mep 5/2013 - MICE by melody Nachbericht

743 views
655 views

Published on

Bericht über die MICE by melody Roadshow im September 2013

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
743
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
4
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

mep 5/2013 - MICE by melody Nachbericht

  1. 1. Fotocredit: Johannes Krzeslack 5/2013 OKTOBER/NOVEMBER | 8,00 Euro INTERTENT2013 13.-15. November Bad Rappenau-Fürfeld Treffpunkt der Zelt-, Eventund Messebranche Coface Arena Viele tolle Inszenierungsmöglichkeiten in Rhein-Main Sterne Das war der Certified Star Award 2013 Stühle Redaktionsspecial Sitz- und Mietmöbel Studenten mep-Forum Aus- und Weiterbildung in Wels
  2. 2. EDITORIAL Von Visionen und Visionären… „Wer Visionen hat, braucht einen Arzt“ hat der frühere österreichische Bundeskanzler Franz Vranitzky mal Vorhaltungen aus der Wirtschaft gekontert, seiner Politik fehle es an ersteren. Guter Mann: Die Geschichte ist voller Beispiele, wie kranke Potentaten ganze Beleg- und Völkerschaften ins Unglück stürzen können. Vorsicht also bei allzu ambitionierten „Visionen“ – es könnte sich herausstellen, dass alles nur vorgemacht war… Davon zu trennen ist der Begriff des „Visionärs“. Der ist nämlich kein Spinner, sondern einer, der seiner Zeit ein Stück voraus ist. Das wiederum ist eine löbliche Eigenschaft, sich Gedanken über die (richtige) Zukunft zu machen. Auch die MICE-Branche ist eine perspektivische, denn würde es keine Menschen geben, die sich – ob unternehmerisch, wirtschaftlich oder gesellschaftspolitisch - Gedanken über das Morgen machen, hätten wir alle keinen Job. So ist es besser. Und deshalb macht es Sinn, dass die Branche auch über ihre eigene Zukunft nachdenkt. Vor kurzem wurden die Ergebnisse der Studie „Tagung und Kongress der Zukunft“ auf Initiative des GCB bekannt und die sieht fünf Megatrends der nächsten Jahrzehnte: Digitalisierung, Globalisierung, flexible Mobilität, Nachhaltigkeit sowie demographischer Wandel. Auch die kommende eibtm in Barcelona verheisst Ergebnisse, hier „Trends Watch Report“ genannt. Und die gerade erst gewesene access in Wien hat gar den mutigen Schritt weg von der Frontalbeschallung hin zu neuen partizipatorischen Ansätzen gewagt. Die Veränderungen im Großen und Ganzen ziehen eben auch die MICE-Industry mit. Was noch fehlt ist der große Überbau: Von allen möglichen Trend- und Zukunftsstudien hat man schon gehört; sie werden initiiert, durchgeführt, veröffentlicht und im Idealfall noch kommentiert. Und dann? Wo ist die zentrale Instanz, die alle diese Studien, Researchs etc. auswertet, zusammenfasst und weiterträgt? Die MEXCON, die turnusbedingt im nächsten Jahr wieder an den Start geht, hat sich in diesem Sinne vorgewagt – indem sie den Rahmen bieten will, um eine „Roadmap für die Branche“ zu entwickeln. Das wäre ein begrüßenswerter nächster Schritt und vielleicht ist es ja sogar der Auftakt für ein übergreifendes Format, in dem die Branche gemeinsam an ihrer eigenen Zukunft arbeitet… Übrigens: Es gibt auch neue Erkenntnisse, wie die Politik aktuell zum MICE-Sektor steht. Die Resultate des IMEX 2013 Politicians Forum wurden vor kurzem veröffentlicht. Wen’s interessiert – http://www.imex-frankfurt.com/politforum.html Thomas P. Scholz Chefredakteur
