ertriebslabels                                                                                                            ...
NEU BEI               NAXOS                                                                                           DVD ...
NEU BEI              NAXOS                                                                                  DVD           ...
NEU BEI            NAXOS                                                                             DVD                  ...
NEU BEI              NAXOS                                                                                     DVD        ...
NEU BEI                NAXOS                                                                                      DVD     ...
NEU BEI               NAXOS                                                          CD                                   ...
NEU BEI              NAXOS                                                              CD                                ...
NEU BEI              NAXOS                                                      CD                                        ...
NEU BEI              NAXOS                                                                                                ...
NEU BEI              NAXOS                                                                                                ...
NEU BEI              NAXOS                                                                                                ...
NEU BEI             NAXOS                                                                                                 ...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2012 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)

510
-1

Published on

Die Neuheiten unserer Vertriebslabels, u.a. von Opus Arte, Arthaus Musik, Tafelmusik, Christopher Nupen Films, BR Klassik, Oehms Classics, Dacapo, Paladino, PROFIL und Prophone!

Published in: Entertainment & Humor
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
510
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten April 2012 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)

  1. 1. ertriebslabels NEU H EITEN 2 3. 04. 2 01 2Änderungen und Irrtümer vorbehalten. © 201 2 Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-GmbH ∙ Hürderstr. 4 ∙ D-85551 Kirchheim b. München Tel: 089-9077 499-40 ∙ Fax: -41 ∙ info@ naxos.de ∙ Händlerservice: Tel: 089-9077 499-20 ∙ Fax: -21 ∙ service@ naxos.de www.naxos.de ∙ www.facebook.com/NaxosDE ∙ blog.naxos.de
  2. 2. NEU BEI NAXOS DVD Wohl keine Oper des 17. Jahrhunderts ist so extrem wie „Die Krönung der Poppea“; weder der Librettist Busenello, der sich bereits aus venezianischen Zirkeln zurückgezogen hatte, noch Monteverdi, der sich dem Ende seines Lebens näherte, hatten etwas zu verlieren. Obwohl elegant in Poesie gekleidet, hängt die vernichtende Kritik der Handlung am Austausch von Gegensätzen: Zynismus und Idealismus, Libertinage und Keuschheit, Opportunismus und Ehre. Diese Ironie spiegelt sich auch in der musikalischen Umsetzung Monteverdis wider, der ernste Situationen durch Tanzrhythmen der Lächerlichkeit preisgibt. David Aldens optisch opulente Inszenierung, die in einer an ein Schachbrett gemahnenden Kulisse stattfindet, konfrontiert uns mit den zeitlosen sozialen Übeln wie Narzissmus, Heuchelei, Grausamkeit und sexueller Besessenheit.Busenello, Monteverdi und Alden mahnen, dass eineAbwertung des Humanismus eine Geringschätzung fürseine Anliegen mit sich bringt.Mit Sarah Connolly als Nero und Miah Persson in derTitelrolle strotzt diese 2009 im Gran Teatre del LiceuBarcelona aufgenommene Inszenierung vonkünstlerischer Raffinesse und lebendigem Drama.Art. Nr.: Preiscode: Art. Nr.: Preiscode:OABD7105D D9 OA1073D D6Setinhalt: Laufzeit: Setinhalt:1­Blu­ray 183 Min. 1­DVD FSK: 0 OA1044D OA842D2 3. 04. 2 01 2 2
