0
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk  Von exemplarischer Urkundendigitalisierung in Archiven zu ein...
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>Einleitung: Digitale Urkundenpräsentationen </li></ul>...
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>Einleitung: Digitale Urkundenpräsentationen </li></ul>...
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>2. Das Projekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk ...
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>2. Das Projekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk ...
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>2. Das Projekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk ...
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>2. Das Projekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk ...
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk Impressionen, Digitalisierung (Speyer)
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>2. Das Projekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk ...
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>2. Das Projekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk ...
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>2. Das Projekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk ...
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>3. Ausblick </li></ul><ul><li>Formales: Zwischenberich...
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>3. Ausblick </li></ul><ul><li>Zusammenfassung: Was wil...
Das DFG-Pilotprojekt  Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk Danke! [email_address]
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk

1,215

Published on

Vortrag "Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk Von exemplarischer Urkundendigitalisierung in Archiven zu einem umfassenden Digitalisierungskonzept?", Tag der Landesgeschichte, Bremen, 24.9. 2011

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
1,215
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
6
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Transcript of "Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk"

  1. 1. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk Von exemplarischer Urkundendigitalisierung in Archiven zu einem umfassenden Digitalisierungskonzept? Bremen, 24.9.2011 Joachim Kemper, Stadtarchiv Speyer <ul><li>Gliederung: </li></ul><ul><li>Einleitung: Digitale Urkundenpräsentationen </li></ul><ul><li>Das Projekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk (kurz: VdU) </li></ul><ul><li>Allgemeines und Ziele </li></ul><ul><li>Archivpartner </li></ul><ul><li>Forschungspartner </li></ul><ul><li>Virtuelle Forschungsumgebung (Fachinformatik) </li></ul><ul><li>3. Ausblick </li></ul>
  2. 2. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>Einleitung: Digitale Urkundenpräsentationen </li></ul><ul><li>Archive </li></ul><ul><li>Mediävistik </li></ul><ul><li>Historische Hilfswissenschaften </li></ul><ul><li>„ Digitale Diplomatik“ (Tagungen München 2007, Neapel 2011) </li></ul><ul><li>Virtuelles Urkundenarchiv „Monasterium“ (ca. 220.000 Urkunden aus derzeit 10 Staaten) </li></ul><ul><li>Forschungsüberblick: Sammelband „Digitale Urkundenpräsentationen“ (2011) </li></ul>
  3. 3. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
  4. 4. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
  5. 5. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
  6. 6. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
  7. 7. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>Einleitung: Digitale Urkundenpräsentationen </li></ul><ul><li>Zahlreiche Einzelprojekte, Bildung und Zusammenführung in Portalen wichtig </li></ul><ul><li>Urkunden eignen sich sehr gut für Digitalisierungsprojekte und Onlinepräsentationen </li></ul><ul><li>Urkunden zählen zu den herausragenden Beständen in Archiven </li></ul><ul><li>Aspekt Bestandserhaltung </li></ul><ul><li>Urkundendigitalisierung (Deutschland): Beispiel staatliche Archive Bayerns (derzeit ca. 40.000 Urkunden via „Monasterium“) </li></ul>
  8. 8. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>2. Das Projekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk (VdU) </li></ul><ul><li>Allgemeines und Ziele </li></ul><ul><li>VdU: DFG-Ausschreibung „Virtuelle Forschungsumgebungen: Infrastruktur und Demonstrationsprojekte“; Laufzeit: zunächst 24 Monate (Beginn: Herbst 2010) </li></ul><ul><li>Antragsteller: Landesarchivverwaltungen Baden-Württemberg, Bayern und Rheinland-Pfalz; Institut für Geschichtliche Landeskunde (Mainz); Professur für Historische Grundwissenschaften (LMU München); Forschungsstelle für vergleichende Ordensgeschichte (Eichstätt bzw. Dresden); Institut für Historisch-Kulturwissenschaftliche Informationsverarbeitung (HKI, Köln); Stadtarchive Mainz, Speyer, Worms und Würzburg sowie Diözesanarchiv Speyer. </li></ul>
