Praktische Anwendung der Methode der Multi-Criteria-Analysis (MCA) im Projekt SHARE
<ul><li>SHARE stellt sich zur Aufgabe die MCA-Methode für Entscheidungsverfahren über Wasserkraftanlagen einzusetzen.  </l...
SHARE - Software <ul><li>SESAMO bietet die Möglichkeit einen  Entscheidungsbaum  (linke Seite) zu konzepieren und  Alterna...
SHARE - Software <ul><li>Die  Alternativen  können bzgl. der Bewertung mittels den ausgewählten Kriterien und Indikatoren ...
SHARE - Software <ul><li>Eine weitere Funktion von SESAMO ist die  Sensitivitätsanalyse . </li></ul><ul><li>Hiermit ist es...
SHARE - Software <ul><li>Die SESAMO software bietet eine  spezifische Funktion für jeden MCA-Schritt , der, von der Datena...
<ul><li>Mit der Funktion “ analyse of change  ” ist es möglich die Gewichte eines oder mehrerer Indikatoren zu variieren u...
SHARE test <ul><ul><ul><li>Die MCA-Methode und die dazu eingesetzte Software werden in 11  Pilotverfahren  in fünf Alpenlä...
<ul><ul><ul><ul><li>“ Dora Baltea & Chalamy  (I)” </li></ul></ul></ul></ul>Pilotfälle
<ul><ul><ul><ul><li>“ Chisone  (I)” </li></ul></ul></ul></ul>Pilotfälle
Pilotfälle <ul><ul><ul><ul><li>“ Astico  & Cordevole (I)” </li></ul></ul></ul></ul>
Pilotfälle <ul><ul><ul><ul><li>“ Durance  (F)” </li></ul></ul></ul></ul>
Pilotfälle <ul><ul><ul><ul><li>“ Arc – Isère (F)” </li></ul></ul></ul></ul>
Pilotfälle <ul><ul><ul><ul><li>“ Mur  (AT)” </li></ul></ul></ul></ul>
Pilotfälle <ul><ul><ul><ul><li>“ Lech  (D)” </li></ul></ul></ul></ul>
Pilotfälle <ul><ul><ul><ul><li>“ Kokra (SI)” </li></ul></ul></ul></ul>
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

4-Praktische anwendung der methode der multi-criteria-analysis (mca) im projekt share

505 views
426 views

Published on

Published in: Education
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
505
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
42
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

4-Praktische anwendung der methode der multi-criteria-analysis (mca) im projekt share

  1. 1. Praktische Anwendung der Methode der Multi-Criteria-Analysis (MCA) im Projekt SHARE
  2. 2. <ul><li>SHARE stellt sich zur Aufgabe die MCA-Methode für Entscheidungsverfahren über Wasserkraftanlagen einzusetzen. </li></ul><ul><ul><ul><li>Dieser Ansatz wird unter Bezugnahme auf bestehende wissenschaftlich anerkannte Verfahren durchgeführt, die an die jeweiligen transnationalen, nationalen und lokalen Bestimmungen angepasst werden. </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>SESAMO ist ein Instrument um die MCA für das Projekt SHARE handhabbar zu machen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Es wird für Projekte angewandt, die über eine ausreichende Datenlage und Module zur Entscheidungsfindung verfügen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Struktur und Methodik bauen auf logischen Schritten der Projektkonzeption auf. </li></ul></ul>SHARE - Software
  3. 3. SHARE - Software <ul><li>SESAMO bietet die Möglichkeit einen Entscheidungsbaum (linke Seite) zu konzepieren und Alternativen zu entwerfen (rechte Seite). </li></ul>
  4. 4. SHARE - Software <ul><li>Die Alternativen können bzgl. der Bewertung mittels den ausgewählten Kriterien und Indikatoren geordnet werden ( Alternative Ranking panel ). </li></ul>
  5. 5. SHARE - Software <ul><li>Eine weitere Funktion von SESAMO ist die Sensitivitätsanalyse . </li></ul><ul><li>Hiermit ist es möglich den entscheidungsrelevanten Einfluss der zugewiesenen Gewichte auf Indikatoren und Kriterien zu bestimmen. </li></ul>
  6. 6. SHARE - Software <ul><li>Die SESAMO software bietet eine spezifische Funktion für jeden MCA-Schritt , der, von der Datenaufbereitung bis zur Controlling der Entscheidung. </li></ul>
  7. 7. <ul><li>Mit der Funktion “ analyse of change ” ist es möglich die Gewichte eines oder mehrerer Indikatoren zu variieren und/oder weitere einzuführen, um festzustellen wie sich die Reihung der Alternativen entsprechend verändert. </li></ul><ul><li>Die in grün markierten Bereiche zeigen das veränderte Gewicht eines Indikators an. </li></ul>
  8. 8. SHARE test <ul><ul><ul><li>Die MCA-Methode und die dazu eingesetzte Software werden in 11 Pilotverfahren in fünf Alpenländern einem Praxistest unterzogen. </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Die 11 Pilotfälle haben unterschiedliche Voraussetzungen, bzgl. Geomorphologie, biotischen und abiotischen Faktoren, Siedlungsdruck, touristischer Nutzung…. </li></ul></ul></ul>
  9. 9. <ul><ul><ul><ul><li>“ Dora Baltea & Chalamy (I)” </li></ul></ul></ul></ul>Pilotfälle
  10. 10. <ul><ul><ul><ul><li>“ Chisone (I)” </li></ul></ul></ul></ul>Pilotfälle
  11. 11. Pilotfälle <ul><ul><ul><ul><li>“ Astico & Cordevole (I)” </li></ul></ul></ul></ul>
  12. 12. Pilotfälle <ul><ul><ul><ul><li>“ Durance (F)” </li></ul></ul></ul></ul>
  13. 13. Pilotfälle <ul><ul><ul><ul><li>“ Arc – Isère (F)” </li></ul></ul></ul></ul>
  14. 14. Pilotfälle <ul><ul><ul><ul><li>“ Mur (AT)” </li></ul></ul></ul></ul>
  15. 15. Pilotfälle <ul><ul><ul><ul><li>“ Lech (D)” </li></ul></ul></ul></ul>
  16. 16. Pilotfälle <ul><ul><ul><ul><li>“ Kokra (SI)” </li></ul></ul></ul></ul>

×