Your SlideShare is downloading. ×
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten August 2013 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)

207

Published on

Neuheiten der Vertriebslabels von NAXOS Deutschland zum 05. August 2013, darunter die 4er DVD-Box mit "Opening Concerts" von Salzburger Festspielen [C major], die DVD "Music of the French Baroque" des …

Neuheiten der Vertriebslabels von NAXOS Deutschland zum 05. August 2013, darunter die 4er DVD-Box mit "Opening Concerts" von Salzburger Festspielen [C major], die DVD "Music of the French Baroque" des Ensembles "Il Giardino Armonico" [Arthaus Musik], der Dokumentatfilm über den Trompeter Sergei Nakariakov [Arthaus Musik], Rossinis Oper "Ciro in Babilonia" [Opus Arte] uvm.

Published in: Entertainment & Humor
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
207
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. NEUHEITEN ertriebslabels © 2013 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-GmbH · Hürderstr. 4 · D-85551 Kirchheim b. München Tel: 089-9077 499-40 · Fax: -41 · info@naxos.de · Händlerservice: Tel: 089-9077 499-20 · Fax: -21 · service@naxos.de www.naxos.de · www.facebook.com/NaxosDE · blog.naxos.de 05.08.2013 ÄnderungenundIrrtümervorbehalten. Art.­Nr. 713608
  • 2. 05.08.2013 2 Unsere Top-Neuheiten DVD Die seit 1920 stattfindenden Salzburger Festspiele sind heute mit ca. 200 Veranstaltungen und 250.000 Besucher pro Jahr das beliebteste und bedeutendste Festival weltweit. Den stets starbesetzten Eröffnungskonzerten kommt dabei selbstverständlich eine ganz besondere Bedeutung zu, und so ist es ein geballter musikalischer Schatz, der nun in der vorliegenden 4­DVD­Box von unserem Vertiebslabel C Major zu haben ist. Mit Top­Künstlern wie Pierre Boulez, Daniel Barenboim, Nikolaus Harnoncourt, Wiener Philharmoniker, Dorothea Röschmann, Elina Garanča, Klaus­Florian Vogt, René Pape, Anna Prohaska, Anna Larsson oder Johan Botha und musikalisch originellen Programmen ist Musikgenuss für höchste Ansprüche garantiert. „Dorothea Röschmann, Elina Garanča, Klaus Florian Vogt und René Pape klingen wunderbar [Te Deum].“ Die Presse „Rhythmisch prägnant, vielschichtig tönend [Beethoven Klavierkonzert Nr. 4].“ Wiener Zeitung Art. Nr.: Preiscode: 713608 D8 Setinhalt: Laufzeit: FSK: 0 4­DVD 365 Min. 702508 710908706808702708
  • 3. 05.08.2013 3 Unsere Top-Neuheiten DVD Das Barockensemble “Il Giardino Armonico” spielt auf historischen Instrumenten und konzentriert sich dabei auf ganz auf die Lebensfreude der Barockmusik. Giovanni Antonini, Enrico Onofri, Vittorio Ghielmi, Luca Pianca und Ottavio Dantone überzeugen auf ihren Instrumenten in Paul Fenkarts faszinierenden Film. Salzburgs prachtvolles Lustschloss Hellbrunn bietet den atmosphärisch passenden Rahmen für die Konzerteinspielungen der selten aufgeführten Werke des französischen Barock aus der Zeit um 1700. Das architektonische Meisterwerk bezaubert noch immer mit seinen bezaubernden Gärten, mystischen Grotten und spektakulären Wasserspielen. Man kann sich der atemberaubenden Kulisse des Freiluft­„Steintheaters“ kaum entziehen und wird unweigerlich vom unwiderstehlichen Zauber des Barock eingefangen. Und da Musik und Tanz gemeinhin zusammengehören, tanzen die Mitglieder des Ensembles „Musica et Saltatoria“ die Tänze jener Zeit. Art. Nr.: Preiscode: 100395 D2 Setinhalt: Laufzeit: FSK: 0 1­DVD 60 Min. 100011 101652 Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!
