Your SlideShare is downloading. ×
2012 11-28 symposium-changetokaizensemperoperleanofitsfinestart
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

2012 11-28 symposium-changetokaizensemperoperleanofitsfinestart

319

Published on

Keynote at Symposium Change to Kaizen

Keynote at Symposium Change to Kaizen

Published in: Business
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
319
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Sächsische Staatsoper Semperoper - Lean at Its Finest ArtBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 2. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Foto: Ian Whalen©Bad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 3. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre MitarbeiterBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 4. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter „...Together, our aim is to establish a strong international presence for the Dresden SemperOper Ballet as one of the most exciting, creative and innovative companies of today.“ Semperoper Ballett Artistic Director Aaron S. Watkin, Tanznetz 2005/2006Bad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 5. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter „My vision: Breaking down the borders that traditionally exist between classical and contemporary dance and redefining dance as a culmination of both.” Semperoper Ballett Artistic Director Aaron S. Watkin, Saisonbroschüre des Semperoper Balletts 2012/2013Bad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 6. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre MitarbeiterBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 7. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Ensembletraining für ‚Bella Figura ‘, Aufnahme von Ian Whalen@Bad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 8. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre MitarbeiterBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 9. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter A Page of the Stepanov choreographic notation from the Sergeyev Collection for the Petipa/Minkus La Bayadere, circa 1900.‘ WikipediaBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 10. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre MitarbeiterBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 11. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Antrittskonzert von Chefdirigent Christian Thielemann mit Renée Fleming am 1. September 2012, Fotos: Angela IncampoBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 12. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre MitarbeiterBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 13. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Setting im Zuschauerraum für „ Wir errechen den Fluss / We come to the river“ von Hans Werne Henze, Foto: Matthias Creutziger©Bad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 14. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Auszug aus dem Spielplan 11/2012 der SemperoperBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 15. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre MitarbeiterBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 16. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Rehearsal von ‚Bella Figura‘, Fotograf: Ian Whalen©Bad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 17. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre MitarbeiterBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 18. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter „Die Innere Stimme“ Semperoper Ballett ‚On the Move‘ im Albertinum, „ Die Innere Stimme“ Choreographie von Jiri Bubenicek, DresdenBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 19. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre MitarbeiterBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 20. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Twitter @shervinBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 21. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter There is no „ONE METHOD“Bad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 22. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre MitarbeiterBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 23. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Google Maps View vom Gebäudeensemble der SemperoperBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 24. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre MitarbeiterBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 25. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Aus: Designtagebuch nach Relaunch des Webauftritts August 2010Bad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 26. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Aus: Designtagebuch nach Relaunch des Webauftritts August 2010Bad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 27. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre MitarbeiterBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 28. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter There is no „ONE METHOD“Bad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 29. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre MitarbeiterBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 30. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Tournee Semperoper Ballett in Abu Dhabi Frühjahr 2012, Fotoausstellugn im Goethe-Insitut Dresden, Foto: Ian WhalenBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 31. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre MitarbeiterBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 32. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Jeden Morgen um 10! Täglicher allgemeiner gemeinsamer Trainingsbeginn des Semperoper BallettBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 33. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre MitarbeiterBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 34. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Bella Figura Bella Figura - Mehrteiliger Ballettabend des SemperoperBalletts, aufgezeichnet von Theater-TVBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)
  • 35. Symposium Change to Kaizen denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter Mein besonderer Dank gilt: Intendantin Dr. Ulrike Hessler Semperoper Dresden & Semperoper Ballett Aaron S. Watkin Ian Whalen & István Simon „Pat“ Oliphant - Cartoons Angela IncampoBad Dürkheim, 28. + 29. November 2012www.symposium-change-to-kaizen.de @RalfLippold (Twitter)

×