advertzoom März_2012_Facebook
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

advertzoom März_2012_Facebook

on

  • 368 views

 

Statistics

Views

Total Views
368
Views on SlideShare
368
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
1
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment
  • wer seine Prozesse nicht im Griff hat macht unnötige Fehler hat keine Zeit sich um neue Themen zu kümmern hat Schwierigkeiten neue Werbeformen flexibel zu testen wird vom Wettbewerb abgehängt wer sein Trackingcode-Management nicht im Griff hat erzeugt durch „falsche Zahlen“ Frust im Online-Marketing kann nicht flexibel Testergebnisse auswerten gefährdet insgesamt das Investment & ROI in die Web-Analytics behindert die Einführung komplexerer Analysemethoden & -systeme (wie „Customer Journey“) … und der Nachweis über die effektive Verwendung des Budgets wird zu einem kontinuierlichen Prozess basiert auf einer Gegenüberstellung zwischen PLAN – und IST-KPI ist die Voraussetzung für steigende Budgets im nächsten Jahr!!

advertzoom März_2012_Facebook advertzoom März_2012_Facebook Presentation Transcript

  • © advertzoom GmbH 2012 1 19.03.12
  • Retargeting SEO Expandable Banner Newsletter Wallpaper herausforderungen im online marketing Social Media Customer Journey SEA Facebook Mobile Messaging Apps Online-Kampagnen-Planung wird komplexer Web-Analytics Advertising Mobile ständig neue Player YouTube In Stream Banner ständig neue Werbeformen Affiliate Display Online-Kampagnen-Erfolgsmessung wird komplexer Web-Analytics Customer-Journey-Analysen Nachweis über Erfolg- und Wirksamkeit wird wichtiger • digitale Werbeausgaben steigen kontinuierlich • Management und Controlling verlangen Nachweis über effektive Verwendung des Budgetresultate © advertzoom GmbH 2012 2 19.03.12
  • These I …. wer seine Prozesse „nicht im Griff hat“,  wird keine Zeit haben sich um neue Themen zu kümmern  hat keine Chance zeitnah neue Werbeformen zu testen  hat Schwierigkeiten die Ergebnisse von Testläufen korrekt SEO Retargeting Banner Expandable Newsletter Wallpaper zu messen Social Media Customer Journey SEA Facebook Mobile Messaging Apps Web-Analytics Advertising Mobile YouTube In Stream Banner wer seine Trackingcodes nicht sauber ausliefert/einbaut Affiliate Display  gefährdet den Invest und ROI in die Web-Analytics & Ad/Analytics (Customer Journey)  erzeugt Frust im Online-Marketing, da das Reporting „falsche“ Zahlen liefertThese © advertzoom GmbH 2012 3 19.03.12
  • These II …. der Nachweis über die effektive Verwendung des Budgets  wird zu einem kontinuierlichen Prozess  basiert auf einer Gegenüberstellung zwischen PLAN – und IST-KPI  ist die Voraussetzung für steigende Budgets im nächsten Jahr ohne „saubere“ Trackingcodevergabe  ist KEINE kontinuierliche Erfolgsmessung des Online-Marketings möglich  kann man die Einführung komplexer Analysen wie „Customer Journey“ VERGESSENThese © advertzoom GmbH 2012 4 19.03.12
  • schlussfolgerungen für das online-marketing Planung & Prozesse müssen automatisiert und integriert werden Trackingcodemanagement muss fehlerfrei und automatisch erfolgen .... sonst liefert die Web-Analytics & Customer Journey falsche Zahlen interne und externe Systeme und Dienstleister müssen integriert angebunden werden  Planung, Durchführung der Kampagnen und Analyse bilden einen geschlossenen Regelkreisschlussfolgerungen © advertzoom GmbH 2012 5 19.03.12
  • d ielös u ngfu nktion &nu tze n © advertzoom GmbH 2012 6 19.03.12
  • advertzoom integriert die Prozesse der Online-Kampagnen-Planung des Trackingcodemanagements der bestehenden Web-Analytics & Customer Journey Tools des Datenaustausches mit Drittsystemen & Agenturen für die Durchführung der Maßnahme der Datenzusammenfassung von KPI aus verschiedenen Analysetools der „High-Level“ - Erfolgsmessung der Online-Marketing Kampagnenadvertzoom © advertzoom GmbH 2012 7 19.03.12
  • Benefits © advertzoom GmbH 2012 8 19.03.12 8
  • m od u le © advertzoom GmbH 2012 9 19.03.12