  • 4. 05.08.2013 4 Unsere Top-Neuheiten DVD „Orpheus in der Unterwelt“ ist der Quantensprung in Offenbachs Operetten­Parcours. An ein Bühnenstück, das Himmel, Hölle und Erde in Bewegung setzt, war vorher lange nicht zu denken. In Paris ließ ein strenges Gesetz jedem Theaterbau ein bestimmtes dramatisches Genre und ein abgezähltes Maß an Mitwirkenden zu. Am 3. März 1858 waren plötzlich jene Theatervorschriften aufgehoben. Offenbach durfte so viele Sänger, Tänzer, Chor, Ballett, Komparserie, Kostüme und Kulissen auf die Bühne bringen, wie er wollte. Der 21. Oktober 1858 war der Premierentag von „Orpheus in der Unterwelt“. In den 1980er Jahren bringt der legendäre Regisseur Götz Friedrich seine eigene, zeitgenössische Version der Operette auf die Bühne der Deutschen Oper Berlin. Auf Deutsch und mit starken Bezügen zur kulturellen Szene und Gesellschaft jener Zeit; raus aus dem Paris des 19. Jahrhunderts und rein ins spießbürgerliche West­ Berlin. Art. Nr.: Preiscode: 101679 D9 Setinhalt: Laufzeit: FSK: 0 2­DVD 188 Min. 101666 107528 Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!
  • 5. 05.08.2013 5 Unsere Top-Neuheiten DVD Sergei Nakariakov hat die Trompete aus den engen Grenzen, die ihr innerhalb der klassischen Musik zugesprochen werden, befreit. Der völlig neue Stil, den er mit seinem Instrument kreiert hat, um sich in seiner Virtuosität uneingeschränkt auszuleben, brachten ihm Titel wie „Paganini“ oder „Caruso der Trompete“ ein. Eigentlich spielt das Instrument nicht, vielmehr singt er es! Er phrasiert mit dem perfekten Legato wie die großen Belcanto­Sänger. Sein Repertoire umfasst nahezu die gesamte Literatur an Trompetenwerken, die er bis an die Grenzen der Erkennbarkeit bearbeitet und dabei den musikalischen Ausdruck des Instruments neu definiert. Auch dem Flügelhorn verhalf Sergei Nakariakov zu mehr Aufmerksamkeit im Konzertleben. Jan Schmidt­Garre nimmt das ambivalente Leben des 27­jährigen Musikers unter die Lupe: Die atemberaubende Virtuosität des erwachsenen Nakariakov steht dabei im Konflikt mit den historischen Aufnahmen eines Kindes, dessen Lippen vom ständigen Üben wund geworden sind. Sergei Nakariakov sagt, er sei nie ein Wunderkind gewesen. Hat er Recht? Art. Nr.: Preiscode: 101681 D2 Setinhalt: Laufzeit: FSK: 0 1­DVD 86 Min. 101811 106064 Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!
  • 6. DVD 05.08.2013 6 Unsere Top-Neuheiten Art. Nr.: 101672 Preiscode: D2 Setinhalt: 1­DVD Laufzeit: 99 Min. FSK: 0 Art. Nr.: 102318 Preiscode: D9 Setinhalt: 2­DVD Laufzeit: 266 FSK: 0 Hier klicken um den Trailer auf zu sehen! Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!
  • 7. 05.08.2013 7 Unsere Top-Neuheiten DVD Das Werk „The Child Dreams“ wurde anlässlich der 25. Spielzeit der Israeli Opera in Auftrag gegeben und basiert auf dem gleichnamigen Stück von Hanoch Levin. Der 1999 verstorbene Levin gilt als Israels bedeutendster Dramatiker und beschäftigte sich in „The Dreaming Child“ mit der Notlage jüdischer Flüchtlinge. Der österreichische Künstler Gottfried Helnwein, der für seine provokativen Bilder verwundeter Kinder berühmt und berüchtigt ist, wurde für die Ausstattung der Oper engagiert. Die Umsetzung von Helnweins Vorstellungen entpuppt sich als Herausforderung, die in einen Konflikt über die Besetzung mündet. Die Dokumentation „Gottfried Helnwein & The Dreaming Child“ ist ein Fest für die Sinne und vereint die beiden Titanen Levin und Helnwein, die sich beide mit dem Thema des Verrats an der kindlichen Unschuld beschäftigen. Der luxuriöse Digipak enthält eine DVD mit 3 weiteren Bonusclips und einer Fotogalerie. Art. Nr.: Preiscode: 2059618 D7 Setinhalt: Laufzeit: FSK: 12 1­DVD 72 Min. 2001739 2054338 Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!