  3. 3. © Messe Frankfurt Venue GmbH INHALT Location(s) Unser Titelthema widmet sich diesmal der Destination Rhein-Main. Neben Frankfurts neuem Kongress-Flaggschiff, das im kommenden Jahr eröffnet, gibt es in einer der wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands zahlreiche interessante Event- und Tagungsmöglichkeiten von historisch über klassisch bis very special. Um für die nächsten Site Inspections gerüstet zu sein, lesen Sie bitte weiter ab Seite 22 RUBRIK Editorial 3 NEWSROOM Eines der modernsten 19 SPECIAL Eventausstattungen - Personalien 57 Kongresszentren in „Wie“ und „Womit“ Inserentenverzeichnis 61 Mittelosteuropa Stühlerücken auf professi- Impressum 61 Aufgepasst bei Wer-was-wo? 62 Anzeigen mit Preisen! 42 BoE 2014 meldet 19 19 zur Interaktion auf Veran- Eventmöbel mit Wohlfühlveranstaltung – 20 49 50 die Frage des richtigen Sitze(n)s den „CityHit“ VDR und globaler Ge- Sitzmöbel für Events, nachhaltigem Eindruck staltungen Maritim offeriert 46 Messen und Kongresse guten Anmeldestand Tipp: Nützliche Features onellem Niveau Marktübersicht 19 44 20 Die Event-Routine brechen 51 schäftsreiseverband mit gemeinsamer Plattform Internationales Rebranding 20 bei Serviceplan In Stuttgart gibt‘s 20 ein Hotel für Autos... MRG erneut Quelle: Losberger Messe Tipp: Innovative Produkte, interessante Fachvorträge und einen großen Ausstellerbereich verspricht die Fachmesse INTERTENT2013, die vom 13.-15. November 2013 auf dem Losberger Firmengelände in Bad Rappenau-Fürfeld stattfindet. Die Veranstaltung gilt als internationaler Treffpunkt rund um mobile Raumlösungen und Event-Dienstleistungen und bietet auf rund 4.500 qm einen umfassenden Überblick. Somit ein Pflichttermin für die Zelt-, Event- und Messebranche. 4 mep Ausgabe 5/2013 54 Region Stuttgart für 54 54 54 55 55 16 nie gab? 39 Vorschau auf den 39 MICE by melody hat überzeugt: Gespräche 55 Kleinkünstler technik Mobile Payment – Qualitätskongress 2013 neuen Standort Mobile Bühne für 8 ISES Europe ist 10! leuchtenden Farben step stone eröffnet EVA Award – die Nomi- ein Markt, den es noch neues Kultbuch auf Werbetaschen mit nacht- bildung in Wels: „Müssen nierten stehen fest! Kongresse gut gebucht Kopfstand legt 6 uns weiter auf-skillen“ ment in Tagungshotels Flexible Präsentations- Weitere Informationen: www.intertent2013.de Forum Aus- und Weiter- Technikpartner von RWE Digitales Raummanage- TRENDS & EVENTS 55 gut, alles gut 40
  4. 4. MICE Gala Quelle: FAMAB So schnell vergeht die Zeit – die Verleihung der ADAM + EVA Awards steht wieder an. Die Jurys haben getagt, die Sieger stehen fest. Die verraten wir natürlich (noch) nicht. Der selbst mehrfache Preisträger insglück hat in diesem Jahr die Regie übernommen. Welche (EVA)Nominierte sich Hoffnungen auf den ganz großen Wurf machen können, sagt Ihnen der Ausblick ab Seite 8 DESTINATIONEN Berlin/Potsdam: 10 Volle Pulle TAGUNGSHOTELS Certified Star Award 14 PORTRÄT topteam vermittelt 2013 – 16 Preise und „handverlesenes“ 2000 Bäume... 