• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Stadionecho SC Melle 03 gegen SV Bad Rothenfelde - Fussball Landesliga Weser-Ems
 

Stadionecho SC Melle 03 gegen SV Bad Rothenfelde - Fussball Landesliga Weser-Ems

on

  • 796 views

SC Melle 03 Fußball Landesliga Weser-Ems - Stadionecho vom 23. Spieltag der Saison 2011/2012 am 02.03.2012: SC Melle 03 vs. SV Bad Rothenfelde by Jürgen Schmidt und Detlev Drobeck ...

SC Melle 03 Fußball Landesliga Weser-Ems - Stadionecho vom 23. Spieltag der Saison 2011/2012 am 02.03.2012: SC Melle 03 vs. SV Bad Rothenfelde by Jürgen Schmidt und Detlev Drobeck http://scmfussball.blogspot.com/search/label/Stadionecho

Statistics

Views

Total Views
796
Views on SlideShare
796
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
1
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Stadionecho SC Melle 03 gegen SV Bad Rothenfelde - Fussball Landesliga Weser-Ems Stadionecho SC Melle 03 gegen SV Bad Rothenfelde - Fussball Landesliga Weser-Ems Document Transcript

    • StadionechoSaison 2011/2012 Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 2
    • StadionechoSaison 2011/2012 Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Sponsoren! Hallo SC Melle 03 Fans!Zum letzten Heimderby dieser Saison begrüßen wir Sie ganz herzlich in der „Melos-Kunstrasen-Arena“. Flutlichtspiele haben immer ihren besonderen Reiz und ein Derby ist das„I-Tüpfelchen“ darauf.Ein Gruß geht an unsere Gäste aus Bad Rothenfelde und das Schiedsrichtergespann.Unsere Mannschaft ist gut aus dem Winterschlaf erwacht, leider ist das Spiel gegen denSSV Jeddeloh abgesagt worden und der Rhythmus wieder unterbrochen. Daran ändert auchdas Freundschaftsspiel gegen Kosmos Osnabrück nicht viel. Trotzdem will die Mannschaftum unseren Kapitän Karsten Klamer das Derby heute natürlich gewinnen.Die Rahmenbedingungen sind geschaffen, freuen wir uns auf ein gutes und erfolgreichesSpiel unserer Mannschaft. Das Stadionecho wünscht Ihnen gute Unterhaltung und hofft mitIhnen auf einen weiteren Dreier.Viel Spaß und gute Unterhaltung auch wieder mit unserem „neuen“ Stadionecho.Haben Sie Anregungen, Lob oder Tadel, oder wollen Sie eine Anzeige schalten? SprechenSie uns an – wir freuen uns über jedes Feedback und jede Anfrage. Detlev Drobeck Jürgen Schmidt drobeck@scmfussball.de schmidt@scmfussball.de Tel.: 05422.49087 Tel.: 05422.49124 Mobil: 0163.7770857 Mobil:0172.3824161 Die leckeren Torten zum heutigen Spiel wurden wieder gestiftet vom: Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 3
    • StadionechoSaison 2011/2012 „Lieber neun Minuten Maradona beim Autowaschen zuschauen, als 90 Minuten Hansi Pflügler beim Fußball “. Max Merkel Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 4
    • StadionechoSaison 2011/2012 Unser Trainer hat das Wort! Liebe Sponsoren und Fans des SC Melle 03! Zum heutigen Derby gegen den SV Bad Rothenfelde begrüße ich Sie auch im Namen meiner Mannschaft ganz herzlich. Bei einem Derby ist jede Mannschaft besonders motiviert und ich muss zusehen, dass wir diese Aufgabe mit der nötigen Ruhe und Konzentration angehen. Wir müssen wieder an unsere Leistungsgrenze gehen, dürfen dabei aber das Fußball spielen nicht vergessen. Beide Mannschaften kennen sich gut untereinander, was die Angelegenheit nicht einfacher macht. Wir haben uns fest vorgenommen, Ihnen guten und zudem erfolgreichen Fußball zu bieten. Es klingt zwar ziemlich abgedroschen, aber wenn wir über den Kampf zum Spiel finden, werden einen weiteren Dreier einfahren. Ich kann Ihnen jedenfalls versprechen, dass meine Mannschaft alles für einen Sieg geben wird. Mit Ihrer lautstarken Unterstützung sollten wir dieses Ziel auch erreichen. Ich wünsche Ihnen einen unterhaltsamen Fußballabend mit einem Happy End für unser Team. Ihr Farhat Dahech Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 5
    • StadionechoSaison 2011/2012 Unser heutiger Gegner in der Landesliga Weser-Ems SV Bad RothenfeldeTor: Hendrik Peters, Frederik Witte, Oliver KötherAbwehr: Martin Heinrich, Sebastian Zoch, Jan Unger, Christoffer Meyer-Potthoff (SSC Dodesh.),Christoph Vormund, Marcel Jennebach (SC Spelle/Venhaus)Mittelfeld: Nils Hörmeyer C. (Mannschaftsführer), Torsten Kuhlmann, Baris Misdik (TSG Dissen),Alexander Hessel (TSG Dissen), Igor Balov (SC Wiedenbrück 2000), Patrick König (BSVHolzhausen), Kevin Herbermann (SC Glandorf, A-Junioren), Mario GraweSturm: Malte Becker, Patrick Fiß, Kevin Kilubi, Oleg Peters (TSG Dissen), Laurenz Kooistra ,Neuzugänge in der Winterpause: Marcel Jennebach (SC Spelle-Venhaus) Adrian Spahija (SVRasensport Osnabrück, A-Junioren)Trainer: Günter Baerhausen (ab Januar 2011)Co-Trainer: Laurenz Kooistra (ab Januar 2011), Torwart-Trainer: Oliver Köther Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 6
