Pepper_Whitepaper_Social_Media_Monitoring_DE
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Pepper_Whitepaper_Social_Media_Monitoring_DE

on

  • 481 views

 

Statistics

Views

Total Views
481
Views on SlideShare
479
Embed Views
2

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

1 Embed 2

http://www.linkedin.com 2

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Pepper_Whitepaper_Social_Media_Monitoring_DE Pepper_Whitepaper_Social_Media_Monitoring_DE Document Transcript

  • 2 Social Media MonitoringA GLOBAL COMPUTERSHARE COMPANY
  • Die HerausforderungWissen, was onlineüber Sie gesprochen wird.Marken und Märkte definierensich inzwischen zu großen Teilenüber die Kommunikation. Millionenvon Kunden und Investorenkommunizieren immer mehr onlineüber Marken, Produkte und Angebote.Je wichtiger das Internet in dertäglichen Kommunikation wird,umso wichtiger wird es, die dortstattfindenden „Gespräche“ zuverfolgen und deren Auswirkungenzu verstehen.
  • Die LösungSocial Media Monitoring kann genau dies leisten.Denn unter Social Media Monitoring versteht mandie Identifikation, Beobachtung und Analyse dervon Nutzern in allen online und sozial genutztenNetzwerken generierten Inhalte zu spezifischenThemen.Mehr als andere zu wissen, ist einunschätzbarer Vorteil.Social Media Monitoring bietet flexible und neue Reporting­Möglichkeiten. Es eröffnet die Chance, je nach Informationsbedürfnisder Unternehmen, die jeweils relevanten Gebiete zu erforschen.Dazu gibt es unterschiedlichste Werkzeuge für eine breite Palettevon Fragestellungen. So kann Social Media Monitoring unter anderemFolgendes leisten:• Marktwissen und Trendreporting• Identifikation von Markt­ und Wettbewerbstrends• Unternehmenspositionierung im Wettbewerb• Einblick in die eigene Markt­, Internet­ bzw. Social­Media­Positionierung im Vergleich zur Konkurrenz• Kundenprofilanalyse• Wissen über die Bedürfnisse, Zufriedenheit, Entscheidungsprozesse, das Internetverhalten und den Kommunikationsstil Ihrer Kunden• Produktscreening• Analysen zu Produktwahrnehmung, ­erfahrungen und ­affinität, auch unter Berücksichtigung der Wettbewerbsprodukte• Kampagnen­ und Kommunikationsreporting• Reports über die Wahrnehmung und Wirkung von Online­ und Offline­Kampagnen und anderen Marketing­/ Kommunikationsmaßnahmen im Internet• Laufende Risiko­ und Krisenüberwachung• Frühwarnsystem für PR­ und IR­Abteilungen bezüglich negativer Kommunikation
  • Ihre VorteileNur wer die Meinung derNetzgemeinde kennt, findetAntworten auf offene Fragen.Social Media Monitoring versetzt Product Manager und MarketingManager in die Lage, detaillierte Analysen sowohl ihrer Kommunika­tionskampagnen als auch ihrer kompletten Markenpositionierung zuerhalten. Der Erfolg von Strategien wird so messbar und kann konti­nuierlich verbessert werden.PR­ und IR­Manager können den Einfluss ihrer PR­ und IR­Aktivitätenbesser abschätzen. Risiken, die durch digitale Kommunikation auf­treten, werden schneller erkannt und können so frühzeitig bekämpftwerden. Einflussreiche Meinungsführer können identifiziert werden.Führungskräfte erhalten einen schnellen und effizienten Überblicküber die Marktpositionierung ihres Unternehmens oder auch übersich selbst. Neben dem Beobachten ihrer eigenen Online­Reputationwerden sie jederzeit über aufkommende Marktrisiken und ­chancenauf dem Laufenden gehalten.Key Account Manager und CRM­Verantwortliche können auf Basisder Informationen hinsichtlich Produktwahrnehmung gezielteMaßnahmen ergreifen, um die Kundenzufriedenheit undKundenbindung zu erhöhen.Sales Manager entdecken neue Wege der Kundenakquisitionund können ihre Pitches und Angebote durch eine Analyse derAnforderungen und Motive besser an die Zielgruppenbedürfnisseanpassen.Marktforscher werden mit neuen, professionellen Reports aus­gestattet, die ihnen reale und aktuelle Einblicke in den Markt, dieZielgruppe und den Wettbewerb verschaffen.
