KaVo DIAGNOcam Praxisempfehlung
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

KaVo DIAGNOcam Praxisempfehlung

on

  • 237 views

Teil 1: Drei erfolgreiche Einsatzmöglichkeiten der DIAGNOcam in Ihrer Praxis. ...

Teil 1: Drei erfolgreiche Einsatzmöglichkeiten der DIAGNOcam in Ihrer Praxis.

Praxisempfehlungen zu DIAGNOcam: Erfahren Sie von DIAGNOcam Anwendern, wie Sie KaVo DIAGNOcam zur röntgenfreien Kariesdiagnose optimal in Ihrer Zahnarztpraxis einsetzen können.

Weitere Praxisempfehlungen finden Sie unter http://www.kavo.de/DIAGNOcam-Campaign-Overview.aspx

Statistics

Views

Total Views
237
Views on SlideShare
237
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
2
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    KaVo DIAGNOcam Praxisempfehlung KaVo DIAGNOcam Praxisempfehlung Presentation Transcript

    • Praxisempfehlung Anwendererfahrungen Teil 1: Drei erfolgreiche Einsatzmöglichkeiten der DIAGNOcam in Ihrer Praxis. Mehr Praxiserfolg und Umsatz mit DIAGNOcam.
    • Drei erfolgreiche Einsatzmöglichkeiten der DIAGNOcam in Ihrer Praxis. Die DIAGNOcam unterstützt die Kariesdiagnose und die Kommunikation in zahlreichen Praxen. Der Abschlussbericht der LMU München zum DIAGNOcam Verfahren bestätigt, dass mit DIAGNOcam diagnostische Aussagen zur Approximalkaries möglich sind, die mit Röntgen-Aufnahmen vergleichbar sind – ganz ohne Strahlenbelastung.* OA PD Dr. Jan Kühnisch, Studienleiter, hält das strahlungsfreie Kariesdiagnostik-Verfahren für eine kleine Revolution.** Anwender zeigen Ihnen, wie sie dieses neue Diagnoseverfahren in ihrer Praxis einsetzen. 1. Routinemäßiger Einsatz in der Diagnose. Dr. Severin Holl, Geislingen. 2. Integration in die Prophylaxe. Ein Erfolgskonzept. Dr. Severin Holl, Geislingen. 3. Ein Bild sagt mehr als Tausend Worte. Patientenverständliche Diagnose. Zahnarzt Torsten Wegner, Stadthagen. *Quelle: KaVo Webinar vom 25.9.2013, http://www.kavo.de/Webinare/Aufzeichnungen-von-Dental-Webinaren.aspx?wid=100. **Quelle: DZW 23/13
    • 1. 1. Routinemäßiger Einsatz in der Diagnose. Sichere, strahlenfreie Kariesdiagnose. Mit modernen Methoden, wie dem DIAGNOcam Verfahren, Neben der reinen Diagnostik ist eine frühzeitige, strahlenfreie und sichere gewinnt die Beurteilung der Kariesdiagnostik möglich. Dr. Severin Holl, Geislingen setzt Aktivität einer kariösen Läsion die DIAGNOcam daher täglich ein. im klinischen Alltag Lesen Sie hierzu seine Erfahrungen. „Sie hatten sicherlich in Ihrer Praxis auch schon einmal den Fall, dass Sie eine Karies auf der Röntgen-Aufnahme (zufällig) entdeckt haben, den Zahn aber bei der visuellen Befundung als gesund eingestuft hatten. zunehmend an Bedeutung. Durch die einfache Monitoringfunktion der nicht ionisierenden DIAGNOcam verfügen Sie auch für die Verlaufskontrolle der Karies über ein geeignetes Instrument. Mit Hilfe der DIAGNOcam werden besonders im approximalen Bereich Grundsätzlich können Sie die DIAGNOcam bei jeder eingehenden Kariesläsionen aufgezeigt, die sich mir visuell vermutlich nicht Untersuchung und bei einem Recall Termin einsetzen. Basierend auf eindeutig oder auch gar nicht dargestellt hätten. Im Umkehrschluss den Untersuchungsergebnissen können dann je nach Fall bedeutet dies, dass ich meine Kariespatienten frühzeitiger und damit Bißflügelaufnahmen veranlasst werden. besser versorgen kann. Ein gutes Gefühl für beide – Behandler und Patient. Dies hat für Sie den Vorteil, dass Röntgenaufnahmen deutlich gezielter angefertigt werden, weil die Verdachtsdiagnosen Egal ob Kariesdiagnostik, Kontrolle vorhandener Kompositfüllungen vor insbesondere im Approximalraum mit Hilfe der DIAGNOcam sehr viel der Präparation oder die Bestätigung einer Pulpitis, besser erfasst werden. die durch einen Crack verursacht wurde – DIAGNOcam ist ein wichtiges Diagnosegerät in unserer Praxis geworden und macht sogar richtig Spaß.“ Dr. Severin Holl Die Abrechnung der DIAGNOcam kann über Analogziffern erfolgen.