  • 8. 05.08.2013 8 Unsere Top-Neuheiten DVD "Der 20­jährige Rossini, der schon mit komischen und halbkomischen Werken von sich Reden gemacht hatte, gab mit "Ciro in Babilonia" seinen vielversprechenden, auf seine späteren Erfolgsstücke vorausweisenden Einstand auf der Bühne der ernsten Oper. (…) Nachdem der babylonische Königs Belsazar Kyros besiegt hat, begehrt er dessen Gattin zur Frau. Die Eingekerkerte bleibt aber standhaft bis zum Tod. Und wird am Ende von Gott, der den Persern zur Überwältigung der Babylonier verhilft, mit dem Leben belohnt und mit Kyros wieder vereint. Eine Partie, wie gemacht für die polnische Sängerin Ewa Podles, die große und konkurrenzlose, weil nach Marilyn Horne einzige wirkliche Rossini­Kontraaltistin. Dass die Neuproduktion des "Ciro in Babilonia" im schönen alten Teatro Rossini zu einer Sternstunde wurde, verdankt sich nicht nur der fulminanten Gesangskunst von Ewa Podles und eines um sie herum gruppierten tadellosen Sängerensembles sowie des sehr animiert spielenden Orchesters des Teatro Comunale di Bologna unter Will Crutchfield. Auch die Inszenierung des Turiner Regisseurs Davide Livermore mit ihrer beeindruckenden Kreuzung von Kinosaal und Opernhaus in schwarz­ weisser Stummfilmästhetik der 20er­Jahre und mit den artdecohaften, hollywoodreifen Kostümen von Gianluca Falaschi wurde zum umjubelten Publikumserfolg.“ (Dr. Dieter David Scholz) Art. Nr.: Preiscode: OABD7123D 7D Setinhalt: Laufzeit: 1­Blu­ray 165 Min. OA1093D OA1075D Art. Nr.: Preiscode: OA1108D D6 Setinhalt: 1­DVD FSK: 0 Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!
  • 9. 05.08.2013 9 Unsere Top-Neuheiten CD Mit den beiden selten gespielten Werken von Robert Schumann ­ dem märchenhaften Stück "Der Rose Pilgerfahrt" nach einer Dichtung von Heinrich Moritz Horn und dem von innerer Gelassenheit geprägten "Requiem" ­ stellt sich Christoph Spering beim NAXOS­Vertriebslabel OehmsClassics vor. Mit Hintergründen und Geheimnissen der Musikgeschichte und durch anschauliche und humorige Vermittlung begeistert er sein Publikum vor allem in den Gesprächskonzerten in Köln und schafft es, den Bogen zwischen Unterhaltung und Bildung auf ansprechendem Niveau zu spannen. OehmsClassics freut sich über diese Zusammenarbeit und blickt auch mit Spannung auf die zweite Veröffentlichung in diesem Jahr: die von Richard Wagner bearbeitete Fassung von Glucks "Iphigenie in Aulis". Art. Nr.: Preiscode: OC871 EA Setinhalt: Laufzeit: 2­CD 100 Min. OC943 OC857
  • 10. CD 05.08.2013 10 Unsere Top-Neuheiten Die Seefestspiele Mörbisch stehen ab diesem Jahr unter der neuen Intendanz von Dagmar Schellenberger. Und wie jedes Jahr bringt OehmsClassics die Aufnahme zur Aufführung des Festivals im österreichischen Burgenland heraus. Diesmal sind es die musikalischen Hauptnummern des Bettelstudenten. Art. Nr.: OC432 Preiscode: CH Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 77 Min. Live vom weltweit größten Operettenfestival Mörbisch Die vorliegende Aufnahme der Vierten Symphonie von Johannes Brahms ist die letzte Aufnahme, die OehmsClassics mit Stanislaw Skrowaczewski produziert hat. Damit sind viele Zyklen auf CD gebannt, es folgen keine weiteren. Allerdings wird gerade an einem speziellen Geburtstagsgeschenk für den phänomenalen Maestro gearbeitet. Zum 90sten im Oktober präsentiert OehmsClassics eine 28 CD Box mit den „Complete Oehms Recordings“. Art. Nr.: OC410 Preiscode: CH Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 41 Min. Die letzte Skrowaczewski­CD von OehmsClassics
