Your SlideShare is downloading. ×
Nokian Reifen Winter Driving School gibt Fahr-Tipps / Im Winter auf der Straße bleiben und nicht im Graben landen / Fahren Sie sicher bei Schnee und Eis
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Nokian Reifen Winter Driving School gibt Fahr-Tipps / Im Winter auf der Straße bleiben und nicht im Graben landen / Fahren Sie sicher bei Schnee und Eis

118
views

Published on

Hat der Schnee Sie überrascht? Fühlten Sie sich unsicher? Haben Sie gemerkt, dass Sommerreifen im Winter Sie nur ins Schleudern bringen? Gute Winterreifen und ruhig und vorausschauend fahren mit …

Hat der Schnee Sie überrascht? Fühlten Sie sich unsicher? Haben Sie gemerkt, dass Sommerreifen im Winter Sie nur ins Schleudern bringen? Gute Winterreifen und ruhig und vorausschauend fahren mit genügend Abstand sind am wichtigsten für sicheres Fahren im Winter. Dann kommt man nicht ins Rutschen, argumentiert Winterreifenspezialist Nokian Reifen.

Nokian-Winterreifen sind die Testsieger in den Winterreifen-Tests 2012 von „Auto Bild“, „auto motor sport“ und „AUTOStraßenverkehr“ mit den Bestnoten „Vorbildlich“, „Sehr empfehlenswert“ und „sehr gut“. Testsieger wurden Nokian-Reifen bei über 20 Winterreifen-Tests der Auto-Zeitschriften in Deutschland und Europa in diesem Winter. Mit dem Testsieger fährt man am besten.

Viele Autofahrer wissen nicht genau, wie sie auf rutschigen Straßen sicher fahren. Fahren Sie besser bei Schnee und Eis. Testen und optimieren Sie Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten online bei der Nokian Reifen Winter Driving School.

Nokian-Winterreifen sind die berühmtesten Winterreifen der Welt. Der sichere und wirtschaftliche Nokian WR D3 ist für Kompakt-, Mittelklasse- und Kleinwagen, der sichere und sportliche WR A3 für schnelle, große Autos. Diese Winterreifen wurden speziell für das deutsche Wetter und die hohen Geschwindigkeiten auf den deutschen Autobahnen entwickelt. Die für die kälteren skandinavischen Winter optimierten Winterreifen heißen Nokian Hakkapeliitta und sind in den nordischen Ländern sehr bekannt und werden sehr geschätzt. Gute Tipps für das richtige Fahren im Winter gibt es auch in den Blogs der Experten des weltweit führenden Winterreifenspezialisten.

