IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen. Namics.
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Like this? Share it with your network

Share

IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen. Namics.

on

  • 320 views

Konferenz, Online Marketing, Wolf-Christian Eickhoff, Head of Consulting und Sabine Müller, Senior Consultant, Mai 2014. Hochschule Luzern – Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug ...

Konferenz, Online Marketing, Wolf-Christian Eickhoff, Head of Consulting und Sabine Müller, Senior Consultant, Mai 2014. Hochschule Luzern – Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ.

Statistics

Views

Total Views
320
Views on SlideShare
316
Embed Views
4

Actions

Likes
0
Downloads
1
Comments
0

1 Embed 4

https://twitter.com 4

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

CC Attribution-NonCommercial-ShareAlike LicenseCC Attribution-NonCommercial-ShareAlike LicenseCC Attribution-NonCommercial-ShareAlike License

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen. Namics. Presentation Transcript

  • 1. IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen. Namics. Sabine Müller. Senior Consultant. Dr. Wolf-Christian Eickhoff. Head of Consulting. 8. Mai 2014
  • 2. Namics. Heute hier. Erfolgreiche Kampagnen. à  Sabine Müller. Senior Consultant. Namics 13. à  Wolf-Christian Eickhoff. Head of Consulting. Namics. 09.05.14 2 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.
  • 3. Namics. Namics: eine führende Agentur für e-Business und Kommunikation. Erfolgreiche Kampagnen. 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.3 Frankfurt München St.Gallen Zürich 450 Hamburg 26 Partner 55m CHF 1995
  • 4. Namics. Agenda à Online Kampagnen à Die Ziele und Key Performance Indikatoren à Die Kanäle à Die Zielgruppen und ihre User Journey à Die Erfolgsmessung à Die Erfolgsfaktoren 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.4
  • 5. Namics. Immobilienumfeld und Online Kampagnen 09.05.14 5 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.
  • 6. Namics. Online Kampagnen sind im auch im Immobilienumfeld ein wichtiges Instrument à Monatliches Suchvolumen (deutsch) in der Schweiz §  Suchvolumen im Privatbereich ist sehr hoch (> 80T), Kosten / Klick überschaubar (< 1 CHF/Klick) §  Grosser Wettbewerb und sehr hohe Klickpreise rund um die kommerzielle Vermietung von Büroräumlichkeiten (> 4 CHF/ Klick) à Online Kampagnen sind heute in der Immobilienvermarktung, die auf einen beständigen Strom von Interessenten angewiesen, ein fester Bestandteil im Marketingmix 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.6
  • 7. Namics. Einflussfaktoren auf die Konzeption einer Online Kampagne Online Kampagnen. 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.7 Zielgruppe(n) §  Identifikation §  User Journey §  Targeting Vorhandene Kanäle §  Owned Channels §  Earned Channels §  Paid Channels Ziele §  Branding §  Sales Online Kampagne §  KPI §  Idee §  Kanäle (verwendet) §  Mediaplanung Infrastruktur und Ressourcen §  Zeit, Geld, Personal §  CMS, CRM §  Tracking
  • 8. Namics. Die Ziele und Key Performance Indikatoren 09.05.14 8 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.
  • 9. Namics. Grundsätzlich können mit einer Kampagne 2 Arten von Geschäftszielen verfolgt werden Branding-Kampagne Bekanntheit und Profil einer Firma, eines Angebots schärfen Sales-Kampagnen Verkauf oder Vermietung eines Objekts Online Kampagnen. 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.9 §  Reichweite/ Ad Impressions §  Anzahl Kontakte §  Anzahl Besuche §  Markenbekanntheit §  Markenimage Kampagnen- ziel KPI §  Downloads §  Anfragen §  Anmeldungen §  (Bestellungen)* §  Interessent §  (Verkäufe)* Branding Sales
  • 10. Namics. Beispiel für Branding vs. Sales Kampagne 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.10 *) kein Namics Beispiel
  • 11. Namics. Beispiel für Branding vs. Sales Kampagne 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.11 *) kein Namics Beispiel
  • 12. Namics. Beispiel für Branding vs. Sales Kampagne 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.12 Adwords Organische Resultate (SEO) Google Places
  • 13. Namics. Beispiel für Branding vs. Sales Kampagne 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.13 *) kein Namics Beispiel
  • 14. Namics. Die Kanäle 09.05.14 14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.
  • 15. Namics. Kanäle: es hat sich die Unterscheidung von drei Kategorien von Kanälen etabliert. Die Kanäle. 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.15 Owned Media Paid Media Earned Media Kommunikation unter unserer vollen Kontrolle Kommunikation, die andere kostenlos für uns machen, weil wir es verdient haben Kommunikation für die wir bezahlen, damit sie verbreitet wird
  • 16. Namics. Welche Kontaktpunkte sind für den User relevant? In welchen Kanal investiere ich wieviel? Die Kanäle. 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.16 Owned Media Paid Media Earned Media