52 Messe- und Eventpersonal TITELSTORY Rhein-Main: International 22 Die mep immer dabei haben und online lesen? Einfach einmalig registrieren (kostenfrei) und schon geht’s los: www.mep-online.de Der MEETINGPLACE Germany am 3. Dez. (MOC München) verspricht etliche Innovationen. Auf der Messe werden sich z.B. im „Fokus Österreich“ sieben von neun Bundesländern mit ihren Convention Bureaus präsentieren. Das Vortragsprogramm bietet als Highlights u.a. die Key-Note „Mit der Touch Point Inszenierung erfolgreiche Veranstaltungen gestalten“ von Anna-Katharina Esche, ein „Symposium Green Meetings“ unter Leitung von Torsten von Borsten sowie „Veranstaltungsbausteine im Wandel“, organisiert von Kurt Schüller und moderiert von Tom Schlüter. Alle Informationen zur Veranstaltung in der Messezeitung in diesem Heft und auf www. muenchen.meetingplace.de und höchst erfolgreich Ihr Ausstattungspartner für einen Messeauftritt, der sich aus der Masse abhebt. Berlin | Bocholt | Bremen | Dortmund | Düsseldorf/Köln | Frankfurt a. M. | Hamburg | Hannover | Kassel | München | Stuttgart | Arnheim | Luxemburg | Paris | Kopenhagen | Malmö | Stockholm | Oslo | Wels (A)
  5. 5. Eventreihe MICE by melody TRENDS & EVENTS Bilderquelle: Peter Cramer / PeC Gespräche gut, alles gut Nach der ersten Runde des neuen Networking-Events „MICE by melody“ (MbM) mit seinen drei AuftaktVeranstaltungen Ende September kann man positive Bilanz ziehen. Das wohl prominenteste Testimonial kam von der österreichischen Tageszeitung DER STANDARD, der in seinem Online-Auftritt derstandard.at das Format mit diesen Worten erfolgreich im Markt angekommen sah: „Der Wiener Martin Benkovics, Inhaber des Location-Portals www. platzpirsch.at, und Peter Cramer von der Hamburger Kommunikationsagentur Panem et Circenses (PeC) haben eine sehr erfolgreiche deutsch-österreichische Koproduktion realisiert, in der viel Musik steckt. Nicht für die Pop-Charts, sondern im Destination- und LocationMarketing für Anbieter aus Österreich an Nachfrager aus Deutschland.“ 40 mep Ausgabe 5/2013 In der Tat: MICE by melody hat mit insgesamt sehr guten Kritiken seine Feuertaufe(n) in München, Frankfurt und Düsseldorf bestanden. Dabei konnten deutsche Eventplaner Aussteller aus Business-Destinationen wie der Schweiz, Österreich, Irland, Schottland, England, Malta, Frankreich, Dänemark und Belgien kennenlernen und taten das auch rege. Expertengespräche in lockerer Atmosphäre und in spannenden Locations standen bei den exklusiven After-WorkEvents im Vordergrund. Exklusiv deshalb, weil im Sinne möglichst optimaler Kontaktqualität bewusst nur eine bestimmte Anzahl an Teilnehmern zugelassen wird, die der Veranstalter übrigens zuvor qualifiziert. Die unkonventionelle Künstlerin „DJ Hildegard“ gibt der Veranstaltung eine zusätzliche Note. Finale auf der eibtm Dank der Kombi von Online, Print und Event wurden Cramer zufolge auf der Online-Plattform die Ausstellerpräsentationen im Vorfeld rund 12.000 Mal angeschaut. So konnten sich die Gäste gezielt vorbereiten und entsprechend gut waren die Gespräche. Ihren Höhepunkt findet die diesjährige MICE by melodyReihe übrigens am 18. November in Barcelona: Am Vorabend der eibtm sind registrierte Hosted-Buyer zum Auftakt-Event „MICE by melody – the Barcelona medley powered by H10“ Hotels“ ins gleichnamige „Marina Barcelona“ eingeladen. Nicht nur dessen Dachterrasse verspricht Networking auf höchstem Niveau… Und wer MbM in diesem Jahr verpasst hat, kann dies schon bald nachholen. Die ersten Termine für 2014 stehen bereits fest: am 25.3. in Frankfurt, am 26.3. in Düsseldorf und am 27.3. in München.
