Your SlideShare is downloading. ×
Mystica Analogiam
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Saving this for later?

Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime - even offline.

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Mystica Analogiam

143
views

Published on

Published in: Spiritual, Technology

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
143
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • Transcript

    • 1. Mystikhttp://www.hohe-feste.at
    • 2. Mystica Analogiam
    • 3. Mystica Analogiam• Mystisches Erleben, das sich im Vergleich existentieller Wahrheiten vollzieht• Durchgehendes Leitmotiv ist die auch aus anderen Zusammenhängen bekannte Analogie, Vergleich als Basis• Mystik der Bildreden und Gleichnisse - uralte Methode geistige Wahrheiten zu vermitteln, die schon Jesus, Buddha und die alten Meister nutzten
    • 4. Prinzipien der Mystica Analogiam• Analogie als logisches Schlußverfahren auch aus der Philosophie bekannt, dort in formaler, systematisierter Form• Der Vergleich hat aktive und passive Funktion: er beschreibt Relationen, und erschafft so neue Beziehungsebenen.• Analogie im spirituellen Sinne kein ausformuliertes, logisches System, sondern die getragene Rede von Gleichnissen
    • 5. Methode und Wirklichkeit• Alles in der Welt, im Universum ist von Geist durchdrungen, und nichts ist ohne Geist.• Deshalb kann der Geist auch durch alles und von allen erfahren werden. Erfahrung des Geistes vollzieht sich durch individuellen Erkenntnisprozeß.• Analytische und identifikatorische Erkenntnisse als gleichberechtigte Möglichkeiten die Wirklichkeit angemessen zu verstehen.
    • 6. Mystische Sprache• Sprache als Ruder des Lebens: Wer seine Worte und Gedanken beherrscht, der bestimmt den Kurs seines Lebens selbst.• Sprache erfüllt spirituelle Brückenfunktion zwischen geistiger und materieller Welt. Sie wird so selbst zu existentieller Analogie zwischen Schöpfer und Geschöpf.• Urmystik der Sprache - prinzipielle Interaktion zwischen Geist und Materie.
    • 7. Funktion der mystica Analogiam• Mystische Bildrede bildet die Basis der Weitergabe geistiger Wahrheiten und der Veränderung der Wirklichkeit gleichermaßen.• Der Mystiker als menschliches Gleichniss: Synthese aus Heiligem und Sünder, Offenbarung und Anstoß zugleich.• Mystica Analogiam als Grundstein des großen Transformationsprozesses - spirituelles Heilmittel für die Wunden der Welt
    • 8. Schau rein - es lohnt sichhttp://www.hohe-feste.at