    • StadionechoSaison 2011/2012 So lief das Hinspiel:Der SV Bad Rothenfelde hat sich am Sonntagnachmittag im heimischen heristo-sportparkvor 300 Zuschauern einen weiteren heftigen Dämpfer abgeholt. Das Team von TrainerGünter Baerhausen kassierte im Derby der Fußball-Landesliga Weser-Ems gegen den SCMelle 03 beim 0:3 (0:1) die fünfte Niederlage im sechsten Spiel.Fatmir Dusinovic besiegelte mit seinen drei Treffern (37./52./578.) den Erfolg der Melleraner.Der SVR stand lange gut, konnte aber nach vorne nur wenige Akzente setzen.Der SVR bleibt im heristo-sportpark weiter ohne Punkte. Im ersten Durchgang sahen dieZuschauer einen optisch überlegenen Gastgeber, der in der Defensive sehr gut stand unddie Räume eng machte. Einen Abwehrfehler nutzte Fatmir Dusinovic (37.) zur glücklichen1:0-Pausenführung. Nach der Halbzeit erhöhten die Gäste den Druck und am Ende sorgtenzwei Standardsituationen für den verdienten Meller-Erfolg. Beide Male war Stürmer FatmirDusinovic erfolgreich, der die Treffer in der 52. und 57. Minute erzielte. Damit bleiben dieGrün-Weißen weiterhin im Tabellenkeller.Landkreis-Derby: Das ist immer ein besonderes Spiel. Da geht es um mehr als nur umdie drei Punkte, war vor Spielbeginn von den Fans gleich vielfach zu hören. Zumal Melledie letzten drei Spiele gegen den SVR verloren hatte und die Tabellensituation vordiesem Derby für zusätzliche Brisanz sorgte. Doch davon, dass der SVR als Kellerkind indie Partie ging, war von Beginn an nichts zu spüren. Hinten sicher stehend, frühattackierend und gefällig konternd präsentierte sich das Team von Günter Baerhausen.Gute Defensivarbeit im ersten DurchgangDurch diese strukturierte Spielweise kamen die offensivstarken Melleraner kaum zu gutenGelegenheiten, die erste Möglichkeit hatte der SVR in der 5. Minute als Torsten Kuhlmannnur die Querlatte traf. In der Folge ein Gastgeber, der zwar optisch überlegen war, in derOffensive aber zu wenig Durchschlagskraft besaß, um zu guten Tormöglichkeiten zukommen. Nach einem ganz unglücklichen Abwehrversuch traf Fatmir Dusinovic (37.)freistehend aus zwölf Metern zur überaus glücklichen 1:0-Pausenführung.Dusinovic nutzt zwei StandardsMit der Führung im Rücken machten die Gäste aus dem Grönegau im zweiten SpielabschnittDruck. Nach einem gekonnten Angriff über die linke Seite war es erneut Dusinovic (52.), dermit einem Volleyschuss aus halblinker Position unhaltbar vollendete. Und selbst nach dem0:2 suchten die Grün-Weißen weiter ihre Chance, gaben sich nicht geschlagen, aber kamennur noch zu einer einzigen Torchance, die kläglich vergeben wurde. Die endgültigeEntscheidung besorgte wiederum Fatmir Dusinovic mit seinem dritten Treffer in dieser Partie,als SVR-Keeper Freddy Witte den nassen Ball nicht festhalten konnte schob der Melleraner-Goalgetter den Ball mühelos zum 3:0-Endstand ins Bad Rothenfelder Netz. So stand amEnde die Null, auch wenn die Elf kämpferisch alles gegeben hatte. Einen Dusinovic hattennur die Melleraner.Nach der fünften Niederlage muss SVR-Cheftrainer Günter Baerhausen sein Saisonziel„Unser Ziel ist ein Platz unter den ersten drei Teams der Liga. Dass wir dazu in der Lagesind, haben wir in der abgelaufenen Saison gezeigt“, schnellst möglichst korrigieren. Indieser Saison kann es nach dem augenblicklichen Stand (16.) für den SV Bad Rothenfeldenur um den Klassenerhalt gehen. Bericht: nordwestsport.com Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 7
    • StadionechoSaison 2011/2012 Wo liegt denn eigentlich …? Kilometer in dieser Saison: ca. 4.264! Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 8
    • StadionechoSaison 2011/2012 Spielplan Saison 2011/2012 HS 19. Spieltag: 09.12.-11.12.2011 HS 20. Spieltag: 10.02.-12.02.2012 HS 21. Spieltag: 15.02.-19.02.2012Fr. 2:3 VfL Oythe SSV Jeddeloh abgs. Fr. 1:0 SSV Jeddeloh SV RW Damme abgs. Mi. 2:3 VfL Oythe VfL Oldenburg abgs.Sa. 0:0 SV Vikt. GM-Hütte SC BW Papenburg 1:2 Sa. 3:1 SV Großefehn SV Bad Bentheim abgs. Fr. 1:1 SV Union Lohne SC BW Papenburg abgs. 3:2 VfB Oldenburg II SV Union Lohne abgs. So. 0:1 VfL Oldenburg SV Union Lohne abgs. Sa. 3:0 VfB Oldenburg II TuS Heidkrug abgs.So. 0:2 SV RW Damme TuS Pewsum 1:3 3:1 SV Frisia Loga BW Hollage abgs. 0:2 SV Vikt. GM-Hütte SV Großefehn 3:0 4:0 SC Melle 03 Frisia Loga 6:1 0:5 FC Schüttorf 09 SC Melle 03 abgs. So. 2:2 SV Bad Bentheim SV Frisia Loga abgs. SV Wilhelmshaven II FC Schüttorf 09 abgs. 3:2 TuS Pewsum SV Wilhelmshaven II abgs. 0:4 SV Wilhelmshaven II SSV Jeddeloh abgs. 3:0 BW Hollage SV Großefehn 4:0 1:2 SV Bad Rothenfelde VfL Oythe abgs. 0:2 SC Melle 03 TuS Pewsum 2:0 0:1 SV Bad Bentheim TuS Heidkrug 8:0 0:2 SC BW Papenburg VfB Oldenburg II abgs. 2:1 SV RW Damme SV Bad Rothenfelde 1:0 3:0 VfL Oldenburg SV Bad Rothenfelde 5:2 1:2 TuS Heidkrug SV Vikt. GM-Hütte abgs. 1:3 BW Hollage FC Schüttorf 09 3:2 HS 22. Spieltag: 25.02.-26.02.2012 HS 23. Spieltag: 02.03.-04.03.2012 HS 24. Spieltag: 09.03.