  • 11. 05.08.2013 11 Unsere Top-Neuheiten CD „Janowsky geht mit ungeheruer Rasanz ans Werk und lotet Wagners Werk zusammen mit dem bestens disponierten und hoch konzentriert aufspielenden Rudnfunk­ Sinfonieorchester Berlin fulminant, feurig, rasant und in atemberaubenden Tempi aus (…) Da geht nichts unter, wird über nichts hinwegdirigiert und klangliche Akkuratesse dargeboten.“ (Der Opernfreund über Janowskys PentaTone­Einspielung von „ Das Rheingold“) „Faszinierend ist in vielen Hinsichten das zupackend kräftig akzentuierte und dramatisch angeheizte Dirigat Janowskis selber. Das Rundfunk­ Sinfonieorchester Berlin folgt ihm bewundernswert und mit packender Sonorität durch Wagners „Rheingold“.“ (Pizzicato über Janowskys PentaTone­Einspielung von „ Das Rheingold“) Art. Nr.: Preiscode: PTC5186407 GF Setinhalt: Laufzeit: 4­SACD 216 Min. PTC5186406 PTC5186401
  • 12. 05.08.2013 12 Unsere Top-Neuheiten CD Gordon Gettys Einakter "Usher House" basiert auf Edgar Allan Poes Erzählung „Der Untergang des Hauses Usher“, die als dessen bekanntestes Prosawerk gilt. Gleichzeitig zählt diese verstörende Geschichte zu den Meisterwerken der Amerikanischen Gruselliteratur. Literatur­Professor G. R. Thomson schreibt in der Einleitung zu seinem Buch „Great Short Works of Edgar Allan Poe: „die Geschichte wurde lange Zeit als Meisterwerk des „Gothic Horror“ gepriesen, sie ist jedoch auch ein Meisterwerk der dramatischen Ironie und des Strukturellen Symbolismus.“ Das kann auch über die Musik von Gordon Getty gesagt werden, die sowohl leicht zugänglich als auch äußerst fesselnd ist, wie diese Weltersteinspielung seiner Oper deutlich macht. Die Bühnenpremiere von „Usher House“ wird im Juni 2ß14 an der Welsh National Opera stattfinden. Die Produktion wird ebenfalls an der San Francisco Opera aufgeführt werden. Art. Nr.: Preiscode: PTC5186451 DE Setinhalt: Laufzeit: 1­SACD 67 Min. PTC5186503 PTC5186359
  • 13. 05.08.2013 13 Unsere Top-Neuheiten CD Ein Klassiker unter den Referenzeinspielungen ist diese Aufnahme von Bachs h­Moll­Messe aus dem Jahr 1961 ein Meilenstein unter den Bachinterpretationen. Karl Richter zählt nach wie vor zu den legendären Bach­Interpreten; seine Auffassungen waren dabei durch seine Herkunft aus der Leipziger Schule bestimmt, und der bereits zu seiner Zeit einsetzenden historischen Aufführungspraxis stand Richter fern. So verwendete er ein vergleichsweise großes und modernes Instrumentarium und eine große Chorbesetzung. Seine von spätromantischer Musiziertradition geprägten Ausdrucksmittel führten zu einer hochexpressiven Gestaltung. Mit so großartigen Solisten wie Dietrich Fischer­Dieskau, Hertha Töpper, Ernst Haefliger und vielen anderen ist diese historische Einspielung ein Muss für jeden Bach­Liebhaber. Als Bonus enthält diese CD­Box die beliebte Kantate BWV 147 „Herz und Mund und Tat und Leben“. Art. Nr.: Preiscode: PH13034 DB Setinhalt: Laufzeit: 3­CD 213 Min. PH12008 PH07027
  • 14. 05.08.2013 14 Unsere Top-Neuheiten CD „Wohl fühl ich wie das Leben rinnt“ ­ suchend zwischen unglücklicher Liebe, Leidenschaft und Endzeitstimmung erklingen teils verzweifelnde, innehaltende, aber auch versöhnlich­ hoffnungsvolle Lieder aus dem Wiener Musikleben der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert und der Zwischenkriegszeit. Der Tenor Norbert Ernst und Kristin Okerlund präsentieren Ausgewählte Lieder der österreichischen Komponisten Franz Schreker, Alexander Zemlinsky und Wilhelm Kienzl. Er studierte Gesangspädagogik und Konzertfach Gesang am Josef­Matthias­Hauer­Konservatorium in Wiener Neustadt und Lied und Oratorium an der Universität für Musik und darstellen­de Kunst in Wien sowie inMeisterkursen bei Walter Berry und Kurt Equiluz. Als Lied­ und Konzertsänger gastierte Norbert Ernst auf den größten Bühnen Europas. 