Social Media Monitoring
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Social Media Monitoring

on

  • 508 views

Social Media Monitoring ist der erste Schritt für Ihr Online-Reputationsmanagement. Weitere Informationen unter http://www.imooty.de/social-media-monitoring.php

Social Media Monitoring ist der erste Schritt für Ihr Online-Reputationsmanagement. Weitere Informationen unter http://www.imooty.de/social-media-monitoring.php

Statistics

Views

Total Views
508
Views on SlideShare
508
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
1
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Social Media Monitoring Social Media Monitoring Presentation Transcript

  • Social
Media
Monitoring
 ‐
Wer
sagt
was
im
Online‐Dschungel?

  • Wozu
SMM?
 Im
Internet
haben
sich
die
User
schon
lange


 










Marken
und
deren
Ruf
zu
eigen
gemacht… Menschen
und
Ihre
Meinungen
beeinflussen
 auch
Ihre
Kunden
!
 Es
ist
sehr
wichEg
zuzuhören

 

was
über
eine
Marke,
Ihre
Konkurrenz
und

 die
Branche
als
Ganzes
im
Netz
gesagt
wird.

  • Wozu
SMM?
 Ihre
Kunden
und
potenEellen
Abnehmer

 sind
schon
dabei

 




ihre
Bedürfnisse,
FrustraEonen
und
Probleme

 
zu
diskuEeren.

 PotenEelle
Kunden
holen
sich

 







zunehmend
Meinungen
und

 















Einschätzungen
aus
dem
Netz
ein,
 






bevor
sie
sich
für
ein
Produkt
entscheiden.


  • Wozu
SMM?
 Mit
dem
riesigen
Ausbruch

 



der
Social‐Media‐Welle

 






mit
all
ihren
Blogs,
Foren,
Mikroblogs

 










und
den
verschiedenen
sozialen
 Netzwerken

 



haben
deren
Nutzer
einen
effekEven
Ort

 






um
ihre
Meinung
kundzutun,
und

 











andere
in
Windeseile
zu
beeinflussen.

  • Wozu
SMM?
 !
Social
Media
Monitoring
kann
Unternehmen
 helfen,
den
Überblick
darüber
zu
behalten,
was
in
 der
Onlinewelt
alles
über
sie
und
ihre
Marke
 gesagt
wird
…
 !
Social
Media
Monitoring
ist
daher
unverzichtbar,
 denn
nur
wer
den
Überblick
hat,
kann
 entsprechende
Maßnahmen
ergreifen,
um
 anhand
der
Online‐Feedbacks
Service
und
 Produkte
zu
verbessern

  • Was
ist
SMM?
 Beim
Social
Media
Monitoring
geht
es
darum
…

 
1.
Ziele
zu
besEmmen,

 

2.
der
Onlinewelt
zuzuhören,

 


3.
Onlinegespräche
zu
raffinieren,

 



4.
zu
analysieren
und

 




5.
entsprechende
Maßnahmen
zu
ergreifen.

 Social
Media
Monitoring
und
‐Analyse
kann
anhand
von

 


aktuellsten
Feedbacks
einer
Marke
dabei
helfen


 








Produkte,
den
Service
und
die
Marktanalyse

 


































zu
verbessern.

  • Wie
geht
SMM?
‐
4
Tipps
dazu,
wie
man
richEg

 
 






mit
Social
Media
Monitoring
durchstartet: 1.
Verwenden
Sie
die
richEgen
Tools
 Social
Media
Monitoring
Tools
erlauben
Ihnen
 relevante
Unterhaltungen,
Autoren,
Arten
von
 Plaaormen
(Blogs,
Wikis,
soziale
Netzwerke
 oder
Videosharing‐Seiten,
etc.),

 sowie
Demografien,
Geo‐Grafiken,
Keyword‐Tags
 und
mehr
zurückzuverfolgen.

  • ...
Tipps,
wie
man
richEg

 






mit
Social
Media
Monitoring
durchstartet
...
 2.
Analyse
von
Social
Keyword
Tags
 ‐  Erfassen
Sie,
welche
Arten
von
Keyword‐Tags
die
Leute
 für
Erwähnungen
in
Blogposts
oder
Social
Bookmarks
 verwenden.
 
!
Es
empfiehlt
sich,
spezifische
Wörter
und
Phrasen,

 






welche
von
Ihrer
Zielgruppe
bei
Diskussionen
rund
um

 










Ihre
Produkte,
Serviceleistungen,
Probleme
und
Lösungen


 















in
den
Online‐CommuniEes
gebraucht
werden,

 zu
analysieren
!

  • ...
Tipps,
wie
man
richEg

 






mit
Social
Media
Monitoring
durchstartet
...
 2.
Analyse
von
Social
Keyword
Tags
 …
Anschließend,

 

integrieren
Sie
diese
Wörter
und
Phrasen

 







in
Ihre
SeitenEtel,
Webseiten‐
und
Anzeigeninhalte,
 sowie
PPC‐Kampagnen.

  • ...
Tipps,
wie
man
richEg

 






mit
Social
Media
Monitoring
durchstartet
...
 3.
Über
Kunden
zu
neuen
Erkenntnissen
gelangen
 
Halten
Sie
Ausschau
nach
Beschwerden

 


















über
Sie
oder
Ihre
Konkurrenten,

 




































denn
es
ist
die
günsEgste
Gelegenheit

 um
Ihre
Kundennähe
zu
präsen?eren
 







und
zu
zeigen,
dass
Sie
Ihre
Kunden
schätzen

 
























und
sich
um
Ihre
Zufriedenheit
sorgen.

  • ...
Tipps,
wie
man
richEg

 






mit
Social
Media
Monitoring
durchstartet
...
 So
kann
es
sein,
das
Kunden
Nachrichten
posten,

 

















die
darauf
hinweisen,
dass
sie
besEmmte














 























ProdukEnformaEonen
nicht
finden
können…

 Dann
sollten
Sie
die
NavigaEon
Ihrer
Webseite
überprüfen
 oder
vielleicht
Inhalt
neu
ordnen
oder
hinzufügen.

 Oder
suchen
Kunden
nach
Videos

 
















zu
Anwendung
und
Gebrauch
Ihrer
Produkte?

 Dann
ist
es
vielleicht
an
der
Zeit

 




















Ihre
Webseite
interakEver
zu
gestalten.

  • Fazit:
 !
Hören
Sie
und
lernen
Sie
dazu
!

 Dann
können
Sie
von
den
Vorzügen

 











des
Social
Media
Monitoring

 



















richEg
profiEeren
und
schon
bald

 





die
neu
gewonnen
Erkenntnisse

 


















in
Ihre
MarkeEngstrategie
integrieren.