-11.03.2012Sa. 0:3 SSV Jeddeloh SC Melle 03 abgs. Fr. 3:0 SC Melle 03 SV Bad Rothenfelde Fr. 3:2 SSV Jeddeloh SV Bad Bentheim 0:3 SV Großefehn VfB Oldenburg II abgs. Sa. 1:1 VfB Oldenburg II SV Frisia Loga Sa. 0:0 FC Schüttorf 09 VfB Oldenburg IISo. 1:1 VfL Oythe SV Union Lohne 7:0 So. 1:4 SV Bad Bentheim TuS Pewsum 0:0 SV Großefehn TuS Heidkrug 2:0 FC Schüttorf 09 SV Bad Bentheim 2:0 2:0 SV Union Lohne TuS Heidkrug 0:7 SV Frisia Loga SC BW Papenburg 2:2 TuS Pewsum BW Hollage abgs. 1:4 BW Hollage SSV Jeddeloh So. 1:2 SV RW Damme SV Union Lohne 2:1 SV Bad Rothenfelde SV Wilhelmshaven II 3:1 0:1 SV Vikt. GM-Hütte FC Schüttorf 09 2:0 SV Bad Rothenfelde BW Hollage 1:3 VfL Oldenburg SV RW Damme 5:2 0:1 SC BW Papenburg SV Großefehn 1:5 VfL Oldenburg SC Melle 03 1:3 TuS Heidkrug SC BW Papenburg abgs. 3:2 SV RW Damme VfL Oythe 3:3 VfL Oythe SV Wilhelmshaven II 0:1 SV Frisia Loga SV Vikt. GM-Hütte abgs. 1:4 SV Wilhelmshaven II VFfL Oldenburg 2:2 TuS Pewsum SV Vikt. GM-Hütte HS 25. Spieltag: 17.03.-18.03.2012 HS 26. Spieltag: 23.03.-25.03.2012 HS 27.Spieltag: 31.03.-01.04.2012Sa. 1:1 VfB Oldenburg II TuS Pewsum Fr. 2:0 SSV Jeddeloh VfB Oldenburg II Sa. 0:0 SV Großefehn FC Schüttorf 09So. 0:1 SV Bad Bentheim SV Bad Bentheim Sa. 1:0 SV Frisia Loga SV Großefehn 1:2 VfB Oldenburg II SV Bad Rothenfelde 3:0 SC Melle 03 VfL Oythe So. 1:1 SV Wilhelmshaven II SV Union Lohne So. 1:6 SV Bad Bentheim VfL Oythe 3:1 SV Union Lohne SV Großefehn 2:2 VfL Oldenburg SV Bad Bentheim 4:0 SV Union Lohne SV Frisia Loga 0:8 SV Vikt. GM-Hütte SSV Jeddeloh 5:2 VfL Oythe BW Hollage 0:1 TuS Heidkrug TuS Pewsum 2:0 SC BW Papenburg FC Schüttorf 09 0:3 SV RW Damme SC Melle 03 5:3 SC Melle 03 SV Wilhelmshaven II 4:1 TuS Heidkrug SV Frisia Loga 6:0 FC Schüttorf 09 TuS Heidkrug 5:1 BW Hollage SV RW Damme 3:2 SV Wilhelmshaven II SV RW Damme 2:4 TuS Pewsum SC BW Papenburg 2:1 SC BW Papenburg SSV Jeddeloh 1:1 BW Hollage VfL Oldenburg 3:1 SV Bad Rothenfelde SV Vikt. GM-Hütte 1:1 SV Vikt. GM-Hütte VfL Oldenburg HS 28. Spieltag: 13.04.-15.04.2012 HS 29. Spieltag: 20.04.-22.04.2012 HS 30. Spieltag: 27.04.-29.04.2012Fr. 6:0 SSV Jeddeloh TuS Heidkrug Fr. 0:1 SV Union Lohne FC Schüttorf 09 Fr. 1:1 SV RW Damme VfB Oldenburg II 1:3 SC Melle 03 SV Union Lohne Sa. 2:4 SV Großefehn SSV Jeddeloh 2:0 SSV Jeddeloh SV Frisia LogaSo. 2:3 SV RW Damme SV Bad Bentheim 2:0 VfB Oldenburg II VfL Oythe So. 3:0 BW Hollage SV Union Lohne 3:4 SV Wilhelmshaven II BW Hollage So. 1:1 SV Bad Bentheim SV Wilhelmshaven II 3:1 SC Melle 03 SV Bad Bentheim 1:4 FC Schüttorf 09 SV Frisia Loga 0:2 SV Frisia Loga TuS Pewsum 1:0 TuS Pewsum FC Schüttorf 09 3:6 TuS Pewsum SV Großefehn 0:0 BW Hollage SC Melle 03 2:2 SV Bad Rothenfelde SV Großefehn 1:1 SV Bad Rothenfelde SC BW Papenburg 0:2 SV Vikt. GM-Hütte SV RW Damme 5:0 VfL Oldenburg TuS Heidkrug 3:1 VfL Oldenburg VfB Oldenburg II 1:2 SC BW Papenburg VfL Oldenburg 1:0 VfL Oythe SC BW Papenburg 2:1 VfL Oythe SV Vikt. GM-Hütte 1:3 TuS Heidkrug SV Bad Rothenfelde 0:1 SV Wilhelmshaven II SV Vikt. GM-Hütte HS 31. Spieltag: 05.05.-06.05.2012 HS 32. Spieltag: 11.05.-13.05.2012 HS 33. Spieltag: 18.05.-20.05.2012Sa. 1:2 VfB Oldenburg II SV Wilhelmshaven II Fr. 0:1 SC Melle 03 VfB Oldenburg II Fr. 1:1 SSV Jeddeloh SV Union Lohne 0:3 SV Großefehn VfL Oldenburg 2:0 BW Hollage SV Vikt. GM-Hütte Sa. 2:1 VfB Oldenburg II BW HollageSo. 1:0 SV Vikt. GM-Hütte SC Melle 03 So. 2:1 SV Bad Bentheim SV Union Lohne 0:1 SV Großefehn SV RW Damme 1:0 SV Bad Bentheim BW Hollage 1:4 SSV Jeddeloh TuS Pewsum So. 2:2 SV Vikt. GM-Hütte SV Bad Bentheim 3:1 SV Union Lohne TuS Pewsum 1:0 SV Bad Rothenfelde FC Schüttorf 09 1:3 SC BW Papenburg SC Melle 03 0:4 FC Schüttorf 09 SSV Jeddeloh 1:1 VfL Oldenburg SV Frisia Loga 0:4 TuS Heidkrug SV Wilhelmshaven II 1:3 TuS Heidkrug VfL Oythe 4:2 VfL Oythe SV Großefehn 0:9 SV Frisia Loga VfL Oythe 2:1 SV Frisia Loga SV Bad Rothenfeld 2:0 SV RW Damme TuS Heidkrug 3:3 FC Schüttorf 09 VfL Oldenburg 4:1 SC BW Papenburg SV RW Damme 1:5 SV Wilhelmshaven II SC BW Papenburg 3:3 TuS Pewsum SV Bad Rothenfelde HS 34. Spieltag: 02.06.2012So. 1:4 SV Bad Rothenfelde SSV Jeddeloh : 5:0 VfL Oldenburg TuS Pewsum : 2:5 VfL Oythe FC Schüttorf 09 : 1:4 SV RW Damme SV Frisia Loga : 4:1 SC Melle 03 TuS Heidkrug : 0:1 BW Hollage SC BW Papenburg : 2:0 SV Wilhelmshaven II SV Großefehn : 0:2 SV Bad Bentheim VfB Oldenburg II : 1:1 SV Union Lohne SV Vikt. GM-Hütte : Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 9