  3. 3. NEU BEI NAXOS DVD Es war die reine Magie für das Publikum des zu Ende gehenden 19. Jahrhunderts: Ballettmacher wie Publikum unterlagen immer wieder der Faszination von spätromantisch­mitreißender Klangfarbenmalerei, einfallsreichem Requisitenspiel und purer Bewegungsästhetik, die dem Team Glasunow /Petipa zu außerordentlichem Ansehen in der Tanzwelt verhalf. Das nun auf DVD und Blu­ray vorliegende zweieinhalbstündige Revival dokumentiert die Premierenvorstellung der Urfassungsrekonstruktion für das Teatro alla Scala am 11. Oktober 2011. Dafür wurde alles nach alten Schriften und Bildern nach der Originalfassung von 1898 rekonstruiert.Durch die historische Ausstattung und das prächtigeTheater erlebt der Zuschauer eine echte Zeitreisezurück zu den klassischen Ballettwurzeln!In den Hauptrollen sind – neben dem Italiener MickZeni – mit Olesia Novikova als Raymonda undFriedemann Vogel als Jean des Brienne zweiherausragende Gastsolisten zu erleben.Art. Nr.: Preiscode: Art. Nr.: Preiscode:108051 D8 101630 D6Setinhalt: Laufzeit: Setinhalt:1­Blu­ray 154 Min. 1­DVD FSK: 0 107301 1073212 3. 04. 2 01 2 3
  4. 4. NEU BEI NAXOS DVD Der alljährliche Sing­Along Messiah der „Tafelmusiker“ hat sich in den vergangenen 25 Jahren nicht nur zum größten und allseits beliebten Mitsing­Event in Toronto entwickelt, sondern auch zu einem geradezu unverzichtbaren Ritual für zahlreiche kanadische Familien gemausert. Stets ausverkauft, ist dieser Sing­Along Messiah ein echtes Erlebnis für die zahlreichen Besucher, die mit ihrer Stimme zum gemeinsamen Gesang in Händels Oratorium beitragen können. Der vorliegende Film wurde von der mehrfach ausgezeichneten Firma 90th Parallel Productions aufgezeichnet. Ivars Taurins, im wirklichen Leben der Chordirektor des Tafelmusik Chamber Choir, wurde für seine Rolle als Händel im Film für den Gemini­Preis nominiert.Im Booklet ist die Website angegeben, von welchersich Hobbysänger die Chöre herunterladen können,um anschließend – zusammen mit „Herrn Händel“ –zu Hause zu singen! Die DVD beinhaltet als Bonusfünf Audio­Tracks des Tafelmusik Chamber Choirmit Chorwerken von Händel, Bach, Vivaldi undMondonvilleArt. Nr.: Preiscode:TMK1008DVD D2Setinhalt: Laufzeit:1­DVD 76 Min. FSK: 0 TMK1001DVDCD TMK1004CD22 3. 04. 2 01 2 4
  5. 5. NEU BEI NAXOS DVD Diese DVD enthält zwei Wiederveröffentlichungen der besten Filme, die jemals über die Cellistin Jacqueline du Pré gemacht wurden: „ Jacqueline du Pré and the Elgar Cello Concerto“ und „The Ghost“. Das erste Filmportrait fängt die außergewöhnlichen Qualitäten eines großartigen musikalischen Talents in einem entscheidenden Moment seiner Entwicklung ein. Die Filmaufnahmen entstanden zwar als sie ihre ersten Schritte auf dem Weg zu weltweiter Anerkennung machte, doch der Film beginnt mit einem Bericht über den Ausbruch ihrer Krankheit als sie aufgrund der Multiplen Sklerose schon nicht mehr auftreten konnte. Christopher Nupen arbeitet sich rückwärts vor und beendet den Film mit du Prés Kindheit, ihrer besonderen Beziehung zum Elgar­Konzert und einem vollständigen Mitschnitt des Werkes unter der Leitung von Daniel Barenboim.Der zweite Film ist ein Konzertmitschnitt, den derfranzösische Opern­ und Filmregisseur Jean­PierrePonelle als „die beste Übersetzung einer musikalischenDarbietung auf die Leinwand“ bezeichnete.Art. Nr.: Preiscode:A14CND D6Setinhalt: Laufzeit:1­DVD 150 Min. FSK: 0 A13CND A12CND2 3. 04. 2 01 2 5
