Suchmaschinenmarketing 14.04.2012

469 views

Published on

Vorlesungsunterlagen Teil 3 - Online Marketing

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
469
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
8
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Suchmaschinenmarketing 14.04.2012

  1. 1. Suchmaschinen-Markt 14.04.2012 2Nancy Weber
  2. 2. 14.04.2012 3Nancy Weber
  3. 3. Aufgabe • Untersucht die Such-Eingabemaske – Funktionen – Besonderheiten • Gebt den Suchbegriff „Golf“ ein • Bewertet die Suchergebnisse: – Summe der Suchergebnisse – Darstellung – Filterfunktionen, erweiterte Suche, Optionen – Vorschläge 14.04.2012 4Nancy Weber
  4. 4. Erweiterte Suche • Suche nach Wortgruppen: „Alexander Bell“ • Suche innerhalb einer bestimmten Website: Irak site:faz.net • Auszuschließende Begriffe: Anti-Viren –Software (NOT) • Anfragen mit Leerstellen: Obama hat mit * über den Gesetzesvorschlag * abgestimmt • Der Operator ODER: San Francisco Giants 2004 ODER 2005 (OR) 14.04.2012 5Nancy Weber
  5. 5. Funktionsweise von Suchmaschinen 1. Erfassung der im Internet vorhandenen Webseiten durch sog. Crawler, Spider oder Robots, Erfassung der Links + der verlinkenden Seiten 2. Speicherung der Webseiten-Daten im Webseiten-Index (gespeicherte Version „im Cache“) 3. Erstellung eines durchsuchbaren Index: Speicherung aller Wörter der Webseite in einer Datenbank-Tabelle, Speicherung der „Wortumgebung“, Synonyme, Wort-Varianten, Hervorhebung, Vorkommen in Überschrift, Häufigkeit, Platzierung 14.04.2012 6Nancy Weber
  6. 6. Verarbeitung von Suchanfragen 14.04.2012 Suchdienste ändern regelmäßig ihre Bewertungskriterien und die Gewichtungen dieser, um bessere Trefferquoten zu erzielen und um den sich ändernden Anforderungen gerecht zu werden. (Google Panda-Update) 7Nancy Weber
  7. 7. Suchmaschinenoptimierung SEO 14.04.2012 8Nancy Weber
  8. 8. Unter Suchmaschinen-Optimierung versteht man alle Maßnahmen, die dazu geeignet sind, eine bessere Platzierung in den redaktionellen Ergebnisseiten von Suchmaschinen (SERP) zu erreichen. Diese Maßnahmen gliedern sich in der Regel in so genannte Offsite- und Onsite-Optimierung. 14.04.2012 9Nancy Weber
  9. 9. Keyword-Optimierung • Suchmaschinen arbeiten rein textorientiert (Grafiken, Bilder, Flash wird nicht indexiert) • Suchwortdichte (Keyword Density) zwischen 5 - 10% • Keyword-Platzierung • Gut lesbar, verständlich für Nutzer • Pro Seite ein Thema / ein Set von Keywords 14.04.2012 http://keyword-analyse.com/ http://www.ranks.nl/tools/spider.html 10Nancy Weber
  10. 10. Keyword-Platzierung • URL: das Keyword kommt in der URL, Domainname oder Verzeichnisname vor • Title: der Title-Tag der Webseite • Description: der Description-Tag der Webseite • Überschriften: <h1> bis <h3> • Erster Absatz Fließtext • Fett markierte Keywords: vorzugsweise mit dem <strong> Tag gekennzeichnet • Keywords: der Keyword-Tag der Webseite • Title-Tags in Links oder Bildern 14.04.2012 Wertigkeit <title>lnternetagentur und Webdesign-Agentur in Köln, Hamburg und Berlin"</title> <meta name=„keywords“ content=„Schreibbüro, Schreibdienst, Schreibservice“> <meta name= „description" content=„Dieser Satz beschreibt den Inhalt Ihrer Website."> www.keyword.de <imgsrc="Schreibdienst-Iogo.gif" width= "250"height=„85" alt=„Schreibdienst und Schreibservice“> 11Nancy Weber
  11. 11. PageRank • Grundlage für die Bewertung von Seiten anhand von Links • Grundprinzip : Je mehr Links auf eine Seite verweisen, umso wichtiger ist sie. • Je wichtiger wiederum die verweisenden Seiten sind, desto größer ist der Effekt. • Linkpopularität: Maßstab für die Anzahl und Qualität von Links, die auf eine Webseite weisen • Der PageRank entspricht in etwa der Wahrscheinlichkeit, mit der ein zufällig durch das Netz surfender Nutzer auf eine Webseite stößt. • PageRank liegt zwischen 0 und 10 14.04.2012 12Nancy Weber