Published in: Automotive

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
118
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Nokian Presse-Info Nr. 344 4.814 Zeichen Seite 1 Auf der Straße bleiben und nicht im Graben landen: Die Nokian Reifen Winter Driving School gibt Tipps für sicheres Fahren im Winter Fahren Sie besser bei Schnee und Eis Hat der Schnee Sie überrascht? Fühlten Sie sich unsicher? Haben Sie gemerkt, dass Sommerreifen im Winter Sie nur ins Schleudern bringen? Gute Winterreifen und ruhig und vorausschauend fahren mit genügend Abstand sind am wichtigsten für sicheres Fahren im Winter. Dann kommt man nicht ins Rutschen. Nokian-Winterreifen sind die Testsieger in den Winterreifen-Tests 2012 von „Auto Bild“, „auto motor sport“ und „AUTOStraßenverkehr“ mit den Bestnoten „Vorbildlich“, „Sehr empfehlenswert“ und „sehr gut“. Testsieger wurden NokianReifen bei über 20 Winterreifen-Tests der Auto-Zeitschriften in Deutschland und Europa in diesem Winter. Mit dem Testsieger fährt man am besten. Viele Autofahrer wissen nicht genau, wie sie auf rutschigen Straßen sicher fahren. Fahren Sie besser bei Schnee und Eis. Testen und optimieren Sie Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten online bei der Nokian Reifen Winter Driving School: Hakkapeliitta Winter Driving School Nokian-Winterreifen sind die berühmtesten Winterreifen der Welt. Der sichere und wirtschaftliche Nokian WR D3 ist für Kompakt-, Mittelklasse- und Kleinwagen, der sichere und sportliche WR A3 für schnelle, große Autos. Diese Winterreifen wurden speziell für das deutsche Wetter und die hohen Geschwindigkeiten auf den deutschen Autobahnen entwickelt. Die für die kälteren skandinavischen Winter optimierten Winterreifen heißen Nokian Hakkapeliitta und sind in den nordischen Ländern sehr bekannt und werden sehr geschätzt. Gute Tipps für das richtige Fahren im Winter gibt es auch in den Blogs der Experten des weltweit führenden Winterreifenspezialisten: blogs Trainieren Sie das Fahren bei Schneeglätte und Glatteis Bei winterlichen Straßenverhältnissen vertrauen einige Fahrer zu stark auf den Griff ihrer Winterreifen. Sie fahren nicht langsamer und nehmen Kurven mit überhöhter Geschwindigkeit. Wenn das Auto dann ins Rutschen kommt, wissen sie nicht, wie sie die gefährliche Situation entschärfen können. Viele unerfahrene Autofahrer fühlen sich auf glatten Straßen unsicher. Nokian Reifen macht tausende Reifentests bei der Entwicklung neuer Winterreifen. Bei diesen Tests sammelt die finnische Premium-Marke viele nützliche Informationen über das Fahren im Winter und das Verhalten des Autos unter verschiedenen Wetterbedingungen. Für mehr Sicherheit und besseren Fahrkomfort bietet die Nokian Reifen Website nun die neue Nokian Winter Driving School, die mit hilfreichen Informationen die Autofahrer für das Fahren auf Schnee und Eis trainiert. “Unsere Winter Driving School gibt Anleitungen, wie Sie Ihr Auto winterfest machen und wie Sie verschiedene Fahrsituationen überleben bei Schneefall und auf vereisten Straßen oder überfrierender Nässe. Ihre Geschwindigkeit ist dabei sehr wichtig. Wenn Sie auf rutschigen Straßen Ihre Geschwindigkeit verdoppeln, verlängert sich Ihr Bremsweg um das Vierfache“, erläutert Matti Morri, Technical Customer Service Manager von Nokian Tyres.
  • 2. Nokian Presse-Info Nr. 344 4.814 Zeichen Seite 2 Die Nokian Winter Driving School vermittelt Informationen mit anschaulichen Videos und erklärenden Texten. Schließlich können Sie Ihr Wissen über das Fahren bei winterlichen Straßenverhältnissen testen. Selbst diejenigen, die glauben, dass sie mit Schneeglätte und Glatteis gut zurechtkommen, sollten die Website besuchen, um zu prüfen, ob ihr Wissen noch up-to-date ist. Die Winter Driving School gibt es auf Englisch, Russisch, Schwedisch, Norwegisch und Finnisch. Blogs geben täglich neue Informationen Wie im letzten Winter hat Nokian Reifen dutzende „normale“ Autofahrer als Testfahrer im Einsatz, die in ihrer alltäglichen Fahrpraxis ihre Erfahrungen machen in Finnland, Schweden und Norwegen und in ihren Blogs darüber berichten. Dieses Autofahrer-Test- und BlogProgramm startet jetzt auch in Deutschland, Tschechien, USA, Canada und Russland. Die Experten von Nokian Tyres schreiben in ihren eigenen Blogs vielfältige Reifen-Informationen. In seinem neuesten