  6. 6. NEU BEI NAXOS DVD Balanchine, Neumeier, Nureyev – diese Namen lassen die Herzen der Ballett­Fans höher schlagen, denn sie stehen für außergewöhnlich eindringliche Choreografien. In dieser Box treffen die drei Giganten des Tanzes mit ihren Werken aufeinander und garantieren mehr als 11 Stunden buntes, ergreifendes, elegantes und mitreißendes Tanztheater. Bei „Jewels“ kommen zu den Schmuckstücken des Juweliers Claude Arpels die tänzerischen Kostbarkeiten von George Balanchine. Die musikalischen Pretiosen lieferten Gabriel Fauré, Igor Strawinsky und Peter Tschaikowky. Der Roman "Die Kameliendame" von Alexandre Dumas diente John Neumeier zu seiner Choreographie für dieses fesselnde Tanz­Drama, das mit der hinreißenden Musik von Frederic Chopin zu einem Glanzlicht des neo­ klassischen Balletts verschmilzt. Nureyevs bunte „Filmstar“­Version von Prokofievs Aschenbrödel orientiert sich an dem klassischen Handlungsverlauf von Perrault, lässt die Geschichte jedoch vor dem Hintergrund der amerikanischen Depression der 30er und 40er Jahre spielen. Nureyevs "Schwanensee" ist weit entfernt von den Stereotypen dieses gefeierten Meisterwerkes, vielmehr ist sie ein erstaunliches, kraftvolles Exposé menschlicher Gefühlsregung. FSK: 0Art. Nr.: Preiscode:OA1068BD D2Setinhalt: Laufzeit:6­DVD 673 Min. OA1061D OA1043D2 3. 04. 2 01 2 6
  7. 7. NEU BEI NAXOS CD Ein Jahr nach der erfolgreichen Veröffentlichung der 2. und 3. Symphonie von Johannes Brahms liegt mit der vorliegenden Doppel­CD nun die Gesamteinspielung durch das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Mariss Jansons vor. Erst vor wenigen Wochen vollendete Mariss Jansons die Aufnahmen der 4. Symphonie im Münchner Herkulessaal. Gemeinsam auf dieser CD ergeben die Erste und Vierte Symphonie ein Gesamtbild des beständig am großen Vorbild Ludwig van Beethoven orientierten, dennoch stets innovativen symphonischen Schaffens von Johannes Brahms.„Die warmherzige, betont lyrischeInterpretation der 2. Symphonie vonJohannes Brahms ist ein Genuss fürOhr und Seele.“(Pizzicato über 900111)Art. Nr.: Preiscode:900112 DDSetinhalt: Laufzeit:2­CD 88 Min. 9001112 3. 04. 2 01 2 7
  8. 8. NEU BEI NAXOS CD Das Programm der vorliegenden CD lässt die geistliche und weltliche Musikpflege im Schlesien der Spätgotik wieder lebendig werden. Diese meisterhafte und innige Musik einer Epoche zwischen dem auslaufenden Mittelalter und der sich schon längst anhebender Renaissance stammt aus keinem der großen damaligen Musikzentren, sondern aus einer äußerst fruchtbaren Kulturlandschaft. Im Herzogtum Glogau – an der Grenze zu Polen und Brandenburg entstand kurz vor 1480 eine einzigartige Musikhandschrift, die nach ihrer Niederschrift im Glogauer Kollegiatsift aufbewahrt wurde. Neben kunstvoller Polyphonie steht hymnische Einfachheit, neben Innigkeit übermütige Ausgelassenheit.Das Clemencic Consort ist eininternationales Ensemble in variabler,programmabhängiger Besetzung. Beider Interpretation der Musik desMittelalters bis hin zum Barockvermeiden die Sänger undInstrumentalisten bewusst den lehrhafterhobenen Zeigefinger und legenbesonderen Wert auf Authentizität.Art. Nr.: Preiscode:OC417 CHSetinhalt: Laufzeit:1­CD 70 Min. OC829 OC6352 3. 04. 2 01 2 8
