1
Tomaten mit mehr Vitamin C – LED-Lampen in
Gewächshäusern
Publiziert am 12. Mai 2014 von Thomas Beetz
Wie viel Vitamine ...
2
Es wurde die Wirkung von verschiedenen LED-Lichtintensitäten auf unterschiedliche
Tomatensorten getestet. Insbesondere w...
3
Das Wetter und die Unsicherheit der Naturgewalten werden mit einem Mal unwichtig. Gemüse
und Obst kann auch während schl...
4
Besuchen Sie unseren
LED Leuchtmittel Blog
Scannen Sie unseren QR
Code mit Ihrem Smartphone!
Bitte teilen
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Tomaten mit mehr Vitamin C – LED-Lampen in Gewächshäusern

100

Published on

Lesen Sie hier wie LEDLampen den Vitamin C Gehalt in Tomaten fördern.

Published in: Health & Medicine
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
100
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Tomaten mit mehr Vitamin C – LED-Lampen in Gewächshäusern

  1. 1. 1 Tomaten mit mehr Vitamin C – LED-Lampen in Gewächshäusern Publiziert am 12. Mai 2014 von Thomas Beetz Wie viel Vitamine und andere Vitalstoffe stecken in Obst und Gemüse aus dem Freilandanbau oder Gewächshaus? Was ist gesünder und wo ist die Aufzucht vitamingreicher? Was beeinflusst eigentlich den Vitalstoffgehalt von Obst und Gemüse? LED-Lampen sind nicht nur sinnvoll im Bereich der Energieeinsparung und Kosteneffizienz. LED- Lampen fördern den Vitamin C Gehalt in Tomaten, wenn diese während ihres Wachstums mit LED-Licht bestrahlt werden. Zu dieser Erkenntnis ist Wageningen UR Greenhouse Horticulture in Zusammenarbeit mit Philips gekommen. Bildquelle: http://www.wageningenur.nl/en/show/Tomatös-with-extra-vitamin-C-via-LED-lamps.htm Bitte teilen
  2. 2. 2 Es wurde die Wirkung von verschiedenen LED-Lichtintensitäten auf unterschiedliche Tomatensorten getestet. Insbesondere wurden die Tomaten extra beleuchtet, die eigentlich unter den Blättern wachsen und daher üblicherweise weniger Licht empfangen können. Festgestellt wurde, dass diejenigen Tomaten, die mit extra LED-Licht angeleuchtet wurden, doppelt so viel Vitamin C –Gehalt aufwiesen, als diejenigen, die nicht mit LED-Licht bestrahlt wurden. Die Zukunft liegt im Anbau von gesundem und von Pestiziden freien Produkten. Im Fokus steht China seit Jahren. Dort ist das Gemüse, dass für Jedermann erschwinglich ist, leider so sehr belastet, dass China gefordert ist, sich viel einfallen zu lassen, um wenigstens die Reichen des Landes mit qualitativ hochwertigen Produkten zu versorgen. Seit Jahren wird daher geforscht, die optimalen künstlichen Bedingungen zu schaffen, um mit Hilfe von LEDs gesundes Gemüse zu erzeugen. Geld spielt keine Rolle. So sind „die Reichen“ bereit aktuell den fünffachen Preis zu zahlen. Die Produzenten arbeiten mit Eifer daran, die Produktionskosten zu senken, um das gesunde Gemüse für die breite Masse erschwinglich zu machen. LED-Lampen im Gewächshaus sparen nicht nur Strom, sondern auch Dünger. Abhängig von der Instensität und der Farbe des LED-Lichts können die Pflanzen in ihrer Grösse und ihrer Knospenbildung beeinflusst werden. Video: High-Tech Gemüse für Gesundheitsbewusste und Reiche in China Bitte teilen
  3. 3. 3 Das Wetter und die Unsicherheit der Naturgewalten werden mit einem Mal unwichtig. Gemüse und Obst kann auch während schlechter Wetterbedingungen geerntet werden. Eine Kombination aus Photovoltaik und LED-Nutzung wäre optimal, so dass die Energie für die LED-Beleuchtung direkt aus der Natur über das Sonnenlicht gezogen wird. Günstiges Gemüse, wie wir es aus dem Supermarkt kennen, wird aber mit dieser Hochleistungstechnologie sicherlich nicht für Jedermann erschwinglich sein. Man stelle sich den Kilopreis für Tomaten um Euro 30 pro Kilogramm vor, dann schlackern wir im ersten Augenblick mit den Ohren. Dennoch wird der Mensch aktuell und in der Zukunft Prioritäten setzen müssen, ob er Euro 25.000 in einen Mittelklassewagen investiert, oder sich wieder auf seine Basisbedürfnissse konzentriert. Es ist doch bemerkenswert, dass wir beim Kauf von Kleidung, Accessoires, Autos und Luxusartikel bereit sind, sehr viel Geld aus zu geben, aber beim Kauf von Nahrungsmittel zum Pfennigfuchser werden. Wie sagt der schwedische Hersteller von Knäckebrot? „Du bist, was Du ist!“ Die Generation unserer Grosseltern sagte: „Weniger ist mehr!“ und setzte auf sehr gute Qualität in allen Bereichen des Lebens. Der Kleiderschrank explodierte nicht, genauso wenig wie der Kühlschrank. Genuss von guten Waren war wichtiger als die Masse. Wir werden umdenken müssen und uns auch in diese Richtung hin bewegen. Und so wie aktuell LED-Lampen für die Ausstattung des Heimes erschwinglich geworden sind, wird es eines Tages das unter gesunden Bedingungen hergestellte Gemüse und Obst ebenfalls sein. Eine Kombination aus der Nutzung des Sonnenlichts und der Bestrahlung mit LED-Lampen wird die optimale Lösung für den energie- und kosteneffizienten Gemüse- und Obstanbau sein. Die Erkenntnis, dass sogar der Vitamingehalt der Früchte durch LED-Licht erhöht wird, ist eine sehr positive. LEDs sind aus unserem Leben nicht mehr weg zu denken. In den Gewächshäusern werden sie zunehmend genutzt, um uns doppelt so viele Vitamine auf unseren Tellern zu liefern. Dennoch ist es nicht von der Hand zu weisen, dass die Art und Weise der Ernte, das Waschen und die Zubereitung nach wie vor den stärksten Einfluss auf den Vitaminerhalt bzw. Vitaminverlust in Obst und Gemüse haben. Bitte teilen
  4. 4. 4 Besuchen Sie unseren LED Leuchtmittel Blog Scannen Sie unseren QR Code mit Ihrem Smartphone! Bitte teilen

×