    • StadionechoSaison 2011/2012 auf die letzten Derby-Ergebnisse:In der Landesliga-Saison 2010/2011 konnte unsere Mannschaft keine Punkte gegenden SV Bad Rothenfelde gewinnen.Ihr Heimspiel gewannen die Salinenstädter nicht unverdient auch in dieser Höhe mit4:1 Toren (Meller Tor durch Danny Enthof).Unvergessen ist noch die 0:1 Heimspielniederlage im Rückspiel. Durch einensehenswerten Weitschuß in der 90. Minunte von Kevin Kilubi konnte Bad Rothen-felde drei Auswärtspunkte mitnehmen. Dieser Sieg ist allerdings in die Kategorie„glücklich“ einzustufen, da unsere Mannschaft überlegen gespielt hat – aber diedurchaus vorhandenen Torchancen nicht zu nutzen wußte.Im Bezirkspokalspiel vor Beginn der Saison 2011/2012 konnte sich in einemhektischen Spiel ebenfalls der SV Bad Rothenfelde mit 1:0 im Heristo-Sportparkdurchsetzen. Zwar war der SCM die technisch und spielerisch stärkere Mannschaft,vergab allerdings selbst beste Möglichkeiten, sodass man wieder als Verlierer vomPlatz ging.Besser machte es unsere Mannschaft im Hinspiel der laufenden Saison. Mit einemungefährdeten 3:0 Sieg (siehe Spielbericht Seite 7) auf dem Rothenfelder Kunst-rasenplatz und bei widrigen Wetterbedingungen konnte man überaus zufrieden dieHeimreise antreten! auch Messi ein bekennender SCM-FAN ist! (Fotomontage by Sven Hollmann ) Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 10
    • StadionechoSaison 2011/2012 Zwei „Volltreffer“ Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 11
    • StadionechoSaison 2011/2012 Am Ball bleiben mit geballter Energie durch Produkte vomNeuer Graben 8, 49324 Melle – Telefon: 05422/41420 Aus der Rubrik „Doppelgänger“ Luigi de Bella – auf und davon Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 12
    • StadionechoSaison 2011/2012 Maler- und Tapezierarbeiten Fassadenarbeiten Vollwärmeschutz Fußbodenverlegung Sonnenschutzanlagen Hermann-Unbefunde-Str. 2  Telefax 4 49 64   15 26 Tabelle nach dem 21. SpieltagPlatz Mannschaft Sp. g u v Torverh. Differenz Punkte 1. SC Melle 03 20 14 1 5 53:17 36 43 2. SSV Jeddeloh 18 13 2 3 51:20 31 41 3. VfL Oldenburg 20 10 6 4 50:29 21 36 4. VfB Oldenburg II 18 10 4 4 27:15 12 34 5. TuS Pewsum 20 10 4 6 41:44 -3 34 6. SC BW Papenburg 19 10 3 6 39:22 17 33 7. VfL Oythe 19 10 2 7 62:36 26 32 8. SV Bad Rothenfelde 21 9 3 9 33:37 -4 30 9. Union Lohne 19 8 5 6 30:29 1 29 10. BW Hollage 19 8 3 8 36:31 5 27 11. FC Schüttorf 09 19 8 3 8 31:28 3 27 12. SV RW Damme 21 8 1 12 28:45 -17 25 13. SV Viktoria 08 Georgsmarienhütte 20 5 5 10 17:32 -15 20 14. SV Bad Bentheim 20 5 4 11 31:42 -11 19 15. SV Großefehn 20 5 3 12 21:40 -19 18 16. SV Frisia Loga 18 5 3 10 19:49 -30 18 17. SV Wilhelmshaven II 17 4 3 10 28:40 -12 15 18. TuS Heidkrug 18 3 1 14 13:54 -41 10 Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 13
    • StadionechoSaison 2011/2012Tiempo Mystic III FG € 69,95 Park FG-R jr. € 29,95 Puntero VI TRX HG € 49,90 Auf alle Fußball-Artikel für gelistete SC Melle 03 Mitglieder gibt es 20% Rabatt! Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 14
    • Stadionecho Saison 2011/2012 Saisonverlauf des SC Melle 03 Landesliga Weser-Ems 2011/2012 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 1 1 2 2 3 3 4 4 5 5 6 6 7 7 8 8 9 9 10 10Platz 11 11 12 12 13 13 14 14 15 15 16 16 17 17 18 18 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 3:0 0:4 5:0 2:0 3:0 0:3 5:1 0:3 3:0 3:5 3:1 0:0 1:3 0:1 1:0 3:1 1:4 2:0 : : : : : : : : : : : : : : : : Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 15
    • StadionechoSaison 2011/2012 Gaststätte Schmitz Essen und Trinken - Drinnen und Draußen Öffnungszeiten: Montag bis Samstag ab 17.00 Uhr Sonntag ab 16.00 Uhr Küche von 17.00 – 23.30 Uhr Küche von 16.00 - 23.30 Uhr Freitag und Samstag Küche von 17.00 – 0.30 Uhr 49324 Melle, Plettenberger Str. 30, Telefon 05422-3202 „Auch in dieser Szene beweist der Schalker seine Schusskraft und nutzt die gesamte Höhe des Spielfeldes“. Béla Réthy Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 16
    • StadionechoSaison 2011/2012Bisherige Torstatistik: Wann traf unsere Mannschaft Wann traf der GegnerAktuelles Torverhältnis: 53 : 17 Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 17
    • StadionechoSaison 2011/2012 Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 18
    • StadionechoSaison 2011/2012Meller A1-Jugend verliert unglücklich gegen Tabellenführer aus BentheimMit 1:2 verlor am Freitagabend die A- Jugend des SC Melle gegen den SV BadBentheim. Beide Mannschaften gingen anfangs kein Risiko und standen sehr tief aufKonter lauernd. Erst nach einer Viertelstunde wurden die Gäste mutiger und erarbeitetensich klare Feldvorteile. Melle war in dieser Phase nicht präsent. Die Folge war das 0-1für Bad Bentheim in der 16. Minute durch Fabian Belt. Nach dem Führungstreffer kamMelle etwas besser ins Spiel und hatte durch Dymo Ahmed per Fernschuss dieMöglichkeit zum Ausgleich, scheiterte aber am Torwart der Bentheimer. Etwasüberraschend erhöhte Bentheim dann nach einer Standardsituation auf 0:2 in der 25.Minute. Nach einer Ecke schien der Ball geklärt, doch den Schuss aus 30 Metern vonRene Lange fälschte Abwehrchef Tammo Dornbusch unhaltbar ab. Kurz darauf hatteMelle Glück: Eine Unachtsamkeit in der Abwehr wusste der starke Fabian Belt nichtauszunutzen und so blieb es bis zur Halbzeit beim nicht unverdienten zwei ToreVorsprung für die Gäste.In Halbzeit zwei sollten die Zuschauer einen völlig ausgewechselten SCM erleben. Dieerhöhte Laufbereitschaft und Zweikampfstärke überraschten die Bentheimer völlig. Dieshatte zur Folge, dass in der zweiten Hälfte nur noch eine Mannschaft das