Your SlideShare is downloading. ×
Folder oe kongress_2013
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Folder oe kongress_2013

1,211
views

Published on


0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
1,211
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. 9. Office Excellence KongressEffizientes Arbeiten mit intelligenten Lösungen im Büro der ZukunftBest Practice bei IBMSmarte Lösungen für das persönliche Arbeitsumfeld im BüroInnovationen und Trends für das Arbeiten im TeamOptimierung der Unternehmensprozesse in der Administration20. + 21. Juni 2013IBM Client Center, EhningenSchritt für Schritt – Tag für Tag – Alle!
  • 2. 2Office Excellence – KVP im BüroTrends und Lösungen für effizientes ArbeitenOffice Excellence – Best Practice bei IBMDas effiziente Arbeiten in modernen Bürostrukturen hängt von zwei grund-sätzlichen Themen ab. Zum einen sind das die Arbeitswelten und betrieb-lichen Rahmenbedingungen mit all ihren Möglichkeiten, Regeln, Workflowsund technischen Voraussetzungen. Zum anderen ist das persönlicheVerhalten eines jeden einzelnen MItarbeiters entscheidend. Es geht alsodarum in einer "Zangenbewegung" die Voraussetzungen zu schaffen undgleichzeitig "bottom-up" das Verhalten und das Bewusstsein der Mitarbeiterzu verbessern.IBM ist hier einer der führenden Partner und zeigt die verschiedenenEntwicklungen und Lösungen nicht nur in ihrem IBM-Forum sondern auchlive in den eigenen Arbeitswelten in Ehningen.Social Business ist die nächste Stufe in der Entwicklung eines Unternehmens.Netzwerke werden immer digitaler, vernetzter und intelligenter. Vieles ändertsich momentan grundlegend: Die Art und Weise, wie Menschen interagieren,wie sich Beziehungen bilden, wie man Entscheidungen trifft, arbeitet odereinkauft.Ein Social Business ist mehr als nur ein Unternehmen mit einer Facebook-Seite und einem Twitter-Handle. Ein Social Business ist ein Unternehmen,das Zusammenarbeit und Gemeinsinn im gesamten Betrieb begrüßt undkultiviert – sowohl intern als auch extern.In der Social Business Lounge in Ehningen zeigt Ihnen IBM rund um SocialCollaboration, Social Communication und Social Portal, wie man durcheine verbesserte Zusammenarbeit mit Kunden, Partnern und Mitarbeiterndie Effektivität steigert. Erfahren Sie live, in entspannter Atmosphäre, wieSie unterschiedliche Plattformen harmonisch und ohne Medienbrüchemobil vereinen können.Innovative Standardsfür das produktiveArbeiten im TeamErleben Sie live, wie sichdie Voraussetzungenfür die Arbeit im Teamoder in der Abteilungentwickeln können.Methoden zurProzessverbesserungDie Sicht auf dieeigenen Prozesse freimachenVergleichen Sie, wieunsere Best Practice-Partner Prozessmappinganwenden und dieMitarbeiter einbinden.E-Mail-EffizienzE-Mails sind ein großerProduktivitätsgewinn,wenn ...sie zum richtigenZeitpunkt eingesetztund durch neueKommunikationsformenergänzt werden.Visualisierung undKennzahlenWas uns wichtig ist,sollten wir messenDiskutieren Sie dieChancen von Kenn-zahlen und VisuellemManagement im Büround warum wir uns alleso schwer damit tun.Das Büro 2020Moderne ArbeitsplätzeTechnik sinnvoll nutzenDiskutieren Sie mitExperten, was indiesem Jahrzehntauf uns zu kommtund was für wenwirklich sinnvoll ist.Lassen Sie sich inspirieren von den vielfältigenLösungen bei IBMBasicsIch und meinArbeitsplatzDie Basis für produktivesArbeiten liegt bei jedemselber! Aber wie findeund vermeide ich dievielen Zeitfresser amTag?Social CollaborationBusiness Integration mitActivity StreamWie optimiert man diezwischenmenschlicheInteraktion, um dieProzesse zu beschleu-nigen und sich einenWettbewerbsvorteil zuverschaffen?Trends aus den IBMLaborsEntwicklung und Trendzu Schwerpunkten:Elektronische AkteSmarter MobilitySocial BusinessCloud LösungenWissensmanagement...
