Was sie ist und was man gegen sie             tun kann.         Eine Schnellanleitung…             von Pierre Stimmenthaler
[2]InhaltsverzeichnisEinführung – was ist Ansprechangst? .................................................. 3Wie äußert si...
[3]                     Einführung – was ist Ansprechangst?Ansprechangst kennen wir ALLE – egal ob erfahrener Verführer od...
[4]                       Wie äußert sich Ansprechangst?Ansprechangst äußert sich in verschiedenen Formen und Farben. Vor ...
[5]                              Irrtümer der GesellschaftBleiben wir also beim höchsten Prozentsatz, so haben wir herausg...
[6]Bist Du auch der Ansicht, dass Frauen eher genervt sind, wenn sie angeflirtetwerden? Hast Du die Erfahrung gemacht, das...
[7]     Motivation – warum lohnt es sich, gegen die Ansprechangst zu                             kämpfen?Ganz einfach – we...
[8]            Tipps gegen die Ansprechangst – wie senke ich sie?Vielleicht hast Du durch meinen Report, der sich langsam ...
[9]Was ich Dir überdies empfehlen kann, ist die simple Technik der „Abhärtung“: Glaubemir, wenn Du in Deinem Leben irgendw...
[10]                        Jetzt auch den Rest erfahren…Du fandest diesen Report lesenswert und interessierst Dich nun au...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Ansprechangst

1,394 views
1,334 views

Published on

Ansprechangst - die Angst, Frauen anzusprechen hindert Dich, ein glückliches Leben zu führen, weil Du wenig Frauen kennen lernen willst. Ändere dies mit Lesen dieses Reports!

Published in: Education, Travel, Spiritual
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
1,394
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
21
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Ansprechangst

  1. 1. Was sie ist und was man gegen sie tun kann. Eine Schnellanleitung… von Pierre Stimmenthaler
  2. 2. [2]InhaltsverzeichnisEinführung – was ist Ansprechangst? .................................................. 3Wie äußert sich Ansprechangst? ......................................................... 4Irrtümer der Gesellschaft .................................................................... 5Motivation – warum lohnt es sich, gegen die Ansprechangst zukämpfen? ............................................................................................ 7Tipps gegen die Ansprechangst – wie senke ich sie? ........................... 8Jetzt auch den Rest erfahren… .......................................................... 10 Pierre Stimmenthaler Mädchen Ansprechen | Verführer Werden | Frauen Anschreiben
  3. 3. [3] Einführung – was ist Ansprechangst?Ansprechangst kennen wir ALLE – egal ob erfahrener Verführer oder schüchternesMuttersöhnchen.Ja – wirklich – auch die ganzen Gurus der Verführungskunst verspüren das, wovor Duwahrscheinlich Angst hast: Die weichen Knie, das flaue Gefühl im Magen, diekurzzeitige Stresssituation im Kopf – Dir wird warm, Du blockierst – und ja, sobald Duwieder einigermaßen klar denken kannst, ist die Frau meist schon über alle Berge.Ansprechangst stammt wohl noch aus der Steinzeit und hat den steinigen Weg derEvolution trotzdem überstanden: Schließlich ist es gar nicht mal so falsch, dass wirprinzipiell nicht in jede Situation einfach hineinplatzen, als wären wir dort hinbestellt.Wir denken nur an die ganzen Situationen abends in den Großstädten, beim „Feierngehen“ – oftmals ist es besser, nicht offensiv auf Konfrontationskurs zu gehen undden Weg eher dezent über andere Wege zu