Spreadly presentation

276 views
228 views

Published on

Wie der Spreadly-Button wirkt.

Published in: Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
276
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Spreadly presentation

  1. 1. Social Sharing mit Spreadly Social Data Gewinnung & Zusatzeinnahmen
  2. 2. Spreadly.com bietet Website-Betreibern eine chancenreiche Mehrwert-Lösung. Mit dem neuen Spreadly-Button ermöglichen Sie Ihrem User, Ihre Inhalte mit nur einem Klick in verschieden Netzwerken (wie z.B. Facebook, Twitter und Xing) zu teilen. Der Spreadly-Button bringt viele Vorteile im Bereich der Nutzer-Optimierung mit. Aber auch das Sammeln von Social-Data und verschiedene Erlösmodelle gehören zu seinen Stärken, von denen Sie optional profitieren können. In dieser Präsentation stellen wir Ihnen die wichtigsten Vorteile und Erlösmodelle kurz vor. Spreadly.com
  3. 3. Überzeugen Sie sich live und testen Sie die Vorteile als User auf unseren beispielhaften Partnerseiten: deraktionaer.de rhein-zeitung.de daf.fm eins.de Beispielseiten
  4. 4. Der richtige Umgang mit den Nutzern in den Punkten Usability und User-Benefits erhöht die Affiliate-Conversion-Rate. Die Spreadly- Conversion-Rate liegt bei 9% während durchschnittliche Affiliates meist bei unter 1% liegen! Die All-in-One-Lösung ermöglicht dem User in allen gängigen Netzwerken mit nur einem einzigen Klick Ihre Inhalte zu teilen. D. h. für Sie: maximale Ausschöpfung der Userreichweite – keine Verluste durch zu hohe Aufwandsbarrieren. Ihre Inhalte erreichen durch den Spreadly- Button also noch mehr Nutzer bei jedem Share. Zusätzlich gibt es neben Ihrem Content einen weiteren Anreiz für den User zum teilen! Ø Affiliates Spreadly Affiliates 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 % User-Benefits
  5. 5. Social Data Gewinnung Über den integrierten Button können Sie detaillierte Einblicke über die User Ihrer Seite erhalten. Es handelt sich dabei um wertvolle Informationen wenn es um Optimierung für Werbungtreibende geht. Mit diesen Informationen können Sie alle Ihre Werbeplätze qualitativ aufwerten und somit Ihre Einnahmen steigern. Über E-Mail Adressen Ihrer User haben Sie sogar direkte Kontaktmöglichkeiten zu diesen. Hier eine Übersicht über die Daten die Sie erhalten können: Mailadresse - Vorname - Nachname – Geschlecht – Beziehungsstatus – Alter - Nutzername(n) - Social-Media- Account(s) - Ort - LIKES - Interessen - Thementags (aus geteilten URL) - Anzahl freunde - Kloutscore - Mittelwert Klickbacks - Spreadly-Rank User Daten 6% 4% 24% 62% 4% unter 18 18 bis 24 25 bis 34 35 bis 54 über 55 25% 24% 1% 25% 24% Single Beziehung Verlobt Verheiratet Unbekannt
  6. 6. Nach Zustimmung vom User können viele Daten der sozialen Netzwerke zugänglich und nutzbar gemacht werden. Spreadly bietet die Möglichkeit, all diese Erkenntnisse ebenso wie zum Sharing übersichtlich zu verwalten. Somit können Sie die Nutzer Ihrer Website für sich genau so wertvoll machen wie Facebook, Xing &.Co. Facebook, Xing &. Co Social Data Gewinnung
  7. 7. Overlay mit Direktvermarktung Overlay mit ekaabo-ads Basis Zusatzeinnahmen Erlöse Sharing Motivation
  8. 8. Mit dem Overlay aus dem Spreadly- Button System integrieren Sie eine einfache, effektive Soforterlösquelle auf Ihrer Website. Als Komplettlösung, integriert in den Social Sharing Button von Spreadly, erscheint das Overlay, sobald der Button in den Sichtbereich gelangt. Das Overlay von ekaabo bespielt und optimiert, ermöglicht Einnahmequellen von ca. 3€ TKP. Overlay mit ekaabo-ads Zusatzeinnahmen Chance I
  9. 9. Ablauf Step 1 – Button 3 Minuten einbauen Step 2 – Webseite auf spreadly.com claimen Step 3 – Sofort Einblick in die Analytics Step 4 – Optional auf Gutschrift warten