  • 3. Office Excellence Kongress 2013Die Plattform für lebendigen Erfahrungsaustausch9. Office Excellence Kongress am 20. + 21. Juni 2013 beiIBM in EhningenSeit 11 Jahren optimieren Unternehmen im Benchmarkingprojekt OfficeExcellence ihre Administration. Mitglieder dieses Unternehmensverbundestreffen sich einmal jährlich mit Vertretern aus anderen Unternehmen imRahmen des Office Excellence Kongresses, um aktuelle Ideen, Trends undErfahrungen zusammenzutragen.Dieses Jahr findet der Kongress bei unserem Best Practice-Partner IBM inEhningen statt.Erleben Sie live vor Ort, welche Trends IBM für die moderne Büroarbeit sieht.Besuchen Sie die Arbeitswelt in Ehningen mit Bürostrukturen, die konsequentauf die Herausforderungen des flexiblen Arbeitens mit modernen Hilfsmittelneingerichtet sind.Benchmark-Arena – die bewährte Form des Erfahrungsaus-tausches in Form eines "Marktplatzes"Der Hauptkern des Office Excellence Kongresses ist der intensive Erfahrungs-austausch in der Benchmark-Arena. Diskutieren Sie an einzelnen Stationen,in kleinen Gruppen, die Methoden und Werkzeuge zu mehr Effizienz imBüro.Zahlreiche Best Practice-Partner, Methodenexperten und IBM stellengemeinsam ihre Umsetzungsbeispiele vor und laden zu offenen Diskussionenein.Workshops in Kleingruppen – Themenschwerpunkte vertiefenVertiefen Sie die für Sie interessantesten Themen in kleinen Gruppen underleben Sie die Grundideen zu Office Excellence in praxisnahen Übungen.Themen wie E-Mail-Effizienz, Office Scorecard, Firmen-Wikis und Arbeitsweltenstehen ebenso auf dem Programm, wie Übungen zum Identifizieren vonVerschwendungsarten im Büro oder die Schärfung der eigenen Sicht aufdie Prozesse.Office Excellence Award 2013 – VerleihungWie jedes Jahr werden die besten Projekte, Büros und Unternehmen imThema Office Excellence ausgezeichnet.Diskutieren Sie in den Fachforen mit den Preisträgern der letzten Jahre underfahren Sie, wie die Besten ihre Produktivitätsprogramme aufbauen unddie Mitarbeiter in den Kontinuierlichen Verbesserungsprozess einbinden.3Das 6 Level-Modell von Office ExcellenceErfahrungsaustausch in der Benchmark-ArenaDiskussionen und Experten in WorkshopsDer Office Excellence Award
  • 4. 4Office Excellence KongressVeranstaltungsablaufAblauf Donnerstag, 20. Juni 201309:30 Uhr "Check In" der Teilnehmer bei IBM in Ehningen10:00 Uhr Einführung in den KongressReferent: Richard Kugel, Geschäftsführer,macils. management-centrum gmbh10:15 Uhr Begrüßung der TeilnehmerVortrag „Smarter Work und Social Business – Von derStrategie, über die Umsetzung bis hin zum Alltag bei IBM“Referent: Michael Schikorra, IBM Collaboration SolutionsLeader Germany, IBM Deutschland GmbH11:15 Uhr Kaffee-Pause11:35 Uhr Vortrag „Lean Administration im Kundencenter beiMercedes-Benz – Wie steuert man erfolgreich Veränderungs-prozesse?