Your SlideShare is downloading. ×
Der Umwelt zuliebe! Warum sich ein Wechsel zu LED Lampen im Hotelbetrieb lohnt
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Saving this for later?

Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime - even offline.

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Der Umwelt zuliebe! Warum sich ein Wechsel zu LED Lampen im Hotelbetrieb lohnt

62
views

Published on

Erfahren Sie hier mehr über das grosse Einsparpotenzial von LED Lampen im Hotelbetrieb

Erfahren Sie hier mehr über das grosse Einsparpotenzial von LED Lampen im Hotelbetrieb

Published in: Travel

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
62
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. 1 Der Umwelt zuliebe! Warum sich ein Wechsel zu LED Lampen im Hotelbetrieb lohnt Publiziert am 27. Februar 2014 von Thomas Beetz Jeder kennt die kleinen Aufkleber, die in Hotels gerne im Bad direkt neben den Handtuchhaltern angebracht sind. „Der Umwelt zuliebe! Wenn Sie Ihr Handtuch erneut benutzen möchten, dann hängen Sie dieses bitte wieder an den Handtuchhalter…“ Da machen wir doch gerne mit, und hängen freiwillig unser Handtuch nochmal auf, um es am nächsten Tag wieder zu benutzen. Hier achten wir auf unsere Umwelt, den Wasserverbrauch und die Energie, die wir einsparen. Bildquelle: http://www.h-g-k.de/artikel/19462512-.html Beim Licht ist es nicht so einfach. „Lassen Sie das Licht aus und machen Sie nicht den Fernseher an. Der Umwelt zuliebe!“ So einen Aufkleber fände kein Hotelgast lustig, auch nicht der Umwelt zuliebe. Da sind wir als Hotelbesitzer selbst gefragt. Ein grünes Image können wir nur schaffen, indem wir so schnell wie möglich auf die LED-Lampen umsteigen. Welche sind neben der Energieeinsparung die weiteren Gründe, auf LED um zu steigen? Warum sollte man sich überhaupt für LED-Lampen entscheiden? Diese Fragen werden oft gestellt. LED-Lampen haben eine wunderbare Eigenschaft. Sie können ein sehr schönes Licht schaffen und für den Hotelgast somit das Hotel in sein zweites Zuhause verwandeln. Zudem werden Instandhaltungskosten gespart und dadurch, dass LED-Lampen nicht erhitzen, werden auch Klimatisierungskosten eingespart. Neben der organisatorischen Kosteneinsparung, der Umweltschonung und Energiekosteneinsparung, spricht das effektvolle und vielfältige Design für LED-Lampen. Insbesondere die Innenarchitektur von Bädern in Hotels ist eine besondere Herausforderungen, damit sich der Hotelgast wohl fühlen kann. Gegenüber anderen Lampen sind LED Lampen effizienter, langlebiger und vielseitig einsetzbar. Bitte teilen
  • 2. 2 LED Lampen verbrauchen zwischen 75-90 % weniger Energie und weisen eine deutlich längere Lebensdauer (35 mal mehr) gegenüber üblichen Lampen auf. Neben dem optimalen Licht für Bäder, können ebenfalls Hotel-Parkbuchten, Bereiche hinter dem Hotel, Küchen, Aufenthaltsräume für die Angestellten, Flure, Eingangsbereiche, Gästeräume und Poolbereiche optimal ausgeleuchtet werden. Bildquelle: http://blog.nh-hotels.de/allgemein/nh-hoteles-stellt-auf-led-um/ Bisher wurden Hotelzimmer mit Glühbirnen und Halogenleuchten ausgestattet. Grundsätzlich wollen die Hotelgäste ein angenehmes und gut ausgeleuchtetes Zimmer. Ob es die Vorbereitung für ein Meeting ist, ein Buch zu lesen oder sich zu schminken, wollen Hotelgäste nicht im dunklen oder halbdunklen Zimmer sitzen. Ist die Ausleuchtung unoptimal, wird der Hotelgast überlegen, ob er sich noch ein weiteres Mal in diesem Hotel einbuchen wird. Sobald die Entscheidung gefallen ist, LED Lampen im Hotel zu implementieren, ist es wichtig einen Fachberater zu fragen, wie die Umstellung auf LED-Lampen erfolgen und mit welchen Bereichen man zuerst beginnen soll. Insbesondere ist es wichtig, zu wissen, das nicht alle LED Lampen und Garantien gleichwertig sind. Auf dem Markt sind sehr viele Produkte erhältlich und der Laie kann schnell einen Fehlgriff tun. Ohne fachliche Beratung kann so ein Projekt scheitern. Im besten Fall müssen nur die LED- Lampen in die bestehenden Fassungen eingesetzt werden. Komplizierter wird es, wenn ganze Fassungen ausgetauscht werden müssen. Auch kann es sein, dass Dimmer ebenfalls ausgetauscht werden müssen. Bitte teilen
  • 3. 3 Fachliche Unterstützung wird dann besonders wichtig. Fragen, die sich der Hotellier stellen sollte sind: Bietet der Fachberater nur ein Produkt an oder recherchiert er den Markt und sucht für mich das beste LED-Produkt für meine Anwendung aus? Bietet der Fachberater die Lösung aus einer Hand? Erhalte ich eine Garantie für die Installation und die Produkte? Wird eine finanzielle Analyse über die Kosten und den Nutzen, sowie die Kosteneinsparung erstellt? Unter der Bedingung, das die Preise wettbewerbsfähig sind, die Lösung genau die Anforderung des Hotels erfüllt und der ROI erwartungsgemäß ausfällt, wird jeder Hotelbesitzer auf die LED- Lampen umsteigen. Alleine das Argument, daß über 75% der Energiekosten eingespart werden können, ist ein starkes Argument für den Hotelbesitzer, der in der heutigen Zeit gegenüber seinen Mitbewerbern einem starken Konkurrenz- und Preiskampf ausgesetzt ist. Jeder, der eine nachhaltige effiziente LED-Lampenlösung für alle Hotelbereiche sucht, benötigt eine sehr gute Vorbereitung seines Vorhabens. Das Ziel ist, stets Energieeinsparung und CO2Reduzierung ohne Verlust der Lichtqualität und des Ambientes. Übersicht über Einsparpotenzial einer LED-Lampe Berechnungsgrundlage: 2.000 Stunden Brenndauer pro Jahr (etwa 5,5 Stunden täglich), Strompreis: 24 Cent/kWh Bildquelle: http://www.spar-helferchen.de/Vorteile-LED-Lampen:_:10.html Da eine LED-Lösung zwar in der Anschaffung deutlich kostenintensiver ist, beträgt die Amortisationszeit nur wenige Monate. Die Gründe sind die hohe Energieeffizienz sowie die lange Lebensdauer der LED-Lampen. Der Wartungsaufwand wird im hohen Masse reduziert. Ferner bieten LED-Lampen angenehmes warmweisses Licht, aber kein ultraviolettes oder einen nennenswerten Anteil infrarotes Licht. Dabei bleichen die Materialien nicht vorzeitig aus und der Klimatisierungsaufwand wird geringer. Aus ökologische Sicht, sind sie TOP: LEDs sind quecksilberfrei und leisten einen wichtigen Beitrag zur CO2-Bilanz. Bitte teilen
  • 4. 4 Bitte teilen Besuchen Sie unseren LED Leuchtmittel Blog Scannen Sie unseren QR Code mit Ihrem Smartphone!