Blog gibt Matti Morri Tipps zur Reifenwahl: “Ihrem Reifenhändler sollten Sie folgende Informationen geben: Auto-Marke und Modell, Größenempfehlungen des Autoherstellers und Ihr Fahrstil wirtschaftlich oder sportlich. Fahren Sie mit hoher Geschwindigkeit oder nutzen Sie Ihr Auto für die Familie und brauchen Komfort und Sicherheit als wichtigste Eigenschaften der Reifen? Beim Reifenkauf sollten die Autofahrer vorsichtig sein, besonders im Internet. Wenn Sie Winterreifen im Online-Shop kaufen, müssen Sie prüfen, ob sie wirklich für den deutschen Winter entwickelt wurden und nicht für den kälteren skandinavischen Winter. Kaufen Sie nur Reifen, die Ihrem Fahrverhalten und Ihren Anforderungen entsprechen.“ Nokian Winter Driving School: www.nokiantyres.com/winter-driving-school Blogs der Nokian Reifen Experten: http://nordictyreblog.com/ Nokian Reifen Testfahrer: http://hakkapedia.us/en/home Nokian Reifen Website: www.nokiantyres.de Redaktion: Dr. Falk Köhler Fotos nokian-reifen-winter-driving-school-gibt-tipps-fuer-sicheres-fahren-im-winter-nokian-foto-301.jpg Bildunterschrift: Die Nokian Winter Driving School trainiert das Fahren bei Schneeglätte und Glatteis mit Videos und Informationen Foto: Nokian Reifen Fotos Downloads Nokian Winter Driving School: www.nokiantyres.com/testingwinter
  • 3. Nokian Presse-Info Nr. 344 4.814 Zeichen Seite 3 Video Download Nokian Winter Driving School: http://www.youtube.com/watch?v=uEGQ7ie-JlM&list=UUv-VDEjbdBkuZ-eSvYOn0FA&index=6 Fotos Videos Downloads Nokian WR Winterreifen: www.nokiantyres.com/NewNokianWR Fahrtest-Fotos: Ivalo_Photos_WR_event anklicken Weitere Fahrtest-Fotos: Ivalo_Photos_Testing anklicken www.nokiantyres.com/NewNokianWR Reifen-Fotos: Product_Photos anklicken Video Download Nokian WR Winterreifen: http://www.youtube.com/watch?v=i4U143SIR9A&feature=share&list=UUv-VDEjbdBkuZeSvYOn0FA Nokian-Winterreifen sind die Testsieger in den Winterreifen-Tests 2012 von „Auto Bild“, „auto motor sport“ und „AUTOStraßenverkehr“ Nokian Presse-Info 342: http://www.nokiantyres.de/media-release-de?id=30513890&year=2012&group= Testsieger Nokian-Reifen: http://www.nokiantyres.de/test-success-de Weitere Informationen: www.facebook.com/nokiantyres www.youtube.com/NokianTyresCom Nokian Reifen ist der führende Winterreifenspezialist der Welt, vielfacher Testsieger und Premium-Marke Nokian Reifen bietet als führender Winterreifenspezialist der Welt, vielfacher Testsieger und Premium-Marke die sichersten Reifen für nordische Bedingungen. Die innovativen NokianReifen aus Finnland für Pkws, Lkws und schwere Arbeitsmaschinen zeigen ihre hohe Qualität besonders bei Schnee, hartem Klima sowie anspruchsvollen Fahrsituationen und bringen nachhaltigen Zusatznutzen. Daneben produziert Nokian auch speziell für das deutsche Wetter und die hohen Geschwindigkeiten auf den deutschen Autobahnen entwickelte Reifen. NokianReifen geben große Sicherheit, sparen Sprit und leben Umweltfreundlichkeit. Das Unternehmen ist die Nummer 1 in der Markenbekanntheit und Markenwertschätzung in Skandinavien sowie Russland und hat ein positives, außergewöhnliches Image. Nokian ist der Erfinder des Winterreifens Nokian konzipiert, testet und patentiert innovative Reifen seit mehr als 75 Jahren und ist der Erfinder des Winterreifens. Der erste Winterreifen der Welt wurde inmitten von eisigem Wind und bissiger Kälte im Jahre 1934 geboren. Zwei Jahre später kam der für den nordischen Winter konzipierte Nokian Hakkapeliitta, der heute zu den bekanntesten Winterreifenmarken gehört, auf die Welt. Den schnellsten Winterreifen der Welt mit 270 km/h Höchstgeschwindigkeit, den Nokian WR, brachten die Finnen 2002 auf den Markt. 2007 folgte der Nokian WR G2, der wegen seines