Spielbestimmte. Bereits in der 47 Minute hatte Julian Schwieger den Anschlusstreffer auf demFuß, verfehlte aber nur knapp. Bad Bentheim kam kaum noch aus der eigenen Hälfteund hatte mehrfach Glück, dass Melle die Chancen durch Steffen Klesser und erneutJulian Schwieger nicht nutzen konnte. Es dauerte bis zur 60. Minute. Erneut war JulianSchwieger zur Stelle und hämmerte den Ball volley aus 20 Metern in den Winkel. Melleglaubte weiter an sich und wurde immer besser. In der 74. Minute dann die größteChance zum Ausgleich. Nach einer Ecke bekamen die Gäste den Ball nicht aus derGefahrenzone. Steffen Klesser kam an den Ball und spielte den Ball am Torwart vorbei,jedoch klärte ein Bentheimer Spieler auf der Linie. Kurz darauf flog Julian Schwieger perFlugkopfball in eine scharfe Flanke von Alessandro Orlando, dabei verpasste derKopfball das Tor nur um wenige Zentimeter. Bentheim verteidigte mit 11 Mann das 1:2und konnte am Ende als glücklicher Sieger den Platz verlassen. Melle hätte aufgrund derzweiten Hälfte mindestens einen Punkt verdient gehabt. Wenn die Mannschaft aber inden nächsten Spielen so auftritt, wie sie es in der zweiten Hälfte getan hat, werden wir inden zukünftigen Spielen unsere Punkte holen…Björn Steffen - Trainer Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 19
    • StadionechoSaison 2011/2012 SCM 03 - TOR – EURO SAISON 2011/2012 Auch für Neueinsteiger!Sie sind ein treuer Fan des SC Melle 03?Sie wollen mehr Tore sehen?Sie wollen unsere Vereinsarbeit unterstützen?Dann machen Sie mit bei unserer TOR-EURO-Aktion!Und so wird es gemacht:Der SCM 03 erhält von jedem Teilnehmer dieser Aktion für jedes geschossene Tor unserer 1.Herrenmannschaft bei einem Pflichtspiel 1 Euro.Die Summe wird am Ende der Rückrunde 2011/2012 errechnet und eingesammelt.Unter allen Teilnehmer/Innen werden am Saisonende 2011/2012 drei schöne Preise verlost.Eine Teilnahme ist also in jedem Fall lohnenswert!Sie wollen mitspielen? Dann füllen Sie den in der Cafeteria ausliegenden Teilnahmebogen ausund geben Sie ihn dort, im Finale oder direkt bei uns ab.Sie haben keinen Teilnahmebogen? Email oder anrufen bei: drobeck@scmfussball.de –Tel.: 0163.7770857 schmidt@scmfussball.de – Tel.: 0172-3824161 Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 20
    • Stadionecho Saison 2011/2012obere Reihe von links nach rechts: Lukas Kleine-Kalmer, Hendrik Herbrich, Haidar Noureddine, Danny Enthof, Lukas Empen, Markus Aulbertmittlere Reihe von li. nach re.: Masseur Stefan Zilian, Betreuer Dieter Torwelle, Artöm Pfannenstiel, Fatmir Dusinovic, Konstantin Strohmeyer, Carsten Klamer,Dominik Kley, Yilmaz Sayin, Manuel Stegmann, Trainer Farhat Dahech, Team-Betreuer Tobias Brockmeyer, OrgaTEAM-Manager Sven Hollmann, Betreuer Jürgen Schmidt,untere Reihe von li. nach re.: Betreuer Detlev Drobeck, Artur Felkle, Lennart Süllow, Jens Eismann, Felix Zimmermann, Christian Mäscherlinks angefügt von o. nach u.: Niklas Pörschke, Yakup Akbayram, David Liegmann, Veith Usslepp, Constantin Jelezneacovoben angefügt von li. nach re.: Dimitri Vollmer, Co-Trainer Thomas Eylering und Team-Manager Günter Huning Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 21
    • StadionechoSaison 2011/2012 Teamleitung und Betreuer Trainer: Farhat Dahech Co-Trainer: Thomas Eylering Team-Manager: Günter Huning Alle Fotos ©Johannes Kapitza Betreuer: Tobias Brockmeyer Betreuer: Frano Bilandzija Masseur: Stefan Zilian Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 22
    • StadionechoSaison 2011/2012 Unser Landesliga-Kader für die Saison 2011/12 Felix „FeZi“ Jens „Eissy“ Manuel Niklas „Niki“ Lukas „Lucky“1 Zimmermann 22 Eismann 33 Lennart Süllow 3 Stegmann 6 Pörschke 10 Empen Torwart Torwart Torwart Abwehr Abwehr Abwehr Alter: 21 Jahre Alter: 36 Jahre Alter: 26 Jahre Alter: 24 Jahre Alter: 19 Jahre Alter: 23 JahreIm Verein seit: 2011 Im Verein seit: 2003 Im Verein seit: 2011 Im Verein seit: 2003 Im Verein seit: 2011 Im Verein seit: 2003 4 Spiele / 0 Tore 15 Spiele / 0 Tore 1 Spiel / 0 Tore 17 Spiele / 0 Tore 3 Spiele / 0 Tore 14 Spiele / 0 Tore C Konstantin Hendrik Carsten „Kalle“13 „Konny“ 15 Dominik Kley 16 „Henne“ 19 Klamer 4 Danny Enthof 5 Veit Usslepp Strohmeyer Herbrich Abwehr Abwehr Abwehr Abwehr Mittelfeld Mittelfeld Alter: 21 Jahre Alter: 33 Jahre Alter: 22 Jahre Alter: 27 Jahre Alter: 32 Jahre Alter: 29 JahreIm Verein seit: 2009 Im Verein seit: 2003 Im Verein seit: 2003 Im Verein seit: 2006 Im Verein seit: 2010 Im Verein seit: 2011 17 Spiele / 2 Tore 5 Spiele / 0 Tore 5 Spiel / 0 Tore 17 Spiele / 0 Tore 14 Spiele / 3 Tore 17 Spiele / 0 Tore Alle Fotos ©Johannes Kapitza Fatmir Dimitri "Dimka" Lukas „Timer“ David Artöm „Archie“11 Dusinovic 2 Vollmer 14 Kleine-Kalmer 17 Liegmann 18 Pfannenstiel 21 Yilmaz Sayin Mittelfeld Mittelfeld Mittelfeld Mittelfeld Mittelfeld Mittelfeld Alter: 34 Jahre Alter: 23 Jahre Alter: 26 Jahre Alter: 21 Jahre Alter: 24 Jahre Alter: 25 JahreIm Verein seit: 2008 Im Verein