2014 gibt er mit Kristin Okerlund am Klavier Liederabend­Debüts in New York und Paris. Kristin Okerlund studierte am St. Louis Conservatory of Music, an der University of Illinois und am Konservatorium der Stadt Wien. Sie ist Preisträgerin zahlreicher Klavierwettbe­werbe und gab Konzerte mit etlichen Orchestern. Seit 1993 an der Wiener Staatsoper engagiert. Art. Nr.: Preiscode: GR99010 DA Setinhalt: Laufzeit: 1­CD 78 Min. GR98917 GR98913
  • 15. CD 05.08.2013 15 Unsere Top-Neuheiten Die Premiere des Violinkonzertes von Magnus Lindberg fand 2006 beim „Mostly Mozart“ Festival in New York statt. Obwohl es sich um den 250. Geburtstag Mozarts handelte, hatte Lindberg kein Werk mit für den Namensgeber des Festivals typischen Elementen komponiert. Dennoch beeinflusste die Premierensituation das Werk, das von einem Orchester in der Standard­Mozart­Besetzung gespielt wurde. Auch zeigt Lindberg, dass er sich – trotz einiger kantiger Passagen ­ einem insgesamt weicheren, durchlässigeren Klangideal genähert hat. Der international gefragte Violinist ist weltweit mit zahlreichen namhaften Orchestern aufgetreten und ist für seinen frischen Ansatz des zeitgenössischen Repertoires hoch angesehen. Art. Nr.: ODE1175­2 Preiscode: DC Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 67 Min. Faszinierendes Geflecht: Lindberg webt Klangnetze Die Musik der mit zahlreichen renommierten Preisen ausgezeichneten Komponistin Kaija Saariaho hat einen kraftvollen, charakteristischen und augenblicklich wiedererkennbaren Stil: Die von Kaija Saariaho kreierte tonale und farbenprächtige Klangwelt entsteht häufig durch Inspirationen, die sie in außermusikalischen Quellen wie der Natur oder anderen Künsten wie der Literatur oder der Malerei findet. Die Werke für Streicher auf der vorliegenden CD zeigen ihre unterschiedlichen Herangehensweisen an diese Instrumentengruppe und reichen von Frühwerken der 1980er bis in die Gegenwart. Das junge Streichquartett Meta4 begeisterte unlängst mit seinen Interpretationen der Schostakowitsch­Quartette: „Eine Aufnahme, die neue Maßstäbe setzt!“ (Fono Forum) und schon jetzt mit dieser CD: "Das Ensemble Meta 4 (...) interpretieren mit feinem Gespür für die perspektivischen Schattierungen und Färbungen." (Stuttgarter Nachrichten) Art. Nr.: ODE1222­2 Preiscode: DB Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 71 Min. Das gefeierte Quartett Meta4: Kammermusik für Streicher
  • 16. CD 05.08.2013 16 Unsere Top-Neuheiten „… Ein wunderbares Talent mit lebendigem Temperament, virtuosem Glanz und sehr hohem professionellem Niveau…“ urteilte Yehudin Menuhin über die Violinistin Maria Solozobova. Die junge Künstlerin zählt zu den vielversprechendsten Violinistinnen ihrer Generation. Das mitreißende Zusammenwirken von kraftvoller Virtuosität und spontaner Gestaltungsfreude mit warmer Klangschönheit, Eleganz und großem interpretatorischen Tiefgang kennzeichnen das Spiel von Maria Solozobova. Ihre glanzvolle Karriere führte sie bereits in die besten Konzertsäle der Welt. Art. Nr.: BM319287 Preiscode: DF Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 51 Min. Maria Solozobova spielt Bravourstücke von Paganini Erst durch Tschaikowsky ermutigt fand Georges L. Catoire (1861­1926) nach einem Mathematikstudium zur Musik. In