  • 4. Nokian Presse-Info Nr. 344 4.814 Zeichen Seite 4 hervorragenden Griffs und seinem einzigartigen Schutz vor Schneematsch-Aquaplaning „Sehr empfehlenswert“ und „gut“ in den Tests bewertet wurde. Nokian-Winterreifen sind die Testsieger in den Winterreifen-Tests 2012 Seine Erfolgsstory geht jetzt weiter mit dem sicheren und wirtschaftlichen Nokian WR D3 für Kompakt-, Mittelklasse- und Kleinwagen sowie dem sicheren und sportlichen WR A3 für schnelle, große Autos: Die Nokian-Winterreifen sind die Testsieger in den Winterreifen-Tests 2012 von „Auto Bild“, „auto motor sport“ und „AUTOStraßenverkehr“ mit den Bestnoten „Vorbildlich“, „Sehr empfehlenswert“ und „sehr gut“. Testsieger wurden Nokian-Reifen bei über 20 Winterreifen-Tests der Auto-Zeitschriften in Deutschland und Europa in diesem Winter. Bestnote „gut“ bekommen die finnischen Pneus von ADAC und „test Stiftung Warentest“. „Auto Bild“ lobt den Nokian WR A3: „Stärken: vorbildliche Handlingeigenschaften auf verschneiter, nasser und trockener Strecke, stabile Seitenführung und präzises Lenkansprechen, kürzeste Nass- und Trockenbremswege, niedriger Kraftstoffverbrauch“. Das „auto motor sport Urteil“ für den Nokian WR D3 lautet: „Hervorragende Leistungen auf Schnee, kurzer Bremsweg auf Trockenheit, ausgewogenes Fahrverhalten“. Testsieger ist der Nokian ebenfalls in der Geschäftswagen-Zeitschrift „Firmenauto“ (11/2012). „Sehr empfehlenswert“ lautet das Ergebnis für den Nokian-Pneu auch bei den Winterreifen-Tests 2012 von „Auto Zeitung“, Auto Club Europa ACE, GTÜ, ÖAMTC, TCS und ARBÖ sowie „sehr gut“ bei „promobil“, „Firmenauto Transporter“ und „lastauto omnibus Transporter“. Die „Gute Fahrt Empfehlung“ für „die besten Pneus“ bekommt er von „gute fahrt“. Einen neuen Guinness Weltrekord fuhren normale Nokian-Winterreifen mit 331,610 km/h Höchstgeschwindigkeit auf Eis. Nokian-Reifen sind die Testsieger in den Sommerreifen-Tests 2012 Auch die Sommerreifen von Nokian sind vielfache Testsieger, bieten hohe Sicherheit und sparen Sprit. Die Nokian-Reifen sind die Testsieger in den Sommerreifen-Tests 2012 von „Auto Bild“ (9/2012 + 8/2012), „Auto Zeitung“ (6/2012 + 12/2012), „auto Test“ (4/2012), „gute Fahrt“ (3/2012), „Auto Bild allrad“ (4/2012), „pro mobil“ (4/2012) und „Firmenauto Transporter“ (4/2012). Mit acht Testsiegen in den Reifen-Tests stellt die finnische Premium-Marke Nokian die meisten Testsieger aller Marken. Die Bestnoten „Auto Bild Vorbildlich“, „Auto Zeitung Testsieger“, „auto Test Testsieger“, „gute Fahrt Empfehlung“ und „Auto Bild allrad vorbildlich“ zeigen die überragenden Qualitäten der Sommerpneus des führenden Winterreifenspezialisten der Welt im jeweiligen Testbericht. Auch der Nokian SUV-Reifen ist der Testsieger im „Auto Zeitung“ SUV-Reifentest (12/2012). Zweiter Sieger war der Nokian bei „auto motor sport“ (7/2012) mit der Bestnote „Besonders Empfehlenswert“. Mehr Sicherheit durch Innovationen: Winter-Profiltiefenanzeiger mit Schneeflocke und Profiltiefenanzeiger mit Aquaplaning-Warnung Ein Winter-Profiltiefenanzeiger mit Schneeflocke im Nokian WR Winterreifen gibt die Profiltiefe als Zahl von 8 bis 4 in Millimetern an. Die Schneeflocke bleibt bis zu 4 Millimetern sichtbar. Wenn sie verschwindet, sollte man seine Winterreifen erneuern. Der Profiltiefenanzeiger von Nokian in den Sommerreifen zeigt dem Autofahrer die Profiltiefe einfach als Zahl von 8 bis 2 an. Ein Aquaplaning-Warnanzeiger darin warnt mit einem Tropfensymbol vor Aquaplaninggefahr. Bei nur noch vier Millimetern Restprofil verschwindet es und weist so auf ein erhöhtes Risiko hin. Diese Innovationen hat kein anderer Reifenhersteller.
  • 5. Nokian Presse-Info Nr. 344 4.814 Zeichen Seite 5 Nokian Tyres erzielte 1,456 Milliarden Euro Umsatz in 2011 Nokian Tyres erwirtschaftete einen Umsatz von 1,456 Milliarden Euro in 2011 und hatte 3900 Mitarbeiter. Zum Unternehmen gehört als Tochtergesellschaft die Vianor-Reifenhandelskette mit 1000 Verkaufsstellen in 24 Ländern. Die Aktie von Nokian Tyres ist an der NASDAQ OMX in Helsinki gelistet. www.nokiantyres.de Pressekontakt: Dr. Falk Köhler PR Dr. Falk Köhler Tel.: +49 40 54 73 12 12 Fax: +49 40 54 73 12 22 E-Mail: Dr.Falk.Koehler@Dr-Falk-Koehler.de www.Dr-Falk-Koehler.de Ödenweg 59 22397 Hamburg Germany Beleg-Exemplar erfreut, bitte an Dr. Falk Köhler PR Weitere Informationen: Nokian Tyres plc: Technical Customer Service Manager Matti Morri, Tel.: +358 10 401 7621 E-Mail: matti.morri@nokiantyres.com Communications Manager Anssi Mäki, Tel.: +358 10 401 7782 E-Mail: anssi.maki@nokiantyres.com www.nokiantyres.de Nokian Reifen GmbH Prokurist Klaus Deussing, Tel.: +49 911 52 755 0 E-Mail: klaus.deussing@nokiantyres.com www.nokiantyres.de Nokian Tyres s.r.o Product Development Manager Sven Dittmann, Dipl.-Ing., Tel.: +49 8143 444 850 E-Mail: sven.dittmann@nokiantyres.com Marketing Manager Lukáš Líbal, Tel.: +420 222 507 759 E-Mail: lukas.libal@nokiantyres.com www.nokiantyres.de