Social Media Monitoring
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Like this? Share it with your network

Share

Social Media Monitoring

  • 2,496 views
Uploaded on

DIe Nutzer sprechen im Web - jeder kann zuhören und darauf reagieren. Social Media Monitoring vereinfacht das Zuhören und hilft, zur richtigen Zeit das Ohr an der richtigen Stelle zu haben.

DIe Nutzer sprechen im Web - jeder kann zuhören und darauf reagieren. Social Media Monitoring vereinfacht das Zuhören und hilft, zur richtigen Zeit das Ohr an der richtigen Stelle zu haben.

More in: Business
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
2,496
On Slideshare
1,614
From Embeds
882
Number of Embeds
4

Actions

Shares
Downloads
25
Comments
0
Likes
0

Embeds 882

http://www.socialmediaevolution.de 760
http://blog.dfkom.eu 109
http://newsroom.t-systems-mms.com 12
http://paper.li 1

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. WAS MACHEN DIE NUTZER IM SOCIAL WEB? http://www.flickr.com/photos/rosauraochoa/3256859352/
  • 2. Beschweren!
  • 3. Beschweren!
  • 4. Beschweren!
  • 5. Beschweren!
  • 6. Sie unterhalten sich… http://www.flickr.com/photos/mk_b/664943359/
  • 7. Über Sie… http://www.flickr.com/photos/nyllows/3598460035/
  • 8. Über Sie… … und Ihre Produkte… http://www.flickr.com/photos/nyllows/3598460035/
  • 9. … in unzähligen Kanälen… … überall auf der Welt. http://www.facebook.com/notes/facebook-engineering/visualizing-friendships/469716398919
  • 10. http://www.flickr.com/photos/dreamsjung/5153949639/
  • 11. Social Media Monitoringhilft, das Social Web nach relevanten Stichwörtern und Themen kontinuierlich im Blick zu behalten. http://www.flickr.com/photos/fboyd/3309732987/
  • 12. Social Media Monitoringhilft, das Social Web nach relevanten Stichwörtern und Themen kontinuierlich im Blick zu behalten. So erfahren Sie, was Ihre (potenziellen) Kunden bewegt und können individuell darauf reagieren. http://www.flickr.com/photos/fboyd/3309732987/
  • 13. Doch wie siehtso ein MonitoringTool aus? http://www.flickr.com/photos/fontplaydotcom/504443770/
  • 14. Wie oft wurde Ihr Suchbegriff im ausgewählten Zeitraumim Social Web erwähnt?
  • 15. Wie oft wurdendie erwähnten Botschaften gelesen?
  • 16. Sind die Erwähnungen positiv oder herrscht eine negative Stimmung?
  • 17. In Verbindung mitwelchen anderenBegriffen wird Ihr Keyword häufig erwähnt?
  • 18. In welcher Region und inwelcher Sprache spricht manbesonders häufig über Ihre Keywords?
  • 19. Wie ist die Anzahl derErwähnungen auf die einzelnen Social Media Kanäle verteilt?
  • 20. Der Livestream zeigtIhnen immer in Echtzeit, was in welchem Kanal über Ihre Keywords gesprochen wird.
  • 21. Antworten Sie direkt aus dem Monitoringtool oderweisen Sie bestimmteAnfragen Kollegen zu, die sie unter Umständen besserbeantworten können.
  • 22. Was bringt Ihnen das?
  • 23. DirekteWettbewerbsvergleich Kommunikation mit den KundenIdentifikationvonMarkenbotschaftern Input für die ProduktentwicklungErfolgsmessung von TrenderkennungSocial Media undMaßnahmen Frühwarnsystem
  • 24. Wollen sie auch zuhören, was über Sie im Social Web gesprochen wird? Schicken Sie uns über das Formular unten bis zu 5 Keywords, nach denen wir die Social Media Kanäle für Sie durchforsten sollen oder kontaktieren sie uns direkt. Die Auswertung erhalten Sie entweder auf einer der beiden Messen Call Center World oder CeBIT oder im Nachgang auf einer eigens für Sie eingerichteten Microsite hier auf www.socialmediaevolution.de.
  • 25. Tipps zur Erstellung ihrer Keywords 5 Keywords http://www.flickr.com/photos/twid/410697715/