St. Petersburg studierte er bei Rimsky­Korsakow und Ljadow. Catoire lebte und arbeitete in Moskau und Paris. Nach seinem Tod wurde seine Musik bis zur Jahrtausendwende fast nie aufgeführt. Sein Name geriet beim Publikum und sogar in Fachkreisen in Vergessenheit. Erst seit rund 15 Jahren kehren seine Kompositionen in die Konzertsäle zurück. Wieso eine derart spannende Musik so lange vergessen bleiben konnte scheint völlig unverständlich. Die Kompositionen dieser CD sind alle in der Zeit des Aufbruchs zum 20. Jahrhundert entstanden, einer turbulenten und schwierigen Zeit in Russland. Dies spiegelt sich im Charakter und der Intensität der Lieder Catoires wider. So ist es äußerst interessant, die verlorenen Schätze der faszinierenden Vokal­Musik neu zu entdecken. Art. Nr.: BM319286 Preiscode: DF Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 46 Min. Verloren & wiederentdeckt: Schätze russischer Vokalmusik
  • 17. 15.07.2013 17 Unsere Top-Neuheiten CD Die Marktfrauen ärgern sich, der Bäcker schäumt vor Wut, und die Gelehrten sind mehr als verwundert. Unsere Herzen aber schlagen für Till Eulenspiegel, den unsterblichen Spaßmacher. Seit mehr als 500 Jahren erzählt man sich die Geschichten und Streiche dieses Schelms aus Norddeutschland und inzwischen ist er auf der ganzen Welt bekannt. Der Komponist Richard Strauss hat Episoden seines Lebens für großes Orchester vertont und ein musikalisches Meisterwerk geschaffen. Auf dieser CD hören wir es, gespielt vom SWR Sinfonieorchester Baden­Baden und Freiburg unter Leitung seines Chefdirigenten François­ Xavier Roth. Heidrun Warmuth, Autorin und Erzählerin, stellt uns den frechen Till als einen Lebenskünstler vor, der die Sprache der Kinder spricht. Ein liebevoll gestaltetes Booklet mit Infos und Rätseln zu Till Eulenspiegel ergänzt die CD. Art. Nr.: Preiscode: 978386227134 CL Setinhalt: Laufzeit: 1­CD 43 Min. 978386227124 978386227135
  • 18. CD 05.08.2013 18 Unsere Top-Neuheiten Ein ganz normaler Kindergarten irgendwo in Deutschland. Hier treffen sich Bita, Suela, Max und Rewan, die sich in ihren unterschiedlichen Sprachen kaum verständigen können. Das alles beobachtet das alte Klavier erstaunt und erzählt nachts dem Mond davon. Der kennt von seiner langen Reise um die Erde all die Länder, aus denen die Kinder kommen. Da hat das Klavier eine Idee … Mit Melodien aus aller Welt haben der Komponist Andreas N. Tarkmann und der Autor Eberhard Streul im Auftrag des SWR ein modernes Orchestermärchen geschrieben, in dem die Musik zur gemeinsamen Sprache der Kinder wird. Das Radio­Sinfonieorchester Stuttgart spielt die Musik und Malte Arkona erzählt uns die vergnügliche Geschichte mit überraschendem Gesangstalent. Art. Nr.: 978386227136 Preiscode: CL Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 39 Min. Ein modernes Orchestermärchen mit Melodien aus aller Welt Mit der Orchestermusik zum Ballet „Der Feuervogel“ wurde der Komponist Igor Strawinsky 1910 weltberühmt. Seine Musik sollte richtungsweisend für das 20. Jahrhundert werden. Die Handlung des Balletts greift uralte Sagen aus der russischen Heimat des Komponisten auf; sie erzählt vom geheimnisvollen Feuervogel, vom Prinzen Iwan und von dem bösen Zauberer Kastschej. KiKa­ Moderator Juri Tetzlaff hat das alte Märchen für Kinder neu geschrieben und mit der eindrucksvollen Orchestermusik verzahnt, die das Radio­Sinfonieorchester Stuttgart des SWR eingespielt hat. Malte Arkona erzählt uns das Märchen spannend und erweckt die Figuren als talentierter Synchronsprecher zum Leben. Ein liebevoll gestaltetes Booklet mit Infos und Rätseln zur Musik und zur Geschichte ergänzt die CD. Art. Nr.: 978386227135 Preiscode: CL Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 35 Min. Märchen & Musik: Der Feuervogel für Kinder neu erzählt