  6. 6. TRENDS & EVENTS Stimmungstest: bestanden! Das sagen Aussteller und Besucher „Wir als Tourismus- und Convention Bureaus sind immer auf der Suche nach neuen Event- und Workshop-Formaten im MICEBereich. Das war auch der Grund, warum wir uns für MbM angemeldet haben. Und wir wurden nicht enttäuscht. Die lockere Atmosphäre schaffte einen guten Gesprächsrahmen, in dem man ohne langwierige Vorträge und Powerpoint-Präsentationen potenziellen Kunden seine Destination näher bringen konnte. Das Interesse seitens der eingeladenen Gäste war groß und ich konnte neue wertvolle Kontakte sammeln. Wir haben uns nach dieser Erfahrung entschieden, nächstes Jahr wieder auf einer MbM-Veranstaltung teilzunehmen.“ Markus Diefenbach, VisitDenmark „Die Networking-Veranstaltung brachte mir persönlich einen sehr hohen Mehrwert. Kurz: Ich war begeistert und hoffe auf weitere Veranstaltungen in 2014! Stopp, noch etwas… Zeitnah fand man auf der sehr anwenderfreundlichen Website www.miceboard.de alle Supplier aufgelistet mit Koordinaten und aktuellen Präsentationen.“ Christine Brunner, Managing Director, CB Consulting “Gerade in unserem Business zählt eine direkte und persönliche Kommunikation. Es ist gut, dass auf einer exklusiven Veranstaltung wie dem MbM Event genau dies ermöglicht wird. Mir hat besonders gefallen, dass ich auf der Veranstaltung Partner aus Destinationen und Special Locations verschiedener Länder treffen konnte.” Eva Augustin-Rose, Inhaberin, Augustin Events Marketing „Das MICE by melody Konzept hat mir sehr gefallen. Es hat den Gästen, aber auch den Ausstellern eine lockere und ungezwungene Kommunikation erlaubt, bei gutem Essen und toller Musik. „Die Veranstaltung hat uns wirklich super gefallen. Insbesondere die ungezwungene Atmosphäre und das Angebot vieler MICE-Partner aus unterschiedlichen Destinationen machten den Abend besonders attraktiv. Das Ganze in einer coolen Location mit vorzüglichem Flying Dinner und super Rahmenprogramm, so macht Networking und Business wirklich Spaß! Da sind wir beim nächsten Mal gerne wieder dabei.“ Oliver Bechler, Geschäftsführer, Obsession Marketing & Event GmbH Der Vorteil für die Gäste lag klar auf der Hand. In kürzester Zeit konnten sie sich über verschiedene Destinationen informieren und so vielleicht auch für sie neue Veranstaltungsorte kennenlernen.“ Anke Pavel, Marketing Coordinator, Fremdenverkehrsamt Malta Seit 20 Jahren: Alles aus einer Hand für Ihre Events! Für Ihre Veranstaltung bieten wir Ihnen Fullservice: • Beratung • Konzeption/Planung • Organisation • Vermarktung • PR-Arbeit • Dokumentation • Durchführung • Künstlervermittlung Bei der erfolgreichen Vermarktung Ihres Unternehmens und Ihrer Produkte oder Dienstleistungen sind wir der richtige Partner: • Grak und Design • Kommunikationsstrategien • Werbemittel • Mailingaktionen • Werbekonzeptionen • Verkaufsförderung • Print/Hörfunk/TV/Neue Medien Für jeden Anlass bieten wir Ihnen bundesweit das richtige Personal: • Messehostessen/-mitarbeiter • Promoter/-innen • Barkeeper/-innen • Moderator/-innen • Semiprofessionelle Models Caroline Rienäcker GmbH Agentur für Eventmanagement und Marketing • Übersetzungshelfer/-innen • Fahrer/-innen • Servicekräfte Pelmanstraße 55 · 45131 Essen · Tel.: 0201/ 78 48 00 · Fax: 0201/ 78 48 02 · info@rienaecker.de · www.rienaecker.de

×