Your SlideShare is downloading. ×
Marketing cloud ce bit_social_analysis_march5to9
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Marketing cloud ce bit_social_analysis_march5to9

301
views

Published on

Published in: Technology

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
301
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
5
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. CeBIT 2013 Social Media Analyse Highlights: 5.-9. MärzFacebook.com/MarketingCloudFacebook.com/SalesforceDE@MarketingCloud @SalesforceDE
  • 2. Trend Lines März Trendlinie: 5. - 9.Während den fünf Messetagen fanden weltweit 83.179 Social Media Konversationenzur CeBIT 2013 statt. Das Konversations-Aufkommen war an allen drei Tagen um dieMittagszeit am größten, nahm aber von Tag zu Tag langsam ab.
  • 3. Sprachen-VerteilungTrend Lines Der Großteil der Beiträge zur CeBIT 2013 wurde auf Deutsch (41,7%) und Englisch verfasst (32.2%). Mit weitem Abstand folgen spanische (7,1%) und russische CeBIT Konversationen (6,4%).
  • 4. Trend TypenMedien Lines Die CeBIT Diskussionen fanden überwiegend auf Twitter (75,3%) statt. Facebook, Blogs und Online Medien hatten lediglich einen Anteil zwischen etwa 5 und 8 Prozent. Auf Twitter dominierten Beiträge zu aktuellen Geschehnissen auf dem Event und zu Angeboten der Aussteller.
  • 5. CeBIT Trendthemen Trend LinesShare of Voice – Analyse der Top CeBIT Themen Bemerkenswert ist, dass das Dauerthema Cloud mit 2.439 Nennungen geringfügig häufiger in sozialen Medien diskutiert wurde als das auserkorene Motto der diesjährigen CeBIT, Shareconomy (2.271 Erwähnungen insgesamt).
  • 6. Trend LinesHashtagsMeist genannte Der dominierende Twitter Hashtag der Messe war erwartungsgemäß #cebit. Der Smart Home Service Anbieter #digitalstrom schaffte es, den Hashtag #panik in der Top-10-Liste zu platzieren. Der Begriff wurde im Rahmen eines Live-Testings der Verbindung intelligenter Produkte mit dem Smartphone verwendet.
  • 7. Trend LinesTwitternamenMeist genannte Diese 10 Twitter Nutzernamen wurden am häufigsten im Zusammenhang mit der CeBIT genannt. @YouTube an 3. Stelle deutet darauf hin, dass das Videoformat aktiv genutzt wurde um Geschehnisse rund um die CeBIT festzuhalten und über Twitter zu verbreiten.
  • 8. Demografische Analyse Trend LinesDie Online-Diskussionenzur CeBIT 2013 wurden von25 bis 44 Jährigen zumeistmännlichen Personenbestimmt.
  • 9. Trend Lines CloudCeBIT Conversation Das Messe-Motto Shareconomy bekam die meiste Aufmerksamkeit im Rahmen von Berichten über die Eröffnung der CeBIT und dem Rundgang von Kanzlerin Merkel mit Polens Ministerpräsident Donald Tusk am ersten Tag.
  • 10. CeBIT Top Sprecher Trend LinesCeBIT Meistgenannte Sprecher – Share of Voice Im Vergleich zu den Industrievertretern, wurden die Politiker, die auf der CeBIT sprachen, am häufigsten genannt. Angela Merkel war die ungeschlagene Favoritin mit 1.568 Beiträgen.

×