  • 19. 05.08.2013 19 Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS CD Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: 978385061878 Helbling 1­CD CL 79 Min. Titel: Tierische Weltreise 2 Komponist: Bond,Andrew Interpret: Various Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: 978386227116 Helbling 1­CD CL 37 Min. Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: 978385061890 Helbling 1­CD CL 32 Min. Titel: Tierische Weltreise 1 Komponist: Bond,Andrew Interpret: Various Titel: Action Songs 2 Komponist: Kern,Walter Interpret: Various Titel: Action Songs 1 Komponist: Kern,Walter Interpret:Various Titel: Gute Nacht & guten Morgen Komponist: Kretschmann,Roger Interpret: Kretschmann,Roger Titel: Hip, hip, hooray! Komponist: Various Interpret: Various Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: 978385061891 Helbling 1­CD CL 30 Min. Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: 978385061978 Helbling 1­CD CL 32 Min. Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: 978385061979 Helbling 1­CD CL 30 Min.
  • 20. Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: BM312449 Bella Musica 1­CD CM 67 Min. Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: BM314769 Bella Musica 1­CD CM 39 Min. Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: BM312448 Bella Musica 1­CD CM 72 Min. Titel: Kristallen den fina Komponist: Various Interpret: Johns,Bibi/Reith,Dieter/SOSWF Titel: Piano Dreams Komponist: Strauß,Johann & Josef Interpret: Philharmonisches Staatsorchester Bremen Titel: Mit Der Flöte Durch 5 Jahrhunderte Komponist: Mozart/Dvorak/Chopin/+ Interpret: Hokanson/Goldmann/Tomsic/Molzer/Pivka/MS/+ Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: 978385061714 Helbling 1­CD CL 45 Min. Titel: Hey, lasst uns singen! Komponist: Schneidewind,Ruth Interpret: Various Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: 978385061874 Helbling 1­CD CL 40 Min. Titel: 13x3 und du bist dabei Komponist: Schneidewind,Ruth Interpret: Various Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: 978385061875 Helbling 1­CD CL 42 Min. Titel: Der Fernseher ist kaputt Komponist: Schneidewind,Ruth Interpret: Various 05.08.2013 20 Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS CD
  • 21. 05.08.2013 21 Weitere Veröffentlichungen bei NAXOS CD Titel: Popowa­Zydron: Chopin Komponist: Chopin,Frederic Interpret: Popowa­Zydron,Katarzyna Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: ACD189 CD Accord 1­CD DD 79 Min. Hier klicken um den Trailer auf zu sehen! Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: 6.220536 Dacapo 1­CD DC 53 Min. Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: OA1112D Opus Arte 1­DVD D2 164 Min. Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: ORC100032 Orchid 1­CD CL 60 Min. Art.­Nr.: Label: Setinhalt: PC: Laufzeit: DSL92170 Sono Luminus 2­CD DC 156 Min. Titel: Henry V Komponist: Shakespeare,William Interpret: Brennan/Butler/Cooke/Cooper Titel: Sprung Rhythm Komponist: Various Interpret: Inscape/Scerbo,Richard Titel: Sonaten op.9,Nr.2+7/Deuxieme Recreation Komponist: Leclair,Jean­Marie Interpret: Four Nations Ensemble,The Titel: Symphonien Nr.1,4+6 Komponist: Mozart,Wolfgang Amadeus Interpret: Fischer,Adam/DNCO Hier klicken um den Trailer auf zu sehen!

×