VNG sorgt für höhere Sicherheit und optimale Effizienz

  • 21 views
Uploaded on

VNG Verbundnetz Gas Aktiengesellschft (VNG) is a leading German natural gas producer, importer and wholesaler, headquartered in Leipzig, Germany. VNG and its subsidiaries provide municipal and …

VNG Verbundnetz Gas Aktiengesellschft (VNG) is a leading German natural gas producer, importer and wholesaler, headquartered in Leipzig, Germany. VNG and its subsidiaries provide municipal and regional utility companies as well as industrial corporations with supplies of natural gas.

Read more here: https://www.netiq.com/success/stories/vng-verbundnetz-gas.html

More in: Technology
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
21
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
0
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. S U C C E S S S T O R Y VNG sorgt für höhere Sicherheit und optimale Effizienz Executive Summary UNTERNEHMENSPROFIL VNG – Verbundnetz Gas Aktiengesellschaft (VNG) ist ein führender deutscher Erdgasproduzent, -importeur und -großhändler mit Sitz in Leipzig. VNG und ihre Tochtergesellschaften beliefern europaweit Stadtwerke, Regionalversorger und Industrieunternehmen mit Erdgas. GESCHÄFTSSITUATION Zur Verbesserung der Sicherheit wollte VNG ihre Sicherheitssysteme durch ein modernes Smartcard-System ergänzen. Dieses sollte dann in eine umfassende Identitätsmanagement-Lösung integriert werden und auf diese Weise automatisierte Workflows ermöglichen. DER NETIQ FAKTOR In Kooperation mit dem NetIQ Partner Peak Solution GmbH implementierte VNG NetIQ® Identity Manager und verbesserte so ihre Sicherheit und Effizienz durch die zentrale Verwaltung aller verbundenen Systeme. PRODUKTE UND SERVICES NetIQ® Identity Manager Designer for Identity Manager (Identitätsmanagement-Tool) Als Energieversorger unterliegt VNG strengen Auflagen, die im gesamten Unternehmen hohe Sicherheitsstandards erforderlich machen. Zur Erhöhung der physischen und IT-Sicherheit für all ihre Systeme und Standorte wünschte sich VNG eine moderne Smartcard-Sicherheitslösung, die das Sicherheitsmanagement durch automatisierte Workflows vereinfacht. Die NetIQ Lösung Der NetIQ Partner Peak Solution GmbH unterstützte VNG während des gesamten Modernisierungsprozesses: von der Auswertung neuer Sicherheitslösungen bis hin zur Implementierung der vom Unternehmen ausgewählten Systeme. VNG entschied sich schließlich für NetIQ® Identity Manager, um die Zugriffskontrolle in ihren unterschiedlichen Sicherheitssystemen zu synchronisieren. Die Lösung von NetIQ stellt Standard-Connectors zur Verfügung, die eine problemlose Integration mit einer Vielzahl anderer Systeme ermöglichen. Dadurch wird die Verknüpfung aller Hauptkomponenten der Infrastruktur in einem einheitlichen Identitätsmanagement-Framework vereinfacht. Zu den mit NetIQ Identity Manager verknüpften Systemen gehören: Microsoft Active Directory für Zugriff auf IT-Systeme, ein System für die Zeiterfassung und Zugriffskontrolle, eine Kaba elolegic- Schließanlage und ein auf CashControl basierendes Zahlungssystem für die Kantine von Carus. NetIQ Identity Manager nutzt die Mitarbeiterdaten in der SAP ERP Human Capital Management-Anwendung des Unternehmens und synchronisiert diese Kontoinformationen automatisch mit dem Smartcard-Managementsystem „IDExpert“ (einer Lösung, die von der vps ID Systeme GmbH entwickelt wurde). VNG hat nun die Möglichkeit, zusätzliche Konten für Besucher, Gäste und externe Berater direkt in der IDExpert-Lösung einzurichten und automatisch mit anderen Systemen zu synchronisieren. Obwohl die IT-Umgebung des Unternehmens aus Hardware und Software verschiedenster Anbieter besteht, ist die gemeinsame Nutzung von Benutzerkonten in allen relevanten