“Referent: Waldemar Epple, Leiter Kundencenter Sindelfingenund Rastatt, Daimler AG12:20 Uhr Vortrag „Dokumente im Fluss – Chancen und Heraus-forderungen eines Dokumentenmanagementsystems“Referent: Detlef Schuster, Leiter Business ApplicationsChristof Schneider, Leiter Integriertes Management-System, Fraport AG13:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen14:00 Uhr Erfahrungsaustausch in der Benchmark-Arena(Sie erleben die Themen in kleine Diskussionsgruppen)• Basics für Effizienz • Social Business• Ordnung im Büro • Smarter Mobility• Innovative Standards • Social Communication• E-Mail-Effizienz • Social Portal• Prozessoptimierung • Lean AdministrationAussteller: Best Practice-Partner, IBM, Methodenexperten16:30 Uhr Vergabe des Office Excellence AwardLösungen und Beispiele der Gewinner18:00 Uhr Pause19:30 Uhr Abendevent„Lassen Sie sich überraschen!“IBM heißt die Teilnehmer des Office ExcellenceKongresses in Ehningen herzlich willkommenBest Practice-VorträgeAward-Verleihung
  • 5. Office Excellence KongressVeranstaltungsablaufAblauf Freitag, 21. Juni 201308:00 Uhr „Check In“ der Teilnehmer08:30 Uhr Vortrag "Praxiserfahrungen aus der Einführung von LeanOffice am Airbus Standort Hamburg"Referent: Sebastian Donner, Lean Improver Engineering/Manufacturing, Airbus Operations GmbH09:15 Uhr Vortrag „Ein bunter live Streifzug durch den CollaborationAlltag eines IBM Mitarbeiters"Referent: Barbara B. Koch, Leader Social Business,IBM Social Business and Collaboration Solutions,IBM Deutschland GmbH10:10 Uhr Kaffee-Pause10:30 Uhr Live bei IBM – Erfahrungsaustausch und Rundgang in derBürowelt von IBM in Ehningen• Innovative Arbeitswelten im realen Büroalltag• Smarter Mobility und "non-territoriales Arbeiten"• Collaboration• Social Networking• Wissen teilenparallel: Vertiefungsworkshops zu Schwerpunktthemen(Sie wählen Ihre persönlichen Schwerpunkte aus)• E-Mail ist tot?• Der App-Lotse bringt Ihnen die Welt der Tablets näher• Kaizen-KATA-Kultur – Nachhaltigkeit von Veränderunggeht nur mit den Menschen12:30 Uhr Podiumsdiskussion und VerabschiedungZusammenfassung und Ausblick13:00 Uhr Offizielles Ende der Veranstaltunganschließend kleiner Imbiss vor Ihrer Heimreise5Die Teilnehmer im intensiven Erfahrungsaus-tausch mit den Experten in der Benchmark-Arena
  • 6. 6Weitere InformationenIBM Client CenterDas IBM Client Center in Ehningen befindet sich auf dem Campus der IBMDeutschland GmbH in Ehningen. Es ist das größte Kundenzentrum der IBMin Deutschland und steht allen IBM Bereichen und IBM Business Partnernfür Kunden- und Partnerveranstaltungen zur Verfügung.Das IBM Client Center ist eine attraktive Plattform für Veranstaltungen,Workshops und Tagungen, aber auch für die Diskussion von Businessthemenund zum Networking. Hier treffen sich Kunden, Business Partner und IBMer,um sich über