Apps als Vertriebsweg zum Kunden

1,526
-1

Published on

Vortrag auf der Frankfurter Buchmesse 2011

Published in: News & Politics
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
1,526
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide
  • Daten von Februar 2011Heute über 10 Mio.76 % der mobilen Nutzung fallen auf iPhone / iPad.
  • Apps als Vertriebsweg zum Kunden

    1. 1. Apps als Vertriebsweg zum Kundenim Forum Hörbuch & Literatur, Frankfurter Buchmesse13.10.2011, 11:00 UhrDr. Holger Simon, GeschäftsführerPausanio GmbH & Co.KG www.pausanio.deEupenerstraße 165 www.artguide.de50933 Köln www.pausanio-production.com
    2. 2. Apps sind nicht nur Produkte,sondern bieten vor allem Vertriebswege!• Apps als Produkte: Reduktion auf eBooks / HTML5 / Reader / nativ- oder web-App• Apps bieten Vertriebswege und schaffen Aufmerksamkeit!• Apps sind Anwendungen auf dem einzigen persönlichem Massenmedium.
    3. 3. Smartphones
    4. 4. Smartphones
    5. 5. Die ZielgeräteAlleinstellungsmerkmalevon Smartphones1. Das erste persönliche Massenmedium.2. Das einzige Medium, dass immer dabei ist.3. Das einzige Medium, dass immer an ist.4. Es hat eine eingebaute Bezahlfunktion.5. Bestimmung der Zielgruppe ist exakt möglich.6. Teilhabe an sozialen Netzwerken möglich.7. „Augmented Reality“
    6. 6. ArtguideVertriebsweg - Kunstführer• Idee: Eine App für die Marke „kleine Kunstführer“• Joint Venture mit dem Martkführer Verlag Schnell & Steiner• weitere Partner: - Stadtwandelverlag - Rheinischer Verein für Denkmalpflege - Verlag Kunst und Reise - ...
    7. 7. ArtguideVertriebsweg - Kunstführer• Mantelapplikation• Audioguide• Karte• eBook• Zeittafel• Informationen• Freemium (free + in-App Purchase) nominiert für:
    8. 8. Persönlicher Reiseführerpausanio mobil• Informationen zu Städte und Sehenswürdigkeiten mobil vor Ort• über 2.500 Sehenswürdigkeiten• fast 6.000 Hörstationen „Man sieht nur was man hört!“unterschiedliche Vertriebskanäle:• Portal: www.pausanio.de• Mobile Webseite: www.pausanio.mobi• Applikation: Pausanio App
    9. 9. Pausaniopersönliche Reiseführer fürs Ohr• 6.000 Hörstationen• 2.500 Reiseziele• Bildershow• Guides kaufen• Meine Guides• Freemium (free + in-App Purchase)
    10. 10. PausanioKulturwecker als Vertriebsweg
    11. 11. PausanioMehrwert des Buches• Buch als Basis für erweiterte Medien• Aktivierung der Backliste• Mehrwert durch: - Video vom Autor - Ergänzende Fotografien - Rezensionen und BewertungenUnd das Beste:Schicken Sie Ihren Kunden wieder in denBuchhandel!
    12. 12. Herzlichen Dankfür Ihre AufmerksamkeitDr. Holger Simon, GeschäftsführerE-Mail: simon@pausanio.dePausanio GmbH & www.pausanio.de C www.artguide.de o www.pausanio-production.de .
    13. 13. Pausanio machtKunst und Kultur mobil

    ×