bestreiten.Früher jedenfalls kannte man keine Gnade: Eine „vergebene“ Frau hatte man nichtanzusprechen; tat man es doch, hat man sich und seiner Familie / seinem Stamm einegroße Gefahr ausgesetzt.Was früher lebensbedrohlich war,hat sich im Laufe der vielen Tausend Jahre allerdings zu einer lebensverschönerndenTätigkeit entwickelt:Frauen ansprechen und verführen kann glücklich machen; schließlich ist unserinneres Grundbedürfnis nach Sex und Frauen allgemein nicht wegzuleugnen.Doch was ist aller Anfang auf dem Weg zu einem glücklichen Leben?Klar – in meiner Schritt für Schritt Anleitung erlernst Du zunächst, wie Du DeinSelbstbewusstsein zu entwickeln hast und welche Ziele Du Dir setzen sollst.Das meine ich aber jetzt nicht.Wenn es nämlich RAUS geht, in die Praxis, rein ins Leben – dann ist jeder Anfangeiner Verführung IMMER das Ansprechen – logischerweise. Pierre Stimmenthaler Mädchen Ansprechen | Verführer Werden | Frauen Anschreiben
  4. 4. [4] Wie äußert sich Ansprechangst?Ansprechangst äußert sich in verschiedenen Formen und Farben. Vor ein paarWochen gingen wir raus auf die Straße und haben viele Männer jeden Alters (1 – 35)angesprochen, um herauszufinden, weshalb sie sich nicht so Recht trauen, Frauen aufder Straße – oder auch in Discos – einfach so anzusprechen. Das Ergebnis dürfen wir Dir in einem Diagramm präsentieren:Wie Du siehst, haben wir also vorher geklärt, ob diese Männer, die wir befragt haben,generell Frauen ansprechen würden – und warum sie sich nicht trauen.Fast die Hälfte der Befragten hätte Angst, eine Abfuhr zu kassieren.Knapp über 30 % gaben als Grund an, dass sie schlichtweg nicht wüssten, wie sie aneine Frau herantreten sollten – und 20 % würden sich für das Ansprechen vor derFrau und eventuellen Dritten schämen.Das sind interessante Werte – besonders der letzte Wert erstaunte mich. Scheinbarhaben viele Männer einfach Angst, vor anderen schlecht dazustehen. Dabei frage ichmich, ob sie das wirklich tun würden – denn „Dritte“, die einen Mann auslachen, weiler bei einer Frau nicht landen konnte, hätten meist selbst nicht den Mumm gehabt,es zu versuchen. Pierre Stimmenthaler Mädchen Ansprechen | Verführer Werden | Frauen Anschreiben
  5. 5. [5] Irrtümer der GesellschaftBleiben wir also beim höchsten Prozentsatz, so haben wir herausgefunden, dass dieAngst vor dem Versagen DAS ist, was die meisten Männer hindert, all‘ die schönenFrauen anzusprechen, die ihnen im Alltag begegnen.Warum ist das so?Den meisten Anteil daran hat unsere soziale Konditionierung in vielerlei Hinsicht.Zunächst ist anzumerken, dass es uns nicht von klein auf beigebracht wird, fremdeMenschen einfach so anzusprechen; ja eher das Gegenteil ist der Fall, es wird einemeher beigebracht, dass man andere Menschen nicht stören dürfe.Natürlich darf man weder unfreundlich noch unhöflich wirken – doch wer ein ernstgemeintes Anliegen vortragen kann (und das haben wir beim Frauen ansprechen jazweifelsohne) wird selten eine genervte Reaktion erfahren.Zwar geht die Gesellschaft davon aus, dass wir bis spätestens Anfang 20 unsereersten Erfahrungen mit Freundin und Frau gesammelt haben – doch niemand bringtes uns bei. Umso dreister ist die Forderung, die unsere Glaubenssätze bestimmt, dassman Frauen nicht offensiv kennen lernen darf – sondern dass man sie einfach zukennen hat, oder über Umwege kennen lernt (beispielsweise über Bekannte).Zugegeben – von diesem Weg ist nicht abzuraten und er ist auch nicht als schlecht zuerachten – doch warum sollten wir uns damit begnügen? Warum sollten wir uns alsfreie Männer darauf verlassen, dass wir alle Jubeljahre mal durch Umwege und ganzzufällig eine tolle Frau kennen lernen? Sorry – undenkbar. Der moderne und souveränwirkende Mann sucht sich aus, mit dem er seine Zeit verbringen möchte – undwelche Frauen er kennen lernen will. Pierre Stimmenthaler Mädchen Ansprechen | Verführer Werden | Frauen Anschreiben