    • 1. 1. Routinemäßiger Einsatz in der Diagnose. Frühzeitig diagnostizieren – rechtzeitig behandeln. Zahlreiche Studien belegen, dass insbesondere im Approximalraum die rein visuelle Diagnostik unzureichend ist. Im Laufe der letzten zwei Jahrzehnte hat sich die Karies in ihrem Erscheinungsbild zudem geändert. Visuelle Inspektion: Keine Hinweise auf eine Karies DIAGNOcam: Verschattung bis zur Schmelz-Dentin Grenze Bißflügel-Röntgen: Sehr schwache Aufhellung, Dentin nicht betroffen Klinische Situation nach Exkavation: Kariesausdehnung bis ins Dentin Eine sogenannte Hidden Karies, die nicht mit Schmelzeinbrüchen einhergeht, tritt sehr viel häufiger auf. Darüber hinaus sind Läsionen in ihrer Ausdehnung eher kleiner geworden. Um diese Fälle von Karies zu diagnostizieren und im Frühstadium präventiv oder minimalinvasiv behandeln zu können, benötigen wir Zahnärzte Diagnoseverfahren, die insbesondere im Schmelzbereich sensitiver als Röntgen sind. Darüber hinaus steht natürlich die Strahlenreduktion nicht nur bei Schwangeren und Kindern im Vordergrund. ZA Mathias Seifert, Schweiz. „Die neu entwickelte DIAGNOcam ist besonders geeignet zur Diagnostik der Interdentalräume. Hier kann ich sehr genau feststellen, wo die Läsion liegt und dann gezielt minimalinvasiv den Defekt beheben. In den meisten Fällen ist sowohl auf dem Röntgenbild als auch klinisch nichts zu erkennen.“
    • 2. Integration in die Prophylaxe. DIAGNOcam – Ein Erfolgskonzept. Der Einsatz der DIAGNOcam als röntgenfreies Der Workflow geht in der Folgephase Kariesdiagnoseinstrument im Rahmen der Prophylaxe, stellt auf mich über und ich entscheide eine sinnvolle Ergänzung und zukunftsfähige Erweiterung anhand der ersten Aufnahme durch eines bestehenden Prophylaxekonzeptes dar. Dr. Severin Holl gewährt Ihnen Einblicke in sein erfolgreiches Prophylaxekonzept. die Helferin, ob ich die Situation klinisch bestätigen kann bzw. selbst noch einmal mit der DIAGNOcam ansehe oder die Anfertigung eines Röntgenbildes veranlasse. „Nach durchgeführter professioneller Zahnreinigung berichtete mir Alle meine Patienten profitieren von der röntgenstrahlenfreie meine ZMP des Öfteren über reißende Zahnseide bzw. unklare bop`s. Diagnostik. Im Besonderen jedoch die Zielgruppe Kinder, Dies hatte meist weitere radiologische Untersuchungen mit Wartezeit Schwangere und Patienten mit Röntgenphobie. Vor allem im Bereich zur Folge, die zu Lasten meiner Behandlungszeit am Patienten gingen. der Kinderprophylaxe kann durch das einfache Screening ein enormer Diese Situation hat sich nun geändert: Das Problem wird vorab von der ZMP mit dem Patienten besprochen und mit Hilfe der DIAGNOcam und willkommener Beitrag zur Gesunderhaltung der kleinen Patienten geleistet werden.“ visuell dargestellt. Diese Maßnahme erhöht den Stellenwert der Helferin gegenüber dem Patienten deutlich. Gleichzeitig sehe ich einen vertrauensbildenden Effekt aus dem Blickwinkel des Patienten, denn Dr. Werner Boch, Ulm. nicht nur der Zahnarzt, sondern das gesamte Behandlungsteam „Da wir nur das Behandeln können, kümmert sich mit modernsten Diagnoseverfahren um was wir auch sehen, hat sich durch die seine Zahngesundheit. DIAGNOcam auch unser Behandlungsspektrum erweitert. Hierzu zählen insbesondere die Verbesserung der Individualprophylaxe und die Kariesbehandlung Dr. Severin Holl ohne Bohren.“