  • kampagnenplanung umfassend, deckt alle Online-Kanäle ab • Budget • Laufzeit • KPI • Werbemittel • Link zentral, abteilungsübergreifend flexibel, beliebige Strukturen eigener Workflow eindeutige Kampagnen-ID Vergabeadvertzoom © advertzoom GmbH 2012 10 19.03.12
  • Steuerung der Web – Analytics & Customer Journey Synchronisierung Beschreibung & Kampagnenhierarchien eindeutige Kampagnen –ID Automatische Trackingcode-Erzeugung individuell je nach Tool & um eigene Parameter ergänzbar fehlerfrei & replizierbar folgt einem geordnetem Verfahren * * *advertzoom © advertzoom GmbH 2012 11 19.03.12
  • generischer datenaustausch mit drittsystemen flexibel konfigurierbare Schnittstelle alle Daten können exportiert werden ad hoc nach frei definierbaren Intervallenadvertzoom © advertzoom GmbH 2012 12 19.03.12
  • zusammenfassung kpi & analyse automatisierter Import der KPI aus verschiedenen Tools „High – Level“ Analyse & Erfolgsmessung im Marketing- Dashboard Korrelation Ausgabe und Wirksamkeit (Budget & KPI) Budget & Istkosten-Analyseadvertzoom © advertzoom GmbH 2012 13 19.03.12
  • anwe nd e rb e rich tm ad e le inem od e © advertzoom GmbH 2012 14 19.03.12
  • die herausforderung: steigende komplexität „In der Mediaplanung und für die Deeplink-Vergabe zum Beispiel arbeiteten wir in der Vergangenheit wie viele andere auch: Wir trugen alles Notwendige per Hand in Excel-Tabellen ein. Die Fehlergefahr war recht groß gewesen, etwa bei den Referral-URLs. …ein Mitarbeiter war zwei Tage lang beschäftigt, um für uns die Kampagnen-Fakten aus unserem Webanalyse-Tool Adobe SiteCatalyst zusammenzustellen.“ Simone Voit, Teamleiterin E-Commercecase study madeleine moden © advertzoom GmbH 2012 15 19.03.12
  • Agentur datenaustausch bei madeleine mode Die MADELEINE Mode GmbH betreut Marketing Tools zwei Modemarken in acht Ländern. Das E-Commerce-Team arbeitet Ad- / Web mit ca. 13 Dienstleistern und Analytics Online Backend Plattformen. Marketing Resource Data-Warehouse Management advertzoom dient als zentrales Management-Tool und versorgt Link Media Asset ca. 20 Anwendungen mit Daten. Management Management 2 mal Agentur täglich 60.000 Linkscase study madeleine moden © advertzoom GmbH 2012 16 19.03.12
  • advertzoom lohnt sich „Die Einführung advertzooms hat sich für uns auf jeden Fall gelohnt. Wir haben die nötige Budgetkontrolle und den Überblick über alle Abläufe. Unser Arbeitsalltag ist durch das automatisieren von Routinearbeiten erheblich effizienter. Schön, dass wir keine Excel-Tabellen mehr brauchen. So gewinnen wir Spielraum und Kreativität für neue Themen.“ Simone Voit, Teamleiterin E-Commercecase study madeleine moden © advertzoom GmbH 2012 17 19.03.12
  • s cre e ns h oots © advertzoom GmbH 2012 18 19.03.12
  • advertzoomscreenshots © advertzoom GmbH 2012 19 19.03.12
  • kampagnenplanung Drag and Dropscreenshots © advertzoom GmbH 2012 20 19.03.12
  • laufzeiten der kampagnen: GANTT-darstellungscreenshots © advertzoom GmbH 2012 21 19.03.12
  • budgetingscreenshots © advertzoom GmbH 2012 22 19.03.12
  • KPI - Planung KPI-Plan Kampagne Ist – KPI aus Web-Analytics ToolScreenshots © advertzoom GmbH 2012 23 19.03.12
  • synchronisation kampagnen hierarchie: Adobe SiteCatalyst Klassifizierung für Adobe SiteCatalystscreenshots © advertzoom GmbH 2012 24 19.03.12
  • fehlerfreier trackingcode für Adobe SiteCatalyst flexible Trackingcode- Templatesscreenshots © advertzoom GmbH 2012 25 19.03.12
  • kampagnendetail-exporte alle Daten können individuell exportiert werdenscreenshots © advertzoom GmbH 2012 26 19.03.12
  • Daten-import: Adobe SiteCatalystscreenshots © advertzoom GmbH 2012 27 19.03.12
  • marketing dashboardscreenshots © advertzoom GmbH 2012 28 19.03.12
  • marketing dashboard: korrelation budget & KPI KPI - „Views“ aus Adobe SiteCatalystscreenshots © advertzoom GmbH 2012 29 19.03.12
  • kontaktdatenRoland MarkowskiGeschäftsführerTel: +49 40 1804336 - 20Mobil: +49 162 2414499E-Mail: rmarkowski@advertzoom.deadvertzoom GmbHSpaldingstr. 218D-20097 Hamburg © advertzoom GmbH 2012 30 19.03.12