• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
ECM-Webinar: Effektives Viren Scannen mit Alfresco (Norman Network Protection)
 

ECM-Webinar: Effektives Viren Scannen mit Alfresco (Norman Network Protection)

on

  • 1,498 views

Einbindung von Norman Network Protection

Einbindung von Norman Network Protection

Statistics

Views

Total Views
1,498
Views on SlideShare
1,496
Embed Views
2

Actions

Likes
0
Downloads
6
Comments
0

1 Embed 2

http://www.slideshare.net 2

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    ECM-Webinar: Effektives Viren Scannen mit Alfresco (Norman Network Protection) ECM-Webinar: Effektives Viren Scannen mit Alfresco (Norman Network Protection) Presentation Transcript

    • Effektives Viren Scannen mit Alfresco Einbindung von Norman Network Protection (NNP)
    • Vorstellung / Agenda dmc digital media center GmbH Agenda  Heiko Robert  Vorstellung dmc Senior Consultant digital media center GmbH  Warum Viren scannen mit einem ECM- System? heiko.robert@dmc.de  Virenscanner in Alfresco einbinden  Marcus Stahlhacke Business Consultant  Vorstellung Norman Network Protection Norman Data Defense Systems GmbH  Diskussion & Fragerunde marcus.stahlhacke@norman.de Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 2
    • dmc Kerngeschäftsfelder Besseres E-Commerce Besseres ECM Mehr Reichweite, Informationen zur mehr Umsatz, richtigen Zeit am mehr Erfolg. richtigen Ort. Wir schaffen für Sie Zusatznutzen durch die Weiterentwicklung von Unternehmensprozessen und Geschäftsmodellen. Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 3
    • dmc auf einen Blick Daten und Fakten Gründung dmc ist die größte inhabergeführte 1995 in Stuttgart Internetagentur Deutschlands und 500 TEUR Stammkapital realisiert in über 40 Ländern weltweit Unternehmensform erfolgreich E-Business-Projekte. Inhabergeführte GmbH Mitarbeiter 190 FTE (Ende 2008) Umsatz 2008 18,20 Mio. € Management Managing Partner: Andreas Schwend und Daniel Rebhorn Managing Director: Andreas Magg Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 4
    • Die NORMAN Data Defense Systems GmbH • Norman ASA, gegründet 1984 Muttergesellschaft mit Sitz in Oslo, Norwegen • Weltmarktführer und Vorreiter im Bereich proaktiver Sicherheitslösungen und forensischer Malware-Tools Unternehmen wie MessageLabs (Symantec), eye Digital Security Norman ASA Norman Technologie ein und Microsoft setzen • Beschäftigt weltweit ca. 250 Mitarbeiter Davon 20 in Deutschland mit Schwerpunkt Beratung und technischer Support, Geschäftsform ist die GmbH • Hauptniederlassung ist Düsseldorf Zweigstelle in München-Hallbergmoos • Produktschwerpunkte sind Antivirus Antispam Gatewaysecurity Application & Device Control Patch & Remediation Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 5
    • Warum Viren scannen mit einem ECM-System? Ausgangssituation und Möglichkeiten Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 6
    • Aufgabenstellung Ausgangssituation  Alfresco wird als ECM-System eingesetzt, um u.a. Dateien mit internen und externen Anwendern eines Unternehmens auszutauschen.  Das Unternehmen setzt zum Schutz von Computerviren sowohl lokale als auch auf den Fileservern installierte Virenscanner ein.  Ein ECM-System kann leider Prinzip-bedingt in den meisten Fällen keinen klassischen Virenscanner verwenden, wie er bei MS-Fileservern zum Einsatz kommt. Dies trifft auch auf Alfresco zu. s. auch Artikel Virus im Archiv v. 29.07.2009 im CIO-Magazin Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 7
    • Virenschutzlücke durch externen Zugriff Interne Anwender  Schutz durch lokale Virenscanner auf den Arbeitsplätzen  Die Nutzug der lokalen Virenscanner kann durch interne IT sicher gestellt werden Internet / Extranet Intranet  Der Einsatz von serverseitigen Virenscannern kann bei ECM Systemen nicht auf Filesystem erfolgen Externe Anwender  Die Nutzung von Virenscannern kann nicht sicher gestellt werden  Die Weitergabe von Viren an Externe Anwender Interne Anwender externe Anwender ist möglich Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 8
    • Aufgabenstellung Anforderungen  Einbindung eines Virenscanners in Alfresco  Ohne Veränderung / Erweiterung des Standardsystems (Release-Fähigkeit)  Unter Minimierung der Performance-Auswirkungen auf das Alfresco-Systems  Unterstützung aller genutzten Zugriffsmethoden  HTTP/Web  WebDAV  FTP  CIFS Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 9
    • Aufgabenstellung Alfresco Architektur Knowledge Portale Web Services/ Web CRM REST Anwendungen App Portal Server Server Business HTTP Process HTTP Engine Content HTTP File-Protokoll- Adapter FTP Repository CIFS WebDAV Full-text Indexes Metadata & Categories Storage DBMS Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 10