seit: 2011 Im Verein seit: 2005 Im Verein seit: 2011 Im Verein seit: 2011 Im Verein seit: 2003 13 Spiele / 11 Tore 0 Spiel / 0 Tore 18 Spiele / 0 Tore 10 Spiele / 2 Tore 18 Spiele / 3 Tore 8 Spiele / 0 Tore Christian Constantin Markus Haidar Yakup23 Aulbert 7 „Willi“ 8 Artur Felkle 9 Noureddine 20 Akbayram 2 "Kosta" Mäscher Jelezneacov Mittelfeld Sturm Sturm Sturm Sturm Sturm Alter: 25 Jahre Alter: 25 Jahre Alter: 25 Jahre Alter: 27 Jahre Alter: 20 Jahre Alter: 24 JahreIm Verein seit: 2003 Im Verein seit: 2009 Im Verein seit: 2003 Im Verein seit: 2003 Im Verein seit: 2011 Im Verein seit: 2011 11 Spiele / 4 Tore 6 Spiele / 4 Tore 19 Spiele / 2 Tore 15 Spiele / 5 Tore 17 Spiele / 17 Tore 0 Spiele / 0 Tore Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 23
    • StadionechoSaison 2011/2012 Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 24
    • Stadionecho Spiele des SC Melle 03Saison 2011/2012 Landesliga Weser-Ems 2011/2012 Halbzeit- Datum Anstoß ST Heim Gast Ergebnis Zuschauer Spielort / Torschützen für den SC Melle 03 stand So. 07.08.2011 15:00 1 SC Melle 03 SV Großefehn 3:0 2:0 320 Haidar Noureddine (10., 49.), David Liegmann (31.) Sa. 13.08.2011 16:00 2 SV Frisia Loga SC Melle 03 0:4 0:0 100 Yakup Akbayram (60., 70.), Artur Felkle (80., 86.) So. 21.08.2011 15:00 3 SC Melle 03 FC Schüttorf 09 5:0 1:0 350 H. Noureddine (42.), D. Enthof (67.), Chr. Mäscher (75., 82.), M. Aulbert (88.) So. 28.08.2011 15:00 4 TuS Pewsum SC Melle 03 2:0 1:0 150 Fehlanzeige Sa. 03.09.2011 17:00 5 SC Melle 03 SSV Jeddeloh 3:0 1:0 350 Markus Aulbert (10.), Artöm Pfannenstiel (75.), Fatmit Dusinovic (90.) So. 11.09.2011 15:00 6 SV Bad Rothenfelde SC Melle 03 0:3 0:1 200 Fatmir Dusinovic (37., 53., 58.) Fr. 16.09.2011 20:00 7 SC Melle 03 VfL Oldenburg 5:1 3:1 320 Yakup Akbayram (7., 10., 32., 85.), Christian Mäscher (60.) So. 25.09.2011 15:00 8 VfL Oythe SC Melle 03 0:3 0:1 350 Yakup Akbayram (17.), Markus Aulbert (71.), Danny Enthof (90.) Fr. 30.09.2011 19:30 9 SC Melle 03 SV RW Damme 3:0 3:0 410 Markus Aulbert (7.), Christian Mäscher (30./FE.), David Liegmann (37.) So. 09.10.2011 15:00 10 SV Wilhelmshaven II SC Melle 03 3:5 1:2 110 Fatmir Dusinovic (1., 11.), Yakup Akbayram (82., 86., 89.) Do. 13.10.2011 20:00 11 SV Union Lohne SC Melle 03 3:1 2:0 1.100 Danny Enthof (63.) Fr. 21.10.2011 19:30 12 SC Melle 03 BW Hollage 0:0 0:0 500 Fehlanzeige So. 30.10.2011 14:00 13 SV Bad Bentheim SC Melle 03 1:3 1:0 200 Fatmir Dusinovic (64.), Haidar Noureddin (86.), Yakup Akbayram (90.) Fr. 04.11.2011 19:00 14 SC Melle 03 SV Vikt. GM-Hütte 0:1 0:0 400 Fehlanzeige Sa. 12.11.2011 14:00 15 VfB Oldenburg II SC Melle 03 1:0 0:0 70 Fehlanzeige So. 20.11.2011 15:00 16 SC Melle 03 SC BW Papenburg 3:1 1:0 380 Konny Strohmeyer (44.), Haidar Noureddin (60. FE), Artöm Pfannenstiel (76.) So. 27.11.2011 14:00 17 TuS Heidkrug SC Melle 03 1:4 0:2 80 Konny Strohmeyer (19.), Yakup Akbayram (43., 52., 56.) Rückrunde Sa. 03.12.2011 14:00 18 SV Großefehn SC Melle 03 2:0 2:0 100 Fehlanzeige So. 11.12.2011 15:00 19 SC Melle 03 SV Frisia Loga 6:1 4:0 180 Yakup Akbayram (5., 30., 80.) Fatmir Dusinovic (21., 28., 59.) So. 19.02.2012 15:00 21 SC Melle 03 TuS Pewsum 2:0 0:0 210 Artöm Pfannenstiel (56.), Fatmir Dusinovic (82.) Fr. 02.03.2012 19:00 23 SC Melle 03 SV Bad Rothenfelde : Melos-Kunstrasen-Arena So. 11.03.2012 15:00 24 VfL Oldenburg SC Melle 03 : Stadion Alexanderstraße So. 18.03.2012 15:00 25 SC Melle 03 VfL Oythe : Melos-Kunstrasen-Arena So. 25.03.2012 15:00 26 SV RW Damme SC Melle 03 : Dersa Sportpark, Am Freibad 5 So. 01.04.2012 15:00 27 SC Melle 03 SV Wilhelmshaven II : Melos-Kunstrasen-Arena Sa. 07.04.2012 15:00 20 FC Schüttorf 09 SC Melle 03 : Sportpark Holmers Kamp, Salzberger Straße 80 Mo.09.04..2012 15:00 22 SSV Jeddeloh SC Melle 03 : Sportplatz am Kanal, Wischenstraße 46 Fr. 13.04.2012 20:00 28 SC Melle 03 SV Union Lohne : Carl-Starcke-Platz So. 22.04.2012 15:00 29 BW Hollage SC Melle 03 : Stadion Am Benkenbusch, Bergstraße 18 So. 29.04.2012 15:00 30 SC Melle 03 SV Bad Bentheim : Carl-Starcke-Platz So. 06.05.2012 15:00 31 SV Vikt. GM-Hütte SC Melle 03 : Auf dem Rehlberg 1 Fr. 11.05.2012 20:00 32 SC Melle 03 VfB Oldenburg II : Carl-Starcke-Platz So. 20.05.2012 15:00 33 SC BW Papenburg SC Melle 03 : Parkstadion Obenende, Hans-Nolte-Straße 1 Sa. 02.06.2012 17:00 34 SC Melle 03 TuS Heidkrug : Carl-Starcke-Platz Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 25
    • StadionechoSaison 2011/2012 Engagement und Zweikampf- Das wollen wir heute auch stärke sind auch heute gefragt! wieder sehen: SCM-Jubel! Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 26
    • StadionechoSaison 2011/2012 Unseren Weltreisenden Christian Mäscher und Markus Aulbert geht es wohl weiterhin ganz gut  Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 27
    • StadionechoSaison 2011/2012 Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 28