    • 1. 3. Ein Bild sagt mehr als Tausend Worte. Patientenverständliche Kariesdiagnose. Zahnarzt Torsten Wegner berichtet von seinen positiven Erfahrungen mit der DIAGNOcam in der Patientenkommunikation. Lesen Sie hier, wie er das Instrument erfolgreich einsetzt. „Zahnärzte müssen Patienten tagtäglich über die Diagnose und die Notwendigkeit einer Behandlung aufklären und dabei regelrecht Überzeugungsarbeit leisten. Besonders die Diagnose einer Karies ist mitunter schwer patientenverständlich vermittelbar. Röntgenbilder können Sie als Zahnarzt mit geschultem Blick zwar leicht interpretieren, aber leider Ihr Patient nicht. Die Erklärung der Röntgenaufnahme kostet Sie daher unter Umständen wertvolle Zeit und überfordert Ihren Patienten schnell. Eine patientenverständliche bildliche Darstellung der Karies hingegen, In Bezug auf die patientenorientierte Aufklärung und Kommunikation wie sie die DIAGNOcam ermöglicht, liefert Ihnen für das ergeben sich mit der DIAGNOcam neue Möglichkeiten für eine Patientengespräch eine optimale Diskussions- und Aufklärungsgrundlage. verstärkte Einflussnahme auf das Gesundheitsbewusstsein der Patienten, da die Visualisierung der Defekte zu einem anderen Problembewusstsein führen kann. Vom Auge zum Gehirn verlaufen etwa 55 Mal mehr Nervenfasern als vom Ohr zum Gehirn. Der Einsatz von Bildern in der Patientenkommunikation bewirkt daher, dass der Patient Sie deutlich besser versteht.“ ZA Torsten Wegner
    • 1. 3. Ein Bild sagt mehr als Tausend Worte. Patientenverständliche Kariesdiagnose. Torsten Wegner weiter: „Die Erklärung, dass wir die Zähne mit dem Gerät durchsichtig machen können und dann Karies als dunkle Stelle erkennen machen, lässt Ihre Patienten neugierig werden. Gleichzeitig fühlen sie sich quasi in die Diagnose mit einbezogen was letztlich dazu führt, dass sie überzeugt in die Therapie einwilligen und die notwendige Behandlung von Ihnen durchgeführt werden kann. Damit stellt sich die DIAGNOcam aus meiner Sicht nicht nur als hervorragendes Diagnoseinstrument dar, sondern auch als ideales Mittel zur Patientenkommunikation - durch eine perfekt visualisierte, patientenverständliche Kariesdiagnostik.“ ZA Christian Traianou, Schweiz „DIAGNOcam verdeutlicht visuell die Befunde wodurch ich dem Patienten auf eindrückliche Art und Weise die Situation erklären kann. Zudem kann eine Verlaufsdokumentation ohne Röntgenbilder, z.B. halbjährlich, durchgeführt werden.“
    • Mehr Praxiserfolg und Umsatz mit DIAGNOcam - Weitere Informationen.  Hinweis: Neben der Praxisempfehlung „Drei erfolgreiche Einsatzmöglichkeiten der DIAGNOcam in Ihrer Praxis“ folgen noch weitere Empfehlungen zu den Themen: o 5 Wege Ihre Praxis erfolgreich mit DIAGNOcam zu bewerben o Mehr Patientenbindung und mehr Umsatz für Ihre Praxis Bei Interesse registrieren Sie sich bitte unter www.kavo.de/diagnocam/praxisempfehlungen für weitere DIAGNOcamPraxisempfehlungen.  Überzeugen Sie sich gerne selbst, wie Sie DIAGNOcam in Ihrer Praxis erfolgreich einsetzen können! Testen Sie DIAGNOcam 5 Tage kostenlos – rufen Sie an unter 07351-56-3860 oder klicken Sie einfach hier: http://www.trykavo.de