Trucker-Feedback - Verkehrssicherheit erhöhen, Kosten

501 views
447 views

Published on

Wie können Speditionen und Frachtunternehmen Kosten sparen und gleichzeitig zur Verkehrssicherheit beitragen? Können ihre Fahrer als Vorbilder wirken und Sie Ihr Image verbessern?

Zwei österreichische Unternehmer haben diese Fragen damit beantwortet, dass sie die Plattform Trucker-Feedback gestartet haben. Ein international verständlicher Aufkleber auf den LKW fordert andere Verkehrsteilnehmer auf, Ihr Feedback unter der Nummer 00800-1150-1150 abzugeben – europaweit kostenlos.

Nach einer fundierten, wissenschaftlichen Untersuchung von Prof. Strahilevitz können mit einem System wie Trucker-Feedback die Unfälle der teilnehmenden Frachtunternehmen um bis zu 53% gesenkt werden – und damit natürlich auch entsprechend ihre Kosten. Diese Studie zeigt auch, dass es in erster Linie nicht so sehr auf das erhaltene Feedback ankommt. Die Anwesenheit des Aufklebers alleine führt schon zu einer wesentlichen Verbesserung des Fahrverhaltens bei gleicher Leistung.

Fahrzeuge mit dem Trucker-Feedback-Aufkleber werden als Vorbilder wahrgenommen, weil diese Unternehmen dadurch das Image haben, sich der Kritik zu stellen und aktiv zur positiven Verkehrsgestaltung beizutragen.

Trucker-Feedback ermöglichst diese Vorteile, ohne dass dazu eine eigene europaweiter Infrastruktur aufgebaut werden muss, da der Service komplett mit monatlichem Bericht bereit gestellt wird. Einlangende Rückmeldungen werden sofort per E-Mail an das jeweilige Unternehmen weitergeleitet.

Weitere Informationen unter http://www.trucker-feedback.com und 0662-2202 3708.

Published in: Automotive, Technology, Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
501
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Trucker-Feedback - Verkehrssicherheit erhöhen, Kosten

  1. 1. TrucKer-Feedback<br />Sicherheit Erhöhen – Kosten Senken<br />
  2. 2. Zur Verbesserung des Fahrverhaltens<br />Der Aufkleber<br />
  3. 3. Wissenschaftlich belegt<br />Die Fakten<br />Reduktion der Unfallhäufigkeit: 20 - 53%<br />Reduktion der Unfallkosten: 35 - 52%<br />10 – 20% der Fahrer sind für die Mehrheit der Unfälle verantwortlich<br />Anzahl der Anrufe pro 100 LKW pro Monat: 3 - 4<br /> <br />Zwei Faktoren spielen eine Rolle:<br />Das Vorhandensein des Aufklebers erinnert die Fahrer daran, dass sie für Verhalten, das andere Verkehrsteilnehmer erfreut oder ärgert, verantwortlich gemacht werden können. „Beobachtet“ zu werden fördert gutes und schreckt vor schlechtem Verhalten ab.<br />Die Informationen von den erhaltenen Anrufen erlaubt die Identifizierung der guten und schlechten Fahrer und ermöglich Motivationsprogramme (Fahrer des Monats, …), oder extra Training.<br />Quelle: wissenschaftliche Studie von Prof. L. J. Strahilevitz, University of Chicago Law School, 2006<br />
  4. 4. Von geprüften Quellen<br />Weitere Fakten<br />Durchschnittliche Kosten pro Unfall: EUR 6.250,-<br />Quelle: Projekt Akti-AS Fahrsicherheit und Aufmerksamkeit, Uni München Oktober 2010<br />Durchschnittliche Kosten pro 100 Tkm: Cent 42,9<br />Quelle: Planco Consulting / GmbH Bundesanstalt für Gewässerkunde, Essen / Koblenz, Nov 2007<br />Unfallquote pro Jahr: 22,8%<br />Quelle: KRAVAG Versicherung Deutschland, http://www.transportplaza.eu/de/node/12700, 14.9.2009<br />Fahrer halten für sehr gefährlich: dichtes Auffahren (83%), knappe Spurwechsel (63%), hohe Geschwindigkeit (39%)<br />Quelle: LKW-Fahrerbefragung, Institut f. Fahrzeugsicherheit im Gesamtverband d. Deutschen Versicherungswirtschaft e.V., 2002<br />65% der Fahrer würden gerne mehr Feedback erhalten<br />Quelle: Prof. Dr.-Ing. Matthias Rötting, Institut für Psychologie und Arbeitswissenschaft, TU Berlin, 2006<br />
  5. 5. Einfaches Prinzip – Grosse Wirkung<br />So funktioniert‘s<br />Verkehrsteilnehmer beobachtet Verhalten eines LKW-Lenkers, entdeckt Trucker-Feedback-Aufkleber und folgt dem Aufruf, sich zu melden.<br />Der Autofahrer gibt Feedback kostenlos und anonym ab: unter 00800-1150-1150 oder www.trucker-feedback.com<br />Einlangende Meldungen werden unverzüglich an betroffenen Betrieb weitergeleitet.<br />Jedes Unternehmen erhält monatlichen Bericht mit detaillierter Auswertungsstatistik inkl. einem anonymen Ranking zum direkten Vergleich mit anderen Betrieben.<br />
  6. 6. Die Zahlen sprechen für Sich!<br />Vorteile<br />Trucker-Feedback führt zu Verhaltensänderung der Fahrer, da Fehlverhalten sofort an die Arbeitgeber kommuniziert werden könnte.<br />Sicherheit erhöhenSenkung der Unfallquote bis 53% bei Einsatz von Feedbacksystemen im Straßenverkehr belegt wissenschaftliche Studie der Universität von Chicago (Prof. Strahilevitz).<br />Kosten senkenWeniger Unfälle bedeuten erheblich weniger Kosten für Reparaturen, Entschädigungen, Ausfallszahlungen und Versicherungsprämien.<br />Image verbessernTransportunternehmen präsentieren sich als moderne Unternehmer, die offenes Ohr für Anliegen anderer Verkehrsteilnehmer haben. Auf Basis der erhaltenen Feedbacks können Trainingsmaßnahmen vorgenommen und Fehlverhalten künftig vermieden werden.<br />NeutralitätTrucker-Feedback ist unparteiische Stelle, die unbeeinflusst und vertraulich alle gesammelten Daten aufbereitet und nur an das betroffene Unternehmen kommuniziert.<br />
  7. 7. Wer sich über Ihren Erfolg Gedanken macht<br />Die Initiatoren<br />Peter Weider<br />Jahrgang 1965<br />Studiums an der Wirtschaftsuniversität Wien (Abschlußmit ausgezeichnetem Erfolg)<br />Langjähriges Know-how als Marketing Director bei Procter & Gamble<br />Vier Jahre lang im Vorstand der CampellsSoup Company Europa<br />Eigenes Unternehmen: LumosGmbH <br />Martin Sternsberger<br />Jahrgang 1969<br />Viele Jahre lang in leitender Funktion bei SkiData AG<br />1996 Gründung von AGENTUR.NET (Top-20-Internet-Agenturmit Kunden wie Mercedes-Benz, Gaulhofer, Prefa und Suzuki)<br />Anfang 2010 erfolgreich verkauft<br />Eigenes Unternehmen: metaconsulting gmbh<br />
  8. 8. Melden Sie sich jetzt gleich!<br />Kontakt<br />Traffic-Feedback<br />Vogelweiderstraße 44a<br />5020 Salzburg – Österreich<br />+43 – 662 – 2202 3708<br />office@traffic-feedback.com<br />

×