  6. 6. [6]Bist Du auch der Ansicht, dass Frauen eher genervt sind, wenn sie angeflirtetwerden? Hast Du die Erfahrung gemacht, dass Frauen in der Bahn oder auch in derDisco lieber für sich allein sein würden und weniger den gierigen Blicken all derMänner ausgesetzt wären?Wir nicht.Im Gegenteil: Frauen lieben Sex und Flirten genauso wie wir Männer; nur lassen sieihre Vorlieben und Bedürfnisse wohl etwas dezenter durchscheinen.Wer glaubt, Frauen haben es satt, von Männern angesprochen oder angeflirtet zuwerden, ist ein Opfer seiner negativen Glaubenssätze geworden.Diese Mechanismen und Irrtümer sind es,die zusammengesetzt unsere Glaubenssätze bilden, die negativ geladen sind; wirglauben, dass wir moralisch und gesellschaftlich nicht dazu befugt wären, Fraueneinfach so anzusprechen.Diese Glaubenssätze werden kurze Zeit nach „Sichten“ der Frau, die wir ja eigentlichgerne ansprechen würden, in unsere Sinne gerufen – und blockieren uns.Was also können wir dagegen tun?Bevor ich Dir wirkungsvolle Tipps nennen will, möchte ich mit Dir noch kurz erörtern,was für eine Motivation dahinter stecken sollte, die Ansprechangst zu verringern –oder im besten Falle komplett (oder so gut es geht) abzubauen. Pierre Stimmenthaler Mädchen Ansprechen | Verführer Werden | Frauen Anschreiben
  7. 7. [7] Motivation – warum lohnt es sich, gegen die Ansprechangst zu kämpfen?Ganz einfach – weil es uns ein glückliches Leben beschert, wenn wir Frauenansprechen und verführen können.In meiner Schritt für Schritt Anleitung lernst Du, zu verführen – doch das kannst Duzwangsläufig nur, wenn Du die Frauen auch ansprechen kannst.Weißt Du, was das schlimmste Gefühl für jemanden ist, der an Frauen interessiert ist?Wenn er sich hinterher darüber ärgert, es nicht wenigstens versucht zu haben!Wirklich - das ist SO schlimm – und kennst Du vielleicht sogar. Hattest Du nicht auchschon mal Blickkontakt in der Disco? Hattest Du nicht auch schon mal die Gelegenheitvor Deinen Augen zerfließen sehen, weil Du zu lange gezögert – oder Dichschlichtweg nicht getraut hast? Das Lächeln, die Blicke – doch dann stieg sie aus derU-Bahn aus?Wir hatten diese Momente früher häufig – und es war jedes Mal grausam!Zumal wir ja wussten, wie es eigentlich gegangen wäre – die Ansprechangst lähmteuns einfach zu stark.Vor allem: Was soll Dir schon groß passieren?Der schlimmste Fall ist eine Abfuhr – aber eine Abfuhr ist kein Weltuntergang. Undschon gar kein Stoß gegen Dich oder Deine Persönlichkeit. Ich habe es bereits inmeinem Blog in dem Artikel „Einen Korb bekommen“ ausführlich erklärt: DieSituation hat einfach nicht gepasst. Entweder war Dein Ansprechen zu wenigwirkungsvoll oder die Frau war nicht in der passenden Stimmung. Pierre Stimmenthaler Mädchen Ansprechen | Verführer Werden | Frauen Anschreiben