    • StadionechoSaison 2011/2012 Unsere Landesliga-Reserve - SC Melle 03 IIStehend v.l.n.r. : Ender Noktar, Alexander Kavermann, Kevin Dieckmann, Julian Handtke, Goran Hussein, BuranAzattemür, Marcel Kavermann, Sven Hollmann, Dominik Stegmann, Dennis Fraedrich, Betreuer Hartmut Siebart,Chris Burmeister und Trainer Andreas CabusVorne v.l.n.r.: Niklas Radke (A-Jgd), Robert Gehrmann, Daniel Buller, Tim Spiekermann, Florian Rose, DymoAhmed (A-Jgd), Jan Schengber und Mirko KnappmeierEs fehlen: Marius Schepper, Mario Stiegemeyer, Marcel Torwelle, Patrick Patzer, Pascal Kavermann,Tim-Philipp Reineke, Sebastian Keil u. Christoph Stieglat Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 29
    • StadionechoSaison 2011/2012 Familie Zoi Beletsioti, Athanasios Athanasiadis Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 30
    • StadionechoSaison 2011/2012Bericht unserer 2. Mannschaft von Trainer Andreas CabusNach nun 6wöchiger Vorbereitung steht am Sonntag um 15 Uhr ein letzterTest für unser Team gegen den Nachbarn von Tuerk Spor Melle I auf demProgramm.Fast durchgängig konnte sich jeder Spieler seit Anfang der Vorbereitung zu3 Einheiten die Woche fit halten, verbessern und sich entsprechendeinbringen, um zur Startelf am 11.03 gegen SF Oesede um 15:00 Uhr dazuzu gehören.In 4 Vorbereitungsspielen wurden drei Siege und ein Unentschieden erzielt.Auch wenn zwei Gegner aus Kreisklassen dabei waren, so zeigten klare, standesgemäße Ergebnisse,dass die Motivation immer dabei eine Rolle gespielt hat, sich permanent weiter steigern zu wollen.Mit dem SC Kosmos (2:2) und dem OFV Ostercappeln (2:1) waren zwei Kreisligisten aus Stadt undLand Nord bei uns zu Gast, die sieglos den Platz verlassen mussten. Hierbei zeigte unsereMannschaft eine zumeist ansehnliche Feldüberlegenheit.Nun stehen mit dieser (vergangenen), wie folgender Woche noch einmal voller Einsatz und letzteKonzentration auf den Start am 11.03. gegen SF Oesede an, um möglichst mit einem Heimsieg in denSpielbetrieb zurück zu kehren.Ich hoffe natürlich, dass die wenigen Blessuren und Verletzungen bis zum Start ausgeheilt sind undmöglichst alle Spieler zur Verfügung stehen können.Kleine Anmerkung in eigener Sache:Wir als Kreisliga- und Reserveteam freuen uns genau wie unsere Landesligamannschaft über jedenMeller Fan und Zuschauer zu unseren Heimspielen und wollen natürlich zeigen, dass wir einen gutenStart und möglichst siegreiche Spiele für das Interesse zurück geben. Ihr Andreas Cabus Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 31
    • StadionechoSaison 2011/2012Ihre Werbung ist bei uns bestens platziert! Dies wirduns auch von vielen Partnern bestätigt. Jetzt weitenwir unsere Werbefläche aus:Wir stellen auch die Werbeflächen auf unserem Melos-Kunstrasenplatz allen Partnern – und denen - die es noch werden wollen -  zur Verfügung! In den Monaten November bis April findet der Spielbetrieb hier statt und es ist doch für beide Seiten viel zu schade, wenn in dieser Zeit Ihre Werbebanner im Keller oder Abstellraum lagern, verstauben und keine Beachtung finden.Das möchten wir ändern. Für einen günstigen Festpreis holen wir Ihr Bannerab, befestigen diesen sicher und geben ihn nach den sechs Monaten wiederzurück!Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – odersprechen Sie uns direkt an. Gerne erläutern wir Ihnen die genauenKonditionen. Email– oder anrufen bei: schmidt@scmfussball.de - Tel.: 0172.3824161 drobeck@scmfussball.de -Tel.: 0163.7770857 Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 32
    • StadionechoSaison 2011/2012 Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 33
    • StadionechoSaison 2011/2012 Tabellenvergleich zur Vorsaison nach 20 Spieltagen Diese Saison: 1 Punkte mehr (43) mit 53:17 Toren ein deutlich besseres Torverhältnis und Tabellenerster (wenn auch mit 2 Spielen mehr als Jeddeloh II)Der Mann mit den heilenden Händen behandelt nicht nur Fußballer! Stefan Zilian ist seit Jahren beliebter Masseur unserer 1. Herren. Natürlich behandelt er nicht nur die Fußballer, auch Sie können sich gerne von ihm behandeln lassen: Massagen (Ganzkörper / Teil), Lymphdrainagen, Fußreflexzonenmassagen oder K-Tape. Preise für alle Leistungen: 20 Minuten = 12,00 €, 30 Minuten = 18,00 €, 60 Minuten = 36,00 €. Für Gutscheine oder Terminabsprachen wenden Sie sich gerne an unser Sportzentrum „Mellaktiv“, Telefon: 05422-958033.Liebe Fußballfreunde,mit dem Stadionecho möchten wir Sie zu jedem Heimspiel unserer Landes-ligamannschaft mit Hintergrund-Informationen zum Spiel und zur Fuß- DANKE DANKEballabteilung des SC Melle 03 versorgen. Zur Deckung unserer Kostenwerden wir entscheidend von unseren Werbepartnern unterstützt. Bitteberücksichtigen Sie unsere Sponsoren bei ihren Einkäufen undAnschaffungen. Vielen Dank!Ein besonderes Anliegen ist es uns daher, allen Firmen und Ge-schäften, die durch ein Inserat, eine Anzeige oder Bandenwerbungunseren Verein unterstützen HERZLICHEN DANK zu sagen! Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 34
