Storify: Storytelling mit Social Media
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Storify: Storytelling mit Social Media

on

  • 2,303 views

Kurz-Präsentation für die Wissenschaftsjournalismus-Konferenz Wissenswerte 2012 in Bremen im Rahmen eines BarCamp-Experiments zum Thema Wissenschaftsjournalismus und Social Media.

Kurz-Präsentation für die Wissenschaftsjournalismus-Konferenz Wissenswerte 2012 in Bremen im Rahmen eines BarCamp-Experiments zum Thema Wissenschaftsjournalismus und Social Media.

Statistics

Views

Total Views
2,303
Views on SlideShare
1,190
Embed Views
1,113

Actions

Likes
3
Downloads
16
Comments
0

4 Embeds 1,113

http://stift-und-blog.de 945
http://storify.com 74
https://www.rebelmouse.com 67
http://beqo.de 27

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

CC Attribution-NonCommercial-NoDerivs LicenseCC Attribution-NonCommercial-NoDerivs LicenseCC Attribution-NonCommercial-NoDerivs License

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Storify: Storytelling mit Social Media Storify: Storytelling mit Social Media Presentation Transcript

  • Storify:STORYTELLING MITSOCIAL MEDIA Sonja Kaute Freie Journalistin www.stift-und-blog.de
  • Mit Storify werden Journalisten zuSocial-Media-Kuratoren Neue Geschichten entwickeln & neue Blickwinkel zeigen Foto: Rosaura Ochoa / Flickr / CC-BY
  • WIE FUNKTIONIERT Storify?1. Stichwort-Suche in Netzwerken 3. Drag & Drop: ausgewählte2. Auswählen: Beste Ergebnisse Elemente ins Storify ziehen – aussuchen – Tweets, Status- verschieben später noch möglich Updates, Videos, Fotos, Artikel, 4. Moderieren und gliedern: Storify Audios einleiten und Elemente einordnen
  • WELCHE INHALTE LASSEN SICH EINBINDEN? Stichwort-Suche in: Twitter, Facebook, YouTube, Soundcloud, Tumblr, Flickr, Instagram, Google – und generell Weblinks! Quellen werden automatisch transparent verlinkt!
  • EINBETTEN & TEILEN VON Storifys Storifys lassen sich überall im Web einbetten & teilen. → Können auch von anderen eingebettet werden → Können kommentiert und „geliked“ werden → Share-Button für Facebook, Twitter, G+, LinkedIn, E-Mail
  • BEISPIELE: WISSENSCHAFTSTHEMEN Wasser, Lügen, Videos - Die Spur „Sandys“ im Web (Tagesschau): http://www.tagesschau.de/ausland/storify 122.html Queensland Solar Eclipse (News Ltd.): http://storify.com/networknewsdesk/quee nsland-solar-eclipse-2012 History in the making – Live tweeting the Mars Curiosity landing (Hayley Fick): http://storify.com/hayleyfick/history-in- the-making-live-tweeting-the-mars-curio Weitere Beispiele: http://storify.com/sections/science#stories
  • ARTEN VON StorifysEs gibt mehr Einsatz-Möglichkeiten für Storify als man auf den ersten Blick denkt: Kategorisierung & Beispiele: www.stift-und-blog.de/2012/01/8-arten-von-storifys/
  • AUFGEPASST!• Storifys liegen nicht auf dem eigenen Server & Storify ist Beta → keine Kontrolle über Zuverlässigkeit und Entwicklung des Dienstes• Journ. Sorgfaltspflicht & Urheberrecht beachten! Foto: Florian Seroussi / Flickr / CC-BY-NC-SA
  • Storify & Urheberrecht:→ Inhalte verwenden, die nicht geschützt sind z.B. Fotos unter entsprechender CC-Lizenz. Diese findet man zum Beispiel mit CC-Search oder Photopin (durchsucht Flickr).→ Erlaubnis von Urhebern einholen: Urheber ausfindig machen und gezielt anfragen, ob man die jeweiligen Inhalte für eine Veröffentlichung nutzen darf.→ Inhalte per Aufruf aggregieren: gezielter Aufruf mit Hinweis auf Veröffentlichung, z.B. bei Twitter („Was halten Sie von…?“, „Schicken Sie uns Links zu Ihren Fotos, wir sammeln die schönsten Bilder zu XY“)
  • QUELLEN ZUR URHEBERRECHTS-DEBATTEMehr Infos zum Thema Storify, Social Media & Urheberrecht:• Storify: Einbetten in der Grauzone (Onlinejournalismus.de)• Kuratieren, Modularisieren und Remixen des Webs: Neuer Brandherd der Urheberrechtsdebatte (Netzwertig.com)• Twitter und Recht: Sind Tweets urheberrechtlich geschützt? (Recht 2.0)• Wann ist ein Bildzitat erlaubt? - Anleitung mit Beispielen und Checkliste (Rechtsanwalt Schwenke)• Vorschaubilder beim Teilen von Inhalten in Social Media – Praxistipps zur Minderung des Abmahnrisikos (Rechtsanwalt Schwenke)
  • MEHR SOCIAL MEDIA? Sonja Kaute / Freie Journalistin / Twitter: @stiftblog• Viele Storify-Beispiele…• Weitere Tools für Journalisten…• Tipps, wie Journalisten und Redaktionen Social Media nutzen können… www.stift-und-blog.de