  12. 12. 14.04.2012 PR 13Nancy Weber
  13. 13. 14.04.2012 14Nancy Weber
  14. 14. On-Page-Maßnahmen • Hochwertige Artikel • Social Media Buttons • RSS-Feeds • News • Interviews • Kostenlose Downloads (eBook, Checklisten, Tools, PlugIns) • Über andere schreiben • Selbst verlinken 14.04.2012 15Nancy Weber
  15. 15. 14.04.2012 16Nancy Weber
  16. 16. Off-Page-Maßnahmen • Linktausch • Linkbait • Blog-Kommentare • Hochwertige thematisch passende Verzeichnisse • Gastartikel in anderen Blogs 14.04.2012 17Nancy Weber
  17. 17. Linkbait • bait = Köder • Artikel, als Köder, um möglichst viele Links zu „fangen“ • Steigerung des Traffics • Steigerung der Backlinks • Grundlage für weitere Artikel mit vertieftem Teilthema • Vermarktung des Artikels über alle Kanäle 14.04.2012 18Nancy Weber
  18. 18. 14.04.2012 19Nancy Weber
  19. 19. 14.04.2012 20Nancy Weber
  20. 20. 14.04.2012 21Nancy Weber
  21. 21. 14.04.2012 22Nancy Weber
  22. 22. 14.04.2012 23Nancy Weber
  23. 23. 14.04.2012 25Nancy Weber
  24. 24. http://www.ranking-check.de Tipps & Tools 14.04.2012 26Nancy Weber
  25. 25. SEO-Tools • Sistrix • Searchmetrics Suite • Link Research Tools • Keyword Monitor 14.04.2012 27Nancy Weber
  26. 26. Sistrix 14.04.2012 28Nancy Weber
  27. 27. 14.04.2012 29Nancy Weber
  28. 28. 14.04.2012 30Nancy Weber
  29. 29. 14.04.2012 31Nancy Weber
  30. 30. 14.04.2012 32Nancy Weber
  31. 31. 14.04.2012 33Nancy Weber
  32. 32. 14.04.2012 34Nancy Weber
  33. 33. 14.04.2012 35Nancy Weber
  34. 34. 14.04.2012 36Nancy Weber
  35. 35. Allrounder Google 14.04.2012 37Nancy Weber
  36. 36. Suchen Sie sich online ein Gerät im Kostenrahmen von 500-700€ aus, das Sie kaufen würden. Dokumentieren Sie Ihren Entscheidungsprozess. Übung: Kaufentscheidungsprozess online 14.04.2012 38Nancy Weber
  37. 37. Suchverhalten 14.04.2012 39Nancy Weber
  38. 38. 14.04.2012 100% 85% 60% 50% 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 50% 30% 30% 20% 50% 40% 30% 20% 10% 40Nancy Weber
  39. 39. 14.04.2012 above the fold below the fold 41Nancy Weber
  40. 40. 14.04.2012 42Nancy Weber
  41. 41. Kaufentscheidungsprozess „Notebooks“ „HP Notebook“ „Toshiba Satellite P775-10W“ 14.04.2012 43Nancy Weber
  42. 42. Kaufentscheidungsprozess „Urlaub Spanien“ „Urlaub Andalusien“ „Ferienwohnung Andalusien“ 14.04.2012 44Nancy Weber
  43. 43. 14.04.2012 45Nancy Weber
  44. 44. Google AdWords Search Engine Advertising 14.04.2012 46Nancy Weber
  45. 45. Google AdWords Google Suche Google Suchwerbe- netzwerk Google Display- Netzwerk 14.04.2012 basierend auf Suchanfragen Textanzeigen  gemäß Webseiten-Inhalt  Basierend auf Zielgruppe  Text- und Image-Anzeigen 47Nancy Weber
  46. 46. Konto-Struktur AdWords- Konto Kampagnen Anzeigen- gruppen Keywords 14.04.2012 48Nancy Weber
  47. 47. Keywords Aufbau eines AdWords-Kontos Anzeigen- gruppen Kampagnen-Ebene Konto-Ebene Schuhe- online.de Damen- schuhe Pumps Stiefel Sport- schuhe Marke x Marke y 14.04.2012 • Pumps braun • Sling-Pumps • Pumps hoher Absatz • Damen-Stiefel braun • Winterstiefel Damen • Stiefel hoher Absatz • Sportschuhe x • Laufschuhe x • Schuhe x Gr. 42 • Sportschuhe y • Laufschuhe y • Schuhe y Gr. 42 49Nancy Weber
  48. 48. Konto-Einstellungen 14.04.2012 50Nancy Weber
  49. 49. http://google.de/adwords 14.04.2012 51Nancy Weber
  50. 50. Keyword-Optionen • Laufschuhe • Rote Schuhe • Stiefel Schuhe • Schuhe kaufen • Rote Schuhe„Schuhe“ • Schuhe[Schuhe] -Sportschuhe 14.04.2012 • Sportschuhe • Laufschuhe • Stiefel • Schuh • Rote Schuhe • Stiefel • Schuh 52Nancy Weber
