZu verschiedenen Themen des ganzheitlichenYoga als praktisches Übungssystem.Was muss ich wissen?Die Seminare sind geeignet für Anfänger ohneund mit Vorkenntnissen. Du brauchst wedersportlich, noch trainiert zu sein. Du wirsterstaunt sein, wie viele Fortschritte du körper-lich, energetisch und geistig in dieser Zeitmachen wirst. Um den besten Nutzen aus demProgramm zu ziehen, bitten wir alleTeilnehmer, während der Yogaseminare aufFleisch, Fisch, Eier, Alkohol und Tabak zu ver-zichten und am gesamten Programm teilzu-nehmen.Wie sieht mein Tagbei Yoga Vidya aus?Dein Seminartag besteht aus Meditation,Mantra-Singen, Workshop/ Vortrag,Yogastunden und gutem Essen. Den genauenAblauf findest du auf der Rückseite beschrie-ben. Wer die Natur liebt, gerne wandert oderradelt, hat rund um die Seminarhäuser wun-derbare Möglichkeiten und kann zahlreicheSehenswürdigkeiten erkunden. AusführlicheInfos dazu findest du auf unseren Webseiten:www.yoga-vidya.de/westerwaldwww.yoga-vidya.de/badmeinbergwww.yoga-vidya.de/nordseeWann fange ich an?Am besten sofort, du kannst jeden Freitagbeginnen. Alle Termine und Preise findest duauf dem Beiblatt. Die Preise beinhalten dasgesamte Seminarprogramm (zwei Yoga-stunden am Tag, Vorträge, Meditation,Mantra-Singen), biologisch-vegetarischeVollwertverpflegung und Übernachtung.Wie werde ich verpflegtund untergebracht?Täglich stärken dich zwei reichhaltige lacto-vegetarische oder vegane, vollwertigeMahlzeiten aus kontrolliert-ökologischemAnbau, die mit viel Liebe zubereitet sind.Du schläfst im Mehrbett-, Doppel- oderEinzelzimmer. Im Seminarhaus Bad Meinbergist auch die Unterkunft im Schlafsaal möglich.Wohnmobil-Stellplätze sowie Möglichkeitenzum Zelten sind vorhanden.Mitbringen solltest du: Bettwäsche (kanngegen eine Gebühr von 5 € auch geliehen wer-den), Handtuch, Hausschuhe, Wecker, Hart-schalenetui für die Brille, sowie alle persönli-chen Sachen. Wenn vorhanden, Yogamatte,Meditationskissen, Meditationsdecke (könnenauch kostenlos ausgeliehen oder im Yoga VidyaShop vor Ort erworben werden). Alle Seminar-häuser sind rauch- und alkoholfrei.Und was kommt dann?Du hast die Grundlagen des Yoga und derMeditation kennengelernt und dir eine neueWelt eröffnet. Zur Festigung und Erweiterungkannst du das „Yoga und Meditation Aufbau-seminar“ besuchen oder alle Aspekte des Yogaim Seminar „Yoga und Meditation Mittelstufe“systematisch üben.Yoga Vidya bietet dir eine Fülle von weiterfüh-renden Seminaren an, durch die du deinePraxis vertiefen kannst. Alle Seminarangebotefindest du unter: www.yoga-vidya.de