aktuelle Kundenprojekte und innovative Lösungen zu infor-mieren und von den Branchenkenntnissen und dem Expertenwissen derIBM und ihrer Partner zu profitieren.Weitere Informationen unter: www.ibm.com/de/clientcenterBenchmarking- und Transferprojekt Office ExcellenceOffice Excellence ist weit mehr als nur das Büro aufräumen. Es geht darum,Verschwendungsbewusstsein zu entwickeln und im Team einfache Verbes-serungen in Büroprozessen umzusetzen.Die Idee an sich ist einfach, jedoch haben viele Unternehmen erkannt,dass dieser Weg nur durch strukturierte Moderation erfolgreich beschrittenwerden kann. Im Rahmen des Benchmarking- und Transferprojektes habensich über 25 Firmen zusammengeschlossen, tauschen ihre Erfahrungenaus, trainieren ihre Multiplikatoren und bekommen die notwendige Unter-stützung von Praxisexperten bei der Umsetzung der 6 Level von OfficeExcellence in ihren Unternehmen.Weitere Informationen unter: www.office-excellence.comDer Office Excellence AwardSind auch Sie auf dem Weg zu mehr Produktivität in Ihren administrativenProzessen? Dann messen Sie sich doch mit den Besten auf diesem Gebietund machen Sie mit bei unserem Wettbewerb "Office Excellence Award"!Der "Office Excellence Award" würdigt Teams bzw. Unternehmen, dienachweislich im Firmenvergleich die wirkungsvollsten Anstrengungen zurSteigerung der Büroeffizienz unternommen haben.Der "Office Excellence Award 2013" wird am 20. Juni 2013 im Rahmen desKongresses verliehen. Mitmachen können Teams oder Unternehmen, diean der Verbesserung ihrer Effizienz im administrativen Bereich arbeiten.Weitere Informationen zu Konzept, Fragenkatalog, Teilnahmebedingungen,Jury usw. finden Sie unter:www.office-excellence.com/awardBenchmark-Partner OfficeExcellence der letzten Jahre:
  • 7. ZimmerreservierungFür unsere Veranstaltungsteilnehmer ha-ben wir in folgenden Hotels Zimmer-kontingente reserviert:Mercure Hotel Stuttgart BöblingenOtto-Lilienthal-Str. 1871034 BöblingenTel.: 07031645-0 (Fax: -166)www.mercure.comEZ: 94,- EUR zzgl. 18,- EUR Frühstück(Parken: 10,- EUR/Tag)balladins SUPERIOR Hotel SindelfingenCalwer Str. 16-1871063 SindelfingenTel.: 07031 933-0 (Fax: -100)www.balladins-hotels.comEZ 19.-20.06.: 107,- EUR inkl. FrühstückEZ 20.-21.06.: 97,- EUR inkl. FrühstückBitte rufen Sie diese Zimmer bis zum27. Mai unter dem Stichwort "macils" ab.Achten Sie bei der Zimmerbuchung dar-auf, ob Sie 1 oder 2 Nächte benötigen.Natürlich sind wir Ihnen bei der weiterenZimmersuche gerne behilflich.Office Excellence KongressInformationen und AnmeldungInformationen und Kontaktmacils. management-centrum gmbhHeerstr. 