  10. 10. Zudem stellt das Overlay auf Ihrer Website eine zusätzliche Werbeform / Nutzungfläche dar, die auch separat vermarktet / genutzt werden kann. Über den Hinweis „Hier werben“ können Werbungtreibende direkt in Kontakt treten und speziell die Werbefläche 'Spreadly- Overlay' auf Ihrer Seite buchen. Dabei entsprechen Ihre Einnahmen dem gewünschten Werbeformat und dem Vermarktungsergebnis. Im Overlay sind alle Formate denkbar. Sowohl die Größe als auch die Medien können wir beliebig variieren. Von kleinen Textads bis zu Videos ist Spreadly dabei sehr flexibel. Overlay mit Direktvermarktung Zusatzeinnahmen Chance II
  11. 11. DER AKTIONÄR: Deutschlands großes Börsenmagazin Ansprechpartner DER AKTIONÄR: Leon Müller – l.mueller@boersenmedien.de Seit über 17 Jahren gehört DER AKTIONÄR zu den wichtigsten deutschen Publikationen im Bereich Wirtschaft. Im Jahr 1996 erstmals erschienen, berichtet das Magazin aus dem Hause der Kulmbacher Börsenmedien AG wöchentlich über Aktien, Derivate und Fonds. Im Vordergrund stehen dabei konkrete Empfehlungen, die dem Leser helfen, erfolgreich am Börsengeschehen teilzuhaben. Zudem stellt DER AKTIONÄR regelmäßig erfolgreiche Börsianer und ihre Strategien vor. Ein umfangreicher Statistikteil mit dem weltweit einzigartigen TSI-System sowie das Herzstück des Magazins, der Chart-Check, runden das Konzept ab. Dass dieses Konzept und die Expertise der Redaktion geschätzt werden, zeigt der Umstand, dass DER AKTIONÄR Pflichtblatt an allen deutschen Börsen ist und eine Reichweite von mehreren 100.000 Lesern pro Ausgabe aufweist. Kurzum - DER AKTIONÄR ist Deutschlands großes Börsenmagazin. Im Internet setzt DER AKTIONÄR dieses Konzept auf seiner Website www.deraktionaer.de konsequent fort. Case Study DER AKTIONÄR
  12. 12. Social Sharing gewinnt immer mehr an Bedeutung. DER AKTIONÄR vertraut auf die Expertise von Spreadly und hat den Spreadly Button als einer der ersten führenden Medienanbieter in seine Website integriert. „Seit wir den Spreadly-Button nutzen, wissen wir endlich, wer unsere Multiplikatoren sind. Ein unschätzbarer Vorteil gegenüber den klassischen Single-Sharing-Buttons Facebook und Twitter.“ DER AKTIONÄR setzt auf den Spreadly-Button Ansprechpartner DER AKTIONÄR: Leon Müller – l.mueller@boersenmedien.de Leon Müller, Business Development, Börsenmedien AG Spreadly bietet umfangreiche Statistiken, aus denen Reichweiten und Nutzungs-Daten sichtbar werden. Dank des Spreadly-Buttons lässt sich exakt feststellen, wie oft ein einzelner Artikel geteilt wurde, welche Reichweite dieser Share generierte und wie viele Clickbacks erzeugt wurden. Case Study DER AKTIONÄR
  13. 13. Zusätzlich zum Spreadly-Button nutzt DER AKTIONÄR ekaabo-ads. Die Komplettlösung sieht vor, dass ein Overlay erscheint, sobald der Spreadly Button in den Sichtbereich des Nutzers gelangt. Als Sonderwerbeform klassifiziert tangiert dieses Format keine bestehenden Verträge mit externen Vermarktungsgesellschaften. „Wir erzielen bereits kurze Zeit nach erfolgreicher Integration der ekaabo-ads nennenswerte Umsätze. Ohne dabei selbst aktiv werden zu müssen.“ Ansprechpartner DER AKTIONÄR: Leon Müller – l.mueller@boersenmedien.de Leon Müller, Business Development, Börsenmedien AG ekaabo-ads – voll integriert in den Sharing-Button – erscheinen als Overlay, sobald der Button in den Sichtbereich des Lesers gelangt. Ohne weiteres Zutun werden zusätzliche Erlöse generiert. Case Study DER AKTIONÄR DER AKTIONÄR nutzt ekaabo-ads als Sonderwerbeform
  14. 14. Ihr Ansprechpartner ekaabo GmbH Mail: xxxxx@ekaabo.com Tel.: Kontakt

×