Your SlideShare is downloading. ×
  • Like
Unterschiede uni eins null zweinull_final
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Now you can save presentations on your phone or tablet

Available for both IPhone and Android

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Unterschiede uni eins null zweinull_final

  • 54 views
Published

Wie wird die neue Universität 2.0 aussehen?

Wie wird die neue Universität 2.0 aussehen?

Published in Education
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
54
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
1
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Universität 2.0 Free Progress University (FPU) „Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“ (Galileo Galilei) Eine Einladung, höhere Bildung neu zu denken…
  • 2. Universität 2.0 Free Progress University (FPU) Was ist DAS NEUE an einer Universität 2.0 nach dem Modell der FPU? Eine Gegenüberstellung des alten und neuen pädagogischen Paradigmas …
  • 3. Universität 2.0 Free Progress University Universität 1.0 Universität 2.0 Es gibt die Figur des (fast) allwissenden Professors, der weiß, was der Student lernen soll und was nicht. Es gibt einen "Begleiter", oder "Unterstützer", der dem Student auf Wunsch hilft, das zu finden, was er studieren will. Die Motivation des Studierenden ist extrinsisch. Die Motivation des Studierenden ist intrinsisch. 3
  • 4. Universität 2.0 Free Progress University Universität 1.0 Universität 2.0 Die Institution setzt den Lehrplan fest, oder gibt wenig Freiraum für alternative Inhalte, meist mit Zeitdruck. Es gibt keinen Lehrplan. Jeder stellt nicht nur seine Kurse, sondern auch den Inhalt der Kurse selbst zusammen. Jeder hat seine Zeit. Man lernt durch Nachahmung. Man lernt, indem man den eigenen Begabungen und Fähigkeiten folgt. 4
  • 5. Universität 2.0 Free Progress University Universität 1.0 Universität 2.0 Das Wissen wird durch Wiederholung mit Prüfungen getestet. Man arbeitet für Noten und Zertifikate. Es gibt keine Noten, Prüfungen und Zertifikate. Man arbeitet für das eigene intellektuelle, psychologisches und spirituelle Wachstum. Angst ist der primäre Antriebsfaktor. Begeisterung ist der primäre Antriebsfaktor. 5
  • 6. Universität 2.0 Free Progress University Universität 1.0 Universität 2.0 Für den Studierenden ist es fast ausschließlich ein Lernprozess und für den Professor ein Prozess des Lehrens. Für beide, den Studierenden und den Begleiter, ist es sowohl ein Lehr- als auch ein Lernprozess. Man lernt fast ausschließlich durch Wiederholung des Inhalts von Textbüchern und Lösung vorgegebener Fragen, Quiz, etc. Man lernt durch Selbst-Lernprozesse, LdL (Lernen durch Lehren), SOLE (SelfOrganized-LearningEnvironments), durch neue Medien, wie MOOCs (Massive Open Online Courses). 6
  • 7. Universität 2.0 Free Progress University Universität 1.0 Universität 2.0 Ziel ist es, sich so viel Wissen wie möglich anzueignen, um die Fähigkeiten zu entwickeln, die zu einem möglichst lukrativen Job führen. Ziel ist , sich durch Lernen und Lehren zu entfalten, um eigene Talente und die innere Berufung zu finden und dem Leben einen Sinn jenseits des Kommerziellen zu geben. Man regelt Lehrinhalte noch nach dem Mythos der "Grundlagen, die jeder haben sollte". Man verabschiedet sich von der Idee, dass es ein Allgemeinwissen geben sollte und dass es überhaupt nötig ist. Man lernt nach dem eigenen inneren Bedürfnis. 7
  • 8. Universität 2.0 Free Progress University Universität 1.0 Universität 2.0 Man versucht, die Schwächen zu glätten. Interessen und Begabungen sind sekundär. Man hebt die Stärken hervor. Interessen und Begabungen sind die innere Kraft, die das Studium aufrecht erhalten. Nur analytisches Denken ist erlaubt. Auch Zeit zur Kontemplation und Intuition ist gegeben. 8
  • 9. Universität 2.0 Free Progress University (FPU) … mehr zum Konzept einer Universität 2.0 unter: http://tinyurl.com/lr74qwf Machen Sie auch bei unserer Community mit: http://tinyurl.com/pr7umky 9