  9. 9. NEU BEI NAXOS CD Caroline Adomeit hat hier eine kleine musikalische Liebeserklärung zusammengestellt. Vor allem an „ihr“ Instrument: die Violine. Für sie gibt es kaum Grenzen, daher finden sich auf dieser Aufnahme neben Bachs „Partita“ auch ausgefallenere Stücke wie Ysayes „Mazurka“ oder der „Czárdás“ von Monti.Das “Strad Magazine“ äußerstesich bereits äußerst löblich überdie Künste von Caroline Adomeit:„An uneven programme does littleto hide the obvious skills of ayoung fiddler.“Art. Nr.: Preiscode:OC834 CKSetinhalt: Laufzeit:1­CD 56 Min. OC822 OC5542 3. 04. 2 01 2 9
  10. 10. NEU BEI NAXOS CD Art. Nr.: TMK1009CD Preiscode: CK Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 66 Min.In seinen Konzerten für Streicher konnte sich Antonio Vivaldis musikalisches Genie wohl am eindrucksvollsten entfalten. Dievorliegende CD, eine Wiederveröffentlichung der legendären Aufnahme von 1992, präsentiert nicht weniger als neun seiner Concerti:Neben fünf Konzerten mit unterschiedlichen Streicher­Kombinationen als Soloinstrumente, sind auch vier Konzerte für Streichorchesterohne Solisten zu hören. Das Tafelmusik Baroque Orchestra gilt ohnehin als eines der weltweit besten Orchester für dieses Repertoire.Mit ihren Vivaldi­Interpretationen zeigen die Ensemblemitglieder, dass diese Aufnahmen auch 20 Jahre nach ihrer Entstehung nichtsvon ihrem Reiz verloren haben und schwerlich zu überbieten sind. Art. Nr.: TMK1010CD Preiscode: CK Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 71 Min.Henry Purcell hatte durch seinen frühen Tod im Alter von nur 36 Jahren für sein künstlerisches Schaffen keine Zeit zu verlieren. Dochgelang es ihm, der Nachwelt mit seinen Kompositionen, die sowohl für höfische als auch für öffentliche Veranstaltungen entstanden, eineindrückliches Bild seiner Begabung und Originalität zu vermitteln. Ein Jahr nach seinem Tod erschien bereits eine Sammlung seinermehr als 40 Theatermusiken. Die hier eingespielten Suiten, die auch ein Zeugnis von Purcells außergewöhnlicher Gabe für Melodiensind, stammen aus seinen sogenannten Semi­Opern: Dioclesian, King Arthur, The Fairy Queen und The Indian Queen. DasTAFELMUSIK BAROQUE ORCHESTRA unter der Leitung von JEANNE LAMON liefert mit dieser CD eine noch immer mustergültigeInterpretation von Purcells Musik ab.2 3. 04. 2 01 2 10
  11. 11. NEU BEI NAXOS CD Art. Nr.: SACD1008 Preiscode: DJ Setinhalt: 1­Hybrid­ SACD Laufzeit: 54 Min.Als Piia Kleemola im Rahmen ihrer Dissertation zum Thema „Fiedelmusik in Finnland“ ihr letztes Konzert organisierte,kam ihr die Idee zur vorliegenden CD, mit der sie ihre Arbeit zum krönenden Abschluss brachte. Das Programm fasst alldas zusammen, was Piia Kleemola an der Fiedelmusik gefällt: Polkas aus dem Süden Österbottons oder aus Schweden,Melodien aus dem französischen Zentralmassiv, Mikrointervalle, Bordunspiel und auch klassische Violinmusik. Einvirtuoses und multifolkloristisches Kaleidoskop des Fiedelspiels! Art. Nr.: 8.226573 Preiscode: CI Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 61 Min.Oft ist man sich gar nicht bewusst darüber, wie sehr wir im alltäglichen Leben unsere Ohren einsetzen. Durch Geräusche entwickelt sichin unserem Gehirn