  51. 51. Anzeigen-Aufbau 14.04.2012 Überschrift Max. 25 Zeichen Anzeige-URL Max. 35 Zeichen 2 Textzeilen Je max. 35 Zeichen 53Nancy Weber
  52. 52. 14.04.2012 54Nancy Weber
  53. 53. Anzeigengestaltung Text • bereits in der Headline zusätzliches Verkaufsargument (Sofas zu Tiefstpreisen) • Preisvorteils-Nennungen: Rabatte/Sparvorteile und Sonderangebote (Versandkostenfrei) • Zeitliche Begrenzung (10 % sparen – bis 30.6. zugreifen) • Angebotsumfang: Nutzer Gefühl geben, dass er mit hohe Wahrscheinlichkeit fündig werden kann (Alle Marken, Das komplette Sortiment, Riesenauswahl, Mehr als 1.000.000 Immobilien) • Abbauen von Hürden: Sicherheit geben (Zertifizierter Shop, Sicherer Online-Handel, Bis zu sechs Monate Umtauschrecht) • Nennung konkreter Preise: hohe Anzahl an hochqualitativen Kunden • Testurteile/Auszeichnungen: Mehrfacher Testsieger, Stiftung Warentest „sehr gut“ • Besonderheiten des Anbieters: Marktführer, Über 30 x in NRW, Global agierender Shop, Online-Shop des Jahres 14.04.2012 55Nancy Weber
  54. 54. Anzeigengestaltung Text • Sprache des Kunden: Coole Skateboards, Stylishe Sonnenbrillen, Lässiges Snowboardzubehör • Aktueller Bezug: Zum Muttertag nur das Beste, Für die schönste Zeit des Jahres, Für eine perfekte Grillsaison • Persönliche Ansprache/Fragen stellen: User persönlich ansprechen (Suchen Sie eine Immobile?, Immer noch Pickel?, Haben Sie eine Allergie?, Auf der Suche nach Uhren?) • Handlungsaufforderungen: Jetzt zugreifen, Gleich bestellen, Kaufen Sie online, Melden Sie sich noch heute an • Verknappung: Nur noch wenige auf Lager, Restposten – jetzt zugreifen • Neugierig machen: Ein eigener Swimmingpool – Unerreichbarer Luxus? Nicht hier! • Emotionale Elemente/Gefühle wecken: Flauschig-weiche Kuscheldecken, Traumhaft schön, Lassen Sie sich verwöhnen, Balsam für Körper und Geist 14.04.2012 56Nancy Weber
  55. 55. Schlagt Anzeigentexte und 5 Keywords für ein Produkt eurer Wahl vor Übung 14.04.2012 57Nancy Weber
  56. 56. Anzeigenerweiterungen 14.04.2012 58Nancy Weber
  57. 57. Produkterweiterungen 14.04.2012 59Nancy Weber
  58. 58. Sitelinks und Anruferweiterung 14.04.2012 60Nancy Weber
  59. 59. Wie kommt man bei Google ganz nach oben? 14.04.2012 Qualitätsfaktor Klickrate Relevanz Zielseite 61Nancy Weber
  60. 60. Qualitätsfaktor • Faktor 1 – 10 • Keyword-Relevanz – Zu allgemein – Unpassend – Keyword-Kombinationen – Keyword-Optionen 14.04.2012 62Nancy Weber
  61. 61. Anzeigenposition 14.04.2012 • AdRank = MaxCPC x QF • Tatsächlicher CPC = AdRank d. Nächstplatzierten / QF + 0,01 € Max.CPC Qualitäts- faktor AdRank Position Tatsächlicher CPC Kunde 1 0,40 € 6 Kunde 2 0,55 € 8 Kunde 3 0,35 € 9 63Nancy Weber
  62. 62. Anzeigenposition 14.04.2012 • AdRank = MaxCPC x QF • Tatsächlicher CPC = AdRank d. Nächstplatzierten / QF Max.CPC Qualitäts- faktor AdRank Position Tatsächlicher CPC Kunde 1 0,40 € 6 2,4 3 Mind. CPC Kunde 2 0,55 € 8 4,4 1 0,41 € Kunde 3 0,35 € 9 3,2 2 0,28 € 64Nancy Weber
  63. 63. Display-Netzwerk • Text-, Image-, Video-, Rich Media-Anzeigen • Kontext-Targeting (automatische Placements): – Nach Keywords – Nach Themen – Nach Zielgruppen/Interesse • Placement-Targeting (Ausgewählte Seiten) 14.04.2012 65Nancy Weber
  64. 64. Remarketing 14.04.2012 66Nancy Weber
  65. 65. Image-Anzeigen 14.04.2012 67Nancy Weber
  66. 66. 14.04.2012 68Nancy Weber
  67. 67. Banner Blindness 14.04.2012 69Nancy Weber
  68. 68. Bad Ads 14.04.2012 70Nancy Weber
  69. 69. 14.04.2012 71Nancy Weber
  70. 70. 14.04.2012 72Nancy Weber
  71. 71. 14.04.2012 73Nancy Weber
  72. 72. 14.04.2012 74Nancy Weber
  73. 73. Die Google-Welt Video 14.04.2012 75Nancy Weber

×