Your SlideShare is downloading. ×
Partyplanung Checkliste
Partyplanung Checkliste
Partyplanung Checkliste
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Partyplanung Checkliste

108

Published on

Weitere tolle Checklisten zum Thema Partys und mehr finden Sie unter www.pdf-checklisten.de …

Weitere tolle Checklisten zum Thema Partys und mehr finden Sie unter www.pdf-checklisten.de

Wer eine Party plant, muss sich auf eine Menge Stress einstellen. Schließlich ist eine gelungene Partyplanung die beste Voraussetzung für einen Abend, an den alle sich noch lange erinnern werden. Doch mit dieser Checkliste wird Ihre Aufwand um einiges einfacher. Hier finden Sie alle wichtigen Punkte auf einen Blick!

Published in: Self Improvement
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
108
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Alle Rechte vorbehalten. www.pdf-checklisten.de 2012 Party Planung Party Planung fängt beim Ort an: o Beleuchtung: Ob es ein Keller, eine alte Fabrik oder ein provinzieller Festsaal ist, spielt keine große Rolle. Wichtiger für Ihre Party Planung ist das richtige Licht, denn das erzeugt eine angenehme Atmosphäre und den eigentlichen Zauber. Dazu brauchen Sie für Ihren Partyraum eine bunte und coole Beleuchtung. o Rauchen: Wenn Sie ein Event planen, organisieren Sie einen Platz für die Raucher - mit Sitzmöglichkeiten und Aschenbechern. o Toiletten: Seien Sie sicher, dass Sie ausreichend Papierrollen in den Toilettenräumen haben. o Gebrochenes Glas: Wenn Sie ein Event planen, gehen Sie davon aus, dass auf Ihrer Party zumindest ein Glas zu Bruch gehen wird. Halten Sie dafür eine Schaufel, einen Besen, einige Tücher und einen Eimer bereit. o Erste Hilfe: Das darf bei Ihrer Party Organisation auf keinen Fall unberücksichtigt bleiben. Keine Party Organisation ohne Musik o Die Musikauswahl ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer Party Organisation. Die richtige Musik beeinflusst, ob die Gäste auf Ihrer Party Spaß haben oder sich langweilen werden. Machen Sie sich Gedanken darüber, was für Musik sich Ihre Gäste gerne anhören würden. Wenn Sie keinen Plan haben, was für Musik Ihre Gäste mögen, dann entscheiden Sie sich einfach für die Hits aus der Popszene und den Charts.
  • 2. Alle Rechte vorbehalten. www.pdf-checklisten.de 2012 Empfang steht auf der Party organisieren Checkliste o Getränke vorbereiten: zur Eröffnung eignen sich am besten Sekt oder Prosecco. Cocktails gehören nicht zum Empfang. o Begrüßen Sie jeden Gast persönlich, verbringen Sie damit aber nicht länger als fünf Minuten pro Gast: „Guten Abend. Schön, dass Sie gekommen sind! Darf ich Ihnen etwas zum Trinken anbieten?“ Ein offenes, nettes Lächeln ist selbstverständlich vorausgesetzt. o Wichtig für Ihre Party organisieren Checkliste: Denken Sie daran, dass sich alle Gäste um Sie versammeln werden und wenn Sie an der Tür stehen bleiben, kann so keiner rein. Eine Veranstaltung planen? Wie? Oh, Hilfe! o Wenn man eine Veranstaltung planen möchte, kommt immer wieder die Frage vor: Mit oder ohne Essen? Auf jeden Fall mit Essen, wenn Sie alkoholische Getränke anbieten. Während des Alkoholkonsums entsteht im Gehirn eine leichte Unterzuckerung und das Gehirn sendet ein Hungersignal aus. o Chips, Nüsse, Salzstangen, Nachos & Co. werden in der Regel wenig gegessen, dafür zum größten Teil auf den Boden gekippt. Alles was Sie brauchen sind kleine Burger, Pizza und Gummibärchen. o Longdrinks und Cocktails können jede Party retten. Zur Info: Die meisten Frauen trinken Aperol Spritz und Cosmopolitan, wohingegen die meisten Männer Mai Tai und Cuba Libre trinken. Und alle trinken zudem Hugo und Bier. Party Planung
  • 3. Alle Rechte vorbehalten. www.pdf-checklisten.de 2012 Stimmung o Sie als Gastgeber sind bestens gelaunt, nüchtern und Initiator bzw. offen für jeden verrückten Vorschlag. Ihre Partyplanung unbedingt mit einem Partymotto! Denken Sie sich ein Partymotto aus: Sonst veranstalten Sie kein Event sondern ein Massensaufen. o Das James Bond Motto kommt immer gut an: Wer möchte nicht einmal im Leben der geheime Agent 007 oder das James Bond Girl sein? o Auch Superhelden, Spießer, Nerds, Pyjama und Bad Taste Party kann man als Motto in jeder Partyplanung berücksichtigen. Letzte Runde: es war einfach schön! Wie Ihre Party beendet wird, entscheidet maßgeblich darüber, wie sich Ihre Gäste an das Event erinnern werden. o Machen Sie es schön und lassen Sie „Angel“ von Robbie Williams auflegen. o Halten Sie das Telefon und die Nummer von einer Taxi-Zentrale bereit. o Verabschieden Sie sich von jedem Gast persönlich. Wenn Sie es jetzt nicht tun, müssen Sie sich nachher dafür hundert Mal entschuldigen. o Loben Sie die Gäste mehr als einmal: ohne sie wäre ja Ihre Party nicht gelungen. Party Planung

×