  8. 8. [8] Tipps gegen die Ansprechangst – wie senke ich sie?Vielleicht hast Du durch meinen Report, der sich langsam dem Ende zuneigt, einenkleinen Einblick in die Materie bekommen und weißt nun, warum wir dieAnsprechangst empfinden und woher sie führt.Folglich kennen wir nun die Wurzel des Übels und müssen es genau an dieser Stellepacken: Den folgenden Tipp, den ich Dir offenbare, hast Du vielleicht schon vieleMale gehört – noch niemand hat Dir aber vorher so ausführlich aufgedröselt, weshalbDu ihn dermaßen beherzigen solltest, weshalb ich hoffe, dass Dir nun klar wird,warum dieser Tipp für Dich so wertvoll ist.Wir haben gesagt, dass unser Gehirn direkt nach Erblicken der Frau den Film ablaufenlässt: „Nein, sprich sie nicht an, Du versagst, was sollen die Leute von Dir denken, siewird Dich doch eh abweisen…“Es gibt jedoch eine kleine Zeitspanne, die zwischen Erblicken der Frau und Einsetzender Glaubenssätze existiert.>> Lasse Dir nicht mehr als 3 Sekunden Zeit mit dem Ansprechen,wenn Du eine Frau siehst – gehe hin und sprich sie an! Lege Dirvorher einen Standardsatz zurecht, den Du IMMER verwendenkannst, wenn Dir nichts Besseres einfällt!Versteh mich nicht falsch: Auf Dauer sollte es natürlich das Ziel sein, die negativenGlaubenssätze durch solche zu ersetzen, die Dir ein Ansprechen problemlos undjederzeit ermöglichen; schließlich bedürfen spezielle Situationen auch spezielleGesprächsöffner, die einem nicht in 3 Sekunden einfallen.Dieser Trick ist also eher wie eine „Erste Hilfe“ zu verstehen.Der Grundgedanke ist: Gib‘ Deinem Gehirn gar nicht erst die Chance, seine Wirkungzu entfalten, indem Du direkt hingehst und sie ansprichst – sobald Du sieangesprochen hast sieht die Welt eh‘ ganz anders aus – und hinterher wirst Du frohsein, es getan zu haben!  Pierre Stimmenthaler Mädchen Ansprechen | Verführer Werden | Frauen Anschreiben
  9. 9. [9]Was ich Dir überdies empfehlen kann, ist die simple Technik der „Abhärtung“: Glaubemir, wenn Du in Deinem Leben irgendwann 200 Abfuhren und Körbe kassiert hast,wird Dir die 201. Egal sein – und Du kannst völlig entspannt Frauen ansprechen.>> Hole Dir in der nächsten Zeit bewusst 50 Körbe! Härte Dich ab!Lerne, dass es kein Weltuntergang ist, abgewiesen zu werden, unddass Du hinterher immer noch der Selbe bist!Das sind meine einzigen beiden Tipps – ich möchte mir nicht mehr aus den Fingernsaugen, nur um den Umfang dieses Reports künstlich aufzublähen – aber lass Dirgesagt sein, dass diese beiden Tipps WIRKUNGSVOLL sein werden, wenn Du siewirklich beherzigst und anwendest.Sieh‘ sie nicht als Bekämpfung der Ursache an – schließlich liegt es an Dir, durch einegesunde und wohl dosierte Persönlichkeitsentwicklung Deine Glaubenssätze zuverändern und Deine Fähigkeiten dermaßen zu schulen, dass du keine Sorge mehrdavor haben wirst, fremde Leute und Frauen einfach so anzusprechen. Für denAnfang dürfen diese Tipps und Methoden aber allemal als Symptombekämpfungverwendet werden – zu diesem Zweck sind sie hiermit ausdrücklich empfohlen!  Pierre Stimmenthaler Mädchen Ansprechen | Verführer Werden | Frauen Anschreiben
  10. 10. [10] Jetzt auch den Rest erfahren…Du fandest diesen Report lesenswert und interessierst Dich nun auch für den Rest derMaterie? Du willst es jetzt einfach wissen und ein souveräner Verführer werden, dernicht nur seine Ansprechangst überwinden sondern auch sein ganzes Leben positivverändern kann?Folge den 20 Schritten, die wir Dir ausführlich beschrieben und erläutert haben, undentdecke schon nach wenigen Tagen, was Du all die Jahre über an Potenzial undFähigkeiten vergeudet hast – denn mit DEINEM persönlichen VerführStil wirst DuFrauen nicht nur ansprechen, sondern auch gezielt verführen können! JETZT Dein positiv und nachhaltig Leben ändern und die 20 Schritte anfordern! Pierre Stimmenthaler Mädchen Ansprechen | Verführer Werden | Frauen Anschreiben

×