    • StadionechoSaison 2011/2012Unser nächstes Spiel findet am Sonntag, den 11.03.2011 beimsehr heimstarken VfL Oldenburg um 15.00 Uhr statt.Zu diesem Spiel wird wie gewohnt einBus eingesetzt. Gäste „an Bord“ sindherzlich und kostenlos willkommen.Die Abfahrt ist um 11.30 Uhr ab Ver-einslokal Finale! Die Mannschaft würde sich freuen, wenn auch zu diesem Auswärtsspiel viele FAN´s zur Unterstützung mitfahren! Unsere Sponsoren für die süßen Sachen: Brice Rizvanovic Attilio Fontanella „Antik-Café“ „Eiscafé Fontanella“ Die Kneipe Kaffeemühle Cafe & Bierhaus Haferstr. 6 + 8 49324 Melle Tel.: 05422/44122 Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 35
    • StadionechoSaison 2011/2012 Neuvorstellung unseres Abwehrrecken für die Saison 2030/31 Bekannterweise setzt unser Verein verstärkt auf „Eigen- gewächse“. Und da wir immer vorausschauend planen, ist es uns gelungen schon jetzt ein großes Talent an den SC Melle 03 zu binden. Wir stellen vor: Jan Brockmeyer geb. 15.02.2012 – 13.11 Uhr 4.730 gr. bei 58 cm. Das gesamte SC Melle 03 – TEAM gratulieren Melanie und Tobias Brockmeyer zur Geburt ihres Sohnes Jan und wünschen alles Gute und „ruhige Nächte “! So soll es sein: Fussball der allen Beteiligten Spaß macht – auch in solchen besonderen Situationen! Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 36
    • StadionechoSaison 2010/2011 Schätze, dass unser Spieler noch so ein Paar in der Tasche hat ! Wie immer souverän und sicher in seinen Entscheidungen – Schiedsrichter Uli Herder Das Patentrezept gegen Eiseskälte offenbarte St. Etiennes Ersatzkeeper Jeremie Janot. „Wenn noch 15 Min. zu spielen sind, pinkelst du dir in die Hose. Das hält warm, bis du unter die Dusche gehen kannst“! Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 37
    • Stadionecho Saison 2011/2012 WIR sind Partner im Stadionecho Citi Optik Kreisspar- Goldschmied Friseursalon osnaball kasse Melle Hackbarth by Tarik Bestattungen Volksbank Gaststätte Postillion Heitz Melos Melle SchmitzINTERSPORT HÄDER Tetra Bergmann KaffeemühleSteinbrecher Autoteile Cafe u. Bierhaus Akropolis Walkenhorst Star- BSB Schorfheide Gruppe Tankstelle Software Schuhhaus Fliesen Vergölst Knollmann Geile Bollmann Reifen Bürobedarf Antik Cafe Malermeister Kfz-Ing. metank AOK Getränke Kowert Stosiek G. Ahlmeyer Rechtsanwälte Servicewohnen La Grotta Uli - Hosen Mönter – Heine und Schuhhaus Norbert Dreyer Reise MäscherBauelemente Knabe Reifen Eis-Cafe Kappelhoff Immobilien Schleef FontanellaKüchenideen Nüsse & Markisen Beermann & Peter Rohlf Waltermann Recker GmbH Seeger Gabriel´s Sutmöller Folien 77 Cafe AXAGoldankauf Bücher & mehr Honerkamp ……und wann dürfen wir SIE als neuen Partner begrüßen?? Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 38
    • StadionechoSaison 2011/2012 SCM 03 Expertentippspiel Landesliga - 2011/2012 Gegner heute Gegner nächstes Heimspiel Bad Rothenfelde VfL Oythe Sonntag, 18.03. – 15.00 Uhr Name, Vorname Tipp Punkte Tipp Gesamt Dreyer, Maren 3:0 11 Empen, Annegret 1:0 12 Guss, Carmen 3:2 13 Hauser, Hannelore 2:0 8 Heinzel, Eberhard 3:0 10 Herbrich, Thomas 3:1 15 Herzig, Bernhard 2:0 9 Köster, Peter 2:0 9 Kowert, Carsten 4:1 10 Niekamp, Ewald 1:0 10 Pietsch, Matthias 3:0 12 Pleitner, Karl-Heinz 3:0 7 Scheidemann, Norbert 3:1 10 Siepelmeyer, Simon 2:1 10 Siepelmeyer, Stefan 2:1 9 Svensek, Valter 2:1 8 Walton, Wolly 3:1 8 Wegesin, Jonas 3:1 13 Wilde, Susanne 3:2 10 Valter Svensek und Carsten Kowert Sieger der Saison 2010/2011 Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 39
    • StadionechoSaison 2011/2012 Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 40
    • StadionechoSaison 2011/2012 Alle Spiele auch im LIVE-Ticker bei Facebook! Nach jedem Heimspiel laden wir Sie zur Pressekonferenz ein! Wir würden uns freuen, wenn wir Sie zu unserem nächsten Heimspiel am: Sonntag, den 18.03.2012 um 15.00 Uhr in der Melos-Kunstrasenarena - wieder begrüßen dürfen! Gegner ist dann das Team vom VfL Oythe. Ein spannender und unterhaltsamer Nachmittag erwartet Sie! Impressum: Stadionecho Das Fan- und Fussballmagazin des SC Melle 03 Redaktion: Jürgen Schmidt; Detlev Drobeck Fotos: Johannes Kapitza, osnaball.de, Detlev Drobeck und Sven Hollmann Anzeigen: Jürgen Schmidt; Detlev Drobeck Layout und Herstellung: Jürgen Schmidt, Detlev Drobeck und Sven Hollmann unsere verletzten Spieler beim leichten Druck: Knoth OHG, Gesmolder Str. 19, Tel.: 05422.962000 Balltraining Internet: www.scmfussball.de Ansprechpartner: unsere Jürgen Schmidt 0172.3824161 schmidt@scmfussball.de 05422.49124 Aus- Detlev Drobeck 0163.7770857 wechsel- drobeck@scmfussball.de 05422.49087 spieler Sven Hollmann 0176.62037274 ! office@scmfussball.de 05422.42301 Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 41
    • StadionechoSaison 2011/2012 Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 42
    • StadionechoSaison 2011/2012 Stadionecho online, klick: www.scmfussball.de 43