  • Unser AngebotWer neue Wege geht,sollte einen Schrittnach dem anderen tun.Der „Social Media Monitoring“­Prozess von Pepper begleitet Sie von derInformationserfassung über die Strategieentwicklung bis hin zur Ausführungvon Social­Media­Kommunikationsaktivitäten.Dazu arbeiten wir mit führenden „Social Media Monitoring“­Tools, um das Internetzu „durchforsten“ und alle relevanten Inhalte über Ihr Unternehmen zu erfassen.Auf dieser soliden Basis legen wir dann offen, wer was über Ihr Unternehmen sprichtund denkt. Darüber hinaus bieten wir eine Reihe verschiedener Reporting­Optionen an:von Echtzeit­Dashboards zur Risikoüberwachung über kurze Management­Reports bishin zu detaillierten Analysen gemäß Ihren individuellen Anforderungen.Übrigens, da Pepper eine Tochter der Computershare Gruppe ist, legen wir als Teildieser Finanzdienstleistungsgruppe höchsten Wert auf Datensicherheit. Somit istjederzeit gewährleistet, dass Ihre Informationen vertraulich behandelt werden.Schritt für Schritt zu mehr Wissen1. Definition: 3. Reporting/Interpretation:Festlegen der Ausgangssituation des Kunden in Aufbereiten und umsetzungsnahe Interpretation derBezug auf Social Media Monitoring und Internet­ Ergebnisse, Herausstellen der Kernaussagen und dermarketing. Detaillierte Definition der Monitoringziele wichtigsten Zusammenhänge. Erstellen eines Reportsbzw. ­themen. (entweder einmaliger Report oder fortlaufende Analyse).2. Analyse: 4. Maßnahmenplanung und Exekution:Konfiguration der Analysesoftware. Identifikation Zusammenführen der Ergebnisse mit strategischenvon relevanten Quellen und Inhalten im Internet Zielen. Entwicklung von Handlungsempfehlungen,mittels Web Crawling und Web Mining. Optimierung Kommunikationskonzepten und deren Exekution.bzw. Bereinigung der Ergebnisse.
  • Unser AngebotSocial Media Monitoringentdecken.Es war selten einfacher herauszufinden, wasSocial Media Monitoring für Ihr Unternehmenleisten kann. Um Ihnen diese Marketinginno­vation näherzubringen haben wir einen Quick­Check entwickelt, der Ihnen das Potenzialunserer Tools aufzeigt. Er ist völlig unverbind­lich, aber nicht minder faszinierend. Paket 1: Quick­Check • Kurzanalyse und Report im PDF­Format, um Mengen­ gerüste und Machbarkeit weiterer Analysepakete im Vorfeld zu beurteilen und erste Ergebnisse bzgl. Quel­ len und Suchvolumina für Sie abgeben zu können. • Voraussetzung für alle weiteren Pakete.
  • Unser Angebot Paket 3: Vollständige Analyse • Vollständiger Report über alle relevanten Social­ Media­Aktivitäten rund um Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Wettbewerber. • Die Analysen enthalten Auswertungen zum Beitrags­ volumen, Quellen, Markenwahrnehmung, Autoren, relevante Themen und Trends, ausgewähltes relevan­ tes Kundenfeedback sowie Herkunft und Tonalität der Inhalte. • Die Ergebnisse können sich auf Ihr Unternehmen oderPaket 2: Basis­Analyse auch Ihre Wettbewerber und spezifische Themen (z.B.• Basis­Report über relevante Social­Media­Aktivitäten Produkteinführung oder spezifischer Kampagnenstart) rund um Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Wettbe­ beziehen. werber (inkl. Analysen zum Beitragsvolumen), Quellen, • Die Parameter des Reports werden gespeichert und Autoren, relevante Themen und Trends, Herkunft und weitere Reports können in regelmäßigen Abständen an erste Indikationen zur Tonalität der Inhalte. Sie geliefert werden, somit werden für Sie Trends und• Die Parameter des Reports werden gespeichert und Entwicklungen über die Zeit hinweg transparent. weitere Reports können in regelmäßigen Abständen an • Daneben können wir für Sie ein Read­only Dashboard Sie geliefert werden und somit können Sie Trends und für wiederkehrende Analysen aufsetzen. Entwicklungen über die Zeit hinweg analysieren. • Sie erhalten einen umfangreichen PDF­Report mit• Sie erhalten einen PDF­Report mit allen Suchergeb­ allen Suchergebnissen im xls­Format. nissen im xls­Format.
  • Ihre AnsprechpartnerAntworten auf Ihre Fragen.Als global aufgestellte Agentur bietet Ihnen Pepper auch inIhrer Nähe einen kompetenten Ansprechpartner in Sachen SocialMedia Monitoring an. Oder anders gesagt, Ihr Anruf wird weltweiterwartet, Ihre speziellen Anforderungen können sowohl regional,national oder auch international erfüllt werden. Testen Sie uns. Ihre Ansprechpartner bei Pepper: München Chicago Christian von Vietinghoff Brennen Roberts Director Consulting Managing Director Tel +49 89 30903 553 Tel +1 312 588 4774 christian.vonvietinghoff@pepperglobal.com brennen.roberts@pepperglobal.com Wien Singapur Alexandra Wolf Caroline Lim Client Service Director Managing Director Tel +43 1 71 30 110 14 Tel +65 6221 3312 alexandra.wolf@pepperglobal.com caroline.lim@pepperglobal.compepperglobal.com PEWP1107_DE_03