370563 StuttgartTel.: 0711 737344-10E-Mail: info@macils.dewww.office-excellence.comAnmeldung zum Office Excellence KongressBitte senden Sie eine Kopie dieser Seite ausgefüllt per Post oderFax (0711 6771718) an macils. zurück.Anmeldeschluss ist der 4. Juni 2013. Die Anmeldung wird zusammen mitder Rechnungsstellung bestätigt. Änderungen im Ablauf sind dem Veran-stalter vorbehalten.Die Teilnehmerzahl ist aus organisatorischen Gründen begrenzt. Die Berück-sichtigung der Teilnehmer erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.Der Veranstalter behält sich vor, Anmeldungen aus Konkurrenzgründenzurückzuweisen.TeilnahmegebührDie Teilnahmegebühr beträgt pro Person 950,-EUR. In diesen Gebührensind Tagungsunterlagen, Erfrischungen während der Pausen sowie die inder Agenda angegebenen Mahlzeiten enthalten. Alle Preise verstehensich zzgl. der gesetzlichen MwSt.AbmeldungBei Abmeldung bis zum 4. Juni 2013 wird eine Bearbeitungsgebühr von80,- EUR zzgl. MwSt. erhoben. Danach, bzw. bei Nichterscheinen desTeilnehmers, wird die volle Teilnahmegebühr berechnet. Eine Vertretungdes angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich. Bitte gebenSie uns, wenn möglich, vorab die Namensänderung bekannt.Datum/UnterschriftName, VornameFunktionFirmaStraßePLZ/OrtTel.FaxE-Mail7Anmeldung zum 9. Office Excellence Kongressbei IBM am 20. + 21. Juni 2013
  • 8. Prekonferenz Office ExcellenceInformationen und AnmeldungInhalten Die 4 wesentlichen Erfolgsfaktoren zur erfolgreichen Verbesserungder Büroarbeitn Grundlagen Office Excellence 6-Levelmodelln Was ist Verschwendung? Wo finde ich Verschwendung im Büro?n Was hat Ordnung und Sauberkeit mit Prozessoptimierung zu tun?n Welchen Sinn haben Standards im Büro?n Praxisbeispielen Kollegen überzeugen und mitreißen – wie gelingt das?ZielgruppeProjektleiter, Programmmanager, Moderatoren, Führungskräfte, InteressierteReferentRichard Kugel, macils. management-centrum gmbhAblauf Mittwoch, 19. Juni 201312:45 Uhr "Check In" der Teilnehmer bei IBM in Ehningen13:00 Uhr Office Excellence-BasicsReferent: Richard Kugel, macils. gmbh17:00 Uhr Veranstaltungsende19:00 Uhr Gemeinsames AbendessenHotel Waldhorn, DagersheimIm Anschluss Möglichkeit zur Teilnahme am 9. Office Excellence Kongress-> siehe FolderZielsetzungUm Teilnehmern den inhaltlichen Einstieg zu erleichtern, besteht die Möglichkeit, am Vortag des 9. Office Excellence Kongresseseinen Überblick über Office Excellence zu erhalten.Sie lernen die theoretischen Grundlagen und die Inhalte des 6-Levelmodells kennen. Sie sehen konkrete Umsetzungsbeispieleund erleben Übungen aus den Praxisworkshops hautnah. Verschwendung erkennen und zu beseitigen ist die Ausgangsbasisfür die Prozessoptimierung in den Büros. Aber die entscheidenden Fragen stellen sich weniger bei den Inhalten, sondernvielmehr in der Beantwortung der Fragen, wie eine tiefgreifende Veränderung in der Zusammenarbeit und des Verhaltens indas gesamte Unternehmen hineingetragen werden kann oder wie möglichst viele Mitarbieter von unserer Idee begeistertwerden können?
