Antenne Kärnten, Timm Bodner, Lokalrundfunktage 2014

266 views
220 views

Published on

2004 begann Timm Bodner bei Antenne Kärnten als Reporter, Live-Außenmoderator und Fußball Kommentator. Schon bald danach bekam er seine erste eigene Moderation in der Sendung „Drivetime“. Im Oktober 2010 übernahm Timm Bodner dann 2 Jahre lang die Morgensendung „Timm & Co – Kärntens best gelaunte Morgenshow“.

Bereits kurze Zeit nach seinem Wechsel als Morgenmoderator zu Antenne Wien Ende 2012, bekam Timm Bodner ein Angebot aus seiner Heimat bei dem er nicht lange überlegen musste. Im Juni 2013 kehrte Timm Bodner als Programm Chef zu Antenne Kärnten zurück.

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
266
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
79
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Antenne Kärnten, Timm Bodner, Lokalrundfunktage 2014

  1. 1. Der Antenne Auto Spion Kärntens größte Verfolgungsjagd (12.4. – 10.5.2014)

×