  • 2. “Ein zentralisiertes Identitätsmanagement ist in unserer Branche sehr wichtig... NetIQ Identity Manager ermöglicht es uns, alle Sicherheitssysteme problemlos zu verbinden.” Dietmar Hebenstreit, Security Manager VNG - Verbundnetz Gas AG NetIQ und das NetIQ Logo sind Marken oder eingetragene Marken der NetIQ Corporation in den USA. Alle anderen Unternehmens- und Produktbezeichnungen können Marken der jeweiligen Unternehmen sein. © 2013 NetIQ Corporation und angeschlossene Unternehmen. Alle Rechte vorbehalten. CSS90048VNG A-4 ENG ST 05/13 568-DE1018-001 Deutschland Feringastrasse 11 85774 Unterföhring Tel: +49 (0)89 99351-0 Fax: +49 (0)89 99351-111 Email: infoDE@netiq.com www.netiq.com http://community.netiq.com Die vollständige Liste unserer Niederlassungen in Nordamerika, Europa, Nahost, Afrika, Lateinamerika sowie im asiatisch-pazifischen Raum finden Sie unter www.netiq.com/ contacts. Schweiz Flughafenstrasse 90 P.O. Box 253 8058 Zürich Tel: +41 (0)43 456 2300 Fax: +41 (0)43 456 2380 Email: infoCH@netiq.com Folgen Sie uns: diese Weise konnte das Provisioning von Benutzerkonten und Smartcards für etwa 100 externe Mitarbeiter erheblich beschleunigt werden. NetIQ Identity Manager verbindet die Systeme von VNG und ermöglicht so eine zentrale Verwaltung und einen schnelleren Informationsfluss. Die relevanten Daten werden automatisch in das Smartcard-Managementsystem eingespeist. Dadurch wird für alle sicherheitsbezogenen Aktivitäten eine lückenlose Dokumentation gewährleistet. Die Audit-Protokolle der unternehmensweiten Sicherheitssysteme werden Mitarbeitern und Behörden in Form von ausgedruckten Zusammenfassungen bereitgestellt. So lässt sich der allgemeine Sicherheitsstandard erhöhen, und Unternehmen halten alle anwendbaren Vorschriften nachweisbar ein. Um die Sicherheit ihrer IT-Systeme weiterhin zu verbessern, strebt VNG eine Ausweitung ihrer Smartcard- Lösung über eine Infrastrukturlösung für öffentliche Schlüssel (Public Key Infrastructure) an. Auf diese Weise werden die in die Smartcards integrierten kryptographischen Chips optimal genutzt. Wenn Sie mehr erfahren möchten, wenden Sie sich an Ihren NetIQ Partner bzw. Vertriebsmitarbeiter oder besuchen Sie uns unter www.netiq.com. bei VNG. Durch NetIQ Identity Manager gelang es, alle relevanten Sicherheitssysteme ganz einfach mithilfe von Standard-Connectors in eine einzige Lösung zu integrieren. Ergebnisse VNG sorgt mit NetIQ für verbesserte Sicherheit und optimale Effizienz Routinevorgänge wie das Ausstellen neuer Zugangskarten oder die Änderung von Benutzerrechten in allen Systemen haben in der Vergangenheit häufig zwei bis fünf Tage in Anspruch genommen. Dank der neuen NetIQ Identity Manager-Lösung sind diese Prozesse nun vollständig automatisiert, sodass Änderungen in den zentralen Verwaltungssystemen von VNG innerhalb von nur zwei Minuten mit allen verbundenen Systemen synchronisiert werden können. Die Lösung unterstützt nicht nur die Mitarbeiter des Unternehmens, sondern ermöglicht dem Unternehmen auch eine effektivere Zusammenarbeit mit externen Auftragnehmern, deren Leistungen z. B. in den Bereichen Wartung von Kraftwerken, Engineering oder Consulting in Anspruch genommen werden. Durch die Implementierung von NetIQ Identity Manager in Kombination mit dem neuen Smartcard-Managementsystem kann VNG diese Auftragnehmer schnell in das Sicherheits-Framework des Unternehmens integrieren. Auf Systemen dank NetIQ Identity Manager überhaupt kein Problem. Unter Verwendung des ausgereiften und benutzerfreundlichen Tools Designer for Identity Manager brauchten Berater von Peak Solution nur drei Monate für die Entwicklung und Implementierung der kompletten NetIQ Identity Manager-Lösung. Heute verwaltet VNG die gesamte Umgebung selbst, und Peak Solution stellt bei Bedarf NetIQ Identity Manager-Support zur Verfügung. „In der Energiebranche ist ein zentralisiertes Identitätsmanagement von ganz entscheidender Bedeutung“, unterstreicht Dietmar Hebenstreit, Security Manager