Your SlideShare is downloading. ×
0
Erste Bank Spar- und Kreditprognose Jänner 2012
Erste Bank Spar- und Kreditprognose Jänner 2012
Erste Bank Spar- und Kreditprognose Jänner 2012
Erste Bank Spar- und Kreditprognose Jänner 2012
Erste Bank Spar- und Kreditprognose Jänner 2012
Erste Bank Spar- und Kreditprognose Jänner 2012
Erste Bank Spar- und Kreditprognose Jänner 2012
Erste Bank Spar- und Kreditprognose Jänner 2012
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Erste Bank Spar- und Kreditprognose Jänner 2012

834

Published on

Was machen die Österreicher mit ihrem Geld in den nächsten 12 Monaten? Kurz zusammengefasst – im Quartalsvergleich wird etwas weniger gespart und auch die Höhe der geplanten Kreditsumme ist leicht …

Was machen die Österreicher mit ihrem Geld in den nächsten 12 Monaten? Kurz zusammengefasst – im Quartalsvergleich wird etwas weniger gespart und auch die Höhe der geplanten Kreditsumme ist leicht rückläufig. Aktuell planen die Österreicher 5.460 Euro (-4,5%) sparen zu wollen. Ein Drittel plant auch 2012 größere Anschaffungen zu tätigen. Rund 15% davon wollen diese mittels Kredit finanzieren, durchschnittlich werden dafür 68.800 Euro (-16%) veranschlagt. Im Falle einer neuerlichen Wirtschaftskrise sieht jeder zweite Österreicher das Land gut gerüstet. Das ergab die im vierten Quartal 2011 durchgeführte INTEGRAL-Umfrage im Auftrag von Erste Bank und Sparkassen.

Published in: Economy & Finance
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
834
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Erste BankSpar – und Kreditprognose4. Quartal 2011
  • 2. Methode und Zielsetzungen- Methode und Stichprobe: - 1.007 telefonische Interviews - Repräsentativ für die österreichische Bevölkerung ab 14 Jahren- Zielsetzungen und Inhalte: - Ermittlung der geplanten Spar- und Anlageformen - Höhe der geplanten Geldsummen für Anlage- und Sparformen - Geplante größere Anschaffungen - Finanzierungsarten der Anschaffungen - Geplante Ausgaben für die Anschaffungen - Österreich im Falle einer Wirtschaftskrise- Feldarbeitszeit: - 23. November bis 19. Dezember 2011Geldanlage- und Finanzierungsbarometer30.01.2012 - Seite 2
  • 3. Geplante (neue und bestehende) Spar- und Anlageformen in den nächsten 12 Monaten Frage 1: Wie wollen Sie Ihr Geld in den nächsten 12 Monaten sparen oder anlegen? Sagen Sie mir bitte zu jeder der folgenden Anlageformen, ob Sie diese nutzen werden oder nicht, egal, ob es sich um eine bereits bestehende oder um eine neue Sparform handelt. Angaben in %Basis: Alle Befragten, n=1.007Geldanlage- und Finanzierungsbarometer30.01.2012 - Seite 3
  • 4. Höhe der geplanten Geldanlage Frage 2/3: An welche Geldsumme denken Sie dabei? Angaben in %, Beträge in Euro für 12 Monate 5.460 Euro (3.Qu 2011: 5.720 Euro 2.Qu 2011: 5.670 Euro 1.Qu 2011: 5.460 Euro)Basis: Geldanlage geplant, n=862Fehlende Werte auf 100%: Keine AngabeGeldanlage- und Finanzierungsbarometer30.01.2012 - Seite 4
  • 5. Geplante größere Anschaffungen Frage 4: Haben Sie in den nächsten 12 Monaten eine größere Anschaffung vor (z.B. ein neues Auto, Wohnung, Einrichtung, Urlaub etc.)? Angaben in % Größere Anschaffung geplant Haushaltsnetto- Einkommen 1.2./3. Qu.2011: Jeweils 31% planten größere AnschaffungBasis: Alle Befragten, n=1.007Geldanlage- und Finanzierungsbarometer30.01.2012 - Seite 5
  • 6. Finanzierung der Anschaffung Frage 5: Wie finanzieren Sie diese Anschaffung? Angaben in %Basis: Anschaffung geplant, n=317Geldanlage- und Finanzierungsbarometer30.01.2012 - Seite 6
  • 7. Höhe der geplanten Anschaffungen bei Finanzierung über Bankkredit/Bauspardarlehen Frage 6: An welche Geldsumme denken Sie bei dieser Anschaffung? Angaben in %, Beträge in Euro 68.800 Euro (3.Qu. 2011: 81.800 Euro 2.Qu. 2011: 62.000 Euro 1.Qu. 2011: 70.200 Euro)Basis: Anschaffung geplant, der über Bankkredit oder Bauspardarlehen finanziert wird, n=46 (Achtung, kleine Fallzahl!)Fehlende Werte auf 100%: Keine AngabeGeldanlage- und Finanzierungsbarometer30.01.2012 - Seite 7
  • 8. Österreich im Falle einer Wirtschaftskrise Frage 7: Glauben Sie, dass Österreich im Falle einer neuerlichen Wirtschaftskrise gut gerüstet ist? Welche Antwort trifft auf Sie zu? Angaben in %Basis: Alle Befragten, n=1.007Fehlende Werte auf 100%: Keine AngabeGeldanlage- und Finanzierungsbarometer30.01.2012 - Seite 8

×