  • 9. Prekonferenz Office ExcellenceInformationen und AnmeldungVeranstaltungsortIBM Client Center EhningenIBM-Allee 1(Navigationssytem: Am Kelterwald 1)71139 EhningenTel.: 07034 15-3311ZimmerreservierungFür unsere Veranstaltungsteilnehmer ha-ben wir in dem Hotel, in dem auch dasgemeinsame Abendessen stattfindet,ein Zimmerkontingent reserviert:Hotel Waldhorn BöblingenBöblinger Str. 171034 Böblingen-DagersheimTel.: 07031 7672-0 (Fax: -66)www.hotel-waldhorn.deEZ: 105,- EUR inkl. FrühstückBitte rufen Sie diese Zimmer bis zum27. Mai unter dem Stichwort "macils" ab.Dieses Kontingent ist auch für den Zeit-raum des Office Excellence Kongressesgültig.Sollte das Kontingent ausgeschöpft sein,haben wir für unsere Kongressteilnehmerin zwei weiteren Hotels noch Kontingentereserviert. Diese entnehmen Sie bittedem Folder Office Excellence Kongress.Informationen und Kontaktmacils. management-centrum gmbhHeerstr. 370563 StuttgartTel.: 0711 737344-10E-Mail: info@macils.dewww.office-excellence.comAnmeldung zur PrekonferenzBitte senden Sie eine Kopie dieser Seite ausgefüllt per Post oderFax (0711 6771718) an macils. zurück.Anmeldeschluss ist der 4. Juni 2013. Die Anmeldung wird zusammen mitder Rechnungsstellung bestätigt. Änderungen im Ablauf sind dem Veran-stalter vorbehalten.Die Teilnehmerzahl ist aus organisatorischen Gründen begrenzt. Die Berück-sichtigung der Teilnehmer erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.Der Veranstalter behält sich vor, Anmeldungen aus Konkurrenzgründenzurückzuweisen.TeilnahmegebührDie Teilnahmegebühr beträgt pro Person 250,-EUR. In diesen Gebührensind Tagungsunterlagen, Erfrischungen während der Pausen sowie eingemeinsames Abendessen enthalten. Alle Preise verstehen sich zzgl. dergesetzlichen MwSt.AbmeldungBei Abmeldung bis zum 4. Juni 2013 wird eine Bearbeitungsgebühr von80,- EUR zzgl. MwSt. erhoben. Danach, bzw. bei Nichterscheinen desTeilnehmers, wird die volle Teilnahmegebühr berechnet. Eine Vertretungdes angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich. Bitte gebenSie uns, wenn möglich, vorab die Namensänderung bekannt.Datum/UnterschriftName, VornameFunktionFirmaStraßePLZ/OrtTel.FaxE-MailAnmeldung zur Office Excellence Prekonferenzbei IBM am 19. Juni 2013
  • 10. ©macils.gmbh,Stuttgart2013macils. management-centrum gmbh • Heerstraße 3 • 70563 StuttgartTelefon: 0711 737344-0 • Fax: 0711 6771718E-Mail: info@macils.de • www.macils.deWegbeschreibungzu IBM in EhningenMit dem AutoAus Richtung Singen oder Stuttgart auf der Autobahn A 81: Nehmen Sie die Ausfahrt 26 Hildrizhausen und fahren Sieauf die K 1000 in Richtung Ehningen. Nach 750 m rechts abbiegen in die IBM-Allee 1 (Navigationssystem: Am Keltenwald1). Parkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung.Mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder TaxiAb Stuttgart HauptbahnhofNehmen Sie die S-Bahn (S1) in Richtung Herrenberg bis Ehningen (Fahrzeit ca. 30 Minuten). Vom Bahnhof Ehningen zumIBM Campus mit dem Bus 752 (11 min). Alternativ zu Fuß (1,2 km / 14 min): Geradeaus die Wilhelmstraße entlang, bisdiese endet. Dann rechts in die Siegfriedstraße abbiegen. An der nächsten Kreuzung links in die Schloßstraße abbiegen,anschließend wieder links in die Hildrizhauser Straße. Nach ca. 200 m erreichen Sie IBM (auf der linken Seite).Mit dem Taxi benötigen Sie vom Stuttgarter Hauptbahnhof ca. 40 Minuten. Die Kosten betragen ungefähr 40 Euro.Ab Flughafen StuttgartNehmen Sie die S-Bahn (S2) Richtung Schorndorf. Steigen Sie an der Haltestelle Rohr in die S1 Richtung Herrenberg umund fahren Sie bis Ehningen. Dann weiter mit dem Bus oder zu Fuß (siehe oben). Die Fahrtzeit bis Ehningen beträgt ca.30 Minuten. Mit dem Taxi benötigen Sie vom Flughafen ca. 45 Minuten. Kosten rund 45-50 Euro.IBM Client Center EhningenIBM-Allee 1(Navigationssytem: Am Kelterwald 1)71139 EhningenTel.: 07034 15-3311www.ibm.com/de/clientcenter

×