  • 17. Namics. Kanalübersicht für digitale Medien Die Kanäle. 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.17 Owned Media Paid Media Shared Media SEO Onpage Newsletter Adwords Content Marketing Twitter Post Facebook Comments Backlinks Publi- reportage Display Advertising Fixplatzierung Mobile Advertising Themen Landing page Affiliate Marketing Facebook Ads Virals Event Adresseinkauf Newsletter Website inkl. Sales Funnel Netzwerkbuch- ungen Display Pers. Empfehlung RTA Sales Flyer Youtube Post Vimeo Post Backlink Management Branding Facebook Shares
  • 18. Namics. Die Zielgruppen und ihre User Journey 09.05.14 18 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.
  • 19. Namics. Idealerweise müsste man seine Zielgruppe, ihr Bedürfnis und ihren Aufenthaltsort kennen Die Zielgruppen und ihre User Journey. 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.19 A B Customer Journey = Kontaktpunkte eines Nutzers mit verschiedenen Kanälen auf dem Weg zum Abschluss à  Das klassische Werbemodell für Kaufentscheidungen ist einfach und rational, aber die Realität ist viel komplexer. à  Bevor sich ein Benutzer für ein Angebot entscheidet, hat er wahrscheinlich verschiedene Kontakte auf unterschiedlichen Kanälen
  • 20. Namics. Die Benutzer können auf sehr unterschiedlichen Wegen zur Konversion kommen. Die Zielgruppen und ihre User Journey. 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.20 Owned Media Paid Media Shared Media SEO Onpage Newsletter Adwords Content Marketing Twitter Post Facebook Comments Backlinks Display Advertising Fixplatzierung Mobile Advertising Themen Landing page Affiliate Marketing Facebook Ads Virals Event Adresseinkauf Newsletter Website inkl. Sales Funnel Netzwerkbuch- ungen Display Pers. Empfehlung RTA Sales Flyer Youtube Post Vimeo Post Backlink Management Branding Facebook Shares 1. 2. Publi- reportage
  • 21. Namics. Eine erfolgreiche Kampagne muss die Zielgruppe am richtigen Punkt ihrer User Journey abholen „Klassische“ Mediaplanung §  Identifikation der Zielgruppe und Ermittlung der Kanäle wo sie sich befindet. Eine generische Botschaft über alle Kanäle. §  Funktioniert im Imagebereich: reichweitenstarke Portale, Streuverluste werden in Kauf genommen Sales-orientierte Mediaplanung §  Problematisch am klassischen Ansatz: wir wissen nicht wo sich die Kunden in ihrer User Journey befinden und können das auch nur bedingt messen. §  Werbemittel werden breit gestreut (mit klassischem Ansatz), User markiert und anschliessend optimiert ausgeliefert Die Zielgruppen und ihre User Journey. 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.21 0.70 CHF 1.10 CHF
  • 22. Namics. Beispiel für dynamische Werbung 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.22 *) Namics Beispiel
  • 23. Namics. Beispiel für personalisierte und optimierte Werbung 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.23 *) Namics Beispiel
  • 24. Namics. Beispiel für personalisierte und optimierte Werbung IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.09.05.14 24 *) Namics Beispiel
  • 25. Namics. Die Erfolgsmessung 09.05.14 25 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.
  • 26. Namics. Kontinuierliche Erfolgsmessung und Anpassung der Massnahmen sind der Schlüssel zum Erfolg à  Multi-Channel Tracking §  Messung der Kontaktpunkte eines Nutzers mit verschiedenen Kanälen auf dem Weg zur Kaufentscheidung unter Einbezug der Kosten §  Aber: aufwendig und teuer à  Minimales Tracking §  Was zahle ich auf den Kanälen für die Zielerreichung (isoliert) §  Wie verändert sich der Traffic auf der Webseite (direct, organisch, Backlinks und paid traffic) §  Wie verändert sich die Conversion Rate pro Kampagne Erfolgsmessung. 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.26 26% 34'647 Wo stehen wir in Bezug zur Jahreszielsetzung (Konversion & Budget)? Leadverteilung pro Kanal? Potential pro Kanal?
  • 27. Namics. Die Erfolgsfaktoren 09.05.14 27 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.
  • 28. Namics. Fazit: Folgende 4 Erfolgsfaktoren sind für eine erfolgreiche Online Kampagne wichtig Die Erfolgsfaktoren. 09.05.14 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.28 Klar definierte Ziele Vorab definierte (messbare) Ziele sind der Schüssel für eine erfolgreiche Online Kampagne. 1 Kanal-übergreifende Betrachtung Die User Journey unserer Benutzer übergreift mehrere Kanäle. Diese dürfen daher nicht isoliert betrachtet werden. 3 Messen und verbessern Integriertes Tracking und Überprüfung, sowie die Optimierung von Maßnahmen sind der Schlüssel zu langfristigem Erfolg. 4 Auswahl der richtigen Kanäle Die Anzahl der möglichen Kanäle ist gross. Nicht jeder muss und kann im Rahmen einer erfolgreichen Kampagne bespielt werden. 2
  • 29. Namics. Wir freuen uns auf Ihre Fragen! Sabine.Mueller@namics.com Wolf-Christian.Eickhoff@namics.com © Namics 09.05.14 29 IFZ Konferenz. Immobilienvermarktung. Erfolgreiche (Online) Kampagnen.