    • Aufgabenstellung Alfresco Architektur – Einbindung eine Virenscanners Knowledge Portale Web Services/ Web CRM REST Anwendungen App Portal Server Server Business HTTP Process HTTP Engine Content HTTP File-Protokoll- Adapter FTP Repository CIFS Programmatischer Ansatz durch Nicht Einbindung einer Virenscanner- WebDAV erwünscht Library über API (Aspekt) Full-text Indexes Metadata ! & Categories Storage DBMS Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 11
    • Einbindung von Norman in Alfresco Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 12
    • Vorteile von Norman Network Protection  Transparentes Scannen über alle genutzten Protokolle  Das Scannen beeinträchtigt nicht die Leistung des Alfresco-Systems  Alfresco muss nicht erweitert werden / Kein Einfluss auf spätere Upgrades von Alfresco Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 13
    • Vorstellung von Norman Network Protection Transparentes Viren Scannen im Netzwerk über HTTP/FTP/CIFS Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 14
    • Norman Network Protection  Dedizierte Hardware von HP, DELL oder IBM  Linux-basierend Debian 4 / Ubuntu  Layer 2 System  2 transparente Scann-Interfaces Unsichtbar für das gesamte Netzwerk  1 Admin-Interface  Performance ausgelegt für internen Datenverkehr  Protokolle u.a. CIFS, FTP, HTTP Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 15
    • Norman Network Protection  Keine Änderungen der Netzwerkeinstellungen nötig  Keine Gateway oder Proxyeinstellungen  Bündelung der Kommunikation des ECM Systems FTP CIFS WebDAV HTTP Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 16
    • Schutz durch Norman Network Protection Knowledge Web Services/ Portale CRM REST Web App Portal Anwendungen Server Business Server Process HTTP Engine HTTP Content HTTP File-Protokoll- Repository FTP Adapter CIFS WebDAV Full-text Indexes Metadata Viren- und & Categories Storage DBMS Malwareschutz durch NNP Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 17
    • Arbeitsweise traditioneller Proxylösungen Proxy server 6 5 4 3 2 1 6 5 4 3 2 1 Destination Source 1010100011101101 1011100100100101 0010010100100100 1001010010010010 0101001001001001 0101001001001001 0101010010101001 000111001  Eine traditionelle Proxylösung arbeitet nach dem store-and-forward Prinzip wodurch eine enorme Verzögerung entsteht  Zu scannende Datei wird zwischengespeichert, und erst nachdem Sie gescannt wurde, an den Client weitergeleitet Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 18
    • Arbeitsweise von Norman Network Protection  Norman Network Protection scannt die Datenpakete und leitet diese nahezu ohne Verzögerung an Ihr Ziel weiter. Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 19
    • Das Admin-Interface Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 20
    • Das Admin-Interface Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 21
    • Das Admin-Interface Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 22
    • Das Admin-Interface Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 23
    • Das Admin-Interface Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 24
    • Das Admin-Interface Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 25
    • Zusammenfassung Keine Änderungen der Netzwerkeinstellungen Transparentes Scannen über alle genutzten Protokolle Das Scannen beeinträchtigt nicht die Leistung des Alfresco-Systems Alfresco muss nicht erweitert werden / Kein Einfluss auf spätere Upgrades von Alfresco Praxisbeispiele und Referenzen gerne direkt über Norman Individuelle Teststellung vor Ort Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 26
    • Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Kontaktinformationen  Heiko Robert  Gunnar Felgentreu Senior Consultant Sales Manager digital media center GmbH digital media center GmbH heiko.robert@dmc.de gunnar.felgentreu@dmc.de  Marcus Stahlhacke  Hardo Holz Business Consultant Account Manager Norman Data Defense Systems GmbH Norman Data Defense Systems GmbH marcus.stahlhacke@norman.de hardo.holz@norman.de Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 27
    • Diskussion & Fragerunde Haben Sie weitere Fragen oder offene Punkte zum vorgestellten Thema? Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 28
    • Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Ihr Referent  Heiko Robert Senior Consultant heiko.robert@dmc.de Kontakt  Klaus Merk Head of Unit Telefon: +49 (711) 60 17 47-357 ecm@dmc.de www.dmc.de/ecm dmc digital media center GmbH Effektives Viren Scannen mit Alfresco Folie 29
    • www.dmc.de/ecm dmc digital media center GmbH Rommelstraße 11 70376 Stuttgart Telefon: +49 711 601747-357 Mail: ecm@dmc.de