in Sekundenbruchteilen ein Eindruck des Raumes in dem wir uns bewegen. Das ist der Ausgangspunkt für dievorliegende CD. Die Flötistin Eva Østergaard hat sich mit der Kirche des Løgumklosters in Süd­Jütland einen ganz einmaligen Ortausgesucht, um die Musik, die für sie und dieses Projekt komponiert wurde, zu einer echten akustischen Erfahrung zu machen. DieMikrophone wurden in unterschiedlichen Abständen zu den zahlreichen Flöten positioniert, und Eva Østergaard selbst hat alleEigenheiten der Kirche akustisch genutzt. So entsteht im Ohr und im Gehirn der Eindruck eines sich ständig verändernden Raumes.2 3. 04. 2 01 2 11
  12. 12. NEU BEI NAXOS CD Art. Nr.: PMR0024 Preiscode: DA Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 51 Min.Im Gegensatz zu den anderen Klarinettenwerken Webers ist beim Grand Duo der Klavierpart, den Weber bei der Premiere selbst spielte,keine bloße Begleitung, sondern fordert einen Pianisten mit großen Händen und phänomenaler Technik. Eine weitere Besonderheit desGrand Duo ist die perfekte Kombination von Form und Effekt, die hier zum ersten Mal in der Duo­Literatur für Klarinette und Klavier hörbarwird. Form und Effekt erklären auch das übrige Programm der ersten gemeinsamen CD von Benjamin und Florian Feilmair. Die drei Neo­Klassiker Francis Poulenc, Jean Françaix und Antoni Szalowski sind der französischen Tradition verhaftet, im Gegensatz zu denImpressionisten verarbeiten sie ihre Ideen jedoch mit formbetonter Klarheit und Mut zu effektheischenden Phrasen. Art. Nr.: PMR0010 Preiscode: DA Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 49 Min. „Jede gute Musik vermag Bewusstsein zu stiften, insofern als jede gute Musik ein Mittel ist, um Kenntnis zu geben von einer realen Situation“, sagt Luigi Nono. Man dürfe nur nicht vergessen, „dass das Phänomen des Musikhörens sich nicht erschöpft in physiologische und psychologische Vorgänge und dass man ihm auch nicht mit dem überlieferten Bildungsbegriff beikommt. Alles hängt doch zunächst einmal von den Lebensbedingungen des einzelnen ab: Sie bestimmen, ob er ihre Notwendigkeit verspürt.“ 2 3. 04. 2 01 2 12
  13. 13. NEU BEI NAXOS CD Art. Nr.: PH12025 Preiscode: CL Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 68 Min.Filmmusik spiegelt die Stimmung wider, vertieft die Charakterisierung der Figuren und kommentiert. Doch esgibt auch eine rein musikalische Ebene, die unabhängig von den Bildern funktioniert. Auf dieser Auswahl mitden großen Musikthemen der Leinwand­Klassiker trifft der „Gladiator“ in „Notting Hill“ auf den „König derLöwen“ und „Dr. Schiwago“ endeckt „Out of Africa“ the „Joy of Love“. Ganz großes Kino! Art. Nr.: PCD 122 Preiscode: CO Setinhalt: 1­CD Laufzeit: 56 Min.Schon in frühester Jugend erhielt Bertil „Jonas“ Jonasson durch die berühmte Aufnahme von Stan Getz und Bengt Hallberg einenentscheidenden Impuls, der ihn zum Jazz zog und wählte das Tenorsaxophon als seine „Stimme“, um sich in dieser Musikauszudrücken. Doch der Jazz verlor mehr und mehr an Bedeutung und Jonas verdingte sich – mittlerweile auch auf dem Bariton­Saxophon in ganz Schweden als Tanzmusiker in einer Band. Doch Anfang der 1990er gelang es ihm, auch als Jazz­Saxophonist aufsich aufmerksam zu machen. Die vorliegende CD, die bereits seine dritte ist, hat er der Musik seines Landsmannes und Idols LarsGullin gewidmet. Dabei stehen Jonas seine Lieblingskollegen tatkräftig zur Seite.2 3. 04. 2 01 2 13

×