Your SlideShare is downloading. ×
Trends im-mobilen-business stefan-bauer_internetworld12
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Trends im-mobilen-business stefan-bauer_internetworld12

576

Published on

Published in: Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
576
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
4
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Stefan BauerTrends im mobilen Business
  • 2. Stefan Bauer Jahrgang 1969, verheiratet, 2 Kinder Diplom-Informatiker TU München Seit 1996 in Online Branche Seit 1999 selbständig Inhaber und Vorstand Dozent und Referent u.a. Media Design Hochschule, IHK, Internet World Kongress, Demexco, CeBIT Kompetenzschwerpunkte: Online Marketing, TYPO3, Magento
  • 3. Diese Website ist optimiert für Internet Explorer ab 6.0 und Netscape ab 4.5X undFirefox 3.0, bei einer Auflösung von 800x600,mittlerem Schriftgrad und 16,7 Mio. Farben.
  • 4. Top 10 BildschirmauflösungenQuelle: http://gs.statcounter.com/
  • 5. Das Web  Webseiten waren grundsätzlich schon immer flexibel und haben sich an die Bildschirmauflösung angepasst.Quelle Brad Frost
  • 6. 2011 wurden erstmals mehr Smartphones als Desktop-PCs verkauft Canalys, 03.02.2012
  • 7. Smartphone Markt (unvollständig) Quelle: http://maddesigns.de/responsive-typo3
  • 8. Tablet Markt(natürlich auch unvollständig) Quelle: http://maddesigns.de/responsive-typo3
  • 9. Ein Viertel der Deutschen surft via Smartphone im Internet Stern.de, 07.02.2012
  • 10. Wo nutzen Menschen ihre mobilen Geräte? 84% zuhause 80% während Ausfallzeiten im Laufe des Tages 76% beim Warten auf Terminen 69% beim Einkaufen 64% bei der Arbeit 62% beim Fernsehen 47% beim Pendeln zur Arbeit
  • 11. “MOBILE WEB”Herzlich Willkommen!
  • 12. Mobile Trend 1:Responsive Web DesignVerschiedene Screens, aber die Websitepasst sich an!
  • 13. Responsive Webdesign - DefinitionResponsive Webdesign bezeichnet eine Praxis im Webdesign, bei der der grafische Aufbau, insbesondere die Strukturierung der einzelnen Elemente wie z.B. Navigationen und Texte, von Webseiten dynamisch und unter Berücksichtigung der Anforderungen des betrachtenden Gerätes erfolgt. Technische Basis sind neuste Webstandards wie HTML5 und CSS3.- Wikipedia, März 2012
  • 14. Responsive Web Design Flexible Spaltenraster, die auf Prozentwerte basieren Variable Bilder- und Videogrößen – Bilder passen sich den Spalten anQuelle Bild: http://macrojuice.com/
  • 15. Responsive Web DesignAre Media Queries the answer to the Fold?
  • 16. Beispiel-Galerien – mediaqueri.es Quelle: http://www.mediaqueri.es
  • 17. Beispiel-Galerien – mediaqueri.es Quelle: http://www.mediaqueri.es
  • 18. Beispiel-Galerien – mediaqueri.es Quelle: http://www.mediaqueri.es
  • 19. Beispiel-Galerien – mediaqueri.es Quelle: http://www.mediaqueri.es
  • 20. Beispiel-Galerien – mediaqueri.es Quelle: http://www.mediaqueri.es
  • 21. Beispiel-Galerien – mediaqueri.es Quelle: http://www.mediaqueri.es
  • 22. Beispiel-Galerien – mediaqueri.es Quelle: http://www.mediaqueri.es
  • 23. Mobile Trend 2Verbindung mit Content Management
  • 24. Mobile Apps
  • 25. & T3AppQuelle http://blog.snowflake.ch/de/blog-category/extensions/
  • 26. Quelle: http://www.brainworxx.de/
  • 27. Mobil Trend 3Newsletter-Tools und App-Frameworks
  • 28. http://www.sc-networks.com/de/
  • 29. Quelle: http://blog.wwsc.de/?p=1113
  • 30. Quelle: http://blog.wwsc.de/?p=1113
  • 31. Quelle: http://blog.wwsc.de/?p=1113
  • 32. Mobile Trend 4Verbindung mit Shopsystemen
  • 33. Quelle www.T3N.de
  • 34. Quelle: http://www.younify.eu/magento-mobile.html/
  • 35. Quelle: http://ecommerce.pixelcrayons.com/knowledge-base/magento-mobile-launched-the-latest-buzz/
  • 36. Mobile Lösungen richtigkonzipieren5 Tipps
  • 37. TIPP 1: APP-DESIGN SMARTPHONE ODER TABLET?HOCHKANT, QUER LIEGEND, BEIDES?
  • 38. TIPP 2: INFRASTRUKTUR UND TESTUMGEBUNG SCHAFFENMODELLE, AUFLÖSUNGEN, BROWSER, SDKS
  • 39. TIPP 3: ONLINE – OFFLINE WELCHE DATEN WERDEN IM WEB UNDWELCHE DATEN WERDEN AUF DEM DEVICE GESPEICHERT?
  • 40. TIPP 4: APP-PROMOTION RECHTZEITIG TEXTE, SCHLAGWÖRTER UNDSCREENSHOTS FÜR DIE APP-STORES ERSTELLEN
  • 41. TIPP 5: DEPLOYMENT-ZEITEN BERÜCKSICHTIGENEINSTELLEN IN DEN STORES, PRÜFUNG UND FREIGABE DER APP IM ZEITPLAN BERÜCKSICHTIGEN
  • 42. Marit AG
  • 43. Die ganze Welt des Internets aus einer Hand Leistungen Lösungen Corporate Websites Beratung & Konzeption eCommerce Kreation & Design Mobile Lösungen Technik & Integration Social Media Betrieb & Support Online Marketing Text & Redaktion Schulungen
  • 44. Marit AGGründung: seit 1996 am MarktVorstand: Stefan BauerTeam: 20 feste Mitarbeiter / 8 feste Freelancer (Stand 03/2012)
  • 45. Referenzen
  • 46. Mobil mit der Marit AG. Hier am Stand A008!
  • 47. Ihr persönlicher KontaktStefan BauerVorstand Vielen Dank!Wilhelm-Hale-Straße 53 Sie haben noch Fragen, Ideen oder Wünsche?80639 München Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf IhrFon: 089/130 145-0 Feedback.Fax: 089/130 145-10E-Mail: stefan.bauer@marit.ag Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Ihr Stefan Bauer

×