Social Media Gipfel April 2012 Luzern St. Gallen

  • 865 views
Uploaded on

Martin Bunjes, @stadtluzern, Stabschef Stadtpräsidium/Bildungsdirektion Luzern, und Roman Kohler, @romankohler, Kommunikations-Fachmann der Stadt St. Gallen, informieren über ihre Erfahrungen und …

Martin Bunjes, @stadtluzern, Stabschef Stadtpräsidium/Bildungsdirektion Luzern, und Roman Kohler, @romankohler, Kommunikations-Fachmann der Stadt St. Gallen, informieren über ihre Erfahrungen und Ziele im Einsatz von Facebook, Twitter, Microsites auf dem Weg zu mehr Bürgernähe.

More in: Education
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
  • Die Stadt St.Gallen finden Sie auf Twitter unter @sanktgallen.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
No Downloads

Views

Total Views
865
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1

Actions

Shares
Downloads
9
Comments
1
Likes
1

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. BERNET_PR#smgzh «Social Media Städte: St. Gallen vs. Luzern.» Kaffee, Gipfel, Technik:13. Social Media Gipfel4. April 2012 1BERNET_PR 2BERNET_PRMartin Bunjes @stadtluzernStabschef Stadtpräsidium/BildungsdirektionStadt Luzern socialmediagipfel.ch | 4. April 2012 | Seite 1/14 3
  • 2. Martin BunjesStabschef Stadtpräsidium/ Bildungsdirektion 4 5 Leitbild Verordnung Social Media socialmediagipfel.ch | 4. April 2012 | Seite 2/14 6
  • 3. Wir sind gesprächsbereitund offen für den Dialog. 7 8Braucht zuviele RessourcenViele negative FeedbacksKurzfristiger HypeDie Kontrolle entgleitetWer liest das? socialmediagipfel.ch | 4. April 2012 | Seite 3/14 9
  • 4. Keine monatelangenKonzeptarbeiten...Einfach machen...Die Hierarchie zieht... 10 11Infoauftrag besser erfüllenErreichen neuer ZielgruppenDirekte KommunikationDialog mit Feedback socialmediagipfel.ch | 4. April 2012 | Seite 4/14 12
  • 5. Abteilungen •  Erfassung Inhalte Kommunikationsstelle •  Feedbacks, Coaching, Monitoring Webmistress •  Support 13 F‘book Twitter Follower/ 2‘200 1‘000 Fans Feedback/ 20 40 Mt. 14Zeitungsartikel über LuzernQuartieranlässeWettkampferfolgeOffene StellenKorrektur Falschmeldungen socialmediagipfel.ch | 4. April 2012 | Seite 5/14 15
  • 6. 1617socialmediagipfel.ch | 4. April 2012 | Seite 6/1418
  • 7. 19 20Interne OrganisationExekutive im NetzBeteiligungsplattformenSee Click FixTourismusanwendungen socialmediagipfel.ch | 4. April 2012 | Seite 7/14 21
  • 8. www.facebook.com/stadtluzern www.twitter.com/stadtluzern Google+, Stadt Luzern Wir freuen uns auf den Dialog und Feedback. 22BERNET_PR 23BERNET_PRRoman Kohler @romankohlerKommunikation / Social MediaStadt St. Gallen socialmediagipfel.ch | 4. April 2012 | Seite 8/14 24
  • 9. @RomanKohler, Fachstelle Kommunikation Stadt St.Gallen, Bereich Social Media 25 Zielgruppen Organisation Website Neue Medien Massenmedien•! Wir setzen Themen•! Wir kommunizieren schnell und direkt•! Wir sind für unsere Bürger rund um die Uhr erreichbar•! Wir fördern Dialog und Partizipation 26 ipation Dialog/Partiz Zielgruppen Massenmedien socialmediagipfel.ch | 4. April 2012 | Seite 9/14 27
  • 10. ipation Dialog/Partiz Zielgruppen Massenmedien 28 29 3 Uhrca. 2 Frage Uhr 3.20 ca. 2 rt A ntwo Uhr ca. 8 m gelöst le Prob socialmediagipfel.ch | 4. April 2012 | Seite 10/14 30
  • 11. 31 Reichweite (täglich) Resonanz (über drei Monate)Tagblatt 26’000 Auflage Stadtausgabe 2011 2 Leserbriefe ? Besucher auf Website 0 KommentareMySG 1’200 Besucher auf Website 35 Kommentare 270 Umfrageteilnehmer 32 "von 300 Besuchern pro Tag auf heute 1’200 "interne Sensibilisierung weit vorangeschritten "Integration in www.stadt.sg.ch socialmediagipfel.ch | 4. April 2012 | Seite 11/14 33
  • 12. "Initiative muss von Stadtrat kommen "regelmässige, persönliche Beiträge sind Grundvoraussetzung 34 35•! gute Abdeckung in Schweizer Haushalten (gem. Bundesamt für Statistik 85% im Jahr 2010)•! Trend zu mobilen Geräten erfordert öffentliche WLAN-Netze•! Hotspots in St.Gallen mit gratis WLAN•! Wireless St.Gallen nutzt Glasfasernetz•! Optimale WLAN-Abdeckung bei kleinstmöglicher Strahlenbelastung socialmediagipfel.ch | 4. April 2012 | Seite 12/14 36
  • 13. 14’000 Besucher pro Monat App: 4’500 Downloads im ersten Jahr Ausbau des mobilen Angebots für Bürgerinnen und Bürger Zusammenarbeit mit externen Partnern im Bereich Tourismus, Verwaltung und Verbänden/Vereinen 37Gunter Czisch, Bürgermeister Stadt Ulm 38 Sie finden mich auf Twitter unter @RomanKohler socialmediagipfel.ch | 4. April 2012 | Seite 13/14 39
  • 14. Nächste Gipfel:6. Juni5. September7. Novemberwww.socialmediagipfel.ch BERNET_PR 40 socialmediagipfel.ch | 4. April 2012 | Seite 14/14