  9. 9. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>2. Das Projekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk (VdU) </li></ul><ul><li>Allgemeines und Ziele </li></ul><ul><li>VdU: Pilotprojekt mit grundsätzlicher Zielsetzung (3 Schwerpunkte). </li></ul><ul><li>Entwicklung von Workflows für eine sukzessive, langfristige, verteilte und kooperative Digitalisierung der deutschen Urkunden. </li></ul><ul><li>Entwicklung eines technischen Instrumentariums (virtuelle Arbeitsumgebung, Entwicklungskomponente). </li></ul><ul><li>Wissenschaftliche Pilotprojekte </li></ul>
  10. 10. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>2. Das Projekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk (VdU) </li></ul><ul><li>b) Archivpartner </li></ul><ul><li>Staatliche Archive Bayerns (Staatsarchive Amberg, Bamberg, Nürnberg und Würzburg sowie Bayerisches Hauptstaatsarchiv; ca. 6.000 Urkunden), z.B. Klosterurkunden Frauenchiemsee </li></ul><ul><li>Landesarchiv Baden-Württemberg (Karlsruhe, Ludwigsburg und Stuttgart; ca. 4.500 Urkunden), z.B. Kloster Maulbronn </li></ul><ul><li>Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz (Landeshauptarchiv Koblenz; ca. 2.500 Urkunden), z.B. St. Matthias/Trier </li></ul>
  11. 11. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>2. Das Projekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk (VdU) </li></ul><ul><li>Archivpartner </li></ul><ul><li>Stadtarchive (Mainz, Speyer, Worms, Würzburg; jeweils ca. 1.000 Urkunden bzw. kompletter Urkundenbestand) </li></ul><ul><li>Diözesanarchiv Speyer (600 Urkunden) </li></ul><ul><li>Digitalisierung: Ende 2010 bis Sommer 2011 (München, Stuttgart, Koblenz und Speyer). Weitere Projektschritte: Aufarbeitung der Metadaten, Datenexport usw. – aber: VdU ist kein Projekt zur „Massendigitalisierung“ von Urkunden. Zentral: Arbeitsabläufe, Organisierung und Zukunftsperspektiven der Urkundendigitalisierung und –präsentation. </li></ul>
  12. 12. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk Impressionen, Digitalisierung (Speyer)
  13. 13. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
  14. 14. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
  15. 15. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
  16. 16. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>2. Das Projekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk (VdU) </li></ul><ul><li>c) Forschungsprojekte </li></ul><ul><li>Landesgeschichte (Institut für Geschichtliche Landeskunde, Mainz): Projekt zur Politik der Mainzer Erzbischöfe im späten Mittelalter, Mainzer Ingrossaturbücher (Staatsarchiv Würzburg) </li></ul><ul><li>Ordensgeschichte (FOVOG Dresden): Projekt zum „Kommunikationsnetz spätmittelalterlicher Klöster“ </li></ul><ul><li>Historische Hilfswissenschaften (LMU München): Geschichte und Entwicklung des Notariats im deutschen Sprachraum </li></ul>
  17. 17. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>2. Das Projekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk (VdU) </li></ul><ul><li>c) Forschungsprojekte </li></ul><ul><li>Alle drei Projekte sollen zeigen, wie durch eine virtuelle und archivübergreifende Bereitstellung größerer Urkundenmengen die Bearbeitung übergreifender Fragestellungen befördert und vor allem erleichtert wird. </li></ul><ul><li>Kollaborative, Web 2.0-basierte Arbeitstechniken (akademische Lehre) </li></ul><ul><li>Wichtig: Es muss der Forschung immer klar gemacht werden, dass nicht nur das, was sich im Netz befindet, „vorhanden“ ist. </li></ul>
  18. 18. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>2. Das Projekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk (VdU) </li></ul><ul><li>d) Virtuelle Forschungsumgebung (Fachinformatik) </li></ul><ul><li>VdU-Portal basiert auf der „Monasterium“-Plattform </li></ul><ul><li>„ Probebetrieb“ vor allem für Übergabeprozesse von Bilddaten und Metainformationen </li></ul><ul><li>http://www.vdu.uni-koeln.de/vdu/home </li></ul>
  19. 19. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>3. Ausblick </li></ul><ul><li>Formales: Zwischenbericht (31.3.2011), Jahresbericht (30.9.2011) </li></ul><ul><li>Projektarbeit mit „Außenwirkung“ (und: öffentlicher Resonanz): Digitalisierung, Erschließung und Onlinebereitstellung(en); VdU-Plattform. </li></ul><ul><li>Zwischenziele der Projektpartner wurden weitgehend erreicht, integrative Aufgaben und Vernetzung sind wichtig (da mehrere Projektstandorte!). </li></ul><ul><li>Information der Fachöffentlichkeit </li></ul><ul><li>Probleme (z.B. Gesamtkoordination, Informationsfluss) </li></ul>
  20. 20. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk <ul><li>3. Ausblick </li></ul><ul><li>Zusammenfassung: Was will das Projekt VdU? </li></ul><ul><li>Was bringt die Zukunft? Verstetigung der Projektziele? Koordination der Digitalisierung „der“ deutschen Urkunden? Usw. usf. </li></ul>
  21. 21. Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk Danke! [email_address]
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×